show episodes
 
Was macht eigentlich eine gute Kindertagesstätte aus? Wie steht um den Kinderschutz im Kita-Alltag? Wie begegnen man als Kita-Leitung dem Fachkräftemangel? Wie können wir Kinder ihre Talente und Interessen fördern? Was macht eine gute digitale Bildung für kleine Kinder aus? Diesen und anderen wichtigen Fragen des Kita-Alltags widmet sich der neue Kinderzeit-Podcast. Alle zwei Wochen spricht Bildungsjournalist Birk Grüling mit spannenden Expert:innen aus der frühkindlichen Bildung. Praxisnah ...
 
Ob Datendiebstahl im www oder der Streik der Betreuerinnen in der KiTa um die Ecke: Von Montag bis Freitag geht's zwischen 12 und 13 Uhr um alles, was euch in Bayern bewegt. Konkret, aktuell und auf den Punkt liefert euch Update Infos und Hintergründe. Alle Themen und alle Aspekte gibt's nach der Sendung im Podcast zum Downloaden und Nachhören.
 
HEY Familie! Das ist dein Podcast von glückskind für mehr Realität im Elternleben. Hier sprechen Hebamme & siebenfache Mama Kerstin Lüking und (TV-)Journalistin Dorothee Dahinden über Themen, die uns als Eltern wirklich bewegen: ungeschminkt und informativ. Du bekommst wertvolle Tipps für euren Familienalltag, ehrliche Gespräche mit tollen Persönlichkeiten und Geschichten, die unter die Haut gehen.
 
Ob Kindergeld oder Krippenoffensive, Elternrecht oder Eizellspende, Gender oder Sexualaufklärung: In unserem Podcast erfahren Sie alles Wichtige zur Lage der Familie. Jeden Monat kommentieren wir aktuelle Schlagzeilen aus Familie, Politik und Gesellschaft. Produziert vom Aktionsbündnis für Ehe & Familie – DemoFürAlle.
 
Mütter und Väter erzählen ungefiltert von ihrem Leben als Eltern. Vom irrsinnigen Glück. Vom ganz normalen Wahnsinn. Und von ihren dunklen Momenten. Die Journalist*innen Kathrin Hasselbeck, Ruslan Amirov und Schlien Gollmitzer sind selbst Eltern und sie wissen: Es ist und bleibt ein Abenteuer.
 
Dein pädagogischer Podcast aus der Praxis für die Praxis.Seit fast zwei Jahrzehnten arbeite ich im pädagogischen und sozialen Bereich – im Inland und Ausland – und nun möchte ich meinen Erfahrungsschatz mit Dir teilen. Gewinne neue Ideen und lass Dich inspirieren, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.
 
Der Papa-Podcast über das Vatersein, Kreissaal-Touren, Elternzeit, Kita-Stress und den täglichen Kinder-Wahnsinn. Host Dän und seine Gäste berichten diesem Podcast für alle Eltern über die Tücken der Kindererziehung und wie sie Hobbys, Liebesleben, Freundschaften & Nachwuchs unter einen Hut bekommen. Plus all die nerdigen Themen, die uns Papas & Mamas interessieren: Games, Comics, Sport, Filme und mehr! Mehr Papa Madness gibts auch im Blog unter www.freaking-dad.de
 
Meine Erfahrung der letzten Jahre als pädagogische Fachkraft in verschiedenen Kitas ist Folgende: Wir reden viel von Empathie und wie wichtig sie ist. Aber wie geht Empathie wirklich? Was mache ich, wenn ich Verhaltensweisen von anderen Fachkräften beobachte die einfach nicht emphatisch sind aber trotzdem sehr weit verbreitet geduldet werden? Wie kann ich damit für mich umgehen, was kann ich selbst dem entgegen setzten? Welche Situationen im Kita- Alltag sind besonders herausfordernd? Diese ...
 
Der erste und einzige Podcast, indem eine Erzieherin (Erziehermama) zu Eltern spricht. Klar, sachlich, einfühlsam, verständnisvoll, pädagogisch, aber vor allem aus tiefstem Herzen, möchte ich mit Euch meine Erfahrungen teilen, Euch Hilfestellungen geben und so wie es möglich ist, für Euch da sein! Im Bereich Kindererziehung, Kinderentwicklung und Kindergartenalltag gibt es sehr viele Themen, über die man sprechen kann. Viele Eltern haben Fragen, Schwierigkeiten oder Probleme mit ihren Kinder ...
 
Über das Leben als Väter sprechen wir, Marco, Redaktionsleiter von Men´s Health DAD, und Florian, Fotograf und Medienmensch: zu zweit und mit Müttern, anderen Vätern, Experten wie Coachs sowie Ärzten und überhaupt mit allen, die zu unseren Themen viel Wissen oder eine Meinung haben. Die Themen sind kunterbunt wie die selbstgemalten Bilder Eurer Kids: Vereinbarkeit von Job und Familie, Geburtsvorbereitungskurs speziell für Männer, lernen von Müttern und umgekehrt, der erste KiTA-Tag und und u ...
 
Der Podcast aus dem Herzen der SPD-Parteizentrale. Wir nehmen euch mit hinter die Kulissen und auf die große Bühne. Wir reden mit Spitzenpolitiker*innen und den Menschen im Maschinenraum. Wir lassen unsere Mitglieder fragen und die Parteivorsitzenden antworten. Wir reden über Grundrente und SozenLiebe, über graue Haare und Feminismus, über den Sozialstaat und rote Rosen. Wir reden über Sozialdemokratie.
 
Wir sind weltoffen, tätowiert, medienaffin, vegan, ein bisschen öko und in vielen Bereichen eher unangepasst. Gleichzeitig lieben wir unser unaufgeregtes Leben in der Kleinstadt-Einöde, stehen jeden morgen zur gleichen Zeit auf, trinken nicht, rauchen nicht, gehen nicht feiern, sind verheiratet, haben Hunde und Kind, gehen jeden Samstag um acht auf den Wochenmarkt und träumen von einem kleinen Haus mitten im Nirgendwo. Für die hippen Mittzwanziger in Berlin sind wir Spießer, für die Menschen ...
 
Kaugummi-Eis und Köfte, Feldsalat und Ravioli aus der Dose. Der Volksmund sagt: Du bist, was Du isst. In „Toast Hawaii“ stellt Bettina Rust jede Woche ihren vielfach prominenten –aber immer interessanten – Gästen Fragen, die sich nur ums Essen drehen. Fast nur.
 
Zwei Mütter reden über alles, was Mamas eben so beschäftigt: Kinder, Familie, Erziehung, Väter und das ganz normale Alltagschaos hoch zwei. Wir sind Anneta und Monja, beide Zweifachmamis, beide mit vollem Terminkalender. Die eine moderiert die Morningshow bei SWR3, die andere ist die „Mama mit Kamera“ bei Instagram. Die eine ist verheiratet, die andere alleinerziehend. Und wir haben Redebedarf: Ehrlich, direkt, klar auf den Punkt! So wie Mamas eben reden, wenn der Tag gelaufen ist und die Ki ...
 
Im neuen babywelt Podcast sprechen Ulrike und Jan über ihren Alltag als frischgebackene Eltern aus Mama und Papa-Perspektive - und das ganz offen und ehrlich. Das eigene Kind in den Händen zu halten ist ein großes Wunder und Glück und doch birgt die erste Zeit mit Baby auch viele Herausforderungen und Überraschungen. Jeden zweiten Mittwoch erscheint eine neue Folge, in der Ulrike und Jan über den aufreibenden Alltag im Leben werdender und frisch gebackener Eltern sprechen. Gemeinsam tauschen ...
 
Starte jetzt mit der 12-Wochen-Wahrnehmungs-Challenge (in Episode 1 geht es los) und entdecke, was Menschen nicht sagen. Im Körpersprache-Podcast erwarten dich wissenschaftlich fundierte Inhalte aus der Welt der Körpersprache und Mimikresonanz. Wie zum Beispiel auch Mimik- und Körpersprache-Analysen von Prominenten wie Merkel und Trump, die dir helfen, deine Wahrnehmung noch weiter zu schärfen. Darüber hinaus steigerst du deine emotionale Intelligenz durch aktuelle Studienzusammenfassungen u ...
 
In diesem Podcast unterstütze ich Menschen mit Vorkenntnissen in Gewaltfreier Kommunikation (GFK), damit sie aus den Erfahrungen und Tipps langjähriger Trainer und Trainerinnen lernen, um so schneller in ihrer persönlichen Entwicklung voranzukommen, ohne die vielen Irr- und Umwege zu gehen, die andere schon gegangen sind.
 
Lili und Ben erzählen in ihrem Podcast Kinderkram von ihrem Leben zwischen Spielplatz, Elternabend, Arbeit in den Medien und Windeln-Wechseln. Immer knapp am idyllischen Leben der Pampers-Werbung vorbei, immer ehrlich und manchmal sogar witzig. Die zwei Freunde unterhalten sich offen über die Themen, die für sie wichtig sind: Das Leben als Paar trotz Kind, die erste Party nach der Geburt und der Umgang mit Trotzanfällen. Sie wehren sich mit Händen und Füßen dagegen, zum Spießer zu werden, nu ...
 
Loading …
show series
 
Lehrerinnen und Lehrer im Aargau, die über 50 Jahre alt sind, werden prioritär geimpft. Aber was ist mit Kita-Angestellten? Sie sollen keinen früheren Impftermin erhalten. Dies sorgt nun für Ärger. Kibesuisse fordert, dass auch Kita-Personal früher geimpft werden soll. Weitere Themen: * Die Aargauer Kantonspolizei steht in der Kritik: Sie nehme Ver…
 
Zu Gast in dieser Folge unseres Kinderzeit-Podcasts sind Marion Lepold und Theresa Lill von der Qualität in Kitas Onlineakademie. Mit den beiden Pädagoginnen spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über Bildungspartnerschaft zwischen Kita und Eltern, wie Elternarbeit gelingt und wie sich Konflikte lösen lassen. Viel Spaß beim Hören! Diese Folge w…
 
Heute zu Gast: Birgit Sauer-Linzen. Birgit ist seit Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn Erzieherin und mittlerweile Leiterin eines Bauernhofkindergartens. Wir sprechen zu Beginn kurz über die einzelnen Bereiche der Ausbildung einer Erzieherin. Im Anschluss gehen wir auf die pädagogischen Vorteile verschiedener Tiere im Kindergarten ein und beleuchten…
 
NRW hat Modellregionen bekannt gegeben: So sollen die Lockerungen in Paderborn aussehen - Brötchen-Backen mit Zukunft: So hilft die Ausbildungsprämie einer Essener Bäckerei-Kette - Kita-Start in NRW: So soll das Testen von Kita-Kindern laufen - Rückschlag für die deutsche Wirtschaft: Industrie auf Schrumpfkurs - Das Geschäft der Lebensmittel-Liefer…
 
5 Methoden für kreative Videokonferenzen ** Shownotes ** 10 kreative Methoden für die Teamsitzung - TeamberatungHole dir die 10 kostenlosen Methoden für deine nächste Teamsitzung für abwechslungsreiche Teamarbeithttps://tanjakoester.de/teamberatung-pdf/ Interaktives Whitebord-Tool: MiroDas Online-Whiteboard für eine einfache Zusammenarbeit.Miro ist…
 
Viele kennen die Möglichkeit, Situationen durch Videografie objektiv zu betrachten und neu zu sehen. Trotzdem wird sie meiner Meinung nach aus verschiedenen Gründen viel zu wenig genutzt. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, mit Hergen Sasse jemanden interviewen zu können, der diese Methode praktisch und mit viel Herz betreibt und auch erklären kan…
 
In Folge 261 des beVegt-Podcast ist die Tierbefreiungsaktivistin Mika bei uns zu Gast, die als Erzieherin in der ersten veganen Kita Deutschlands arbeitet. Shownotes: https://www.bevegt.de/mika-podcast/ Alle Folgen: https://www.bevegt.de/podcasts/ Sponsor dieser Folge: https://www.korodrogerie.de (5% Rabatt mit dem Gutscheincode "bevegt") Werde Sup…
 
Länge: 8:47 minAnfang März kam es in London zu einem Feminizid. Der Mörder von Sarah Everard war Polizist. Die Trauerfeier und die anschließenden Proteste wurden dann brutal von den Cops angegriffen. Und unterdessen gibt es auch Proteste in ganz Großbritannien zu einem neuen geplanten Polizeigesetz, das der Polizei weitreichende Befugnisse geben so…
 
Betriebsärzte sollen mitimpfen: Wie soll das ablaufen? - Die Mutanten kommen: Folgen für die Impfstoff-Produktion - Update der Corona-Warn-App: Was bringen die neuen Funktionen? - Elektrisch, aber günstig: Tipps zum Kauf von gebrauchten E-Autos - Goodbye Super League: Milliarden-Deal nach 48 Stunden geplatzt - Moderation: Oliver Thoma…
 
Das globalisierungskritische Netzwerk Attac Deutschland, Attac München und Attac Rosenheim, die Initiative „autofrei leben!“, der BUND Naturschutz in Bayern, Changing Cities, das Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung (ISW), der Kurt-Eisner-Verein für politische Bildung in Bayern, die Naturfreunde Deutschlands sowie die Rosa-Luxemburg…
 
Die Forderung der Umweltorganisation bezieht sich auf ein verbessertes Klimagesetz, welches EU und Bundesregierung bis zur nächsten Zielerhöhungsrunde ab 2023 ausarbeiten sollen.Kritisiert wird dabei hauptsächlich das fehlende Engagement für Klimaschutzmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Schwellenländern, sowie eine nicht ausreichende Zielsetzung der E…
 
Seit 10 Jahren findet das bayerisch-chinesische Frühlingsfest schon statt - dieses Mal virtuell. Das Event soll die Beziehung zwischen Deutschland und China stärken. Doch in diesem Jahr steht die Veranstaltung in der Kritik. Die "Gesellschaft für bedrohte Völker" und der "Weltkongress der Uiguren" kritisieren die Beteiligung der bayerischen Politik…
 
Zehn Gemeinden im Kanton Solothurn haben ihre Steuern gesenkt. Davon profitieren rund 31'000 Einwohnerinnen und Einwohner. Allerdings gibt es auch Gemeinden, welche die Steuern anhoben. Hüniken und Zullwil haben beide ihre Steuerfüsse um 10 Prozentpunkte erhöht. Weitere Themen: * Ein Aargauer hat die erste virtuelle Ferienmesse der Schweiz organisi…
 
Viel wird über Integration gesprochen, wenig über Sprachmittlung. Die ist aber nötig, damit sich Menschen, die neu nach Deutschland kommen, orientieren können. Der Friedenskreis Halle organisiert seit einigen Jahren das Projekt ElKis. Im Rahmen des Projektes wird Sprachmittlung für Kindergärten und Schulen organisiert. Die gesammelten Erfahrungen w…
 
Während der ersten Welle der Corona-Pandemie wurde für Geflüchtete aus Syrien vorübergehend ein Abschiebestopp bewirkt, im Sommer letzten Jahres wurde dieser Abschiebestopp aber wieder ausgesetzt und seitdem werden auch nach Syrien wieder Menschen aus Deutschland in ihr Herkunftsland abgeschoben. Genauso werden auch die Asylanträge von Menschen aus…
 
Vergangenen Freitag legte der parlamentarische Untersuchungsausschuss des Landtags Sachsen-Anhalt zum Polizeieisatz vom 9. Oktober 2019 seinen Abschlussbericht vor. Damit endet vorerst die parlamentarische Aufarbeitung des antisemitischen, rassistischen und frauenfeindlichen Anschlags von Halle. Aus dem Abschlussbericht geht hervor, dass der rechte…
 
Am letzten Wochenende, 17. und 18. April, fanden die Gedenkfeiern zum 76, Jahrestag der Befreiung des ehemaligen Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück und des KZs für junge Frauen, Uckermarck, statt.Es gab auch dieses Jahr ein umfangreiches Programm, online, das noch länger nachhörbar ist.Die Vorbereitung der Gedenkfeiern hat die Lagergemeinschaft…
 
Eineinhalb Jahre nach dem antisemitischen, rassistischen und frauenfeindlichen Anschlag von Halle endet nun auch die parlamentarische Aufklärungsarbeit. Der parlamentarische Untersuchungsausschuss des Landtags Sachsen Anhalt, der den Polizeieinsatz vom 9. Oktober 2019 untersucht hat, legte am Freitag den 16. April 2021 seinen Abschlussbericht vor. …
 
Am 27. April 1993 starb Matthias Lüders an den Folgen eines neo-nazistischen Angriffs auf eine Disco in Obhausen. Drei Tage zuvor, am 24. April, hatten eine Gruppe von rund 50 Neo-Nazis aus Halle und Bad Lauchstädt die Diskothek angegriffen. Seit dem letzten Jahr organisieren die Menschen vom Kulturzentrum RATS in Obhausen jährlich ein öffentliches…
 
Der FC Aarau hat am Dienstagabend gleich mit 0:7 gegen den FC Will verloren. Es ist die höchste Niederlage seit fast 40 Jahren. Eine Erklärung dafür haben weder die Spieler noch der Trainer. Die Niederlage ist vor allem bitter, weil die Meisterschaft gerade in einer entscheidenden Phase ist. Weiteres Thema: * In der Region formiert sich Widerstand …
 
EU-Staaten entschärfen Verschärfung der KlimazieleWeltweite Investitionen in Energiewende steigen auf RekordwertDeutschland wegen Querdenkern im Pressefreiheitsranking zurückgefallenVirologin Ciesek: Asthma-Spray ist kein „Game-Changer“Kritik an sexistischer Interview-Führung von Pro7Von Jan, Sabine, Tobi (Radio Dreyeckland, Freiburg)
 
Seit einigen Wochen sind Menschen aus dem Raum Halle an der italienisch-französischen Grenzen mit verschiedenen Bussen unterwegs. Dabei arbeiten sie mit selbstverwalteten Strukturen von Geflüchteten zusammen. Sie bieten eine medizinische Grundversorgung an, verteilen Informationen über aktuelle Routen, organisieren täglich eine "Küche für Alle" mit…
 
Tatsache! Ein Jahr mache ich das jetzt hier mit diesem Podcast! Und um das ein bisschen zu feiern hab ich eine ganz andere Folge gemacht wie sonst.Ihr konntet im Vorfeld eure Fragen los werden und deshalb spreche ich heute darüber, wie ich zum Studium der Kindheitspädagogik kam, was meine Lieblingsfolgen sind bisher und wie meine ideale Kita ausseh…
 
Im März verhängte der Vatikan ein Segnungsverbot für homosexuelle Paare. Die römisch-katholische Pfarrei Rheinfelden-Magden-Olsberg protestiert mit Plakaten gegen den Entscheid und will sich über das Verbot hinwegsetzen. Vom Bistum Basel bekommt sie Rückendeckung. Weitere Themen * Blamage für FC Aarau: Im Kampf um den Barrageplatz leistet sich sich…
 
Interview mit Tagesvater und Familylab-Berater Jürgen Grah Mehr als 20.000 Windeln hat Jürgen Grah schon gewechselt. Seine beiden Söhne hatten daran aber nur einen geringen Anteil: Der Düsseldorfer Familylab-Familienberater arbeitet seit rund zehn Jahren als Tagesvater, betreut täglich fünf Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren. Zusätzlich h…
 
MutimBauch & der Schnüffi Euch gefällt, was wir so machen? Noch mehr davon gibt's bei YouTube und bei Instagram: @mutimbauch und @der_schnueffi. Hier gibt's auch einen Post zur aktuellen Folge. Schreibt uns eure Meinung gerne in die Kommentare! Thema dieser Folge:Vor lauter Schweinen an diesem schönen Urlaubs-Dienstag, haben wir doch glatt die neue…
 
Heute zu Gast: Martin Fizia. Martin lebt seit mehreren Jahren in Florida und ist vor Ort als Qualitätsingenieur bei Mercedes-Benz USA für die Daimler AG tätig. Zu Beginn klärt er uns über die Inhalte des Aufgabenbereichs eines Qualitätsingenieurs auf. Anschließend rudern wir ein wenig zurück und sprechen über seine Berufserfahrungen nach dem Studiu…
 
Laschet: Wofür steht er mit Blick auf die Wirtschaft? - Stichwort: Was sind Schattenbanken? - Blackrock zerschlagen! Die Gefahr der Schattenbanken - Wie abhängig ist die Autoindustrie tatsächlich von China - Jung und pleite? So kommst Du raus aus den Schulden! - Moderation: Oliver ThomaVon Oliver Thoma
 
Die Temperaturen sanken in den letzten Wochen oft unter null Grad. Die Frostnächte machen den Aargauer und Solothurner Obstbauern Sorgen. Wer sich nicht geschützt hat, dürfte grosse Ausfälle haben. Wer sich schützt, zahlt dafür einen hohen Preis. So kosten etwa Frostkerzen mehrere 10'000 Franken. Weitere Themen: * Der Holzpreis ist seit Anfang Jahr…
 
Die Solothurner Stadt Grenchen gehört schweizweit zu den Gemeinden mit den tiefsten Mieten. So beträgt die Durchschnittsmiete 973 Franken, zeigen die Zahlen des Bundesamtes für Statistik. Die teuersten Gemeinden in der Region sind Baden und Möhlin. Weiteres Thema: * Der Kita-Verband Kibesuisse fordert, dass der Aargau die Krippenmitarbeitenden früh…
 
Welche Mutter kennt es nicht? Die Gedanken haben einfach keine Pause. Sie laufen 24/7 in Dauerschleife: „Was essen wir die Woche? Der Kühlschrank ist leer.“, „Wir haben noch kein Geschenk für den Kindergeburtstag!“, „Wann ist die nächste U-Untersuchung?“, „Im Kindergarten wird eine neue Matschhose gebraucht!“, „Das Geld für den Schulausflug ist noc…
 
Die Aargauer Kantonspolizei steht in der Kritik: Sie nehme Verdächtige ohne ausreichenden Grund fest. Der zuständige Regierungsrat Dieter Egli äussert sich zu den Vorwürfen. Die Vorfälle würden extern untersucht und der Dienstbefehl angepasst. Weiter in der Sendung: * Trotz roter Ampel mit dem Velo rechts abbiegen ist seit Anfang Jahr erlaubt – wen…
 
Der Heliport in Holziken soll umgebaut werden. Die privaten Betreiber planen einen neuen Hangar und eventuell eine Tiefgarage. Drei von sechs Nachbarn haben nun eine Eingabe gemacht beim Bundesamt für Zivilluftfahrt. Sie befürchten unter anderem mehr Lärm und mehr Flugbewegungen. Weiter in der Sendung: * Das Referendum gegen die neue Wiggertalstras…
 
Seit Anfang Jahr dürfen Velofahrerinnen auch bei Rot rechts abbiegen. Es braucht dafür jedoch ein kleines Schild an der Ampel. Der Aargau will nach den Sommerferien beginnen, die entsprechenden Schilder zu montieren. Der Kanton Solothurn will zuerst die Erfahrungen in anderen Kantonen abwarten. Weiteres Thema: * Der Kanton Aargau will mehr Geld für…
 
Hier bekommst du Tickets für die Erziehungsrevolution am 29.05.: Deine Tickets Daniels Buch findest du in jedem Buchladen deiner Wahl oder hier: Buch Hier kannst du dich für die SAOM-Ausbildung bewerben: https://starkauchohnemuckis.de ...und hier die Mail-Adresse für Anfragen: gorlt@starkauchohnemuckis.de Shownotes: Youtube Facebook "Starke Kinder.…
 
Hallo liebe MaPa's 🙋🏼‍♀️ Heute gibt es eine von euch lang ersehnte Folge, es geht nämlich um alleinerziehende Mamas oder Papas ❤️ Alleinerziehend zu sein hat wirklich so eine Hürde und viele fühlen sich komplett alleine mit ihrer Situation. Egal ob emotional, psychisch oder finanziell, jeden Tag erwarten einen jede menge Belastungen und Sorgen. Ich…
 
Bis kurz vor dem Wochenende war unklar, ob der Spielbetrieb nach sechs Monaten Corona-Pause wieder aufgenommen wird. Schliesslich gab es zwar grünes Licht, doch das Chaos wirkte sich auf die Spiele der Aargauer Teams aus. Weitere Themen * Professionelle Hochsprunganlage im eigenen Garten: Familie Zingg aus Erlinsbach investiert in ihre vier Söhne…
 
Iris Minder hat sich bei ihrem dritten Grenchner Roman «Grenchnernetz» vom Polizeikommandanten Christian Ambühl Hilfe geholt. Ambühl hat sie zur Geschichte inspiriert und ihr über den realen Polizeialltag berichtet. Weitere Themen * Lockerung der Covid-Massnahmen: Aargauer Erotikbetriebe dürfen ab Montag öffnen * Chemievorfall in Solothurner Erotik…
 
Die Chronologie der Corona-Hilfen - Warum ein Gastronom trotz Soforthilfen demnächst aufgeben muss - Wo Geld fließt, gibt es auch Betrugsfälle: De illegalen Machenschaften rund um die Corona-Hilfen - Mit Kreativität geht es weiter: Eine kleine Boutique setzt auf neue Verkaufsaktionen und die treue Kundschaft - Nicht nur Geld hat gefehlt, auch die K…
 
Die Schauspielerin und ehemalige Tatort-Kommissarin Nina Kunzendorf ist heute zu Gast bei Bettina und weiht sie ein in die Kunst der falschen Tränen am Film-Set. Die beiden sprechen außerdem über Ninas eigenen kleinen Gemüsegarten und das das erhabene Gefühl des Gemüseanbaus. Wie dabei Bettinas selbst gebrauter Brenessel-Sud zum Einsatz kommt und w…
 
Die Aargauer Parteien sind einverstanden: Wie von der Regierung vorgeschlagen wollen sie, dass die Aargauer Spitäler für ihre Ausfälle in den Corona-Zeiten vom Kanton entschädigt werden. Nicht einig sind sich die Parteien allerdings, wenn es um die Höhe dieser Entschädigung geht. Weiter in der Sendung: * Solothurn öffnet Erotikbetriebe: Nach monate…
 
Morgen Nachmittag wird Prinz Philip, der Ehemann von Queen Elizabeth II., auf dem Gelände von Schloss Windsor beigesetzt. Zeltsauna ToGo: Ton-und Lichttechniker, Thomas Lehnert aus Franken, verleiht ein Saunazelt für Garten oder Balkon. AstraZeneca ab nächster Woche für jeden zugänglich? Was können die Ärzte bestellen?…
 
Der Kanton Solothurn schliesst eine Lücke bei der Corona-Unterstützung. Neu können auch Freischaffende Gesuche für Ausfallentschädigung stellen. Als Freischaffende gelten Personen mit häufig wechselnden Arbeitgebern und befristeten Arbeitsverträgen. Freischaffende fielen bisher durch die Maschen. Weiter in der Sendung: * Zeitungsabo für 18-Jährige?…
 
Die «IG Wisentansiedlung Nein» zieht ihre Beschwerde weiter. Das Verwaltungsgericht des Kantons Solothurn hatte im März entschieden, die Ansiedlung des Wisents im Jura sei rechtens. Die Gegner, vor allem Bauern, sehen das anders. Der Wisent sei schädlich. Geplant ist ein Gehege auf 100 Hektaren. Weiter in der Sendung: * Der Kanton Solothurn hat ein…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login