Barbel Fening öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
E
ExtremWetter Podcast

1
ExtremWetter Podcast

Bärbel Fening, Frank Böttcher

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
In diesem Podcast dreht sich alles ums Extremwetter. ExtremWetterExperte Frank Böttcher und Dipl.-Journalistin Bärbel Fening unterhalten sich Woche für Woche über das Wetter, greifen aktuelle Extremwetter-Ereignisse in Deutschland und weltweit auf, reden über Ursachen und Zusammenhänge, dokumentieren, wie stark die Wetterveränderungen bereits weltweit sind und haben dabei stets den Klimawandel im Blick.
 
Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den v ...
 
Arved Fuchs bricht seit 44 Jahren regelmäßig zu Arktis-Expeditionen auf, er hat dabei manchen Superlativ erlangt, zum Beispiel ist er der erste Mensch, der innerhalb eines Jahres zu Fuß Nordpol und Südpol erreicht hat. Im Laufe der Jahre ist er dabei unfreiwillig zum Zeitzeugen des Klimawandels geworden. Um ein Bewusstsein für die dramatischen Veränderungen in der Natur zu schaffen, stellt er seine Expeditionen seit fünf Jahren unter das Motto OCEAN CHANGE. Am 17. Juni 2021 startet Arved Fuc ...
 
70 % der Erdoberfläche sind Meere - ein Bereich, über den wir Menschen relativ wenig wissen. Meerestechnik, das ist die Technik die eingesetzt wird, um dies zu ändern, um die Meere zu erforschen, sie zu schützen und nachhaltig zu nutzen. Das Meer bietet raue Bedingungen für Technik jeder Art. Es ist ein total schwer zugänglicher Lebensraum mit starker Strömung und aggressivem Salzwasser.Je tiefer man kommt, desto höher wird der Wasserdruck, dies müssen Mensch und Geräte erstmal aushalten. Hi ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Podcast Folge dreht sich alles um eine autonome Fähre, die den öffentlichen Personennahverkehr in der Kieler Förde übernehmen soll. Diese Fähre ist Bestandteil einer innerstädtischen Mobilitätskette, mit der sich alle zu Wasser und zu Land autonom, sauber, sicher und innovativ durch Kiel bewegen können sollen. CAPTN, so heißt diese Initia…
 
Besonders im Norden Deutschlands ist es in den vergangenen Wochen viel zu trocken. Bärbel Fening und Extremwetterexperte Frank Böttcher nehmen dies zum Anlass, sich ausgiebig mit der Sommerdürre zu beschäftigen. Welche Bedeutung hat eine Frühjahrstrockenheit für den folgenden Sommer, wie sind wir auf eine zunehmende Sommerdürre vorbereitet, was bed…
 
Am kommenden Sonntag wird Jürgen Gosch 81, doch an Feiern ist nicht zu denken, nur ein paar Tage Urlaub. Jürgen Gosch steht nach wie vor täglich im Mutterhaus seines Unternehmen, in der "Nördlichsten Fischbude Deutschlands" in List auf Sylt, er redet mit den Kunden und sorgt dafür, dass alles reibungslos läuft. Hier - in List am Hafen - fing alles …
 
"Man fühlt sich eins mit dem ganzen Universum", so beschreibt Arved Fuchs die Magie einer Hundeschlitten-Expedition. Im Laufe seines Lebens hat er einige davon gemacht und erzählt in dieser Podcast-Folge vom wichtigen Zusammenspiel zwischen Mensch und Tier, vom kleinen Schlittenhund-Welpen Zito, der während einer Expedition bei -30 Grad zur Welt ka…
 
Martina Martens lebt ganz im Westen Ostfrieslands auf dem Hof Groot Plaats in Westermarsch II. Ein Gulfhof, der zwischen Greetsiel und Norddeich 20 Meter vom Deich entfernt steht. Sie lebt dort mit ihrer Familie, vermietet aber auch Ferienwohnungen und die sind sehr gefragt. Im NORDSEE Podcast erzählt sie vom Leben am Meer, vom Alltag mit Gästen un…
 
In dieser Podcast-Folge dreht sich alles darum, welche Bedeutung Meeresforschung für unseren Alltag hat. Es geht um den Wissenstransfer, über den das, was Meeresforscherinnen und Meeresforscher herausgefunden haben, in konkrete gesellschaftliche Anwendungen überführt wird. Und dann gibt es noch den Technologie-Transfer, da geht es dann darum, wie d…
 
Das Wetter ändert sich, es gibt immer häufiger Extremwetter-Ereignisse, die für Unternehmen massive Auswirkungen haben können. Was sollten Unternehmerinnen und Unternehmen langfristig bedenken, wir können sie sich auf den Klimawandel vorbereiten - darüber reden Diplom-Journalistin Bärbel Fening und Extremwetter-Experte Frank Böttcher in dieser Podc…
 
Im malerischen Kutterhafen von Ditzum kann man sich auf dem Fischkutter Heike das Ja-Wort geben. Warum es wichtig ist, beim Festlegen der Uhrzeit, den Tidenkalender zu berücksichtigen, erzählt Kapitän Wilfried Voß in dieser Podcast-Folge - und auch, was er in den vergangenen Jahren bei den Trauungen an Bord erlebt hat, von einer Schwiegermutter, di…
 
In dieser Podcast-Folge erzählt Arved Fuchs von seiner ersten Tour in die Arktis im Jahr 1979, von zurückweisenden Inuit, die ihn sofort wieder nach Hause schicken wollten und einem kaputten Dieselgenerator, der seinem Leben eine entscheidende Wendung gab. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Dagmar Riepenhusen nimmt die Gäste seit 20 Jahren im Hafenbus mit an die Bremerhavener Stromkaje, die 5km lange Kaianlage, an der viele viele große Containerschiffe be- und entladen werden. - Der Hafenbus ist die einzige Möglichkeit, aufs Hafengelände zu kommen und die Schiffe aus nächster Nähe zu sehen. Dagmar Riepenhusen hat inzwischen über 1000 …
 
Nur ca. 8% des Meeresboden sind kartiert. Wir wissen viel zu wenig über unsere Meere. Einer, der sich dafür einsetzt, dass sich dies ändert, ist Stefan Marx aus Kiel. Er ist Geschäftsführer der Kieler Firma SubCtech GmbH und hat das OceanPack entwickelt, mit dem Schiffe während der Fahrt Daten erheben können. Arved Fuchs hat bei seinen Arktis-Exped…
 
Spätfröste sind gefürchtet - stellen sie doch eine große Gefahr für die Pflanzen dar, deren zarte Blüten und Blätter dadurch erfrieren können. In dieser Podcast-Folge sprechen Bärbel Fening und Frank Böttcher über Wetterlagen, die Spätfröste begünstigen und wie man sich und seine Pflanzen davor schützen kann. www.boettcher.science www.baerbel-fenin…
 
Vom 16. - 23. April finden in Wilhelmshaven die Schweinswaltage statt. Warum der Jadebusen bei den Schweinswalen sehr beliebt ist, wann man die besten Chancen hat, Schweinswale zu sichten und wie man sich verhalten sollte, das erzählt der Veterinär und Wal-Experte Jan Herrmann in dieser Podcast-Folge. www.schweinswaltage.de www.baerbel-fening.de…
 
Albertus Akkermann ist ein leidenschaftlicher Borkumer Musiker und Wattführer. Bei seinen Wattnkonzerten verbindet er beides: Er geht mit Gästen ins Watt, hat sein Akkordeon dabei und spielt zum Sonnenuntergang sinnliche Lieder. In dieser Folge des NORDSEE Podcasts erzählt der gebürtige Insulaner von der aktuellen Situation, vom Saisonstart und von…
 
Haematococcus pluvialis, so heißt die Mikroalge, die Heinz Schelwat im schleswig-holsteinischen Trappenkamp züchtet. Wenn diese grüne Süßwasser-Alge unter Stress gerät, wird sie leuchtend rot und produziert dabei den Wirkstoff Astaxanthin - ein Wirkstoff, der es in sich hat. Astaxanthin gilt als der stärkste „freie Radikalenfänger. Ihm werden viele…
 
Es geht wieder los… Arved Fuchs ist auf dem Weg nach Island, um die Expedition OCEAN CHANGE 2022 vorzubereiten. Sein 90 Jahre altes Holzschiff Dagmar Aaen hat im Hafen von Reykjavik harte Wintermonate erlebt und muss erst startklar gemacht werden, bevor es im Juni wieder zur Expedition OCEAN CHANGE ablegt. Vor seiner Abfahrt nach Island erzählt Arv…
 
Am Wochenende beginnen in drei norddeutschen Bundesländern die Osterferien - das bedeutet, dass die Saison an der Nordseeküste wieder startet. Gastgeber auf den Inseln und am Festland wirbeln gerade ordentlich, um alles wieder frühlingsfrisch zu haben, wenn die Gäste anreisen. In dieser Podcast-Folge erzählt Jan Dirk Post vom bevorstehenden Saisons…
 
Vor mehr als 100 Jahren sank die ENDURANCE, das Schiff mit dem Sir Ernest Shackleton in der Antarktis unterwegs war und auf dessen Spuren Arved Fuchs sich im Jahr 2000 begeben hat. Ein internationales Forschungsteam ist seit einigen Wochen im Weddellmeer unterwegs, um die Endurance mit modernster Meerestechnik aufzuspüren. Am 5. März 2022 ist es ih…
 
Bürte Lachenmann hat lange als Sportjournalistin die Tour de France begleitet, nun kümmert sie sich um die Tour de Nordfriesland. Zusammen mit ihrem Mann bietet sie von Klixbüll und bald auch von Nordermeldorf aus Räder, Raderlebnisse, geführte Radtouren und komplette Radreisen an. Zur Zeit sammelt sie gebrauchte Räder, die ihr Mann wieder flott ma…
 
In dieser Podcast-Folge unterhalte ich mich mit Claudia Müller. Die grüne Politikerin ist Mitglied des Bundestages und wurde am 5. Januar dieses Jahres zur "Koordinatorin der Bundesregierung für Maritime Wirtschaft und Tourismus" ernannt, sie ist also Ansprechpartnerin für die Anliegen der maritimen Wirtschaft. Angesiedelt ist sie im Bundeswirtscha…
 
Vor mehr als 100 Jahren sank die Endurance, das Schiff mit dem Sir Ernest Shackleton in der Antarktis unterwegs war und auf dessen Spuren Arved Fuchs sich im Jahr 2000 begeben hat. Ein internationales Forschungsteam ist seit einigen Wochen im Weddellmeer unterwegs, um die Endurance mit modernster Meerestechnik aufzuspüren. Vor genau zwei Wochen ist…
 
Viele Menschen sehnen sich ans Meer, manch einer spielt mit dem Gedanken, auf eine Insel oder Hallig zu ziehen. Ein Schritt, der gut überlegt sein sollte. In dieser Podcast-Folge erzählt Matthias Piepgras, der seit vielen Jahren auf Hallig Hooge lebt, was man vorher abwägen sollte. www.hallig-ferien.de www.baerbel-fening.de…
 
Gerade wurde die Endurance gefunden, dass legendäre Polarschiff, mit dem Ernest Shackleton sich auf den Weg in die Antarktis machte, er wollte sie von Ozean zu Ozean über den Südpol durchqueren. Doch Shackleton scheiterte schon auf dem Weg dahin, blieb 1915 mit der Endurance im Weddellmeer stecken. Das Schiff wurde vom Packeies zerdrückt und sank. …
 
Die "Weiße Düne" ist eine angesagte Strandbar / ein Strandrestaurant auf Norderney - 3,5 km vom Ort entfernt, das Ausflugsziel manch eines ausgiebigen Strandspaziergangs. Sie ist das ganze Jahr geöffnet und lädt zum Verweilen ein - eine Skihütte am Strand. Das war schon das Konzept bei der Eröffnung 2006, erzählt der Chef Matthias Moeckel in dieser…
 
In dieser Podcast-Folge widmen wir uns spannenden Forschungsprojekten und ihrer konkreten Anwendung. Wir starten direkt auf dem Meeresboden, begleiten einen Roboter, der dort unten eigenständig arbeiten kann. Und wir erfahren viel über meerestechnische Forschungsprojekte der Fraunhofer Gesellschaft, das ist die weltweit führende Forschungseinrichtu…
 
Im November 1989 brach Arved Fuchs zusammen mit Reinhold Messner zur Durchquerung der Antarktis auf - mit Zwischenstopp am Südpol. 2740 km in 92 Tagen. Zu Fuß. Eine Mammut-Tour. Was die beiden unterwegs erlebten, wie sie sich motivierten und wie sie am Südpol empfangen wurde, das erzählt Arved Fuchs in dieser Podcast-Folge. www.arved-fuchs.de www.b…
 
Angesichts der aktuellen politischen Lage schieben wir eine Sonderfolge des Podcasts dazwischen. Arved Fuchs berichtet von seinen Beziehungen zur Ukraine und auch zu Russland aus vergangenen Expeditionen und gibt seine Einschätzung zur aktuellen Lage. www.arved-fuchs.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Ein kurzer Ausflug nach Juist. Inselurgestein und Wattführer Heino Behring erzählt, welche Spuren die drei schweren Orkane der letzten Woche auf der Insel hinterlassen haben und warum ihn während eines Sturms nichts im Haus hält. www.heino-juist.de www.baerbel-fening.deVon Bärbel Fening
 
Herzlich willkommen zu dieser Podcast Folge in der ich mich mit dem Ingenieur Jürgen Rüffer unterhalte. Er ist Geschäftsführer der ALLSAT GmbH in Hannover, da dreht sich alles um Vermessung. Jürgen Rüffer ist Geodät, ein Vermessungsexperte und viel mehr als das. Doch wo braucht man eigentlich Vermessung auf dem Meer? Nun wer schon mal eine Offshore…
 
Arved Fuchs und Boris Herrmann - zwei Männer, die das Meer lieben und die oft mit ihren Schiffen unterwegs sind. Boris Herrmann mit einer schnellen Rennyacht, Arved Fuchs mit einem 90 Jahre alten hölzernen Haikutter. Eines haben beide gemeinsam: Wo auch immer sie sind, sammeln sie Daten über den Zustand des Meeres. Diese Daten sind für die Wissensc…
 
Sturmfluten gehören zum Norden dazu wie das Meer und die Deiche - sie machen die unbändige Kraft des Wasser deutlich. Schon immer haben Sturmfluten die Küstenlinie verändert und großen Schaden angerichtet. In dieser Podcast-Folge sprechen Bärbel Fening und Frank Böttcher über Kennzeichen einer Sturmflut, über die große Flut 1962 und blicken auf his…
 
Boris Herrmanns Segelleidenschaft fing an der Nordsee an. In dieser Folge erzählt er von gemeinsamen Segeltörns mit seinem Vater in der Nähe von Eckwarderhörne und Tossens. Er erinnert sich an das Trockenfallen im Wattenmeer und an eine einzigartige Natur. Zusammen mit Arved Fuchs (vergleiche #39) redet er über das segeln im Weltnaturerbe Wattenmee…
 
Aus aktuellem Anlass gibt es heute eine Sonderfolge: Vor Island hat es einen starken Orkan mit Wellen bis zu 40 m Höhe gegeben, so hohe Wellen wurden dort noch nie gemessen. Bislang war die höchste gemessene Welle 25 m. Arved Fuchs berichtet von den Wettergeschehnissen in Reykjavik und auch wie es seinem Schiff, der Dagmar Aaen geht, das dort gerad…
 
Arved Fuchs und Boris Herrmann - zwei MeerMänner aus dem Norden, die sich seit vielen Jahren kennen. Beide sind - beeindruckt von den gravierenden Veränderungen in der Arktis - mit einer besonderen Mission unterwegs: Was bei Arved Fuchs "OCEAN CHANGE" heißt, nennt Boris Herrmann "A Race We Must Win". Bei ihren Touren auf den Weltmeeren sammeln beid…
 
In dieser Podcastfolge lernen Sie Klaus Küper kennen, den Mann, der für acht deutsche Forschungsschiffe zuständig ist, der sie bereedert und zusammen mit einem engagierten Team von 15 Personen dafür sorgt, dass immer das an Bord ist, was gerade gebraucht wird damit wichtige wissenschaftliche Experimente durchgeführt werden können. Klaus Küper leite…
 
Zwei Punkte sind inzwischen schon klar geworden: 1. Die Meere sind wichtig. 2. Wir wissen viel zu wenig über sie. Damit sich das ändert, sind auf allen Weltmeeren deutsche Forschungsschiffe unterwegs, auf denen jede Menge Meerestechnik zum Einsatz kommt, Technik die den rauen Bedingungen der Weltmeere standhält. In dieser Podcastfolge lernen Sie Kl…
 
Claudia Nommensen ist auf der Hallig Oland zuhause. Sie vermietet eine Ferienwohnung und ein Doppelzimmer und sie liebt das Leben auf ihrer Warft. In den vergangenen Wochen hat sie renoviert, jetzt sind die ersten Feriengäste da, die sich freuen, weil sie ein Landunter erleben. www.ferienwohnung-hallig-oland.de www.baerbel-fening,de…
 
Richtung Norden und dann immer gerade aus - fast 1000 km zu Fuß zum Nordpol. Arved Fuchs hat es geschafft, er erreichte den Nordpol am 14. Mai 1989 zusammen mit sieben anderen Forschern im Rahmen der ICEWALK Expedition nach 56 Tagen Fußmarsch. In dieser Podcast-Folge erzählt er von seinen unglaublichen Erlebnissen in eisiger Kälte. www.arved-fuchs.…
 
70 % unseres Planeten sind Meere. Sie sind total wichtig für die Zukunft unseres Planeten, als Rohstoff- und Nahrungsquelle und auch als CO2-Speicher beim Klimawandel. Und doch wissen wir nicht viel über sie. Nur 8% des Meeresbodens sind kartiert, viele Meeresbewohner sind uns unbekannt. Damit sich hier etwas ändert, hat die UN ein Jahrzehnt der Me…
 
Gesine Meißner, Ozeandekaden-Komitee Dr. Steffen Knodt, Ozeandekaden-Komitee https://ozeandekade.de https://www.maritime-technik.de https://www.baerbel-fening.de Es gibt diesen Podcast auch auf Englisch: "Technology And The Sea - Fascination Marine Technology"Von Bärbel Fening
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login