show episodes
 
Dein Körper als Wegweiser - ermöglicht dir, Blockaden in deinem Körper auf neue Weise zu lösen Dein Körper steht in direktem Zusammenhang mit deiner Persönlichkeit und damit deinen persönlichen Wegen im Leben. Jeder Körperbereich hat ein eigenes Thema, worin er dich in deinem Leben unterstützen kann. Dein Körper ist ein bedeutender Wegweiser für dich. Blockaden zeigen dir, wo du auch in alltäglichen Themen blockierst. Genauso ermöglichen dir Körperstellen, die frei sind, neue Gedanken, neue ...
 
Loading …
show series
 
Persönlichkeit entwickeln braucht das Bewusstsein durch den Körper. Nicht nur unser Denken ist wichtig, um so manches in der Persönlichkeit zu ändern oder die Persönlichkeit zu stärken. Mindestens so wichtig ist es, ins Spüren zu kommen, dadurch neues Bewusstsein zu entwickeln. Sich selbst entwickeln, die eigene Persönlichkeit zu einer starken Pers…
 
Präsenz ausstrahlen, wirklich präsent zu sein, um ..... etwas zu präsentieren oder: zu sein Präsent zu sein hat nichts damit zu tun, in die Kraft zu gehen, hat nichts damit zu tun, zu power. Präsent sein liegt genau in der Mitte zwischen: zieh dich nicht zu sehr zurück und öffne dich auch nicht zu sehr. Diese ideale Präsenz ermöglicht es, Ausstrahl…
 
Um den Kopf klar zu bekommen, braucht es den Körper. Durch den Körper ist es möglich, dem Kopf das zu geben, was er braucht, um frei zu werden: für den Kopf Entspannung zu erreichen, stressfrei zu denken. In dieser Folge erkläre ich dir besondere Zusammenhänge, die der Körper ermöglicht, und führe dich durch eine genau dem Thema angepasste Meditati…
 
Der Körper unterstützt uns ganz besonders darin, die eigene innere Kraft zu finden, sie zu aktivieren, die innere Kraft zu stärken, um diese innere Kraft dann auch tatsächlich zu leben. In dieser Folge erkläre ich dir, wie dir dein Körper die innere Stärke ermöglicht, welche besondere Körperverbindung dich rasch und spürbar in eine neue Körperwahrn…
 
Themen, die wir gerne leben möchten, erkennen wir nur durch die richtige Präsenz. Und diese trägt viel Leichtigkeit in sich, gönne es dir, Leichtigkeit ins Leben zu bringen. Denn nur durch die richtige Qualität an Leichtigkeit können wir uns öffnen, können das Richtige entdecken. Diese Leichtigkeit braucht eines unbedingt: ein neues Körperbewusstse…
 
In dieser Folge gebe ich dir die Möglichkeit, die Wirbelsäule durch eine neue Sichtweise zu beleuchten. Gönne der Wirbelsäule, und damit dir, eine neue Qualität - nämlich die Qualität, sie frei in dir zu spüren: entspannt, um so ihre zahlreichen Möglichkeiten für den Körper und auch für die Persönlichkeit genießen zu können. In dieser Folge führe i…
 
Entspannung für den oberen Rücken erreichen wir besonders ideal, wenn wir dafür andere Körperbereiche mit einbeziehen. Denn Verspannung im oberen Rücken wir meist nicht durch den Rücken selbst ausgelöst. Entspannung im oberen Rücken bewirkt nicht nur ein körperliches Freiwerden in Rücken und Brustkorb, es bringt sofortige Wirkung in der Atmung. Und…
 
Die Schulter frei zu spüren löst viele weitere Bereiche im Körper aus, die dadurch entspannen: Nacken, Kiefer, Rücken werden freier, Atmung fließt entspannter und tiefer Schulterverspannungen lassen sich wunderbar lösen durch ein neues Bewusstsein im Schulterbereich, das einfach spürbar ist. Ich führe dich durch eine Übung, eine besondere Meditatio…
 
Körper und Persönlichkeit sind in Wechselwirkung: beginnt die Beweglichkeit im Fußgelenk, verändern wir meist unsere Wahl der Lebensthemen. Genauso umgekehrt: leben wir Themen, die wir wählen, anstatt nur in Pflichtthemen zu sein, entsteht mehr Beweglichkeit im Fuß. Der Fuß an sich ist unser wichtiges Fundament für den gesamten Körper. Am meisten l…
 
Um mehr Energie zu haben, dürfen wir die Kontraste nützen. Denn Kontraste ergänzen einander und bringen den idealen Ausgleich, ermöglichen, dass wir in unsere Mitte kommen und dadurch mehr Energie bekommen. Wie es möglich ist, mehr Energie zu haben und diese dann für den Tag zu nützen, erkläre und zeige ich dir gerne in dieser Podcast-Folge. Denn d…
 
Eine besondere Beweglichkeit für das Kniegelenk erreichen wir, wenn wir Übungen für mehr Sensitivität machen. Wichtige Bedeutung hat hier die Kniescheibe. Dazu kommt, dass das Knie - so wie auch jeder andere Körperbereich - eine besondere Bedeutung auch für die Persönlichkeit hat. Möchtest du tiefer in die Übung hineinspüren oder auch eine entklebe…
 
Mehr Raum einnehmen, das bedeutet, dass wir darauf achten dürfen, mehr Raum für uns selbst zu haben. Das ist aus verschiedenen Gründen wichtig, vorrangig sicherlich, damit wir uns nicht im Außen verlieren, dass wir nicht zu viel im Außen sind. Der Körper zeigt uns gut, ob wir uns selber genügend Raum geben - und er unterstützt uns auch genauso dari…
 
Es gibt eine Möglichkeit, die Wirbelsäule zu entlasten, damit Wirbelsäulenblockaden unglaublich sanft zu lösen, dabei gleichzeitig auch noch frei in Schultern, Nacken, Rücken und sogar Becken zu werden. Diese Gleichzeitigkeit können wir uns durch eine spezielle Körperverbindung und auch ein Umdenken für unsere Persönlichkeit ermöglichen. Die Wirbel…
 
Entspannte Schultern sorgen gleichzeitig auch für einen gelösten Nacken. Wenn Schulter und Nacken beide entspannt und gelöst sind, ermöglichen sie dir außerdem spannende Aspekte für deine Wahrnehmung im Außen. In dieser Podcast-Folge erkläre ich dir - und gebe dir dazu eine sehr einfache Übung im Sitzen - wie du Schultern und dadurch Nacken lösen k…
 
Einen freien Kopf aus 2 Gründen bekommen: - um muskulär zu entspannen - um klar denken zu können Dazu ermöglichen dir ein freier Kopf bessere Kommunikation, neue Präsenz, mehr Leichtigkeit und manches mehr. In dieser Podcast - Folge zeige ich dir einfache, überall anwendbare Übungen, um den Kopf frei zu bekommen. Übungen und Tipps für einen entspan…
 
Um mehr Lebensenergie zu bekommen, bringt uns der Körper eine große Unterstützung: wenn wir die Beweglichkeit der Rippen nützen. Egal ob wir Lebensenergie wieder aufladen möchten, oder neu finden wollen, neu definieren wollen, um Lebensenergie zu erhöhen, brauchen wir eine besondere Qualität im Körper. In dieser Folge erkläre ich dir den Zusammenha…
 
Ausgeglichener sein und dabei gut bei sich selbst zu bleiben, das ermöglicht dir auf sehr einfache Weise eine besondere Qualität im Rücken. Wenn wir ausgeglichen sind, darf das bedeuten, dass wir in keines der Extreme zu stark hineinkommen: nicht immer nur zu planen oder auch nicht immer nur zu tun. Wenn wir ausgeglichener werden, liegt das genau d…
 
Mehr Energie und Motivation, das ermöglicht der Körper auf einfache Weise. Wenn wir motiviert sind, haben wir automatisch auch mehr Energie im Leben. Wie uns der Körper dabei unterstützt, erkläre ich dir in dieser podcast-Folge. Der Körper unterstützt uns auf eine Weise, die du vielleicht bisher gar nicht vermutet hast. Der Körper reagiert auf alle…
 
Die Haltung verbessern - und das mitten im Alltag, ist mit einfachen Bewusstseinsübungen wunderbar möglich. Ausser, dass sie dem Körper gut tut, hat eine ideale Haltung eine besondere Wirkung auch auf unsere Psyche und unser Denken. Und im Körper selbst hat eine bessere Haltung ideale Auswirkungen, die das gesamte System ausgleicht. In diesem podca…
 
Genieße eine Meditation für die Wirbelsäule, die im Besonderen deine Brustwirbelsäule und damit deinen Brustkorb ausgleicht. Durch Stress oder wenn der Kopf zu voll ist, leidet oftmals die Brustwirbelsäule, da wir in eine falsche Körperhaltung kommen. Ist die Wirbelsäule ideal ausgerichtet und gibt sie dadurch im Brustkorb genug Raum, ist es nicht …
 
Weg vom Stress ermöglicht dir ein neues Körperbewusstsein auf sehr angenehme und einfache Weise. Weg vom Stress können wir auf anfragenige Weise kommen - denn im ersten Alltag erkennen wir rasch ein zu viel von etwas. Ein neues Bewusstsein für die Rechte ermöglicht dir ein gesundes Tempo im Leben. Dies bedeutet, dass der Kopf entlastet wird, dass d…
 
Was braucht der Körper, um dich heute ideal zu unterstützen? Der Körper hat sich verändert, seit es die Menschheit gibt. Denn Körper, unser Denken, unser Umfeld hängen immer zusammen. Dieses Zusammenspiel ergibt, dass sich der Körper anpasst: an das, was wir denken, was gebraucht wird durch äußere Umstände. Er passt seine Bedürfnisse an oder forder…
 
In dieser podcast-Folge gebe ich dir dazu Informationen, wie du dir diese persönliche Sicherheit ermöglichen kannst, und was diese Sicherheit eigentlich ist. Dabei spielt dein Becken eine zentrale Rolle. Ich gebe dir dazu auch eine Übung, die dir ein neues körperliches Bewusstsein ermöglicht. Zusätzlich hörst du einen Ausschnitt aus einem Interview…
 
Einen vollen Kopf zu haben, das ist in der heutigen Zeit nicht mehr allzu selten. In dieser Podcast-Folge gebe ich dir neue Sichtweisen, wodurch unser Kopf oft so voll ist und wie wir ihn entspannen können. Zusätzlich dazu erklärt dir Dr. Markus Stöcher (Präventologe) seine Sichtweise, warum ein freier Kopf für unser mehr als wichtig ist.…
 
Ankommen bei dir ist nur durch deinen Körper möglich. Erst wenn der Körper den richtigen Raum benötigt, ist es wie ein Ankommen bei sich selbst. Kaum ein anderer Körperbereich ermöglicht dir das alles so sehr, wie der Brustkorb. Durch unser direkteres Verhalten schützen wir uns schnell im Brustkorb mit Fehlhaltungen. Diese nehmen dir genau diesen B…
 
Um gut bei dir ankommen zu können, um innere Ruhe und Klarheit zu finden benötigst du eine gewisse Abgrenzung, einen gewissen Abstand vom Außen. Dieser Abstand ermöglicht es dir Bedürfnisse zu erkennen. Er ist die Basis dafür Entscheidungen zu treffen, zu planen und Lösungen zu entwickeln. Dein Körper kann es dir ermöglichen Abstand zum Außen zu ha…
 
Erlaubst du dir selber Folgen, aus einer Schwere, aus Schwere des Alltags aussteigenigen und finden zu finden in Leichtigkeit? Und das auch, wenn es im Außenstehenden gibt? Wie dir dein Körper, und im richtigen deine Rechte, direkter kann sein ist sein Thema dieser Folge. Freie Rechte, die mehr Leichtigkeit zu Leben haben, als wir haben, aber auch …
 
Wenn du dir dir vorstellst, war sie tun, dann sagt der Verstand , dass sie dazu gehören, dass ich gehe, oder auch, dass ich auf sie stehe. Wenn wir ein bisschen tiefer in diesem Thema sehen, dann sehen wir auch sagen: Kontakte haben richtig gut einen Kontakt zum Boden gehören. Oder auch: Zugang treten auf. Und - sie lassen dich in unserem Leben leb…
 
Persönliche Weiterentwicklung erfordert auch das Bewusstsein des persönlichen. Gewusst wie - das ist das Körperbewusstsein, das deines, deines Themen und deses noch mit Lust und Laune. Persönliches Wachstum, ob wir uns Themen, die wir glauben, nur denken, oder ob wir Wunschthemen umsetzen, macht sich auch im Körper Gedankenbar. Wege zu gehen - und …
 
Wenn das Becken verspannt ist, dann hat das das auf die anderen Rechte. Verspannt sein kann es sein durch seine nicht ideale Haltung. Es besteht darin, dass es wichtig ist, wenn ein Becken geschlossen ist, kann es dir in deiner Persönlichkeit gehört. Damit das Becken frei sein kann, ist es eine besondere Verbindung in unseren Körper und eine besond…
 
Um in unserem Alltag mehr Leichtigkeit zu hören, kann dir der Körper mit dem Gefühl, wunderbar helfen. Durch einfache, neue persönliche Wahrnehmung können Sie direlber helfen, weg von jedem Druck im Außen zu sein. Mehr Leichtigkeit bedeutet, sich frei zu fühlen. Statt emotionaler Druck oder Druck im Denken können du dir direkter, dich frei zu fühle…
 
Schutz - müssen haben wir meistens dann, wenn Themen im Außen viel oder anspruchss sind, wenn wir vielleicht sogar das Gefühl haben, dass wir unter Druck stehen. Oder wir gehören mehr Schutz, wenn wir mehr Ruhe für uns selber Beziehungen. Wobei die beiden Themen auch andere zueinander gehören unter Druck stehen stehen meist, dass das Außen zu viel …
 
Gerade in der neuen Zeit braucht der Rücken deine besondere Aufmerksamkeit, damit er dich ideal im Alltag unterstützen kann. In der Regel sind wir im Alltag sehr nach vorne ausgerichtet. Alle Themen, die auf uns einwirken, tun dies von vorne. Das hat auch einen großen Einfluss auf unseren Rücken. So können physiologisch betrachtet Blockaden und Ver…
 
Die ideale Haltung des Körpers, deine logische Körperhaltung, kann wirklich sehr einfach sein - mit nur 2 sozialen Ansatzstellen am Körper. Kein Anwenden von Muskelkraft, keine 100 Teile am Körper, die werden werden. Nur 2 Einstellungen am Körper Verantwort es dir, deine Haltung zu Richtlinien. Du müssenst allerdings nicht nur eine Haltungskorrektu…
 
Dein unterer Rücken ist zuständig für ein neues Gehen. Was ausgelöst wird, wenn du jeden deiner Schritte hinten am Körper ansetzt, ist, dass du dadurch deine alltäglichen Themen aktiv umsetzt. Denn Gehen bedeutet genauso körperlich zu gehen, wie auch Themen im Leben umzusetzen, Themen zu gehen oder ins Gehen zu bringen. Und beides hängt auch tatsäc…
 
Wir haben über viele Jahre gelernt, dass Kraft dem Körper gut tut tut. Krafttraining, Muskeltraining und viel mehr wurden uns erfahren. Aber von der Kraft, von der Kraft bei der Bewegung. Bewegung ohne Kraft, Bewegung ohne Druck, die Wahrnehmung mehr bewirkt, um Verspannungen zu lenken. Wir leben im Alltag meist Druck genug - oftmals Druck, der sic…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login