Christine Knodler öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hier geht es um Kindheit und Kinderbücher, um Bilderbücher, Jugendbücher und um Bücher für alle. Zweimal im Monat, am Donnerstag, lädt die Literaturkritikerin und Kinder- und Jugendbuch-Expertin Christine Knödler ein zu spannenden Themen und Gesprächen zur Literatur und zum Lesen. Es gibt Buch-Tipps und manchmal Verrisse – und hier kommen die zu Wort, die schreiben, zeichnen, lesen. Frei, geistreich, begeisternd: einfach freigeistern!
 
Loading …
show series
 
Wer zeichnet setzt Bilder – wie frei sind Illustrator*innen heute? Regina Kehn, Nele Palmtag, Constanze von Kitzing – Freizeichnen? Der Anspruch ans Bilderbuch hat sich verändert. Es ist politischer geworden, es mischt sich ein. Vielfalt als Gegengewicht zum immer Gleichen wird zunehmend gefordert – das beeinflusst den Buchmarkt und die Arbeit von …
 
Verlegen ist Schatzsuche, Büchermachen ist ein Geschäft. Was wiegt mehr: Worte oder Zahlen? Silke Weitendorf – Freilegen Silke Weitendorf ist Verleger-Tochter und war jahrzehntelang Verlegerin des Oetinger Verlags. Sie war mit Astrid Lindgren befreundet und ist eine Hüterin der Sprache. Verlegen, findet sie, ist Verantwortung, Verführung zum Lesen …
 
Zwischen Sprachspiel und Sprachbeherrschung setzt Übersetzen Welterfahrung frei. Wie das geht weiß Ingo Herzke Ingo Herzke – Freisetzen Die 26. Folge von „freigeistern!“ widmet sich der Kunst des Übersetzens. Denn ohne Übersetzer*innen gäbe es sie für uns nicht: keine Astrid Lindgren, keine Enid Blyton, kein „Pu, der Bär“, kein „Pinocchio“. Ohne Üb…
 
Er ist Autor, Illustrator, Sprecher, Schauspieler, Vorleser, und liebt das Erfinden für Kinder. Ein Werkstattgespräch Martin Baltscheit - Schöpfergeist Seit vielen Jahren ist Martin Baltscheit eine feste Größe in der Kinderliteratur und ein unerschöpflicher Ausprobierer und großer Fabulierer. Der Erfinder des „Löwen, der nicht schreiben konnte“, de…
 
Lieblingsbücher für den Sommer von „freigeistern!“-Hörer*innen für „freigeistern!“-Hörer*innen! Hitzefrei Die 24. Folge von „freigeistern!“ heißt „Hitzefrei“, denn es ist Sommer. Endlich! Sommerzeit ist Ferienzeit ist Freizeit ist Lesezeit – und das Schönste ist: Ihr habt bei unserer spontanen Sommer-Edition mitgemacht und stellt nun Meer-, Abenteu…
 
Kinder und Jugendliche sind massiv von Bodyshaming und Schönheitsdruck betroffen. Wie aber geht Bodypositivity? Elisabeth Lechner und Kathrin Tschorn – freikörpern Die 23. Folge von „freigeistern!“ heißt „freikörpern“, denn zwischen Bodyshaming und Bodypositivity ist der Weg hin zu Körperzufriedenheit oft weit und schwer. Ein Gespräch mit der Kultu…
 
Schreiben, Schreien, Schweigen, Worte, Orte, Schreiborte, Schauplätze: Wo und woraus sind Geschichten gemacht? Isabel Abedi – freiteilen Die 22.Folge von „freigeistern!“ heißt „freiteilen“, denn es geht ums Teilen und Mitteilen: von Erinnerungen, Erfahrungen, ums Erzählen eben. Es geht um Worte und Orte, um Schreiborte und Schauplätze. Und es geht …
 
Comics haben einen schlechten Leumund, dabei sind sie subversive Kunst, und Kinder lieben sie sowieso. Höchste Zeit, genauer hinzuschauen Michael Groenewald – Comicgeistern Für die einen sind Comics Bücher für Doofe auf Heftchen-Niveau: viele Bilder, wenig Text, nicht ernst zu nehmen. Schon gar nicht als Literatur. Andere feiern den Comic als anarc…
 
Erwachsenen-Literatur und Kinder- und Jugendliteratur sind hierzulande strikt voneinander getrennt. Muss das so sein? Felicitas Hoppe – Furchtlosgeistern Trommelwirbel und Tusch! Wir feiern! Dies ist die 20. Folge von „freigeistern!“ - „Furchtlosgeistern“ heißt sie, denn wer fürchtet eigentlich wen und was? Fest steht: Nach wie vor gibt es hierzula…
 
Die beste Lehrmeisterin für Sprache ist immer noch die Literatur Katharina Kosjek – Schulfrei 2 „Gebt uns Bücher, gebt uns Flügel!“ heißt ein berühmter Slogan. Eine Selbstverständlichkeit ist das nicht. Die Deutschlehrerin Katharina Kosjek, Tochter von Autor Uwe Timm, hat jahrelang an Brennpunktschulen in Hamburg unterrichtet. Als Seminarlehrerin i…
 
Dem Illustrator ist alles erlaubt: zeichnen, malen, schreiben, sägen, musizieren. Eine Schule des Sehens 2 Henning Wagenbreth – Freistil Die Welt ist heute voller Zeichen und Bilder. Umso wichtiger ist es, Bilder lesen zu lernen und die eigene Bilder-Bibliothek zu befüllen. Einer der das seit Jahrzehnten macht und lehrt, der zeichnet, malt, musizie…
 
Ohne die Natur sind wir alle nichts – in den Romanen von Wieland Freund spielt sie die Hauptrolle Wieland Freund – Waldgeistern Er selbst nennt sich einen „hoffnungslosen Fantasten“, er ist ein hoffnungsvoller Erzähler: Wieland Freund, Journalist, Kritiker, Autor und Übersetzer, schreibt über Natur, Naturräume, Naturgeister. Damit steht er in die T…
 
Lyrik für Kinder! Eine Liebeserklärung von und mit Arne Rautenberg, Dichter Arne Rautenberg – Wortgeistern Gedichte sind out? Lyrik verstaubt? Von wegen! Seit über 30 Jahren beweist Arne Rautenberg, Wortekünstler und Bildender Künstler, das Gegenteil und schreibt Gedichte für Kinder, für Erwachsene und sogar Kindergedichte für Erwachsene. Seitdem b…
 
Seit Jahrzehnten schreibt Kirsten Boie für und über Kinder und macht sich für das Recht auf Lesen und Bildung stark Kirsten Boie – Freischreiben Die 15. Folge von „freigeistern!“ heißt „Freischreiben“. Zu Gast ist Kirsten Boie, eine der renommiertesten und vielseitigsten Kinder- und Jugendbuch-Autorinnen. Ihr Schreiben ist immer wieder politisch, i…
 
Der Deutschunterricht hat oft keinen guten Ruf - doch Literatur-Lesen will und kann gelernt sein Dorit Kunstmann und Wolf Leithoff – Schulfrei Bei „freigeistern“ und in der öffentlichen Debatte kommen sie immer wieder vor, die Deutschlehrer*innen – sonderlich gut weg kommen sie meist nicht. Schule er-ziehe und der Unterricht treibe den Kindern die …
 
Die 13. Folge von „freigeistern!“ heißt „Entgeistern“: Herbert Renz-Polster, Kinderarzt, Wissenschaftler und Bestsellerautor, räumt mit überholten Erziehungsmustern auf und verhilft der Kindheit und den Kindern zu ihrem Recht Entgeistern In „Entgeistern“ sind die Kinder dran – sogar noch vor der Kinderliteratur: was sie brauchen und wo sie stehen i…
 
Die 12. Folge von „freigeistern!“ heißt „Freikommen“: Der Illustrator Mehrdad Zaeri redet über seine Flucht und über die Kunst Freikommen Alle reden von Weihnachten – wir reden von Flucht. Schließlich hat vor über zweitausend Jahren damit alles angefangen. Einer, der sich damit auskennt, ist der Illustrator Mehrdad Zaeri. Er war 14 Jahre, als er mi…
 
Die 11. Folge von freigeistern! heißt Wertgeistern: Katrin Hörnlein, Ressortleiterin Junge Leser bei DIE ZEIT, spricht darüber, welche Bücher warum der Rede wert sind. Oder eben nicht! Wertgeistern In freigeistern! Wertgeistern gibt Katrin Hörnlein, Ressortleiterin Junge Leser bei DIE ZEIT, Kritikerin und Jury-Vorsitzende des „LUCHS-Buchpreis“, Ein…
 
Die 10. Folge von freigeistern! gilt dem Freisprechen, denn zu Gast ist Wiebke Puls, Schauspielerin an den Münchner Kammerspielen, Sprecherin. Und Pfarrerstochter. Freisprechen Pünktlich zur 10. Folge starten wir mit einer neuen Rubrik: Exklusiv für freigeistern! liest die Schauspielerin Wiebke Puls in Vorlesen! aus aktuellen Kinder- und Jugendbüch…
 
In der 9. Folge von freigeistern! ist Hochgeistern angesagt, denn zu Gast ist Andreas Steinhöfel, einer der bedeutendsten Autoren der aktuellen Kinder- und Jugendliteratur Hochgeistern Noch immer wird die Kinder- und Jugendliteratur viel zu wenig als Literatur anerkannt - zumindest außerhalb der Szene. Warum ist das so? Und was sagt das über die Wa…
 
Ein freigeistern!-Spezial zur 72. Frankfurter Buchmesse Messegeistern Die 72. Frankfurter Buchmesse war eine Messe ohne Messe. Eine Geistermesse. Statt Bücher und Begegnungen live fand das meiste digital statt. Die Hallen: geschlossen. Die Gänge: leer. Grund genug, sich auf die Suche zu machen nach dem, was übrig geblieben ist. Und so nimmt Christi…
 
Muss Bilderlesen gelernt werden? Erste Folge einer Schule des Sehens Freisehen Sehen können wir alle, oder? Oder müssen wir das Lesen von Bildern so üben und lernen wie das Lesen von Buchstaben und Geschichten? Muss man Bilder verstehen, um sie genießen zu können? Und was zeichnet ein gutes Bilderbuch aus? Ein Gespräch mit Thomas Heyl, Bildender Kü…
 
Das freigeistern!-Thema heute ist ein Überraschungs-Gast: Aus Amerika zugeschaltet ist die Bestseller-Autorin Cornelia Funke Weitgeistern! Die sechste freigeistern!-Folge „Weitgeistern“ lebt von ihrem Gast, einem Überraschungsgast: Aus Amerika zugeschaltet ist die Bestseller-Autorin Cornelia Funke. Sie selbst nennt sich Geschichtenerzählerin. Was e…
 
Transgender heißt: über die Grenze. Was hat die Kinder- und Jugendliteratur dazu zu sagen? Que(e)rgeistern „Es ist höchste Zeit, dass sich unterrepräsentierte und marginalisierte Jugendliche in den Büchern wiederfinden können, die sie lesen.“ Davon ist die Autorin Moira Frank überzeugt, denn sie weiß, wo von sie spricht. Und schreibt. Ein Gespräch …
 
Philosophieren für alle - dass das geht, davon ist der Autor und Philosoph Jörg Bernardy überzeugt. Darum philosophiert er auch mit Kindern. Freidenken Denken macht frei. Da ist sich der Autor und Philosoph Jörg Bernardy sicher.Und: Denken können Menschen jeden Alters. Hier zeigt er, wie Philosophieren mitKindern anhand von Bilderbüchern geht, und …
 
Dass die Erde nicht untergeht – dafür sorgen „Young Rebels. 25 Jugendliche, die die Welt verändern!“ Freischwimmen Als „Young Rebels. 25 Jugendliche, die die Welt verändern!“ im April 2020 im Hanser Verlag erschien, fiel die Premiere mitten in die Corona-Zeit. Doch wenn Premieren platzen, muss man sie nachholen. Höchste Zeit für ein Gespräch über R…
 
Rechtsruck in Deutschland Martin Schäuble, Autor von Sachbüchern und dystopischen Jugendbüchern, hat sich in seinem neuesten Roman einem aktuellen Thema verschrieben: „Sein Reich“ beschäftigt sich mit Reichbürgern, mit Verschwörungstheorien und rechtem Gedankengut. Eine fremde Welt? Doch die spielt direkt vor unserer Haustür. Ein Gespräch über Rech…
 
Wer war eigentlich deine Pippi Langstrumpf? Bücher der Kindheit Sandra Hüller ist Schauspielerin und spricht in der „freigeistern!“-Premiere über ihre Bücher der Kindheit. Außerdem dabei: der „freigeistern!“-Fragebogen mit Sandra Hüller und die „freigeistern!“-Buchtipps von Christine Knödler. Spätestens seit dem Kinoerfolg „Toni Erdmann“ ist die Sc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login