Extinction Rebellion Deutschland öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
Loading …
show series
 
Wir blicken zurück auf das RiseUp im August. Dazu interviewen wir zwei Teilnehmer:innen und berichten von den Aktionen. Am Ende geben wir euch die neuesten, groben Daten zu den nächsten Aktionstagen in Berlin während der Koalitionsverhandlungen.Wer schon von (fast) allen Aktionen beim RiseUp weiß, kann auch einfach direkt zu den Interviews springen…
 
Interview mit dem Autor des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes und Präsident der Energy Watch Group Hans-Josef Fell über Auswege aus der Klimakrise.Wir müssen so schnell wie möglich aus den Treibhausgasen aussteigen, um den Klimakollaps noch zu verhindern, sagt Hans-Josef Fell. Der Umstieg ist in zehn Jahren machbar: 100 Prozent Erneuerbare, 100 Prozen…
 
Vier Rebell:innen schildern in dieser Sonderfolge ihre Eindrücke direkt vom oder nach dem RiseUp.Vom 17. bis 19. September findet ein Austausch- und Reflexionswochenende zum RiseUp statt. Details werden noch bekanntgegeben, können aber auch bei folgender Emailadresse erfragt werden: august2021@riseup.net - außerdem freut sich @jan_g_hh auf Mattermo…
 
Reportage über die Rise-Up-Aktionen von Extinction Rebellion und anderen in Berlin. Darin sprechen Aktivist*innen über ihre Motiviation, zivilen Ungehorsam und die Lage, in der wir uns in Sachen Klimakrise und Klimapolitik befinden.Von Kontext TV (Kontext TV)
 
In dieser Sonderfolge könnt ihr euch die 3 Interviews aus unserer vorherigen Folge in voller Länge anhören.Das Interview mit Micha startet bei Sekunde 25.Das Interview mit Björn beginnt nach 13 Minuten und 5 Sekunden.Und das Interview mit Elisa hört ihr schließlich ab 26 Minuten und 24 Sekunden.
 
Wie immer gibt es Erfolgsmeldungen und Neuigkeiten aus der Bewegung, unter anderem zum RiseUp. Außerdem haben wir im zweiten Teil drei spannende Kurz-Interviews zum Thema Konflikte, Konfliktbegleitung und den 'restorative circles'. Die Langfassungen der Interviews werden demnächst in einer Sonderfolge hochgeladen. Die Shownotes mit vielen Links zu …
 
In dieser vollgepackten Folge gibt es zahlreiche Erfolgsmeldungen von der dezentralen Wave Ende Mai, Informationen zum Rise Up (16. August in Berlin) sowie zwei sehr interessante Interviews mit zwei Aktivisti zur Rebellion of One und zu Barrierefreiheit im Aktivismus.Detaillierte shownotes mit allen erwähnten Links findet ihr hier: https://pad.syst…
 
Die “Flüchtlingskrise” sei in Wahrheit eine gewaltige Medien- und Politikkrise, so der Journalist David Goeßmann. In seinem Buch “Die Erfindung der bedrohten Republik” deckt der Journalist und Kontext-TV-Mitbegründer auf, wie auch die Leitmedien die Deutschen in die Irre führten.Von Kontext TV (Kontext TV)
 
Sendung über den Umgang mit Flüchtlingen und Migranten im Zuge des verschärften EU-Abschottungsregimes, seine Folgen und die politischen Ziele dahinter. Zu Gast sind: Rex Osa, Flüchtlingsaktivist aus Nigeria; Leonie Jegen, Migrationsforscherin an der UN-Universität in Brügge, Belgien; Meral Zeller, Pro Asyl…
 
Journalist und Medienkritiker David Goeßmann im Interview auf Radio Lora München über die brutale Abwehrpolitik der deutschen Regierung und EU gegen Flüchtlinge, die Rolle der Medien dabei und Wege aus der globalen Flüchtlingskrise. Sein Buch "Die Erfindung der bedrohten Republik. Wie Flüchtlinge und Demokratie entsorgt werden" ist gerade erschiene…
 
Die EU sei im Korsett neoliberaler Verträge gefangen, die systematisch Konzerninteressen Vorrang vor sozialen Standards, Menschenrechten und Umweltschutz geben, so Lisa Mittendrein. Eine sozial-ökologische Reform der Union sei faktisch unmöglich. Auf der anderen Seite biete ein Ausstieg aus EU oder Euro in den meisten Fällen keine Lösung. Um diesem…
 
Im Interview mit Kontext TV erläutert der US-Politologe Norman Finkelstein den Verlauf des Israel-Palästina-Konflikts, erklärt, warum es trotz der völkerrechtlichen Bestimmungen seit über vierzig Jahren keinen Palästinenserstaat gibt und führt aus, dass die Taktik Gandhis im Nahostkonflikt funktionieren könnte. „Ich glaube, das würde sie sehr unter…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login