show episodes
 
Als Marketingprofi den Bundesarbeitsminister ans Telefon bekommen? Als Beatboxer auf YouTube Millionen von Zuschauern begeistern? Selbstständigkeit ist vielfältig und kann manchmal eine echte Achterbahnfahrt sein. Das zeigen unsere spannenden Gäste immer wieder aufs Neue: Wir sprechen mit Gründer/innen und Selbstständigen. Sie erzählen dir, warum sie ihre Arbeit lieben und berichten von ihren größten Herausforderungen, wie und mit wessen Hilfe sie sie bestanden haben. VGSD Story besteht aus ...
 
Dein Sichtbarkeits Podcast, ist ein Format genau für DICH, für deine Marke und deine Wirkung. Du bist absoluter Experte auf deinem Gebiet doch zu wenige wissen davon? Vor dieser Herausforderung stehen einfach so viele Menschen die bereits in der Öffentlichkeit stehen und sich trotzdem fragen, „was nun?“! Du bist also nicht alleine, doch wie hebst du dich, deine Expertise, deine Marke hervor und erreichst mehr Wirkung & die richtige Attitude? Du hast eine Leistung, ein Produkt oder bist im Ma ...
 
Stehst du auch vor der Herausforderung, wie du das, was du tust ins "Digitale" transferieren kannst? Wie kann ich online verkaufen? Wie starte ich einen Podcast? Wie lerne ich Social-Media zu nutzen? Wie erstelle ich ansprechende Grafiken und Thumbnails? Wie starte ich einen YouTube-Kanal? Wie werbe ich bei Google oder Facebook? Und vieles mehr... Kurz: Was kann und muss ich in diesen besonderen Zeiten ändern, um am Ende des Monats mit meinem Business meine Rechnungen bezahlen zu können. All ...
 
Loading …
show series
 
Im 2. Teil des Hörspiels „Die Entflohene“ nach Marcel Proust gewinnt in Venedig die Hauptfigur Marcel wieder Vergnügen am hetero- wie homosexuellen Maskenspiel. Mit: Felix Goeser, Sebastian Blomberg, Angela Winkler, Elisa Schott, Ulrich Noethen, Stefanie Eidt u. a.Hörspielbearbeitung: Manfred Hess und Hermann Kretzschmar Musik: Ensemble Modern Komp…
 
Marcel Proust Buch „Die Entflohene“ thematisiert Kummer, Leid und Vergessen nach dem plötzlichen Tod der Geliebten, ein Balanceakt zwischen Trauerarbeit und neuer Lebenslust.Mit: Felix Goeser, Sebastian Blomberg, Laura Balzer, Elisa Schott, Friedhelm Ptok, Josefin Platt, Wolfgang Pregler, u. a.Hörspielbearbeitung: Manfred Hess und Hermann Kretzschm…
 
Lars Bösel im Gespräch mit Michaela Mocke Wenn Ihr mehr über unseren Gast Michaela Mocke erfahren wollt, dann schaut hier: Michaela Mocke Soziale Netzwerke: LinkedIn Facebook Webseite: https://arcum-nova.de oder https://arcum-nova.de/fahrradservice-im-havelland/ Per Mail erreicht Ihr Sie so: michaela.mocke@arcum-nova.de Über uns: Alles zu unseren P…
 
Der Klassiker der Dystopie über die Gefahren totalitärer Systeme. "Bombastisch und behutsam, betörend und ernüchternd. Perfektes Hör-Kino!" Quelle: (Jurybegründung) Nach dem gleichnamigen Roman Aus dem Russischen von Gisela Drohla Komposition: Raphael Thöne Hörspielbearbeitung: Ben Neumann Regie: Christoph Kalkowski Radio-Sinfonieorchester Stuttgar…
 
Maximiliane Albrecht im Gespräch mit Eva Peters Als Kind wollte Eva Peters immer Bäckerin werden und irgendwie hat sie das auch geschafft, denn heute backt sie sich ihre Selbstständigkeit, so wie es ihr gefällt! Als gelernte Diplom Statistikerin arbeitet Eva zunächst jahrelang erfolgreich für einen DAX-Konzern. Durch einen persönlichen Schicksalssc…
 
Bissige Komödie über den deutschen Kulturbetrieb, damals und heute, mit Zitaten von Manfred Krug.Mit: Bettina Engelhardt (Antigone), Jutta Hoffmann (Iokaste), Johannes Silberschneider (Interviewer), Pit Bukowski (Feist), Martin Seifert (Manfred), Marielle Layher (Anwältin), Matthias Leja (Wächter / Ansager) Funkeinrichtung und Regie: Leonhard Koppe…
 
Ein popmusikalischer Alptraum, nur einen Schritt von der Realität entfernt: Eine Frau muss sich in ihrer Angst an einem Ort zurechtfinden, an dem Bedroht-Werden und Sich-Bedroht-Fühlen eins sind.Mit: Nikola Duric, Clemens Giebel, Marie Löcker, Karolina Seibold, Claudia Splitt, Veit Sprenger Text, Musik, Mix und Regie: Abrecht Kunze Produktion: SWR …
 
Lars Bösel im Gespräch mit Ben Panther Wenn Ihr mehr über unseren Gast Pen Panther erfahren wollt, dann schaut hier: Ben Panther: Soziale Netzwerke: LinkedIn Webseite: https://www.wirkung.group Per Mail erreicht Ihr ihn so: info@wirkung-live.de Über uns: Alles zu unseren Podcasts findet Ihr hier:https://www.vgsd.de/podcasts Schreibt uns gerne auch …
 
Das Hörspiel nach dem Briefroman von 1782 zeichnet eine dekadente scheinheilige Adelsgesellschaft kurz vor der Französischen Revolution, der es nur um Macht und sexuelle Libertinage geht.Mit: Renate Schroeter, Christoph Bantzer, Sunnyi Melles u.a. Mit Kompositionen von André-Ernest-Modeste Grétry Bearbeitung und Regie: Claude Pierre Salmony Produkt…
 
Das Hörspiel nach dem Briefroman von 1782 zeichnet eine dekadente scheinheilige Adelsgesellschaft kurz vor der Französischen Revolution, der es nur um Macht und sexuelle Libertinage geht. Mit: Renate Schroeter, Christoph Bantzer, Sunnyi Melles u.a. Mit Kompositionen von André-Ernest-Modeste Grétry Bearbeitung und Regie: Claude Pierre Salmony Produk…
 
Maximiliane Albrecht im Gespräch mit Antonia Schulemann "Mitten in der Digitalisierung auf Bücher setzen und ein Verlagshaus gründen??! Das ist doch verrückt!" bekommt Antonia Schulemann immer wieder zu hören. Trotzdem lässt sie sich nicht beirren und gründet 2021 ihr eigenes Verlagshaus samt Buchhandlung. "Man muss sich auch mal trauen, sich vom g…
 
Die Geschichten im „Struwwelpeter“ sind anarchisch, gruselig und phantastisch. Oder stehen sie für „Schwarze Pädagogik“? Das Hörspiel präsentiert sie als Musical und Volkstheater.Mit: Michael Quast und Sabine Fischmann Musik: Ensemble Modern Dirigat: Markus Neumeyer Hörspielfassung: Michael Quast und Ensemble Modern Komposition: Uwe Dierksen, Chris…
 
Ein neuer Fall für Nestor Burma: Léo Malet lässt seinen Detektiv in allen Pariser Arrondissements ermitteln – eine unvergängliche Kultkrimiserie mit der legendären Stimme von Christian Brückner.Nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Léo Malet Aus dem Französischen von Hans-Joachim Hartstein Mit: Christian Brückner, Sabine Postel, Angelika Thomas,…
 
Monolog einer Deutschen mit Hitlerkomplex auf dem Stuhl eines jüdischen Chirurgen: direkt, grotesk, nicht jugendfreiNach dem gleichnamigen Roman Aus dem Englischen von Milena Adam Mit: Hannah Schutsch, Tilman Strauß, Franziska Machens, Dor Aloni und Camill Jammal Komposition: Camill Jammal Hörspielbearbeitung und Regie: Rebekka David Produktion: SW…
 
Lars Bösel im Gespräch mit Catharina Bruns Wenn Ihr mehr über unseren Gast Catharina Bruns erfahren wollt, dann schaut hier: Catharina Bruns: Soziale Netzwerke: LinkedIn Instagram Twitter Webseite: https://workisnotajob.com In ihrem vor kurzem erschienenem Artikel räumt Catharina hier mit Vorurteilen gegenüber Selbstständigen auf. Per Mail erreicht…
 
Felix Huby, der Erfinder von Bienzle und Miterfinder von Schimanski, Autor von mindestens 700 Drehbüchern für Film und Fernsehen, hat sein persönlichstes Buch geschrieben.Es ist ein autobiographischer Roman, der erste Teil einer Trilogie. Im Zentrum steht Christian Ebinger, ein junger Bub, der mit seinen Eltern und Geschwistern in Dettenhausen, ein…
 
Im Mittelpunkt steht Christian Ebinger, ein junger Bub, der mit seinen Eltern und Geschwistern in Dettenhausen lebt, einem kleinen Dorf bei Tübingen. Die Nachkriegsjahre lässt der Autor Revue passieren, von den schweren Zeiten bis in die Sechzigerjahre.Das Buch handelt von Kriegsheimkehrern, Mitläufern und Bekehrten, aber auch von einer Epoche, die…
 
"Lehrjahre" ist ein autobiographischer Roman, der zweite Teil einer Trilogie. Im Zentrum steht Christian Ebinger, ein junger Journalist, der mit seinen Eltern und Geschwistern in einem Dorf bei Tübingen, aufgewachsen ist.Christian Ebinger, gerade 21 Jahre alt, wird "ins kalte Wasser" geworfen: Nach nur einem Jahr Zeitungsvolontariat bietet ihm sein…
 
Hubys Alter Ego Christian Ebinger macht Anfang der 60er-Jahre als blutjunger Lokalredakteur in Blaubeuren Fehler. Aber er findet auch Freunde und lernt, seine vielfältigen Aufgaben zu bewältigen.Mit: Konstantin Bez, Ciryl Hilfiker, Isaak Dentler, Janna Horstmann u.v.a Dramaturgie: Uta-Maria Heim Regie: Zoran Solomun Produktion: SWR 2021…
 
Nach „Heimatjahre“, wo die Nachkriegszeit behandelt, und „Lehrjahre“, wo vom Aufbruch in den 1960er-Jahren berichtet wird, beleuchten die „Spiegeljahre“ die turbulenten Siebziger.1972 kommt Christian Ebinger alias Felix Huby als Korrespondent in die Stuttgarter »Spiegel«-Redaktion. Er recherchiert in einem Atommüll-Skandal und wird Berichterstatter…
 
Im autobiographischen Roman von Felix Huby werden die 1970er-Jahre in Stuttgart beleuchtet. Huby muss sich mit einem spektakulären Atommüll-Fall, mit der Baader-Meinhof-Gruppe und dem Stammheim-Prozess auseinandersetzen.Mit: Konstantin Bez, Mark Ortel, Uli Boettcher, Janna Horstmann u.v.a Dramaturgie: Uta-Maria Heim Hörpielbearbeitung und Regie: Zo…
 
Eigentlich dürfte der Hunkeler gar nicht mehr ermitteln: Er ist ja offiziell pensioniert, ein Polizist im Ruhestand. Aber wenn etwas passiert, dann ist es schnell vorbei mit der Ruhe. Sogar dann, wenn der Hunkeler ausdrücklich Ruhe bräuchte - weil er nämlich gar nicht gut beieinander ist … Da zieht er sich gern zurück ins Elsass.Dort hat der Kommis…
 
Der Ex-Kommissär Hunkeler hat etwas erlebt, das ihn nicht mehr loslässt. Als er nach einer Operation im Spital lag, hat er gesehen, wie eine Krankenschwester seinem krebskranken Zimmernachbarn eine Spritze gegeben hat. Das ist mitten in der Nacht passiert, und der Hunkeler war voll mit Tabletten.Drum ist er sich nicht sicher. Sicher ist nur, dass d…
 
Hunkeler kommt aus dem Staunen nicht heraus: Er hat eine Enkelin! Estelle ist 18, sie ist von zu Hause ausgerissen und braucht jetzt ein Bett und einen Job. Hunkeler hilft nicht nur ihr, sondern auch dem Kunstmaler Moor. Der wird von der Polizei gesucht. Es heißt, er habe einen Banker aus Basel umgebracht.Der Hunkeler glaubt das nicht und gewährt M…
 
Kommissär Hunkeler verfügt über viel Erfahrung und eine begnadete Intuition. Ob er diesen vertrackten Fall lösen kann? Welche Erkenntnisse er erlangt, das bleibt bis fast zum Schluss sein Geheimnis.nach dem gleichnamigen Kriminalroman von Hansjörg Schneider Mit: Ueli Jäggi, Charlotte Schwab, Hanspeter Müller-Drossaart, Peter Kner u. a. Musik: Marti…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login