Julia Kohn öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge durften wir die Bremer trans Aktivistin und Grünen-Politikerin Maike-Sophie Mittelstädt kennenlernen. Vom Dorfleben über's Outing und ihre jetzige Arbeit haben wir uns auch über sogenannte TERFs unterhalten. Also "Trans-Exclusionary Radical Feminist". Das sind Menschen, die unter anderem ein binäres Geschlechterverständnis vertreten…
 
Das ist unsere trans appreciation Folge und soll ein kleiner Beitrag zum International Transgender Day of Visibility (31. März) sein. Wir wollen Euch sechs ikonische trans Menschen vorstellen, die uns nachhaltig beeindruckt haben. Dieses Mal mit dabei: Marsha P. Johnson, Andreas Krieger, Balian Buschbaum, Chelsea E. Manning, Lia Thomas und Mavi Pho…
 
Im Moment geht ganz schon viel auf der Welt. Da das auch an uns nicht ganz spurlos vorbeigeht, wollten wir mal wieder eine locker-flockige Plauderfolge veröffentlichen. Eine kleine Verschnaufpause zum nebenbei Hören. Dazu haben wir uns noch die Bowl of Questions ausgedacht. Oder wie JuliaK sagen würde: Bremer Roulette.…
 
Manuel Rios Juárez ist Christ, arbeitet als Gemeindereferent für die katholische Kirche in Bremen-Nord und ist schwul. Ein Satz, der sich selbst im Jahr 2022 noch fremdartig liest. Denn für die katholische Kirche gelten nicht-heterosexuelle Lebensweisen aktuell immer noch als Krankheit. Die Initiative "Out in Church" fordert ein Ende der Diskrimini…
 
„Das Spielzeug ist kaputt und wir kaufen einfach ein neues.“, „Ich will das jetzt haben und bezahle es von meinem eigenen Geld.“ Da wir diese Sätze von unseren Kindern bereits gehört haben, unterhalten wir uns in dieser Folge über Taschengeld, Nebenjobs, Geldgeschenke, Haushaltsaufgaben und ob diese bezahlt werden sollen. Auch der Vergleich mit ein…
 
Als queerer Mensch die Schule und das Erwachsenwerden zu überstehen ist schon allein ein kleines Kunststück. Wie aber muss es sich erst anfühlen, wenn noch eine weitere „Unangespasstheit“ hinzukommt? Die Erfahrung hat Janosch aus Bremen gemacht. Mittlerweile 26 Jahre alt und als autistisch diagnostiziert, fühlt er sich jetzt wohl in seiner Haut – d…
 
Kurz gesagt, erläutern wir in dieser Podcast Folge warum es uns eben doch geschadet hat, wenn wir von unseren Eltern mit Bestrafung, Belohnung, Lob, Vergleichen und Bewertungen erzogen wurden. Es geht darum, dass viele von uns Erwachsenen heute nicht immer das Gefühl haben wirklich gut zu sein, so wie sie sind. Einige sich für die Karriere, das Aus…
 
Wir schreiben das Jahr 2022 - und noch immer werden FLINTA seltener im Radio gespielt, auf Festivals weniger gebucht und dazu auch noch schlechter bezahlt als männliche Kollegen. 4 Prozent, das ist beispielsweise durchschnittlich der Frauenanteil auf der Bühne bei Rock am Ring/Rock im Park. Nicola Rost ist Sängerin, Songwriterin und Produzentin, Ma…
 
„Nein, Mama soll!“ Diesen Satz hören wir in letzter Zeit öfter. Mama, soll vorlesen, spielen, ins Bett bringen, aus der KiTa abholen, … Wir haben gerade eine Mamaphase. Und das kann sich echt blöd anfühlen, für beide Seiten. Aber auch gut. Viele kennen das sicher, vielleicht auch gerade anders herum. Wenn Papa plötzlich DER Held ist, kann das für M…
 
Der male gaze - der männliche Blick oder auch das männliche Starren - begegnet uns überall. In der Kunst, in Videogames, in der Literatur, der Werbung, aber vor allem auch im Film. Da hat der male gaze auch seinen Ursprung, in der feministischen Filmtheorie. Im Gespräch mit der Bremer Junior Producerin Lea Lünenborg versuchen wir dem male gaze mal …
 
Als Eltern wollen wir, dass sich unsere Kinder mit allen Herausforderungen und Sorgen an uns wenden. Wir hoffen, dass unsere Verbindung auch im Jugendalter so gut sein wird, dass sie bei Problemen wissen, dass ihre Eltern für sie da sind. Auch bei Fragen sexueller Art und Liebeskummer. Doch wie kommen wir da hin? Kinder sind von Anfang an und von N…
 
Yes means yes, no means no – das ist im Kern auch schon die Definition des Konzepts der Einvernehmlichkeit, aka Konsens. Klingt eigentlich ganz einfach, ist aber gar nicht so leicht umzusetzen. In dieser Folge sprechen wir über die Herkunft von Konsens bei sexuellen Handlungen, diskutieren über die Sexiness von Einvernehmlichkeit und geben euch ein…
 
Es gibt Situationen, in denen würden wir uns wünschen, dass Andere sich einfach raushalten. Gut gemeinte Erziehungstipps wie „Der macht sonst mit dir was er will, nimmt ihn jetzt lieber nicht hoch.“, „Er will dich nur provozieren, jetzt bloß nicht nachgeben“ oder Hilfestellungen wie „Na, wie heißt das Zauberwort?“ möchten wir persönlich nicht hören…
 
Es is wieder soweit! Julia und Julia sind am Ende… des Jahres angelangt und blicken noch mal zurück auf die großen und kleinen Enttäuschungen, die so passiert sind. Ein paar Highlights gibt’s vielleicht auch. Aber eher wenige. Und Musik! Merkt Euch koedashian ;) Happy Dissappointing Year 2022!Von Julia Bamberg & Julia Köhn
 
Eltern sein ist herausfordernd, soviel steht fest. Es gibt Situationen, da werden wir plötzlich sehr wütend oder sagen etwas, das wir im nächsten Augenblick bereuen und das vielleicht so garnicht zu unserer eigentlichen Einstellung passt. Sätze, die wir vielleicht von unseren eigenen Eltern kennen und selbst nie aussprechen wollten, weil sie sich f…
 
Weihnachten steht vor der Tür. Yay! Oder vielleicht doch eher nay? Denn Feiertage können auch gerne mal Stress bedeuten. Gut, dass es in dieser Folge unsere hilfreichen (oder möglicherweise einmal mehr enttäuschenden) Tipps gegen Christmas-Frust gibt. Außerdem dabei: knisterndes Lagerfeuer und ein Recap der queeren ZDF Serie "Wir".…
 
Kaum zu glauben, dass wir nach nun fast 2 Jahren immernoch so intensiv über das Coronavirus sprechen. Wir haben uns lange darum gedrückt das Thema und was es für Familien bedeutet in den Podcast aufzunehmen. Nach drei Quarantänen, zwei positiven Kindern und einem Impfdurchbruch, haben wir uns doch dazu entschlossen. Familie in der Pandemie. Was bed…
 
Der Koalitionsvertrag zwischen den neuen regierenden Parteien SPD, Die Grüne und FDP steht. Queere Menschen finden darin erstmals in größerem Umfang Erwähnung. Aber was genau können wir von der Ampelkoalition eigentlich erwarten? Um was geht es in den kommenden vier Jahren konkret, auch aus feministischer Sicht? Das wollen wir in dieser Folge erläu…
 
Wenn man verschiedenen Experten die Frage stellt, ob Kinder Grenzen brauchen und ob wir Erwachsenen diese setzen müssen, kann die Antwort ganz unterschiedlich ausfallen. Einmal: Nein, Grenzen engen ein und führen dazu, dass sich Kinder nicht natürlich und unverbogen entwickeln können. Zum anderen: Ja, Grenzen geben Kindern Orientierung und Sicherhe…
 
"Puppen sind für Mädchen, Actionfiguren für Jungs!" Schon früher sind wir mit so absurden Einteilungen und Rollenklischees konfrontiert worden. Es wird Zeit, dass wir unseren Blick schärfen: was ist eigentlich dieses Gender Marketing und wem bringt es wirklich was?Von j_bamberg@arcor.de (Julia Bamberg & Julia Köhn)
 
Wir alle kennen Gefühlsausbrüche von Kindern. Sie sind laut, intensiv und oft auch sehr anstrengend für uns Eltern. Es gibt allerdings Kinder, die diese Ausbrüche noch intensiver fühlen, die emotional sehr stark reagieren, weil sie ihre Umwelt anders wahrnehmen, als die meisten Kinder. Gefühlsstarke Kinder. Sowohl für diese als auch für ihre Eltern…
 
Kann man eine komplette Podcastfolge im Auto aufnehmen? Musikerin Wilhelmine kann! Wir waren live dabei und haben unter anderem Wilhelmines Outing-Story erfahren, sie hat uns erzählt, wer einen besonders großen Einfluss auf ihr Auftreten als Musikerin hatte, wie sie mit Homophobie umgeht und welch innige Beziehung sie zu „Santana“ hat ;) Das... und…
 
Ein Jahr gibt es unseren Elternsicht-Podcast nun schon. Wer hätte das gedacht? Vor einem Jahr hatten wir ganz unterschiedliche Vorstellungen davon, was ein Jahr später sein würde. In dieser quasi Geburtstagsfolge unterhalten wir uns darüber, was wir für uns mitgenommen haben und worauf wir uns in Zukunft freuen. Außerdem wüssten wir super gern, was…
 
Was heißt hier PorNo? PorYes please! Um die gleichnamige Initiative, die sich seit den 2000ern für feministische Kriterien in der Pornografie einsetzt - und seit 2009 ihren eigenen Award für herausragenden feminist porn vergibt - soll es in dieser Folge gehen. Denn wir waren bei der PorYes Awardshow 2021 in Berlin - und haben einiges gelernt. Wie e…
 
Es ist naiv zu denken, dass wir es schaffen können, dass es immer allen gut geht, alle zufrieden und glücklich sind. Wir haben verschiedene Meinungen, Bedürfnisse und Wünsche. Wir streiten, fühlen uns zurückgewiesen, sind genervt, enttäuscht und oft auch nicht gerecht behandelt. Gerade bei mehreren Kindern stellen wir uns die Frage, wie wir es scha…
 
CW: Sexuelle Belästigung „Komm, Miez, Miez, Miez…. pssspssss“ So könnte das Catcalling wörtlich übersetzt werden. Katze/Kater rufen. Doch die Realität sieht anders aus und lässt Betroffene oft hilflos, wütend und verunsichert zurück. Catcalling ist nämlich verbale sexuelle Belästigung. Aber wo hören Komplimente auf und wo fängt Catcalling an? Was k…
 
Streit lässt sich nicht vermeiden. Er ist wichtig. Aber eben auch total nervig und anstrengend für Eltern. Egal, ob wir Streits zwischen Kindern begleiten oder uns selbst darin wiederfinden. Wie harmonisch wäre es, wenn wir uns garnicht erst streiten würden? Das funktioniert natürlich nicht. Umso wichtiger ist es, eine gute Streitkultur in der Fami…
 
Busen, Brüste, Boobs... es gibt ja viele Bezeichnungen für dieses Körperteil, aber wie gut kennen wir uns damit eigentlich aus? Wie erogen sind die Brüste wirklich, was müssen wir Sachen Vorsorge beachten und why the fuck müssen wir immer noch für #freethenipple kämpfen? Das alles verrät Euch die Busenfolge aus Julia-Sicht.…
 
Wir wissen schon seit einer Weile, dass wir etwas beim Thema „Erziehung“ anders machen wollen und haben deshalb einen bedürfnisorientierten Weg eingeschlagen. Über Instagram haben wir viele tolle Impulse gefunden und so auch Romina Alberti kennengelernt. Romina ist Diplom-Soziologin und selbstständige Eltern- und Familienberaterin mit dem Schwerpun…
 
Wir dachten ja schon fast, es würde auch in diesem Jahr nichts mehr mit einem CSD für uns werden... Aber nein! Glücklicherweise hat der Cologne Pride 2021 erst Ende August stattgefunden - und mit dem "CSD Veedel" wurde ein Konzept erarbeitet, das es zugelassen hat, dass mehrere tausend Menschen zusammen feiern konnten. Wir waren dabei, und lassen u…
 
Paarzeit: Unternehmungen nur zu zweit, Gespräche, die sich nicht nur um Kinder und Alltagsplanung drehen, Ausgehen, ohne auf die Uhr schauen zu müssen. Das alles rückt schnell ein wenig in den Hintergrund, wenn wir Eltern werden. Und manchmal blicken wir vielleicht etwas sehnsüchtig darauf zurück, den eines steht wohl fest: Mit Kindern wird Zeit zu…
 
Wir haben mal wieder in der Klischeekiste gegrabbelt und uns gefragt: stimmt es wirklich, dass viele Lesben Ex-Pert*innen in Sachen Freundschaft mit Ex-Partner*innen sind? Welche Gründe könnte es dafür geben? Dazu gibt's auch persönliche Ex-Geschichten und scharfe Analysen. Auf Ex!Von Julia Bamberg & Julia Köhn
 
Nicht so. Das mache ich anders. So will ich auf keinen Fall reagieren. Mit meinen Kindern möchte ich anders umgehen. Viele werdende Eltern haben konkrete Vorstellungen darüber, wie sie ihre Kinder begleiten wollen. „Hausarrest? Niemals!“, „Wir diskutieren Probleme aus, anstatt sie totzuschweigen.“, „Ich mische mich ganz gestimmt nicht in die Freund…
 
Was vor allem in einer Pandemie mit eingeschränkten Kontakten noch deutlicher wird: Menschen sind soziale Wesen und brauchen Freunde. Das gilt für uns genauso wie für unsere Kinder. Für das Spiel, den sozialen Austausch oder auch kleine Geheimnisse. Die meisten Eltern sind sich dessen bewusst und fühlen mit ihren Kindern mit, wenn diese ausgeschlos…
 
Lange geziert und dann mittenrein gesprungen - wir haben uns endlich die volle Dröhnung "Princess Charming" gegönnt! In dieser Folge analysieren wir, ob den Macher*innen eine kleine TV Revolution gelungen ist oder man die Princess zu den anderen Trash-Formaten in die Kategorie "überflüssig" stecken kann. Wir haben jedenfalls beide nen Ohrwurm...…
 
Die perfekte Schule? Gibt es sicherlich nicht. Wir haben alle verschiedene Vorstellungen davon, wie DIE perfekte Schule aussehen sollte. Welche Kriterien sollte sie für uns und unser Kind erfüllen? Kinder sind individuell. Genauso individuell können wir, als Eltern auch wählen, wenn es darum geht welche Schule unser Kind besuchen soll. Ganztagsschu…
 
Wir wünschen uns als Eltern, dass sich unsere Kinder ausgewogen und gesund ernähren. Leider haben wir persönlich unsere Glaubenssätze und Regeln in Bezug auf Essen bisher nur selten hinterfragt. Wer weiß denn am besten, ob unsere Kinder hungrig oder satt sind, was ihr Körper wirklich braucht oder vielleicht nicht gut verträgt? Sicherlich unsere Kin…
 
Die UEFA verbietet bei der EM ein Stadion in Regenbogenfarben leuchten zu lassen, als Zeichen gegen die die queerfeindliche Gesetzgebung in Ungarn, schmückt sich aber selbst mit den Pride Flag Farben und steht angeblich für Toleranz und Respekt. Was für ein #fail. Wir dröseln den Fall noch mal auf, besprechen Hintergründe und fragen uns aber auch: …
 
Beziehungen können sooo schön sein und manchmal können Sie einen auch in den Wahnsinn treiben. Sie sind auf der einen Seite das Schönste was es gibt und ganz oft auch Arschlöcher. Wir sprechen in dieser Folge über unsere Erkenntnisse, ob sich Menschen immer ändern können und sollten, warum wir in letzter Zeit so oft streiten und geben Impulse wie w…
 
Trans in der Bundeswehr? Anastasia Biefang ist eine von denen, die es vorgemacht haben. Sie outete sich 2015 und wurde bundesweit als „erste Trans-Kommandeurin“ der Bundeswehr bekannt. Es folgten mehrere Reportagen, der Dokumentarfilm „Ich bin Anastasia“ und ein Afghanistan-Einsatz. Daneben engagiert sie sich unermüdlich für queeres Leben und gegen…
 
Kleine Kinder werden von Medien oft wie magisch angezogen. Egal, ob es um das Smartphone der Eltern, TV Serien oder Spiele am Tablet geht. Es scheint für Eltern unumgänglich zu sein, dass ihre Kinder früher oder später damit in Berührung kommen. Was spricht eigentlich dagegen Kinder ab und an vor dem Fernseher zu parken bzw. bringen die digitalen B…
 
Kinder lernen immer und überall. Sie sind von Natur aus neugierig und wissbegierig. Trotzdem können wir als Eltern unsere Kinder in ihrer Entwicklung und beim Lernen unterstützen, indem wir bestimmte Situationen vermeiden, die unsere Kinder einschränken. Welche das sind, worauf Eltern besonders achten können und warum Hausaufgaben keinen Sinn mache…
 
Wir setzen unsere kleine Reihe "queere Familien" fort! In dieser Folge sprechen wir mit Claudia aus Delmenhorst, die eine Pionierin in Sachen "Homoehe" ist. Sie hat ihre Frau Hülya nämlich schon im Jahr 2001 geheiratet, kurz nachdem die eingetragene Lebenspartnerschaft für gleichgeschlechtliche Paare in Deutschland möglich gemacht wurde. Ihr erfahr…
 
„Du bist Scheiße!“, „Arschkuh“, „Blöder Papa“. Es gibt Worte, die wir Eltern nicht von unseren Kindern hören wollen und trotzdem ist es sehr wahrscheinlich, dass wir irgendwann solche oder Ähnliche Sachen an den Kopf geworfen bekommen. Beleidigungen können verletzen und Fluchen ist in unserer Gesellschaft (zumindest bei Kindern) oft unerwünscht. Mi…
 
Für unsere Folge Gewaltfreie Kommunikation Teil 2, haben wir uns einen Gast eingeladen: Kathy Weber von der Kathy Weber Herzenssache. Kathy hat zwei Kinder und lebt die Gewaltfreie Kommunikation seit 15 Jahren. Sie ist Gfk-Coach, bietet Beratungen, sowie verschiedene Kurse an, hat einen tollen Podcast und ist aktiv auf Instagram. Kathy konnte unser…
 
Der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (kurz: IDAHOBIT, früher IDAHOT) liegt hinter uns, der Diversity Tag steht an - es wird also mal wieder Zeit zu feiern! Nagut, oder eher Zeit, sich mal wieder zu fragen, was die Tage eigentlich bedeuten, wo sie herkommen und wie es tatsächlich um die Repräsentanz von "diesen diversen Me…
 
Die Pubertät weit vor der Pubertät oder auch die Wackelzahnpubertät. In der Vor- und Grundschulzeit stellen Eltern oft Veränderungen am Verhalten ihrer Kindern fest. Manche sind motzig und wirken schon fast wie Teenies, wenn sie sich in ihre Zimmer zurückziehen und Türen hinter sich zuknallen. Die Beziehung zwischen Eltern und Kindern ändern sich. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login