Gemeinnutzigkeit öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Sie möchten neue Impulse bekommen, aus der Welt der Gemeinnützigkeit, der Kommunikation und des Fundraisings? Oder Sie möchten einfach mal reinhören, welche gesellschaftlichen Themen Ihre Mitstreiter*innen so bewegen? Schenken Sie uns Ihr Ohr.
 
Der Digitale Gesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit seiner Gründung im Jahr 2010 für Grundrechte und Verbraucherschutz im Netz einsetzt. Zum Erhalt und zur Fortentwicklung einer offenen digitalen Gesellschaft engagiert sich der Verein gegen den Rückbau von Freiheitsrechten im Netz und für die Realisierung digitaler Potentiale bei Wissenszugang, Transparenz, Partizipation und kreativer Entfaltung. Ihr könnt den Digitalen Gesellschaft e.V. mit Spenden (https://digitaleg ...
 
Die Unsichtbaren: das sind zahllose Personen, die rund um die Bühne mit viel Herzblut dafür sorgen, dass Kultur produziert werden kann. Dabei agieren sie meistens im Verborgenen. Sebastian 23 spricht mit ihnen über die Dinge, die wichtig sind. Eine Produktion des Kulturbüros der Stadt Herne
 
Freitags in die Zukunft schauen! Im Gespräch mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft wirft der Zukunftspodcast der Baden-Württemberg Stiftung einen Blick auf die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit Baden-Württembergs. Themen sind aktuelle sowie langfristig relevante Entwicklungen in den Bereichen Forschung, Bildung und gesellschaftlicher Verantwortung sowie Kultur mit Macherinnen und Machern aus Baden-Württemberg.
 
Loading …
show series
 
Stefan Diefenbach-Trommer von der Allianz "Rechtssicherheit für politische Willensbildung" über die Lage im Gemeinnützigkeitsrecht, das jetzt wieder mit den Forderungen nach dem Entzug der Gemeinnützigkeit für Greenpeace unter Beschuss gerät.Von Fabian Ekstedt (LORA München)
 
Nun wollen wir uns mal den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen mal mit all der uns möglichen Raffinesse ansehen, nämlich aus 2 Perspektiven. Die zweite Perspektive ist die der restlichen Dorfbewohner. Der Einheimischen, die ihre Heimat verlieren. Marita Dresen, die sich in der Gruppe „Menschenrecht vor Bergrecht“ engagiert, haben wir gebete…
 
Nun wollen wir uns mal den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen mal mit all der uns möglichen Raffinesse ansehen, nämlich aus 2 Perspektiven. Die erste Perspektive ist aus Sicht des politisierten Wissenschaftlers, der fassungslos ist, dass noch immer für den Abbau von Braunkohle ganze Dörfer zerstört werden. Eiskalt, nachdem man nur mal kurz…
 
Erbrechtsexpertin Dr. Nadja Sievers erläutert rechtliche Fragen rund um den Nachlass.Für unsere neueste Podcast-Folge konnten wir Frau Dr. Nadja Sievers, Fachanwältin und Expertin für Erbrecht gewinnen. Sie gewährt erste Einblicke und berichtet aus ihrer langjährigen Erfahrung, wie facettenreich und vielschichtig die Situationen rund um das Thema E…
 
Zahlen wir nicht einen „Haufen Entwicklungshilfe“ an den globalen Süden? Ja. Aber nur zum Teil als direkte Hilfen. Und selbst an denen verdienen wir ganz prächtig; Wie es auch noch ein paar andere Methoden gibt, „Entwicklungsländer“ auszupressen … mit Eva-Maria Schreiber (MdB)Von Ulrich Seibert (Radio Lora) (LORA München)
 
Fördert Neoliberalismus Kriege, Konflikte und Fluchtursachen auf der Welt? LORA geht der Frage im Gespräch mit Dr. Alexander Neu, Obmann des Verteidigungsausschusses des deutschen Bundestages nach.Von Ulrich Seibert (Radio Lora) (LORA München)
 
Prozessbeobachter Robert Andrasch vom Münchner aida Archiv, also der Antifaschistischen Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München, über den Prozess gegen die Neonazistin Susanne G. der derzeit vor dem Münchner Oberlandesgericht läuft.Von Fabian Ekstedt (LORA München)
 
Andreas Richter, Sprecher der Münchner Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbandes (DHV), der Zeuge Markus H. sowie die Betroffene Alexandra S, die am 22. Mai am Giesinger Grünspitz von der Polizei hart angegangen worden war, nur weil sie als Cannabis-Patientin ihr medizinisch verordnetes Cannabis konsumieren wollte. Interviews mit Moderation verknüpft…
 
Der Lesben- und Schwulenverband Deutschland, LSVD, hat gestern den Bundesrat aufgefordert, dass dort zur Verabschiedung vorliegende Gesetz zur Einrichtung eines Ausländerzentralregisters zu stoppen. Ina Wolf vom LSVD fragten wir nach den Gründen. Schließlich könnte ein solches Register ja Verwaltungshandeln vereinfachen und vor allem Mehrfachanträg…
 
„Kinder schuften für Handys, Hautcremes und Haushaltsgeräte. Diese traurige Tatsache beschreibt den Stand der Dinge in Sachen Kinderarbeit weltweit leider nur allzu gut, erst Recht, nachdem Corona die Armut vieler Familien und deren Abhängigkeit von der Mitarbeit der Kleinen drastisch verschärft hat. Wir sprachen darüber mit Barbara Küppers, zustän…
 
Aus der Sendereihe - „Die Pandemie als Brennglas und Beschleuniger“ mit dem Thema:„Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten“. Wir stellen das Gutachten für den 3.Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vor. Dazu befragten wir • Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok , die Vorsitzende der Sachverständigenkommission zum 3. Gleichstellungsbericht und • Dr.…
 
Am 7. Juni wurde die Ausstellung "A house is a house is a house" kuratiert vom Kollektiv fotodoks in München eröffnet, Am Eröffnungsabend ein Gespräch mit Mitgliedern dieses Kollektivs über den Gestaltungsprozess zur Ausstellung in Zeiten der Pandemie, über die Vielschichtigkeit des "Zuhauseseins" und am Ende eine Besucherwahrnehmung.…
 
Die Pflegereform und die Situation der zu Pflegenden jetzt: Wir sprechen darüber mit dem Präsidenten des Sozialverband Deutschland, SoVD, Adolph Bauer.In den eineinhalb Jahren der Pandemie haben viele, gerade der zu pflegenden Alten, die Pandemie nicht überlebt. Sie starben oft isoliert, ohne sich von ihren Liebsten verabschieden zu können. Denen w…
 
Der Konflikt als EntwicklungschanceIn der aktuellen Ausgabe unseres Podcasts geht es wieder einmal um das Miteinander, dieses Mal in der Arbeitswelt. Hierzu konnte Laura Stanischeff einem renommierten und erfahrenen Konfliktmediator aus München, Dr. Christian Walther, vor das Mikrofon bekommen.Von Dr. Christian Walther, Laura Stanischeff
 
Unternehmensnahe Stiftungen sind ein wunderbares Instrument, um langfristig einen Zweck zu verfolgen, der über die Unternehmensziele hinausgeht und dem Gemeinwohl dienen kann.Immer mehr Unternehmen setzen sich für das Gemeinwohl ein. Hierbei wird auch immer wieder diskutiert, ob die Gründung oder Unterstützung einer Stiftung ein zielführender Weg i…
 
Wir sprechen über CB-Funk, und wie man diese Technologie heute nutzen kann. Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: LoRaWAN Elektra Twitter Andi Bräu GitHub Twitter Website Yanosz Sendungsnoti…
 
Wir sprechen über CB-Funk, und wie man diese Technologie heute nutzen kann. Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: LoRaWAN Elektra Twitter Andi Bräu GitHub Twitter Website Yanosz Sendungsnoti…
 
Ehrenamtliches Engagement – ein Akt der Solidarität in Zeiten einer Pandemie?Eine Gesellschaft ist nur so gut, wie die Menschen, die sich in und mit ihr engagieren. Aber ist ehrenamtliches Engagement überhaupt möglich, wenn wir doch gleichzeitig so auf Distanz und Virtualität bedacht sein sollen? Darüber tauschen sich drei Expertinnen aus dem Berei…
 
md von digitales-ehrenamt.jetzt und Plaste von Freifunk Neanderland sprechen mit uns über die Gemeinnützigkeit von freifunk Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: Digitales Ehrenamt und Gemei…
 
md von digitales-ehrenamt.jetzt und Plaste von Freifunk Neanderland sprechen mit uns über die Gemeinnützigkeit von freifunk Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: Digitales Ehrenamt und Gemei…
 
Wie geht es geflüchteten Menschen in Deutschland zur Zeit?In dieser Folge interviewt Laura Stanischeff den Experten in München, wenn es um die Kinder- und Jugendhilfe geht und um geflüchtete Menschen, v.a. um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – Johannes Seiser. Hören Sie doch einfach rein.Von Johannes Seiser, Laura Stanischeff
 
Die Pandemie verlangt auch Kindern und Jugendlichen einiges ab. Stecken sie das gut weg?Laura Stanischeff im Gespräch mit der Kinder- und Jugendhilfe Expertin, Adelheid Löhrer zu den Herausforderungen und Auswirkungen im Alltag der Kinder und Jugendlichen durch Corona.Von Laura Stanischeff, Adelheid Löhrer
 
Zu Gast: Ella Steinmann Ella ist Agentin für Diversitätsentwicklung am Theater Oberhausen. In dieser Funktion ist sie Teil eines großen Projekts der Kulturstiftung des Bundes, die Ella und eine Reihe weiterer Personen an viele Theater im Bundesgebiet entsendete, um für eine diversere - na, was denn eigentlich? - zu sorgen. Ella spricht mit Sebastia…
 
Gesund bleiben und Diabetes vorbeugenDiese Woche im Interview: Prof. Dr. med. Helene von Bibra. Sie ist Kabinettsbeauftragte Diabetes des Lions Distrikt Bayern-Süd und unterhält sich mit Laura Stanischeff zu dem Thema Diabetes. Was bedeutet diese Krankheit für Einzelne und die Gesellschaft und wie kann eine erfolgreiche Prävention aussehen?…
 
Zu Gast: Leah Zymny Leah ist die Geschäftsführerin von WortLautRuhr, der Agentur für Bühnenliteratur Schrägstrich Poetry Slam mit Sitz in Herne. Sie übernahm nach der Ausbildung (die sie mit Auszeichnung absolvierte) ebendort gleich die Geschäftsführung. Zu Beginn ihrer Tätigkeit organisierte sie den Wechsel der Gesellschaftsform in eine gemeinnütz…
 
Peter Kral ist Gründer und Geschäftsführer der Wikando GmbH. Mehr Menschen werden die Fundraisingbox kennen, für die Wikando steht. Peter verrät, wie es zur Idee kam, erklärt im Gespräch mit Maik Meid eine Menge zum Minimalismus und blickt in die Kristallkugel, wohin es mit dem digitalen Fundraising so gehen könnte.…
 
Zu Gast: Hans-Peter "Hampi" Cadonau "Hampi" ist Winzer, Holzfäller, Tunnelbauer und Kulturveranstalter. Er lebt in der Ostschweiz, in Quinten, einem winzigen Dorf ohne Straßen- oder Schienenanbindung. Dort gibt es keine Schule, keine Polizei und keinen einzigen Fall von Corona - aber es gibt eine Bühne und ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. Wi…
 
Unser Gast Mathias erzählt uns, was sich in den letzten Jahren im Projekt qaul.net getan hat. Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: qaul.net News from qaul.net - GSoC project Elektra Twitter…
 
Unser Gast Mathias erzählt uns, was sich in den letzten Jahren im Projekt qaul.net getan hat. Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: qaul.net News from qaul.net - GSoC project Elektra Twitter…
 
Zu Gast: Sofia Dorazio Brockhausen Sofia ist freie Kostümbildnerin. Die gebürtige Hamburgerin ist in Brasilien aufgewachsen und kehrte nach einem Studium des Modedesign an der Faculdade Santa Marcelina in São Paulo nach Deutschland zurück. Zuletzt arbeitet sie am Bochumer Schauspielhaus. Sebastian spricht mit ihr über die Rolle der Kostümbildnerin …
 
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...Laura Stanischeff im Gespräch mit Bud A. Willim zum Thema "Rebranding": Die "Schomerus – Beratung für gesellschaftliches Engagement" heißt jetzt "SCHOMERUS Consulting". WIE und WAS sich auch inhaltlich geändert hat, besprechen die sympathischen Kollegen in dieser Episode des rebranded Podcasts "NGO mit Oh".…
 
Unser Gast Bluse erzählt, mit welcher Hardware kurze Backbonelinks in Sundhausen realisiert werden Wenn euch unser Podcast gefällt, bewertet uns bitte bei iTunes und empfehlt uns weiter. Wir freuen uns auch über Fragen und konstruktive Kritik als Kommentar, oder per E-Mail. Verknüpfte Sendungen: Dorffunk in Thüringen Elektra Twitter Andi Bräu GitHu…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login