Jetztde öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast mit dem Gendersternchen: In diesem jetzt-Podcast sprechen wir über Sexualität und Geschlechterfragen, normalerweise jeden zweiten Sonntag. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir aber leider pausieren. Unsere „Querfragen“ findet ihr stattdessen als Texte, jeden Freitag auf jetzt.de – bis wir bald auch wieder hier für euch da sein können.
 
Loading …
show series
 
Und ab wann werden Vorurteile gegenüber Schwulen sogar gefährlich? Der beste Freund der Frau hat die Hand leicht abgeknickt und eine nasale Stimme: Diese Klischees über Schwule sind nur drei von vielen. Selbstredend dabei eigentlich, dass sie eben nicht bei allen und vermutlich nicht mal bei den meisten schwulen Männern zutreffen. Aber wäre es wirk…
 
Die Pille wird derzeit heftig diskutiert: Die einen feiern sie als Erfolg für die Selbstbestimmung der Frau, andere halten das Medikament für gemeingefährlich und verweisen auf teils starke Nebenwirkungen. Aber was stimmt denn nun? Ist die Pille noch immer ein zeitgemäßes Verhütungsmittel? Sollten Frauen sie noch nehmen – oder sie doch lieber sofor…
 
„Wenn ich daran denke, dass ich mir Pornos ansehen würde, um mich selbst zu befriedigen, schäme ich mich wahnsinnig vor mir selbst“ – Das erzählte eine junge Frau einmal Lara in einem Text auf jetzt.de. Mit diesem Gefühl ist sie nicht alleine: Viele Frauen masturbieren nicht, weil sie sich dafür schämen, andere, die es tun, geben es oft nicht zu. A…
 
Regenbogenfamilie – so heißt es, wenn zwei homosexuelle Menschen gemeinsam eine Familie gründen. Madita ist lesbisch. Zusammen mit ihrer Frau hat sie einen Sohn und eine Tochter. In ihrem Podcast „Gay Mom Talking“ spricht sie mit anderen Eltern in Regenbogenfamilien über den Familienalltag, aber auch Probleme und Diskriminierungen. Den jetzt-Redakt…
 
Als Kampfbegriff steht der alte weiße Mann für Macht, Privilegien und Sexismus. Er verdient viel, macht schlechte Witze und weiß nicht, wo ein Flirt aufhört und ein Übergriff anfängt. Wie fühlt sich das als junger Mann an? Denn irgendwann werden die ja auch alte weiße Männer. Oder? Moderation, Redaktion: Sophie Aschenbrenner, Christopher Pramstalle…
 
Ein echter Mann ist stark, handwerklich begabt, mutig und vor allen Dingen muskulös. Solche Klischees haben wir doch schon längst überwunden, oder? Längst gelten Dadbods oder androgyne Männer als mindestens genauso attraktiv. Aber warum rennen junge Männer trotzdem massenhaft ins Fitnessstudio und schinden sich für den vermeintlich perfekten Körper…
 
Geht es um die sexuelle Orientierung von Menschen, gehen in vielen Köpfen wahnsinnig schnell zahlreiche Schubladen auf. Dann sind alle Lesben Feministinnen, mögen keine Männer und stehen auf ihre heterosexuellen Freunden. Die queerfeministische Lesbe Theresa und der queere Mensch Julia haben Christopher im Studio besucht und erklären, wie sie mit K…
 
„Ich fühle mich einfach nicht als hundert Prozent Mensch, wenn Menschen sagen: Ich will dich nicht mitdenken“ – das sagt Lysander in unserer neuen Folge Querfragen-Podcast. Lysander identifiziert sich als trans Mann. Elisabeth ist non-binär. Sophie hat sich mit den beiden über Sprache unterhalten – und darüber, wieso die richtige Bezeichnung so wic…
 
In Deutschland gibt es keinen einzigen aktiven Profifußballer, der schwul ist – zumindest nicht offiziell. Wie homofeindlich ist die Szene? Darüber haben Raphael und Sophie mit Christoph gesprochen. Er spielt beim Team München, der einzigen offen schwulen Fußballmannschaft, die in Deutschland am offiziellen Ligabetrieb teilnimmt. Er erzählt, wieso …
 
Zum Start unseres neuen Podcasts „Querfragen“ bekommen die jetzt-Podcaster*innen Lara und Christopher Besuch von der Dragqueen „Pasta Parisa“. Dahinter steckt Dennis, ein schwuler Mann, der sich aber auchals „Teilzeit-Frau“ versteht. Er erklärt, warum er als „Pasta“ nicht nur sexy Outfits, sondern auch noch Bart trägt und wieso er „im Fummel“ niema…
 
Unser Podcast heißt „Jungs-Mädchen-Frage“. Aber wer sind das eigentlich: die Jungs und vor allem die Mädchen? Unsere Redakteur*innen sind zwischen 25 und 35 Jahre alt. Ist da überhaupt in Ordnung, junge Frauen als Mädchen zu bezeichnen – auch wenn sie schon längst volljährig und im Beruf sind, eine eigene Wohnung, vielleicht sogar Kinder haben? Das…
 
Zuhause bleiben und die Kinder erziehen? Das teilen sich zwar immer mehr Paare gleichberechtigt auf. Dass ein Mann zum Hausmann wird, das ist nach wie vor eher ungewöhnlich. Wieso eigentlich? Darüber haben die jetzt-Podcaster*innen Leonie Sanke und Christopher Pramstaller gesprochen. Redaktion, Moderation: Leonie Sanke und Christopher Pramstaller P…
 
„Freundinnen“, „Kolleg_innen“, „LehrerInnen“ – gegenderte Sprache wird zwar präsenter, ist aber noch längst nicht im Mainstream angekommen – erst recht nicht in der gesprochenen Sprache. Darüber sprechen heute die jetzt-Podcasterinnen Christopher Pramstaller und Sophie Aschenbrenner. Redaktion, Moderation: Sophie Aschenbrenner und Christopher Prams…
 
Die schlimmsten Beleidigungen im (männerdominierten) Rap haben eigentlich immer etwas mit der Mutter zu tun – nie mit dem Vater. Die Beziehung zur Mutter scheint also vor allem bei coolen Jungs ein sensibles Thema zu sein. Aber wie wichtig sind ihnen ihre Mütter noch, wenn Jungs erwachsen werden? Wie viel Einfluss haben sie dann auf ihr Leben? Und …
 
Frauen werden kurz vor dem Eisprung horny und zur Periode zickig, Single-Frauen sind ab Mitte 30 plötzlich nur noch auf Paarung aus – soweit die Mythen von der Hormongesteuerten Frau. Aber wie viel ist da dran? Und ab wann macht man sich als Frau überhaupt wirklich Gedanken über die eigenen Hormone? Das will Vinzent-Vitus Leitgeb von seiner Kollegi…
 
Darüber, was stereotype und sexistische Werbung mit Mädchen und Frauen macht, wird immer wieder diskutiert. Aber wie sieht es eigentlich mit dem Männerbild aus, das uns Werbemacher vermitteln? Ist das ebenfalls so klischeebeladen? Oder vielleicht sogar progressiver? Und welchen Einfluss hat das auf das Leben der Jungs? Das wollte jetzt-Redakteurin …
 
jetzt-Autor Raphael Weiss stellt in dieser Folge seinen eigenen Kleidungsstil in Frage: Sieht zwar total in Ordnung aus – aber wie viel davon ist eigentlich freier Wille? Immerhin wurde er immer wieder von Freundinnen zu einigen Käufen überredet. Aber was versprachen sich die Frauen davon, ihn in schwarzen Jeans oder gestreiften Pullovern zu sehen?…
 
Frauen werden im Schnitt fünf Jahre älter als Männer – einer der Gründe dafür ist, dass sie so öfter zu einem Arzt oder einer Ärztin gehen. Woran liegt das? Sind Männer wirklich einfach zu bequem? jetzt-Redakteurin Sophie Aschenbrenner spricht darüber mit ihrem Kollegen Patrick Wehner. Denn der schiebt seine Arztbesuche auch immer so lange wie mögl…
 
Jean Marie Magro hat eine Beobachtung gemacht, die ihn verwundert: Frauen erkennen oft schon früh, wenn sie krank werden, wissen, welches Hausmittel dagegen hilft oder wann sie eine Pause brauchen. Männer haben diese Fähigkeiten seiner Erfahrung nach aber oft nicht. Er will deshalb von seiner Kollegin Lara Thiede wissen: Kennt ihr Frauen euren Körp…
 
Verabschiedet sich ein Mann auf die Toilette, tut er das oft mit den Worten: „Könnte eine Weile dauern“. Aber warum verbringen Männer eigentlich so gern so viel Zeit auf dem Klo? Fällt ihnen kein anderer Rückzugsort ein? Oder hat die Toilette vielleicht Vorteile, die jetzt-Redakteurin Lara Thiede als Frau einfach nie wahrgenommen hatte? Das versuch…
 
Nach der #metoo-Debatte kommen bei einigen Männern Fragen hoch: Dürfen sie Frauen noch die Tür aufhalten oder die Rechnung begleichen? Ist die Zeit des Gentleman vielleicht abgelaufen? Auch Jean-Marie Magro ist verwirrt. Doch zum Glück kann ihm seine Kollegin Sophie Aschenbrenner auf seine Fragen Antworten geben. Darunter auch, ob sie persönlich ei…
 
Frauen setzt die Natur irgendwann Grenzen, wenn es ums Kinderkriegen geht. Das kann einen enorm unter Druck setzen. Männer dagegen wirken meist recht entspannt, wenn es ums Thema Familienplanung geht. Ist das wirklich so? jetzt-Autor Raphael Weiss spricht mit seiner Kollegin Sophie Aschenbrenner darüber, oh ihn Familienplanung stresst – und seit wa…
 
„Rosen, Kuschelrock-CD, Pralinen – kriegt man dich damit?“ Das fragt jetzt-Autor Niko Kappel seine Kollegin Leonie Sanke. Die wehrt sich ganz schnell gegen diese Klischees und erklärt, was Frauen stattdessen viel romantischer finden. Blöd nur, dass Aktionen, nach denen sich Frauen wirklich sehnen, ziemlich viel Mühe machen. Moderation und Redaktion…
 
Seit der #metoo-Debatte ist giftige Männlichkeit DAS neue Feindbild. Dass deswegen nicht gleich alle Männer giftig sind, wird dabei manchmal vergessen. Es gibt also Redebedarf und trotzdem hat jetzt-Autorin Berit Dießelkämper das Gefühl, dass Männer, sobald sie den Begriff „toxische Männlichkeit“ hören, sich sofort in eine Abwehrhaltung begeben. Wa…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login