N Radio öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Zoogä-n-am Boogä

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Die Live-Sendung «Zoogä-n-am Boogä» wird auf Radio SRF Musikwelle einmal im Monat ausgestrahlt. Für ein abwechslungsreiches Programm sorgen verschiedene Volksmusik-Formationen und interessante Gesprächsgäste. In unregelmässigen Abständen jeweils am Freitag um 20:00 auf Radio SRF Musikwelle.
  continue reading
 
Artwork
 
Hamburgs Nummer 1 Underground-Musiksendung gibt es jetzt auch als Podcast. Einmal im Monat stellen sich Stefan, Elena, Max und Alex in unterschiedlichen Kombinationen ins Studio von Hamburgs führendem Musiksender Tide.radio und laden (meistens) eine Band aus der hanseatischen Musikszene ein, die die Mehrheit der Hörer noch nicht kennen dürfte. Das macht Radio Brennt! (benannt nach dem Ärzte-Song) zu einer Sendung für Musikentdecker. Auf das Ohr gibt es so ziemlich alles, außer elektronischer ...
  continue reading
 
Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" gehört seit mehr als 60 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es, wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen - liebevoll bis spöttisch, selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind. Im Radio: werktags um 10.40 Uhr auf NDR 1 Welle Nord, um 13.15 Uhr auf NDR 90,3 und um 11.50 Uhr auf NDR 1 Niedersachsen.
  continue reading
 
Artwork

1
Die Geschichtsmacher

Marko Rösseler und Martin Herzog

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der jahrtausendealte Kampf gegen Krebs, Goethes Gebeine, Margarethe Steiffs Teddybären, der Ukrainekrieg - seit über 50 Jahren liefert das "Zeitzeichen" im Radio täglich die Hintergründe zu historischen Ereignissen und Persönlichkeiten. In den "Geschichtsmachern" tauchen Marko Rösseler und Martin Herzog tiefer in spannende Geschichte(n) hinein - quer durch sämtliche Epochen, Länder und Kulturen. Im Gespräch mit ihren Zeitzeichen-Kollegen geht es dabei auch um persönliche Erlebnisse, die Irru ...
  continue reading
 
Der "Netfonds-Versicherungstalk" ist Ihr Makler-Radio. Hier gibt es alles für Ihren täglichen Erfolg. Für mehr Kunden und mehr Umsatz. Hören Sie spannende Interviews und Reportagen mit praktischen Tipps oder vertiefenden Hintergrund-Informationen. Die Netfonds AG aus Hamburg ist einer der führenden Servicedienstleister für Versicherungsvermittler. Egal, ob als Makler oder Mehrfachgeneralagent: Netfonds ist der ideale Partner für alle, die Beratung leben. Seit je her bietet Netfonds "Service ...
  continue reading
 
Artwork

1
Black Music Special

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Jeden Freitagabend empfiehlt es sich, zu Hause auf dem Sofa Auto-Sitz-Gurte zu montieren. Sonst kann es passieren, dass es einem beim SRF 3 Black Music Special formvollendet vom Hocker haut. Black Music braucht keine Übersetzung. Man versteht sie intuitiv. Wenn mächtige Rap-Beats wummern, reisst die schiere Energie mit. Elegante Rhythm and Blues-Klänge wecken auch im Tanzmuffel die Lust, sich zu bewegen. Und sagenhafter Soul wärmt die Seele. Ein Heimspiel für den SRF 3 Black Music Special. W ...
  continue reading
 
Artwork

1
Expedition Arbeit

Florian Städtler

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Expedition Arbeit ist das Community Radio zur Gestaltung der Arbeitswelt moderiert von Florian Städtler. Der Podcast erscheint mindestens einmal wöchentlich und präsentiert Nachrichten und Meinungen rund um die Themen Arbeit und Zusammenarbeit. Die Inhalte kommen aus ausgewählten Quellen und von unseren Mitgliedern selbst. Immer mittwochs treffen sich unsere Mitglieder in einer einstündigen Online-Session und diskutieren die “These der Woche”. Mehr Informationen findet Ihr unter www.expediti ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Tibet: Panchen Lama seit 29 Jahren vermisst Der Panchen Lama gilt nach dem im indischen Exil lebenden Dalai Lama als höchste Autorität der Gelugpa Buddhisten. Sie stellen die Mehrheit der tibetischen Bevölkerung dar. Es hat Gründe, warum der aktuelle Panchen Lama keine große Bekanntheit genießt. Denn China entführte den damals Sechsjährigen mit sei…
  continue reading
 
ANDI 292 | 24.5.2024 Koordination: Stefan Resch Themen: IDAHOBIT – Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie in Wien | Klimacamp Lichtenwörth | Opferfürgsorgegesetz und NS-Aufarbeitung im Justizministerium | Prozess gegen „Pylos 9“ beendet | Gastbeitrag: Bezahlkarten für Geflüchtete in Deutschland | Lange Nacht der Forschung IDAH…
  continue reading
 
Natascha Berger hat während ihres Grafikstudiums begonnen sich mit Kindern im Autismus Spektrum auseinanderzusetzen und für diese Gruppe, ihre Bezugspersonen in Familie, Schule und generell Kinderbücher zu illustrieren und zu schreiben. „Austronautenkinder“ ist ihre Bezeichnung für autistische Kinder und das ist auch der Titel ihres ersten selbstge…
  continue reading
 
Wie kann es uns gelingen, gute Kommunikationssituationen zu schaffen, um andere im Gespräch mitzunehmen auf dem Weg zu einem klimagerechten Leben? Das haben wir den Psychologen Tobias Schabetsberger von den Psychologists for future gefragt. Er erklärt nicht nur die Hintergründe von menschlichen Verhaltensweisen angesichts der Klimakrise, sondern ha…
  continue reading
 
Am 18.05.2024 fand das 8, Welser VOIXFEST statt, ein Fest,. dass die Zivilcourage der Bevölkerung zelebrierte. Vertreten mit Ständen, waren soziale Organisationen, Vereine und vieles mehr. Radio FRO hatte das Vergnügen mit einigen Vertreter*innen zu sprechen. In der heutigen Ausgabe sprechen wir mit Werner Retzl, Obmann der Welser Initiative gegen …
  continue reading
 
Der syrisch-kanadische Autor Danny Ramadan , Schriftsteller und vielfach ausgezeichneter LGBTIQ+-Aktivist, präsentiert seinen neuen Roman »Nebelhorn-Echos« (ausgezeichnet mit dem »Lambda Literary Award« für queere Literatur). Eine literarisch exzellente und aufwühlende Geschichte über eine schwule und daher aussichtslose Liebe in Syrien. Danny Rama…
  continue reading
 
Philippe ist 17 Jahre alt und ein Außenseiter. Als hochbegabter Sohn des Schuldirektors, der wenig Kontakt zu den Mitschülern hat, lebt er in einem französischen Provinznest. Er fühlt sich von seinem Klassenkameraden Thomas, einem geheimnisvollen und charismatischen Winzersohn, angezogen und ist ganz verblüfft, als dieser sein Interesse erwidert. T…
  continue reading
 
14 Tierschützer:innen verhaftet, weil sie Minister Totschnig sprechen wollten. Da die Regierung nur noch drei Wochen Zeit hat, um das wegen der zu langen Übergangsfrist aufgehobene Vollspaltenbodenverbot in der Schweinemast zu reparieren und sich 20 Tierschützer:innen nicht länger weiter vom zuständien Minister Totschnig hinhalten lassen wollten, s…
  continue reading
 
Thomas hat sich mit deiner neuen Kinder- und Jugendanwältin, Johanna Fellinger, unterhalten: über Persönliches – wann hört Johanna eigentlich welche Musik? in einem word rap -, wie auch über deine Rechte und eure gemeinsamen Schwerpunkte. Denn jede Generation hat ihre eigenen Herausforderungen, Johanna und das kija Team stehen dir und euch bei den …
  continue reading
 
Er ist schwul und muss sich darum von ihr scheiden lassen und seiner eigenen Wege gehen. Diese lapidare Feststellung ist Anlass eines langen Briefes, den der junge Alexis seiner Frau Monika schreibt, die er zwei Jahre zuvor überstürzt geheiratet hat. Dieser ausführliche Brief ist zugleich Marguerite Yourcenars erster Roman, in dem Alexis seine Kind…
  continue reading
 
We learn from the Latino Feminist Movement. We learn about inequality, what it produces, and how the position of power changes. We are learning about exclusion mechanisms. We need to have knowledge and learn from each other about the prevention of violence, and why it is important to have the political will to change the issue of violence against w…
  continue reading
 
Pogovor s patrom Karlom Gržanom I Ein Gespräch mit Pater Karl Gržan Z vprašanji kaj pomeni dobro življenje in kaj pride po njem, se vsak izmed nas sooča po svoje. Nekateri uteho iščejo v veri, drugi v filozofiji, spet tretji v kakšni drugi obliki duhovnosti. Nekateri prej, drugi pozneje, a vsi se srečamo z izkušnjo smrti in izgube. Izguba bližnjih …
  continue reading
 
Herzlich Willkommen zu dieser Ausgabe von Freies Radio Freistadt for Future. Sie hören heute ein Pressekonferenz von Umwelt und Klimalandesrat Stefan Kaineder. Thema sind die Schutz und Schongebiete Rund um unsere Trinkwasserspeicher und Brunnen in Oberösterreich. Wie steht es um die Maßnahmen zum Trinkwasserschutz? Dazu sprechen auch Hannes Mossba…
  continue reading
 
unerhört! Das Magazin – offen und vielschichtig Donnerstag, 23. Mai 2024 ab 17.30 Uhr Live-Interview mit Pelin Töngel von kick mit Leiterin von kick mit in Salzburg Pelin Töngl (© kick mit) Pelin Töngel leitet beu akzente Salzburg das Projekt kick mit. Dabei handelt es sich um fußballtraining von Mädchen für Mädchen. Das kostenlose Trainingsangebot…
  continue reading
 
Lerne im Interview die richtigen Fragen zu stellen, gestalte deine Gespräche und achte auf Sendungsdramaturgie und Zeitplanung. Im Workshop lernst du verschiedene Moderations- und Interviewtechniken kennen und erfährst was es mit aktivem Zuhören auf sich hat. Mit vielen praktischen Inputs und Zeit das Gelernte auch gleich in der Praxis auszuprobier…
  continue reading
 
Das Tageszentrum Liezen konnte nach einer zwar kurzen Bauzeit von nur 16 Monaten samt 9 Wohnungen fertiggestellt werden, doch aufgrund fehlender Gesetze verzögerte sich die Eröffnung um über ein Jahr. Um die Kosten des laufenden Betriebes durch den Pflegeverband Liezen abzudecken, müsste die kommunale Politik und Verwaltung mit dem Land Steiermark …
  continue reading
 
Dans le cadre du projet Via Alpina Youth nous avons effectué un stage d’observation chez l’association « En passant par la montagne » à Chamonix. Nous avons eu l’occasion de participer à des excursions de projets et apprendre beaucoup de nouvelles choses sur l’inclusion en montagne. Dans un entretien avec Damien Urbain, chargé de projet chez l’asso…
  continue reading
 
Der Begriff Sgraffito kommt vom italienischen Verb sgraffiare, das „kratzen“ bedeutet. Dabei werden auf einer Wand dünne, unterschiedlich eingefärbte Putzschichten aufgetragen. sobald der Verputz angesteift ist, kann man durch unterschiedlich tiefes abkratzen gezielt die unterschiedlich eingefärbten Putzschichten wieder freilegen. Auf diese Weise e…
  continue reading
 
Ralf Spreckels bleibt im Stau stecken und denkt während dieser Zwangspause über ein prägendes Erlebnis in seiner Kindheit nach. Hier gibt es mehr Plattdeutsch: Podcast: Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC: https://www.ndr.de/wellenord/podcast3096.html Die Welt snackt Platt: Alles rund um da…
  continue reading
 
Es ist ein warmer, sonniger Tag mit Temperaturen bis zu 23 Grad. Während Franz Kafka Dora Diamant noch ein Jahr zuvor in Berlin regelmäßig laut vorlas, verlangt ihm das Lesen jetzt viel Kraft ab. Trotzdem hört er damit nicht auf: Wie immer liest er neben Büchern auch Zeitschriften sowie Zeitungen und erfreut sich an jedem Buchpaket.…
  continue reading
 
Biotska pestrost je stopnja raznolikosti vseh različnih oblik življenja v okolju. Najprej pomislimo na pestrost živalskih in rastlinskih vrst. Zajema pa tudi pestrost bivališč in habitatov za rastlinske in živalske vrste. Biotska pestrost je odvisna je številnih dejavnikov in v času po industrializaciji strmo upada. Človekov vpliv na okolje je bil …
  continue reading
 
A műtárgy A következő beszélgetésben a műtárgyak nagy tudóját, MEGYESI BALÁZS -t bírtam szóra, aki végzettsége szerint művészettörténész. Azonban a napjait, többek között, mint műtárgyszakértő tölti, de foglalkozik hagyatéki becsléssel és műkincsvadász – azaz eltűnt tárgyakat kutat fel. Mindezek mellett, még intézményt vezet, és oktat, és foglalkoz…
  continue reading
 
Fontos megjegyezni, hogy van pályát is, de van kiteljesedés, lelkesít, sok örömet okoz és még anyagi biztonságot is nyújt. Ha valaki elég bátor, és van rá lehetősége, változtat. Így tett FONYÓDI ANITA is. Bölcsészként végzett, mégis egészen más terület hozott számára sikert, elismerést. Megjelent az első könyve Fodor Gyula, múlt század eleji építés…
  continue reading
 
A Bakony kapujában, gyönyörű természeti környezetben élnek Bakonyszentlászló lakói. A kis falut nemcsak a turisták keresik fel szívesen, hanem az ott élők is jól érzik magukat. A gyerekektől az idősekig a gondoskodás, szeretet veszi körül őket. Mitől elégedettek, boldogok az ott lakók? Mitől érzik jól magukat? Hogyan fogadják a „gyüttmenteket”? Ez …
  continue reading
 
MÉRI TIBOR gyűjteménykezelő történésszel beszélgetve szolnoki városlátogatásra és a Damjanich János Múzeum megtekintésére hívjuk a hallgatókat. Ez a beszélgetés egy kis kedvcsináló és érdeklődést felkeltő a város történetéről és a múzeumról. A riporter: Áment ZsókaVon Kéri Juli és munkatársai
  continue reading
 
Eva Schörkhuber im Gespräch Die Schriftstellerin und Kulturwissenschaftlerin Eva Schörkhuber über (ihr) politisches Schreiben, das essayistische Nachdenken über den Tod und die politische Ökonomie der Literatur Links zur Sendung: Eva Schörkhuber Literatursendung Politisch Schreiben Die wunderbare Insel Gefördert von der Stadt Wien Kultur…
  continue reading
 
Die Texte der heutigen Sendung widmen sich dem vom „Literaturwettbewerb Bielefeld 2024“ vorgegebenen Thema „Anfang & Ende“ – „Alt & Neu“ – „Stillstand & Veränderung“ Heute folgen die restlichen Texte zum Thema von: Clara Leibetseder, Kurt Engleder, Elisbaeth Stachl, Veronika Grün, Brigitte Willinger und Christian Öllinger Malaria – Künstler einmal …
  continue reading
 
Mitschnitt der Gedenkveranstaltung „Tag der Befreiung – Dan osvoboditve“, die am 9. Mai 2024 am Denkmal für die jugoslawischen PartisanInnen auf dem Wiener Zentralfriedhof stattfand. Diese Veranstaltung zum Gedenken an die 1022 im Zweiten Weltkrieg gefallenen jugoslawischen PartisanInnen wurde vom KZ Verein, dem Klub der slowenischen Studierenden i…
  continue reading
 
In dieser Ausgabe des a.c.m.e,-Radiolab versuchen Martin und Andi einen Rekord aufzustellen. Wie viele Themen kann man in einer Stunde Sendung durchrattern. Beinhaltet in dem Experiment: Steuersystem, Schwarzgeld, Eu-Wahl, London, Fallout, der Eurovisionssongcontest und der Nahostkonflikt. Keep up!Von Dueller Martin
  continue reading
 
Lovers’ Jam EP.2 tracklist Formula 3 – Eppur mi son scordato di te Alberto Radius – Che cosa sei Lucio Battisti – Amarsi un po‘ Milva – Metti una sera a cena Anna Oxa – Quando nasce un amore Rino Gaetano – Sfiorivano le viole Ornella Vanoni – Ti voglio Matia Bazar – Vacanze Romane Mina – L’importante è finire Mina – Noi due Premiata Forneria Marcon…
  continue reading
 
Am 9. Juni ist Europawahl in Österreich. Die Wahlwerbung hat schon begonnen und auch die amtliche Wahlinformation ist bei vielen Menschen bereits per Post angekommen. Darauf steht: Ihr X zählt. Das finden auch die Organisator*innen der Sonntagsdemos. Sie haben für diesen Sonntag, den 26. 5. 2024 in Dornbirn eine Demo angemeldet. Beginn ist um 17h30…
  continue reading
 
Wenn man als Mutter ein kleines Kind im Arm hat, wünscht man sich oft, mehr als zwei Hände zu haben. Hier gibt es mehr Plattdeutsch: Podcast: Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal 'n beten to" als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC: https://www.ndr.de/wellenord/podcast3096.html Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch: https…
  continue reading
 
Nach einer schmerzhaften Trennung reist Matilda an den Bodensee in das Haus ihrer kürzlich verstorbenen Großmutter. Im Nachttisch ihrer Oma findet sie das Foto eines jungen Mannes, der nicht ihr Großvater war. Um sich abzulenken und auch aus Neugier begibt sie sich auf die Suche nach dem Unbekannten.…
  continue reading
 
Die letzte Generation, auch bekannt als „Klima-Kleber“, polarisieren mit ihren Aktionen. Das Ziel: Klimaschutz in die österreichische Verfassung. Anja Windl ist Mitglied und Gesicht der Bewegung. Oft ist Anja Windl auf den Titelbildern Österreichs größten Boulevardzeitungen zu sehen. Aber sie war auch schon in ORF Diskussionen. Sie war bei über 50 …
  continue reading
 
Neue Technologien zu verwenden für ein großes Ganzes, das ist die Zielsetzung von Johannes Klinglmayr als Mechatroniker in internationalen Kooperationen und Forschungsprojekten. Rohstoffe auf eine kluge Art und Weise zu nutzen, neue Prozessabläufe zu initiieren, den dazu notwendigen Kulturwandel möglich machen, Übergangsphasen gestalten und aushalt…
  continue reading
 
Marie-Edwige Hartig nimmt uns auf die Reise mit nach Kamerun und wie sie dort erste Berührungspunkte mit Feminismus gemacht hat und wie sie die daraus gewonnenen Erkenntnisse ihrer Schwarzen Tochter in Österreich weitergibt. Zudem lernen Agnes & Abena was es mit dem Farbton „zarte Blässe“ auf sich hat – kanntet ihr diese Bezeichnung? Marie Edwige H…
  continue reading
 
Heute kredenzen wir euch ein Potpourri an Themen: Einmal die Frauenemanzipation in der Zukunft, die erst spät, aber doch zum vollen Durchbruch gelangt. Das war aber schon seit Ewigkeiten abzusehen, wenn man die Meinung von Hellmut Walters teilt: „Den letzten Widerstand gegen die Emanzipation der Frau leistete die Rippe, aus der Eva gemacht wurde.“ …
  continue reading
 
Dieses Mal setzen wir unseren akustischen Weitwanderweg am Jakobsweg fort. Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Thema Abschied & Neubeginn. Wie ich für mich entschieden habe alles einmal hinter mir zu lassen, ausgebrochen bin, um mit Hilfe des Jakobsweges neu durchzustarten. Dabei durfte ich den Zauber & die Wunder entlang dieses Weges für mich ke…
  continue reading
 
Warum gibt es für migrantische 24-Stunden-Betreuerinnen häufig keine Schutzmaßnahmen? Welchen systemischen Diskriminierungen und Gewaltformen sind Migrantinnen am österreichischen Arbeitsmarkt aber auch privat ausgesetzt? Und was macht es mit Care-Berufen, wenn sie von Migrantinnen dominiert sind? Der 4. Themenblock der Gesprächsreihe „Frauen Fried…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung