106 Sané, Wirtz, Adeyemi & Co machen die Nationalmannschaft besser

47:40
 
Teilen
 

Manage episode 301623137 series 2574544
Von Thomas Wagner und Mike Kleiss, Thomas Wagner, and Mike Kleiss entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
RTL Moderator Thomas Wagner und Focus Online Kolumnist Mike Kleiß jubeln ebenso wie ganz Fussball-Deutschland über das 6:0 gegen Armenien. Nach der traurigen Vorstellung der DFB-Elf gegen Liechtenstein, hat sich die Mannschaft mächtig ins Zeug gelegt. Obwohl gestandene Spieler wie Müller oder Hummels fehlten, lieferte die Nationalmannschaft. Nicht nur das Ergebnis spricht eine klare Sprache. Auch die Auftritt selbst, der Spielfluß, die Dominanz - alles war wie verändert. Wagner und Kleiß gehen in dieser Folge in die Vollanalyse, mit dem Fokus auf die jungen Spieler. Als Florian Wirtz 2020 von der U17 des 1.FC Köln zur U19 von Bayer Leverkusen wechselte, überwies der Werksclub dem FC 200 000 Euro. 1,5 Jahre später liegt sein Wert bei ca. 45 Millionen Euro und er ist in der Nationalmannschaft angekommen. Neben den anderen jungen Spielern macht er den „Gesetzten“ bereits jetzt schon Konkurrenz. Und gerade die junge Garde bringt frischen Wind ins Team, das macht Hoffnung auf eine tolle Zukunft der Nationalmannschaft. Auch unsere beiden Podcaster scheinen positiv in die Zukunft zu schauen. „Eier, wir brauchen Eier“ war letzte Woche der meistgehörte Fussball-Podcast, Wagner und Kleiß werden versuchen den Titel zu verteidigen.

111 Episoden