Mercator Research Center Ruhr öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Im Podcast „Identität im digitalen Wandel“ beschäftigen sich 15 Wissenschaftler*innen unterschiedlichster Fachrichtungen mit der Frage ob und wie die Digitalisierung uns als Menschen prägt. Was ändert sich alles mit dem Wandel, der grade jetzt so viele Bereiche unseres Lebens umfasst? Aber auch: Was ändert sich gerade nicht? Gibt es so etwas wie eine digitale Identität? Existieren Unterschiede zwischen einer digitalen und nicht-digitalen Identität? Welche Faktoren tragen zur Konstruktion dig ...
 
Loading …
show series
 
Fame, public identity, attention - Wie öffentlich leben wir schon? Wie viel wissen wir über andere Personen? Wo sind die neuen Grenzen der privaten Identität? Insbesondere Menschen, die im öffentlichen Rampenlicht stehen, geben häufig intime und private Einblicke in ihr Leben, z.B. über Social Media oder Filme. Wie steht unser Gesprächspartner, der…
 
Fame, public identity, attention - Wie öffentlich leben wir schon? Wie viel wissen wir über andere Personen? Wo sind die neuen Grenzen der privaten Identität? Insbesondere Menschen, die im öffentlichen Rampenlicht stehen, geben häufig intime und private Einblicke in ihr Leben, z.B. über Social Media oder Filme. Wie steht unsere Gesprächspartnerin, …
 
Das Netz bietet die Möglichkeit, als digitale Identität das Leben zu teilen und am Leben anderer teilzuhaben. Aber was sind digitale Kommunikationswege wert in Zeiten, in denen es uns wirklich schlecht geht – nach einer Krebsdiagnose beispielsweise. Wie beschreiben unsere Gesprächspartner ihre Verbindung zwischen digitaler und analoger Identität? W…
 
Es heißt, wir leben in einer Wissensgesellschaft, aber wer „macht“ denn eigentlich das Wissen in unserer Gesellschaft? Anders gefragt: Wie entsteht Wissen? Diese Frage wird häufig auch unter dem Stichwort der Wissenskonstruktion behandelt, aber was bedeutet das genau? Sind alle Studien gleich gut geeignet, Wissen zu generieren? Wenn Wissen Macht is…
 
A personal digital twin (PDT) refers to a replicate of a person in digital form including biometrics, facial characteristics, personal preferences, health records, daily activities, favorite locations, travel records, and online shopping records, etc. In this podcast Jun. Prof. Fang-Jing Wu (TU Dortmund) explains to us what a PDT is and how PDTs ar…
 
Da das Thema so komplex und spannend ist, haben wir gleich zwei Episoden zum Thema selbst-souveräne Identitäten (Self-sovereign identities) gemacht. In der ersten Folge haben wir erläutert, dass selbst-souveräne Identitäten digitale Datensätze mit Identitätsinformationen, die mittels Blockchain-Technologien geschützt und von den Usern selbst verwal…
 
Die digitale Identität ermöglicht es die ca. 90 Identitäten, die jeder EU Bürger hat, auf eine zu reduzieren. Wie könnte das Problem gelöst werden und warum können wir der neuen Technologierevolution vertrauen? Da das Thema so komplex und spannend ist, haben wir gleich zwei Episoden zum Thema selbst-souveräne Identitäten (Self-sovereign identities)…
 
In der Verlagerung vom urbanen in den digitalen Raum und durchläuft die queere Gemeinschaft viele Transformationen: Einerseits ist es online viel schneller möglich eine unterstützende Gemeinschaft von Menschen zu finden, die ähnliche Herausforderungen erleben; andererseits breiten sich auch Hass, Rassismus und gruppeninterne Intoleranz ebenfalls ra…
 
Shownotes Inwiefern können digitale Technologien dazu beitragen, psychisch und physisch gesund zu werden? Zurzeit „boomt“ die Telemedizin und uns interessieren die Vor- und Nachteile entsprechender Angebote. Wir befassen uns außerdem damit, welche Effekte das Suchen von Krankheitssymptomen in digitalen Suchmaschinen auf das Individuum hat und was s…
 
Glück und Wohlbefinden sind weit gefasste Begriffe, mit denen sowohl die Allgemeinbevölkerung als auch die Glücksforschung unterschiedliche Aspekte verbinden. Viele Definitionen beziehen sich auf unsere analoge Sicht des Glücks und Wohlbefindens. Kann die digitale Welt unser Glücksempfinden verstärken oder gibt es auch Aspekte, die durch die digita…
 
Wie hat sich die Suche nach romantischer Liebe über Online-Dating-Sites und Dating-Apps verändert? Wie sehr sind die digitalen Medien zu einem Teil unserer (nicht nur) romantischen Liebesbeziehungen geworden? Und kann Berührung digital ersetzt werden? Unsere Gesprächspartnerinnen: Dr. Julia Dombrowski (https://www.transcript-verlag.de/author/dombro…
 
Im Podcast „Identität im digitalen Wandel“ beschäftigen sich 15 Wissenschaftler*innen unterschiedlichster Fachrichtungen mit der Frage ob und wie die Digitalisierung uns als Menschen prägt. Was ändert sich alles mit dem Wandel, der grade jetzt so viele Bereiche unseres Lebens umfasst? Aber auch: Was ändert sich gerade nicht? Gibt es so etwas wie ei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login