Blick 345 mit Oliver Ratajczak: Lohnt sich ein B2B-Podcast?

30:41
 
Teilen
 

Manage episode 289541354 series 2956
Von Alex Wunschel entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Dr. Oliver Ratajczak gehört mit über 128 Episoden in 5 Jahren zu Podcast-Dauerläufern. Sein „Blickwinkel Kunde Podcast“ hat über 126 5-Sterne-Bewertungen und adressiert eine enge, aber lukrative Zielgruppe: Seine Bestands-, aber auch Neukunden. Was treibt ihn an, wie produziert er seinen Podcast, und was bringt es ihm?

Shownotes

Intro

Rückblick auf Episode zu Podcheck.de [00:00:48]

Interview Mit Oliver Ratajcak vom Blickwinkel Kunde Podcast [00:07:35]

Fragen an Dr. Oliver Ratajczak:

  • Wie kamst Du auf die Idee mit dem Blickwinkel-Kunde-Podcasts?
  • Wie hatte es damals angefangen, was waren die ersten Schritte, und vielleicht auch die ersten Hürden?
  • Welches Format und welches Inhaltskonzept hast Du? Hast sich das auch geändert?
  • Wie sieht der Produktionsprozess aus, wieviel bereitest Du Deine Episoden vor?
  • Welches technische Setup verwendest Du?
  • Wie sorgst Du für Reichweite?
  • Welche Rolle spielt sein Podcast in seinem Marketing-Mix?
  • Welche Tipps würdest Du jemanden geben, der jetzt einen Podcast starten will?
  • Lohnt sich der Podcast

Outro [00:28:40]

Produktion:

  • Klangstelle Podcast Manufaktur - Feinste Hörstücke seit 2005
  • Signalstrecke der Episode
  • Location: Kutscherhaus Office
  • MIC: Heil PR40
  • Recording: Zoom in der Cloud, FEHLER, Audio Hijack, normalerweise mit Mix-Minus
  • Audio-Interface: Focusrite Scarlett 2i2
  • MIX-MASTER: Adobe Audition (EQ, Normalize, Kompressor, Normalize)

101 Episoden