Dr Christoph Osterreicher Eine Initiative Von Boehringer Ingelheim Rcv Gmbh öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Medizin To Go - Ein österreichischer Gesundheitspodcast

Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Sie erfahren hier vor welchen Herausforderungen ein Krankenhaus in Zeiten einer Pandemie steht, wie sich eine Long-COVID Erkrankung äußert, warum Diabetes in den letzten Jahrzehnten in Österreich zugenommen hat und woran Gustav Mahler und andere Berühmtheiten gestorben sind. Diese und viele weitere Themen werden hier in den nächsten Monaten mit Expertinnen und Experten aus Österreich diskutiert und besprochen. Diese Podcast-Serie ist eine Initiative von Boehringer Ingelheim und wird moderier ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Ein erhöhter Blut Cholesterin Spiegel ist mit einem erhöhten Risiko für Herzkreislauferkrankungen assoziiert. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prim.a Dr.in Claudia Francesconi, welche Funktionen Cholesterin im menschlichen Körper hat, welche Arten von Cholesterin es gibt, welche Rolle Ernährung spielt und ab wann eine Bestimmung des Serum …
  continue reading
 
In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Markus Raderer, bei welchen Symptomen eine Ärzt:in konsultiert werden sollte, wie eine diagnostische Abklärung aussieht, welche Rolle Tumormarker bei der Diagnostik spielen und was in einem Tumorboard passiert.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Wann spricht man von Adipositas? Ist Adipositas gefährlich? Welche Erkrankungen sind mit Adipositas verbunden? Was ist der Body-Mass-Index und welche Schlussfolgerungen lassen sich von diesem ableiten? Spielt die Fettverteilung im Körper eine wichtige Rolle? Ist das Verhältnis von Taillen- zu Hüftumfang wichtig? Diese und viele weitere Fragen beant…
  continue reading
 
Eine Verfettung der Leber ist die häufigste Ursache für eine Erhöhung von Leberwerten in den westlichen Industriestaaten. Wie entsteht eine Fettleber? Welche Rolle spielt die Ernährung? Welche Begleiterkrankungen sind häufig? Gibt es eine Therapie für eine Fettleber Erkrankung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Prim. Andreas Maieron in die…
  continue reading
 
Was unterscheidet Typ 1 von Typ 2 Diabetes? Welche Rolle spielt Genetik? Gibt es Risikofaktoren für die Entstehung? Wie hat sich die Therapie des Diabetes Mellitus Typ 1 in den letzten Jahrzehnten verändert? Was ist eine Insulin-Pumpe? Diese und viele weitere Fragen beantwortet OA Dr. Helmut Brath in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Brust-, Lungen-, Prostata- und Dickdarmkrebs sind die häufigsten Tumorerkrankungen. Die Onkologie kennt allerdings auch über 200 seltene Tumorarten. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Markus Raderer, was "selten“ ist und welche Herausforderungen es bei der Diagnostik und Therapie dieser gibt.…
  continue reading
 
Asthma und COPD sind die häufigsten Lungenerkrankungen. Es gibt allerdings eine Vielzahl an Lungenerkrankungen, die nur wenige Menschen betreffen. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Ass. Prof. DDr. Klaus Hackner, wann man von einer „seltenen“ Erkrankung spricht, gibt Beispiele und erörtert, wie Patient:innen an ein spezialisiertes Zentrum an…
  continue reading
 
Tierversuche lassen sich bei der Testung von neuen Medikamenten nicht vermeiden und werden von den Zulassungsbehörden gefordert. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Dr. Katja Silbermayr, wie Erkenntnisse aus der Humanmedizin bei der Entwicklung von Medikamenten für Tiere übernommen werden können und diskutiert, wie Therapiekonzepte aus der Ti…
  continue reading
 
Die Schizophrenie ist eine Erkrankung mit der viele Vorurteile verbunden sind. In dieser Doppelfolge von Medizin To Go erklärt Prof. DDr. Gabriele Sachs, was Schizophrenie von einer Psychose unterscheidet, wie heterogen die Symptomatik sein kann und welche Fortschritte die Diagnostik und Behandlung in den letzten Jahrzehnten gemacht hat.…
  continue reading
 
Die Schizophrenie ist eine Erkrankung mit der viele Vorurteile verbunden sind. In dieser Doppelfolge von Medizin To Go erklärt Prof. DDr. Gabriele Sachs, was Schizophrenie von einer Psychose unterscheidet, wie heterogen die Symptomatik sein kann und welche Fortschritte die Diagnostik und Behandlung in den letzten Jahrzehnten gemacht hat.…
  continue reading
 
Was versteht man unter dem Begriff Zoonosen? Welche Erkrankungen können von Haustieren übertragen werden? Können Erkrankungen auch von Menschen auf Tiere übertragen werden? Warum dürfen Hunde nicht auf Spielplätze? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dr. Katja Silbermayr in dieser Folge von Medizin To Go und bespricht einige Beispiele.…
  continue reading
 
Atemnot zählt zu den häufigsten Gründe, warum Patient:innen eine Notfallambulanz aufsuchen. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prim. PD Dr. Georg-Christian Funk, wie Atemnot entsteht, wie die diagnostische Abklärung aussieht und welche Erkrankungen diese verursachen können.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Der Juni 2023 brach Hitzerekorde, während der August von heftigen Regenfällen und Murenabgängen gezeichnet war. Doch was hat das mit Infektionserkrankungen zu tun? In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Florian Thalhammer, wie der Klimawandel die Verbreitung von Infektionserkrankungen beeinflusst. Erfahren Sie, wie sich das veränderte Klim…
  continue reading
 
Was verbindet uns Menschen mit anderen Säugetieren? Welche Erkrankungen aus der Humanmedizin werden auch bei Hunden und Katzen beobachtet und worauf ist das zurückzuführen? Welche Gemeinsamkeiten gibt es bei der Behandlung? Können Medikamente aus der Humanmedizin auch bei Tieren verwendet werden? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dr. Katja…
  continue reading
 
Wieviele Stunden Schlaf braucht der Mensch eigentlich? Warum ist ausreichender Schlaf wichtig? Wann liegt eine Schlafstörung vor und welche Formen gibt es? Was versteht man unter den Begriffen „Chronotyp“ und "Schlafhygiene“? Sind „Schlafmittel“ die Lösung? Diese und viele weitere Fragen beantwortet DDr. Ritter in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Multiple Sklerose ist eine der häufigsten degenerativen neurologischen Erkrankungen und betrifft ca. 13.500 Österreicher:innen. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Priv. Doz. Dr. Julia Ferrari, welche Symptome typisch für die Multiple Sklerose sind und warum eine frühzeitige Diagnostik und Therapiebeginn wichtig sind.…
  continue reading
 
Zecken sind Überträger des FSME-Virus und von mehreren Bakterien. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Florian Thalhammer, welche Zeckenarten es gibt, ob ein Zeckenstich per se gefährlich ist, welche Erkrankungen von Zecken übertragen und wie man sich am besten schützen kann.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Angst ist Sammelbegriff für eine Reihe von Gefühlsregungen, die mit Verunsicherung einhergehen. Angst erfüllt eine wichtige Funktion in unserem Alltag und schützt uns vor potentiellen Gefahren. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt DDr. Kristina Ritter, wann man von einer Angststörung spricht, welche Formen von Phobien es gibt, welche Symptome …
  continue reading
 
Die Nieren spielen eine wichtige Rolle bei der Regulation des Salz- und Flüssigkeitshaushalt und des Blutdrucks. Fast 10.000 Österreicher:innen leiden an einer terminalen Niereninsuffizienz und sind Dialyse-pflichtig bzw. haben bereits eine Spender-Niere erhalten. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Marcus Säemann, Präsident der Österre…
  continue reading
 
In dieser Folge von Medizin To Go erfahren Sie, wie sich Kinderwunsch im historischen Kontext verändert hat, in welchem Alter Frauen und Männer am fruchtbarsten sind und was die häufigsten Gründe für einen nicht erfüllten Kinderwunsch sind. Prof. Fischl erklärt weiters, wie die diagnostische Abklärung bei ausbleibendem Familienglück aussieht, welch…
  continue reading
 
Wieviel Sport treibt der durchschnittliche Österreicher? Wo stehen wir im internationalen Vergleich? Wieviel Sport sollte man machen und wann wird Sport zu Mord? Welche Rolle spielt Sport bei der Vorbeugung bzw. Behandlung von Krankheiten? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dr. Philipp Lopatka in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Handelt sich bei einem Burnout um eine gesellschaftlich akzeptierte Form der Depression? Woran merke ich, dass einer meiner Nächsten oder ich selbst an einem Burnout leide? Wie kann ich einem Burnout vorbeugen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dr. Bardia Monshi in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Fasten ist ein fester Bestandteil vieler Religionen und ein beliebtes Mittel zum Abnehmen. Was passiert eigentlich beim Fasten? Ist Fasten gesund und wenn ja warum? Was ist Intervallfasten, was Teilfasten? Kann Fasten auch gefährlich sein? Was gilt es zu berücksichtigen und wer sollte besser nicht fasten? Diese und viele weitere Fragen beantwortet …
  continue reading
 
Ca. 10% der Österreicher:innen leiden an Migräne. Was unterscheidet Migräne von Kopfschmerzen nach einer durchzechten Nacht oder dem Spannungs- oder Cluster-Kopfschmerz? Kann ich mich gegen Migräne impfen lassen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Prim. Priv. Doz. Dr. Julia Ferrari in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Warum wird die Gicht auch als Krankheit der Könige bezeichnet? Warum haben heute nicht nur Monarchen die Gicht? Ist eine Gicht gefährlich? Soll oder muss man eine Gicht behandeln? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dr. Judith Sautner in dieser Folge von Medizin To Go.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Die Menopause ist bereits bei Geburt vorgegeben. Nach dem letzten Eisprung fehlt dem weiblichen Körper ein hormonproduzierendes Organ. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prof. Dr. Franz Fischl, welche Symptome typisch für die einsetzende Menopause sind, ab welchem Alter diese normalerweise auftreten und ob man diese behandeln kann.…
  continue reading
 
Ist ein 1/8 Wein täglich gleich beim Heimkommen schon eine Form von Sucht? Wonach kann man süchtig sein? Was haben eine Drogen- und die Ess-Sucht gemeinsam? Ist Sucht eine Form der Charakterschwäche? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Univ.-Prof. Dr. Gabriele Fischer in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Osteoporose ist eine Erkrankung des Alters und unter anderem die Konsequenz mangelnder Bewegung. Ist eine Osteoporose reversibel? Was kann ich vorbeugend tun? Welche Gefahren birgt eine nicht erkannte Osteoporose? Diese und viele weitere Fragen beantwortet OÄ Dr.in Maya Thun in dieser Folge von Medizin To Go.…
  continue reading
 
Mit den „Affen-Pocken“ beschäftigt eine weitere, durch ein Virus verursachte Erkrankung die Medien. Was sind Affen-Pocken? Handelt es sich um eine neue Erkrankung? Was haben Affen-Pocken mit den erfolgreich eradizierten Pocken zu tun? Droht uns eine neue Pandemie? Was ist eigentlich eine Pandemie? Kann man sich gegen Affen-Pocken impfen lassen? Fal…
  continue reading
 
Aktuellen Schätzungen zufolge leiden 1-2% der Bevölkerung in industriellen Ländern an einer Lebererkrankung. Sind erhöhte Leberwerte gleichbedeutend mit einer Lebererkrankung? Ist immer der Alkohol schuld? Wie viele Gläser Wein darf ich bedenkenlos geniessen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Prim. Priv.-Doz. Dr. Andreas Maieron in dieser …
  continue reading
 
Asthma ist eine der häufigsten Lungenerkrankungen. In Österreich leiden laut Statistik Austria ca. 7% Prozent der Bevölkerung an Asthma, ein hoher Anteil davon betrifft Kinder. Eine möglichst frühzeitige Diagnose und die gezielte medikamentöse Behandlung tragen dazu bei, ernste Komplikationen zu verhindern. Prim. Dr. Valipour erklärt, was Asthma is…
  continue reading
 
Die idiopathische Lungenfibrose gehört zur Gruppe der „seltenen Erkrankungen“. Prim. Dr. Valipour erklärt, was sich hinter den Begriffen „idiopathisch“ und „Fibrose“ verbirgt, warum die Diagnose im klinischen Alltag schwer sein kann und wie sich die Behandlung in den letzten Jahren verändert hat.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Kaum eine Entdeckung der Medizingeschichte hat unser Leben nachhaltiger verändert als die der Antibiotika. In dieser Folge von Medizin To Go erfahren Sie unter anderem, wann ein Einsatz von Antibiotika sinnvoll ist, wie Antibiotikaresistenzen entstehen und ob die Einnahme von Probiotika sinnvoll ist. Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Prof.…
  continue reading
 
Die beste Erkrankung ist die, die man nicht bekommt. Die Vorsorgeuntersuchung ist gratis, kann einmal im Jahr in Anspruch genommen werden und hilft entstehende, gesundheitliche Probleme frühzeitig zu erkennen und einer adäquaten Therapie zu zuführen. Leider nehmen weniger als 20% der ÖsterreicherInnen diese Leistung in Anspruch. In dieser Folge bes…
  continue reading
 
Die beste Erkrankung ist die, die man nicht bekommt. Die Vorsorgeuntersuchung ist gratis, kann einmal im Jahr in Anspruch genommen werden und hilft entstehende, gesundheitliche Probleme frühzeitig zu erkennen und einer adäquaten Therapie zu zuführen. Leider nehmen weniger als 20% der ÖsterreicherInnen diese Leistung in Anspruch. In dieser Folge bes…
  continue reading
 
Kaiserin Elisabeth von Österreich ist wahrscheinlich die berühmteste Habsburgerin, deren Leben Menschen weltweit seit über einem Jahrhundert fasziniert. Im zarten Alter von 15 Jahren lernt sie Kaiser Franz Josef kennen und wird wenig später Kaiserin von Österreich. In dieser Folge von Medizin To Go besprechen wir die Familien- und Krankheitsgeschic…
  continue reading
 
Kaiserin Elisabeth von Österreich ist wahrscheinlich die berühmteste Habsburgerin, deren Leben Menschen weltweit seit über einem Jahrhundert fasziniert. Im zarten Alter von 15 Jahren lernt sie Kaiser Franz Josef kennen und wird wenig später Kaiserin von Österreich. In dieser Folge von Medizin To Go besprechen wir die Familien- und Krankheitsgeschic…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Prim. Priv.-Doz.in Dr. Julia Ferrari Morbus Alzheimer wird oftmals mit anderen Formen der Demenz gleichgestellt. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Dr. Julia Ferrari, was Vergesslichkeit von einer Demenz unterscheidet, welche Formen von Demenz man in der Neurologie unterscheidet und an wen man sich …
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreich im Gespräch mit Mag. Dr. Lukas Fiedler. Im zweiten Teil dieser Folge erfahren Sie, warum die frühzeitige Diagnose von Vorhofflimmern wichtig ist und welche medikamentösen und nicht-medikamentösen Therapien für die Behandlung dieser Herzrhythmusstörung in der klinischen Praxis zur Anwendung kommen.…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreich im Gespräch mit Mag. Dr. Lukas Fiedler. Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Im ersten Teil dieser Folge von Medizin To Go erklärt Mag. Dr. Lukas Fiedler, wie das menschliche Herz aufgebaut ist und welche Herzrhythmusstörungen man unterscheidet. Sie erfahren, welche Symptome typisch für Vorhofflimmern sind,…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Univ. Prof. Dr. Klemens Rappersberger. Psoriasis bzw. Schuppenflechte ist eine der häufigsten Hauterkrankungen. Prof. Klemens Rappersberger gibt einen Überblick über Symptome, Probleme von Betroffenen, assoziierte Erkrankungen und legt dar, wie sich die Behandlung dieser Erkrankungen in den letzten Jahrzeh…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreich im Gespräch mit Prim. Dr. Judith Sautner. „Rheuma“ ist nicht nur eine, sondern ein Sammelbegriff für eine Vielzahl an Erkrankungen, die Gelenke oder den Bewegungsapparat betreffen. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Prim. Judith Sautner, aktuelle Präsidentin der österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie, was ei…
  continue reading
 
Was eine Herzinsuffizienz ist, wie äußert sich diese und welche Rolle spielt die Rehabilitation bei der Behandlung? Diese und viele weitere Fragen diskutiert Christoph Österreicher mit Prim. Hannes Alber in dieser Folge von Medizin To Go.Von Dr. Christoph Österreicher / Eine Initiative von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Alexandra Kautzky-Willer. Gender Medicine ist eine junge Disziplin in der Medizin. In dieser Folge von Medizin To Go erklärt Alexandra Kautzky-Willer, die erste Professorin für Gender Medicine in Österreich, was man genau unter diesem Begriff versteht und gibt Einblicke in Themen, die sie u…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Dr. Darryl McConnell. Die Errungenschaften der pharmazeutischen Industrie haben unser Leben in den letzten 100 Jahren nachhaltig verbessert. In diesem Sinne hat sich die Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs substanziell verändert. In dieser Folge von Medizin To Go bespricht Christoph Österr…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Dr. Dr. Kristina Ritter Im zweiten Teil dieser PodCast Folge nennt DDr. Ritter Anlaufpunkte für PatientInnen und beleuchtet die Rollen einer medikamentösen bzw. Psychotherapie. Außerdem erfahren Sie welche Rechte ein Patient hat und ob der Arbeitgeber informiert werden soll.…
  continue reading
 
Dr. Christoph Österreicher im Gespräch mit Dr. Dr. Kristina Ritter. Im ersten Teil dieser PodCast Folge erklärt DDr. Ritter, was Depression von Traurigkeit unterscheidet und welche Rolle einem Psychologen bzw. Psychiater bei der Behandlung dieser Erkrankung zukommt. Sie erfahren welche Prominenten unter einer Depression gelitten haben und bei welch…
  continue reading
 
Priv. Doz. Dr. Raggam erklärt in dieser Folge, warum es nach einem geschwollenem Bein zur akuten Atemnot kommen kann bzw. was eine Thrombose und eine Embolie unterscheidet. Sie erhalten einen Überblick über die Entwicklung im Bereich Diagnostik und Behandlung dieser Erkrankungen in den letzten Jahrzehnten und erfahren, ob das Risiko für eine Thromb…
  continue reading
 
Lungenkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen, mit steigender Inzidenz speziell bei Frauen. Der Begriff „Lungenkrebs“ ist allerdings ein Sammelbegriff für eine Reihe von Tumoren der Lunge, die von der Erscheinung im Mikroskop, dem Verhalten und der Therapie höchst unterschiedlich sind. OA Dr. Maximilian Hochmair gibt einen Überblick zu Risi…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung