Inforadio Rbb öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
G
Geschichte

1
Geschichte

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.
 
Das ist Musik im Inforadio. Jeden Morgen berichten unsere Kulturreporter von den Konzerten in Clubs, großen Hallen, der Philharmonie oder auf den Open-Air-Bühnen. Pop, Rock, Jazz, Klassik – Inforadio berichtet über die Stars von heute und spürt interessante Newcomer auf. Das pralle Berlin-Brandenburger Musikleben – jetzt auch als Podcast.
 
Das Literatur-Magazin im Inforadio bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen. "Starke Sätze" kennt sämtliche Neuerscheinungen und Newcomer.
 
A
Abgedreht

1
Abgedreht

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
"Abgedreht" ist das Magazin für Cineasten und alle, die hinter die Kulissen der Filmwirtschaft blicken möchten. Es bietet Filmkritiken, Gespräche mit Filmemachern, Regisseuren, Schauspielern und Produzenten sowie Hintergrundberichte zur deutschen und internationalen Filmpolitik.
 
R
Reporter

1
Reporter

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Die Reporterinnen und Reporter von Inforadio präsentieren ihre Reportagen zum aktuellen Zeitgeschehen in Berlin und Brandenburg als echte Hör-Highlights. Sie gehen Fragen auf den Grund, die die Menschen in unserer Region bewegen und bieten Einblick in unterschiedliche Lebenswelten.
 
Die Wirtschaftsdoku - die ausführliche Wirtschaftssendung im Inforadio: 15 Minuten für wirtschaftliche Entwicklungen in der Region, Deutschland und der Welt, für Verbraucherschutz, soziale Fragen oder für die Vorstellung neuer Geschäftsideen und innovativer Unternehmer-Persönlichkeiten.
 
V
Vis à vis

1
Vis à vis

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort: Künstler, Wissenschaftler, Politiker, Personen der Zeitgeschichte und Wirtschaftsexperten.
 
Der hörbare Blick hinter die Kulissen: "Die erzählte Recherche" schaut den Reporterinnen und Reportern des rbb über die Schultern. Ein Podcast über journalistisches Handwerk bei investigativen Berichten und aufwändigen Langzeitrecherchen, alle 14 Tage, moderiert von Jenny Barke, Sebastian Schöbel und Lena Petersen.
 
Ein Tag. Ein aktuelles, großes Nachrichten-Thema. Und was sonst noch wichtig ist. Wir fragen nach dem Warum. Und möchten verstehen. Suchen die Nachricht in der Nachricht. Den Widerspruch. Zwei Redaktionsmitglieder im Gespräch. Das Inforadio-Konzentrat für Heimweg oder zu Hause. Frisch und locker, aber seriös und authentisch, für Sie und für Euch. Wissen zum Teilen. Für Newsjunkies! Fragen, Anregungen, Kritik – gerne an newsjunkies@inforadio.de.
 
Was ist die Richtlinienkompetenz der Bundeskanzlerin? Wie ist die Parteienfinanzierung geregelt? Und wie viele Flüchtlinge stehen tatsächlich an der deutschen Grenze und bitten um Asyl? Wir beantworten dringliche Fragen: kurz – präzise – auf den Punkt.
 
D
Das Forum

1
Das Forum

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Das Forum bietet ein breites Themenspektrum aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die Krisenherde des Kontinents, aktuelle politische Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.
 
Die Corona-Pandemie ist der gravierendste Schock für die Weltwirtschaft seit mindestens 70 Jahren. Aber wie verändert sich unsere Welt durch das Virus? Jede Woche spricht Wirtschaftsredakteurin Lisa Splanemann im Wechsel mit dem führenden Ökonom Marcel Fratzscher Marcel (DIW, Berlin) und dem renommierten Wirtschaftshistoriker Adam Tooze (Columbia University, New York City) über die Auswirkungen dieser Krise.
 
Ari Gosch und seine markante Stimme sind nicht nur Hörer*innen verschiedener RBB-Wellen wie Antenne Brandenburg, Radio Eins und Inforadio seit über 25 Jahren bekannt, sondern auch dem Musical-Publikum in vielen großen Hallen Mitteleuropas. Seit einer Weile ist nun auch Claudia Jakobshagen mit im News-Boot von Eilmeldung. Der neue Podcast EILMELDUNG! steht für öffentlich-rechtlich geschärfte höchstmöglich seriöse Recherche und Präsentation sowie für spannende, einfühlsame, aber auch satirisch ...
 
Loading …
show series
 
An den Folgen einer HIV-Infektion sind weltweit bisher rund 36 Millionen Menschen gestorben. Es gibt gute Wege, das Virus zu vermeiden oder mit ihm zu leben. Aber anders als beim Corona-Virus fehlt ein HIV-Impfstoff. "Das ist ein viel anspruchsvollerer Gegner", sagt Christine Goffinet, Professorin für Virologie an der Charité.…
 
Flughäfen sind Orte mit einer ganz besonderen Faszination und auch Orte mit den höchsten Sicherheitsanforderungen. Die Airport-Security sorgt dafür, dass der Betrieb auf dem gesamten Flughafengelände ungestört ablaufen kann. Thomas Rautenberg hat die Spezialisten der Flughafen-Sicherheit auf dem BER in Schönefeld begleitet.…
 
Das Bundesverfassungsgericht hat die inzwischen ausgelaufene Corona-Bundesnotbremse für rechtens erklärt. Die FDP hadert bislang am meisten, auf Bundesebene harte Corona-Maßnahmen vorzuschreiben. FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle könne sich aber eine Impfpflicht unter gewissen Voraussetzungen vorstellen.…
 
Brandenburg ist mit Sachsen und Thüringen noch immer Schlusslicht bei den Corona-Impfungen, die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter hoch. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) schließt nicht aus, dass es eine Verschärfung der Maßnahmen in Brandenburg geben wird. Momentan konzentriere man sich auf den Ausbau der Impfstellen.…
 
Die Sieben-Tage-Inzidenz ist zwar aktuell leicht gesunken, aber laut Experten gibt es überhaupt keinen Grund zur Entwarnung. Die Intensivstationen würden bald an ihre Grenzen stoßen, sagt DIVI-Präsident Gernot Marx. Er spricht sich für eine Impfpflicht aus und auch ein dreiwöchiger Lockdown müsse in Betracht gezogen werden.…
 
Das Verfassungsgericht sagt: die Bundesnotbremse war legitim und mit der Verfassung vereinbar – obwohl wichtige Grundrechte eingeschränkt wurden. Wie die Richter und Richterinnen ihr Urteil begründen, gucken sich Ann Kristin Schenten und Dörthe Nath heute an und: was die Politik daraus jetzt machen könnte.…
 
Laut Bundesverfassungsgericht waren Schulschließungen und andere Maßnahmen im Kmapf gegen Corona nicht verfassungswidrig. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei spricht sich für die Wiederaufnahme der epidemischen Lage nationaler Tragweite oder eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes aus.
 
Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten – das sind die fünf klassischen Sinne des Menschen. Nicht genug, finden die Mitglieder des Vereins "Cyborgs Berlin". Sie wollen wissen, wie Technik unsere Sinne beeinflussen kann. Ihr Ziel: Mensch und Technik zu verbinden, um mehr Eindrücke wahrnehmen zu können. Von Elena Deutscher…
 
KW 48, die Themen: Wie die ARD-Tagesschau berichtet, hat das Auftreten der neuen Coronavirus-Variante Omikron erneut Forderungen nach Freigabe der Patente für Corona-Impfstoffe laut werden lassen.|Die Energieexpertin Prof. Claudia Kemfert hat in der PASSAUER NEUEN PRESSE mangelhafte Klimaschutz-Ziele im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP kri…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login