Barbel Fening öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Mit Bärbel Fening Inseln, Watt und Meer entdecken. Die Journalistin Bärbel Fening dreht seit vielen Jahren Filme an der Nordseeküste. In dieser Zeit ist ein dichtes Netzwerk zu den Einheimischen entstanden. Im Nordsee Podcast nimmt sie Nordsee-Liebhaber auf der ganzen Welt einmal die Woche mit ans Meer und stellt ihnen einen interessanten MeerMenschen vor: Jemanden, der an der Küste zuhause ist, der im Rhythmus von Ebbe und Flut arbeitet, der im Herbst mit den Stürmen und im Sommer mit den v ...
 
Arved Fuchs bricht seit 44 Jahren regelmäßig zu Arktis-Expeditionen auf, er hat dabei manchen Superlativ erlangt, zum Beispiel ist er der erste Mensch, der innerhalb eines Jahres zu Fuß Nordpol und Südpol erreicht hat. Im Laufe der Jahre ist er dabei unfreiwillig zum Zeitzeugen des Klimawandels geworden. Um ein Bewusstsein für die dramatischen Veränderungen in der Natur zu schaffen, stellt er seine Expeditionen seit fünf Jahren unter das Motto OCEAN CHANGE. Am 17. Juni 2021 startet Arved Fuc ...
 
Loading …
show series
 
Arved Fuchs ist seit mehr als vier Wochen auf Expedition OCEAN CHANGE. Inzwischen ist an der Ostküste Grönlands unterwegs, sammelt mit Blick auf Eisberge wissenschaftlich relevante Daten, die im GEOMAR Helmholtz Zentrum für Ozeanforschung in Kiel auflaufen und weiterverarbeitet werden. Auf der Website von Arved Fuchs kann jeder diese Daten einsehen…
 
Die ELBE 1 ist ein Feuerschiff, ein schwimmender Leuchtturm und lag bis 1988 in der Elbmündung, um den Schiffen den schwierigen Weg in die Elbe zu weisen. Keine ungefährliche Position - die ELBE 1 ist das meistgerammte Feuerschiff Europas, wurde 50x getroffen, erzählt der 2. Vereinsvorsitzende Eberhard Hewicker in #56 des NORDSEE Podcasts. Und er e…
 
Bevor Arved Fuchs zusammen mit seiner Crew morgen Island verlässt, hat er sich noch einmal gemeldet und berichtet in der 7. Folge des "Expedition OCEAN CHANGE" Podcasts Erstaunliches: Wenige Stunden vor dem Aufbruch der Dagmar Aaen ist aufgrund sehr scharfer grönländischer Corona-Regeln immer noch unklar, ob und wann sie einen grönländischen Hafen …
 
Malte Jochimsen ist Nordfriese durch und durch, er liebt die Nordsee und hat sich so richtig was einfallen lassen, damit auch andere erleben, was den Norden so besonders macht. Seit 2009 veranstaltet Malte Jochimsen im Sommerhalbjahr hochkarätig besetzte Konzerte auf der Hallig Langeneß. Ein Komplett-Paket für Landratten mit Schiffstransfer vom Fes…
 
Arved Fuchs hat sich gemeldet. Er ist mit der Dagmar Aaen inzwischen in Husavik, Island, und berichtet in der 6. Folge des "Expedition OCEAN CHANGE" Podcasts von der Überquerung des Polarkreises, von Messungen mit der Tiefensonde und er beantwortet Hörerfragen. Wer fragen an Arved Fuchs und seine Crew an Bord hat, der stelle sie ihm bitte mit @podc…
 
Hilka Hannover kann sich ein Leben ohne den Yachthafen von Horumersiel nicht mehr vorstellen. Die 78 jährige ist dort seit neun Jahren Hafenmeisterin. Sie ist die gute Seele, koordiniert Liegeplätze, kassiert Liegegebühren, sorgt für Ordnung im Hafen, hat für die Erwachsenen Tidepläne, für die Kinder Süßigkeiten und für alle stets ein offenes Ohr. …
 
Arved Fuchs hat mit seiner Crew an Bord des 90 Jahre alten Haikutters Dagmar Aaen den nächsten Hafen erreicht: Er ist in Island. In Folge 5 des Podcasts "Expedition OCEAN CHANGE" erzählt er von Seenebel auf der letzten Etappe, von der Ankunft in Island in Corona-Zeiten, von Auswirkungen des Klimawandels in Seydisfjördur und von der Ungewissheit, we…
 
Stefan Gaul startete im April 2020 mit dem Inselradio Föhr, sieben Tage die Woche sendet die Welle rund um die Uhr, hat Zuhörer auf der Insel und im gesamten Bundesgebiet, die sich über das Neueste von Föhr freuen, über aktuelle Reportagen von der Insel und entspannte Musik. Neun Insulaner und Landratten betreiben diesen Sender ehrenamtlich in ihre…
 
Seit dem Start in Kiel am 17.06. hat Arved Fuchs mit seiner Crew auf der Dagmar Aaen inzwischen 900 Seemeilen zurückgelegt. Bis zum Skagerak war alles ruhig und sommerlich, danach wurde es windig. Der Wind kam von vorne, es wurde ruppig und schaukelig, erzählt Arved Fuchs. Inzwischen haben sie die Faröer Inseln erreicht. Von den Erlebnissen während…
 
Pia Möller weiß, wie bedeutsam das Meer für die Gesundheit ist. Sie lebt seit vielen Jahren auf Sylt, arbeitet als Osteopathin in Westerland, bringt zusammen mit dem Coach Bärbel Knochenhauer den Podcast "Meerwert Mensch" heraus und sie hat die wissenschaftliche Leitung beim Kampeneum, einem medizinischen Symposium, das regelmäßig auf Sylt stattfin…
 
Arved Fuchs hat mit der Dagmar Aaen den ersten Hafen erreicht und sich gemeldet. Im der dritten Folge des Expedition OCEAN CHANGE Podcasts erzählt er der Journalistin Bärbel Fening von seinen Gefühlen beim Start in Kiel, von der Stimmung an Bord, von den Erlebnissen auf der ersten Etappe, er erinnert sich an einige seiner spektakulärsten Expedition…
 
Arved Fuchs ist mit seinem Haikutter "Dagmar Aaen" auf dem Weg in den nördlichen Nordatlantik. Heute, am 17.06.2021 startete er zu seiner 4. Expedition OCEAN CHANGE, die ihn bis Ende September über die Faröer, Island, Grönland bis nach Kanada bringe wird. Auf der Seite https://beluga.geomar.de/ocean-change-2021 kann jeder den Live-Standort der Dagm…
 
Frank Onnen arbeitet seit 27 Jahren auf einem der größten Campingplätze an der Nordsee, in Schillig. Er ist dort Platzleiter und erzählt in Folge 51 des NORDSEE Podcast von seinem Arbeitsplatz am Meer, warum man gut sechs Jahre auf der Warteliste stehen muss, um einen der begehrten DAUERcampingplätze in Schillig zu ergattern und welche besonderen H…
 
Momme Claußen ist der Büsumer Wattenpräsident und führt regelmäßig das traditionelle Büsumer Wattenlaufen mit Musik an, er tauft die Menschen mit Nordseewasser und unterhält sie. Momme Claußen ist ein Büsumer Original, er liebt das Leben am Hafen, puhlt Krabben nach der Methode DDZ - drücken - drehen - ziehen - und erzählt den Menschen mit Herzblut…
 
Arved Fuchs bricht seit 44 Jahren regelmäßig zu Arktis-Expeditionen auf, er hat dabei manchen Superlativ erlangt, zum Beispiel ist er der erste Mensch, der innerhalb eines Jahres zu Fuß Nordpol und Südpol erreicht hat. Im Laufe der Jahre ist Arved Fuchs dabei zum Zeitzeugen des Klimawandels geworden. Um ein Bewusstsein für die dramatischen Veränder…
 
Christine Dethleffsen ist Nationalpark- und Wattführerin, aufgewachsen ist sie auf der Hallig Südfall und auf Nordstrand und war schon auf Kindesbeinen mit ihrem Vater im Watt unterwegs, um Spuren des versunkenen Ortes Rungholt zu suchen. Unfassbar, was sie dort im Laufe der Jahre alles gefunden hat. Noch heute - 659 Jahre nachdem der einst bedeute…
 
Tobias Hoiten ist ein erfolgreicher Reiseblogger aus Wilhelmshaven. Sein Ziel ist es, alle europäischen Länder zu bereisen. In den letzten Monaten konnte er da keinen Fortschritt erreichen. Er blieb zuhause in Wilhelmshaven, war an der Nordsee unterwegs, hat Wind und Wellen genossen und Leuchttürme fotografiert. Bei seinen über 72 Tausend Followern…
 
Der Leuchtturm Roter Sand ist ein markanter Leuchtturm in der Deutschen Bucht. Er wurde 1885 fertiggestellt und trotz dort seitdem Wind und Wellen. Auch wenn er seit 1974 nicht mehr in Betrieb ist, hat er unzähligen Schiffen den Weg durch die Untiefen gewiesen. Der Leuchtturm Roter Sand ist übrigens das erste Bauwerk, das auf dem Meeresgrund erreic…
 
Der Leuchtturm Roter Sand ist ein markanter Leuchtturm in der Deutschen Bucht. Er wurde 1885 fertiggestellt und trotz dort seitdem Wind und Wellen. Auch wenn er seit 1974 nicht mehr in Betrieb ist, hat er unzähligen Schiffen den Weg durch die Untiefen gewiesen. Der Leuchtturm Roter Sand ist übrigens das erste Bauwerk, das auf dem Meeresgrund errich…
 
Support your favourite island - heißt es diesmal im NORDSEE Podcast. Inselreporter Klaus Kremer erzählt nicht nur von der aktuellen Situation auf Langeoog, kurz bevor die ersten Gäste wieder auf die Insel dürfen, sondern auch von der Aktion „Musik bewegt“, mit der jeder, ganz egal wo er wohnt, Langeoog ganz einfach unterstützen kann. Bis Ende Mai l…
 
Der Schiffsansagedienst Cuxhaven informiert Einheimische und Gäste täglich von 10 bis 19 Uhr (April - Oktober) über die großen und kleinen Schiffe, die in der Elbmündung unterwegs sind. Man kann die Ansagen direkt vor Ort hören, an der "Alten Liebe" oder der Seebäderbrücke - oder im Internet. Auf der Website des Schiffsansagedienstes gibt es eine W…
 
In normalen Zeiten findet in Greetsiel alljährlich das legendäre Schlickschlittenrennen statt, ein spektakulärer Wettkampf auf dem Meeresboden, bei dem verschiedene Teams mit Schlickschlitten gegeneinander antreten. Echter Saukram für einen guten Zweck. Martin Rosendahl und Andreas Folkerts sind seit Jahren ungeschlagene, echte Schlickschlitten-Wäl…
 
Detlef Scheler betreibt zusammen mit seiner Frau den Pharisäerhof auf Nordstrand. Dort wurde 1872 das Kultgetränk der Nordfriesen erfunden, der Pharisäer, der aus Kaffee, 4cl Rum, Zucker und Sahne besteht. Die Erfindung geschah während einer Kindstaufe und wurde aus der Not heraus geboren, denn der damalige Pfarrer hatte es den Nordstrandern unters…
 
Günter Klever aus Großheide ist der Geschäftsführer der Erzeugergemeinschaft der Küstenfischer der Nordsee. Einst war er selber Krabbenfischer, heute vertritt er in der Erzeugergemeinschaft viele Krabbenfischer an der Küste. Er erzählt im NORDSEE Podcast von ihrer aktuellen Situation, vom Nachwuchs und von der immer wieder gestellten Frage, wie die…
 
Jan Krüger ist ein Genießer. Er ist Sylter, auf der Insel geboren und dort heute als leidenschaftlicher Wattführer unterwegs. Dabei macht der das noch gar nicht so lange. Vorher war er 25 Jahre Gastronom, hatte ein Restaurant mit 180 Grad Nordseeblick. Auch das hat er mit Herzblut betrieben. Ein entspannter Mann, der den Norden genießt und seine Le…
 
Arved Fuchs ist seit 44 Jahren immer wieder zu Expeditionen auf den Weltmeeren unterwegs und hat dort so manchen Superlativ erlangt: Er war 1989 als erster Deutscher zu Fuß am Nordpol und hat als erster Mensch innerhalb eines Jahres zu Fuß den Nordpol und auch den Südpol - diesen zusammen mit Reinhold Messner - erreicht, er hat mehrere Hundeschlitt…
 
Auf Neuwerk leben zur Zeit 25 Menschen. Einer von ihnen ist Steffan Griebel. Er fährt Gäste mit dem Wattwagen von Cuxhaven auf seine kleine Insel und beherbergt sie im "Hus achtern Diek". Die Wintermonate waren ruhig, nun bereitet er alles für die bevorstehende Saison vor, auch wenn noch unklar ist, wann sie startet. Zwischen Oktober und April verk…
 
Annegret Bommelmann lebt seit 2003 in Ditzum und liebt den Charme des kleinen Fischerdorfes im Rheiderland, in dem jeder ohne große Worte mit anpackt und in dem man sich einsetzt für die Gäste. Sie erzählt von der besonderen historischen Fähre, die Ditzum mit dem Emder Stadtteil Petkum verbindet, von der bekannten Bültjer Werft direkt am Hafen, in …
 
Virginia Karau lebt auf der Ketelswarf auf Hallig Langeness, dort betreibt sie mitten im Meer ihr Café Kookenstuv, in dem sie die Gäste mit selbstgebackenem Kuchen verwöhnt - an den legendären Halunkenabenden spielt sie auf dem Akkordeon Lieder zum Mitsingen.# Virginia Karau kennt die Hallig Langeness seit Kindertagen und ist dort seit fast 20 Jahr…
 
Kein Deich, kein Land, kein Leben - noch heute schützen die Deiche Tag für Tag Mensch und Tier vor jedem Hochwasser, sie schützen vor schweren Sturmfluten und sie schützen vor dem Anstieg des Meeresspiegels. Entlang der Nordseeküste gibt es knapp 1000km Deiche, um deren Zustand sich die Deichachten / Deichverbände kümmern. Deichgrafen - so wie früh…
 
Johann Petersen ist der einzige Postschiffer Deutschlands. Er versorgt die Halligen Oland, Langeneß, Gröde und in den Sommermonaten auch die Hallig Habel mit Briefen und Paketen und allem, was auf die Halligen muss. Sechs Tage die Woche ist er unterwegs, das ganze Jahr hindurch. Kein Sturm hält ihn davon ab, die Fracht vom Festland auf die Warften …
 
Christine Freytag arbeitet seit elf Jahren als Diakonin beim Bordbesuchsdienst der Seemannsmission Bremerhaven und ist eine wichtige Kontaktperson. Da viele Seeleute gerade nicht von Bord dürfen, kommt Christine Freytag und versorgt sie an Bord mit Telefonkarten und anderen wichtigen Dingen des täglichen Bedarfs. Und natürlich hat sie ein Ohr, wenn…
 
Klaus Peter Wolf lebt in Norden und schreibt dort seit vielen Jahren Ostfrieslandkrimis - am 11. Februar erscheint der 15. in dieser Reihe: "Ostfriesenzorn". Klaus Peter Wolf ist in Gelsenkirchen geboren, hat aber seit frühester Kindheit eine enge Beziehung zu Ostfriesland, weshalb er vor einigen Jahren an die Küste zog. Seitdem genießt er die Schö…
 
Martin Elsen ist Luftbildfotograf und liebt die Nordsee. Deshalb steigt er regelmäßig in einen kleinen Flieger und fotografiert die gesamte Nordseeküste - Festland und Inseln - aus der Luft. Aus der Luft sieht Altvertrautes überraschend neu aus - das macht seine Bilder so besonders. Die Fotos von Martin Elsen erscheinen heute in vielen bekannten de…
 
Joke Pouliart ist leidenschaftlicher Wattführer und hat in den letzten Jahren in Harlesiel das Wattwanderzentrum Ostfriesland aufgebaut. Hier bietet er die unterschiedlichsten Wattführungen für verschiedene Altersgruppen und Bedürfnisse an. Im NORDSEE Podcast erzählt Joke von seiner Liebe zum Watt, von seinem Respekt vor dieser einzigartigen Landsc…
 
Am 15. Januar 1362 wütete die 2.Marcellusflut an der Küste, eine starke Sturmflut, die für Mensch und Tier verheerend war. Das Meer drang über viele Kilometer ins Land ein, bis südlich von Wittmund. Sturmfluten haben im Laufe der Jahre immer wieder viel Unheil angerichtet und die Küstenlinie verändert, das Meer hat sich Land geholt, doch die Ostfri…
 
Peter Kuchenbuch-Hanken erzählt vom Jahreswechsel fast ohne Gäste auf der ostfriesischen Insel Wangerooge, von leeren Straßen und einsamen Stränden, er spricht über das Leben der Insulaner im Winter und über das Leben der Schulkinder - für die ist nämlich einiges anders als für Schulkinder auf dem Festland, so der Lehrer. Im Netz informiert Peter K…
 
Mona Harry ist eine erfolgreiche norddeutsche Poetry Slamerin, sie stand 2015 im Finale der deutschsprachigen Meisterschaften. In Ahrensburg geboren, hat sie seit Kindertagen viel Zeit an Nord- und Ostsee verbracht und liebt den Norden aus tiefstem Herzen. Dies hat sie in einer Liebeserklärung an den Norden kundgetan und in vielen anderen Gedichten…
 
Frauke Rose ist eine echte Juisterin und ist bekannt für ihre Backbücher. Die leidenschaftliche Hobby-Bäckerin hat ihre liebsten Rezepte gesammelt und veröffentlicht, auch Insel-Spezialitäten wie die Juister Sanddorntorte. In diesem Sommer ist ihr erstes Kinderbuch erschienen, in dem Frauke Rose sich mit der Juister Inselbahn beschäftigt, die die G…
 
Dr. Rebecca Ballstaedt ist Meeresbiologin und Stationsleiterin des Vereins Jordsand auf Helgoland. Sie kennt sich bestens aus mit Kegelrobben, die gerade jetzt im Winter zwischen November und Januar auf der Düne, der kleinen Nachbarinsel von Helgoland, ihre Jungen zur Welt bringen. Ein einzigartiges Naturschauspiel - nirgends kommt einer Kegelrobbe…
 
Ruth Hartwig-Kruse ist auf der kleinen Hallig Nordstrandischmoor mitten im Nationalpark Wattenmeer aufgewachsen und liebt ihre Hallig über alles. Es gibt dort vier Warften, auf denen insgesamt 25 Menschen zuhause sind. Ruth Hartwig-Kruse ist Rangerin und engagiert sich im Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen. Und sie …
 
Maren Lohmeyer ist eine echte Helgoländerin. Seit mehr als dreißig Jahren sammelt sie bei ihren regelmäßigen Spaziergängen am Helgoländer Strand das, was die Nordsee so anspült - und das sind echte Schätze: Scherben, die vom einstigen Leben auf der Insel erzählen, die 1947 beim Big Bang komplett zerstört wurde. Was damals ins Meer fiel, wurde nach …
 
Christoph Plaisier ist Wattretter der DLRG in Cuxhaven. Zusammen mit 40 anderen Männern und Frauen engagiert er sich ehrenamtlich und sorgt für Sicherheit im Watt - und natürlich auch im Wasser. Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein beliebtes Ausflugsziel, im Watt vor Cuxhaven ist besonders viel los. Am besten, man entdeckt das Watt zusammen mit ein…
 
Michael Haack ist seit 2004 hauptberuflich als Seenotretter im Einsatz, um Leben zu retten. Er ist 2. Vormann auf dem im Sommer 2020 getauften neuen Seenotkreuzer Hamburg, der vor Borkum liegt. 1000 Seenotretter sind an der Küste von Nord- und Ostsee rund um die Uhr im Einsatz, im Jahr 2019 wurden durch sie 351 Menschen gerettet. Eine wichtige Arbe…
 
Udo Bengen ist ein Baltrumer Urgestein, er ist auf der Insel geboren, liebt seinen Sandhaufen über alles, kennt dort jedes Dünengras - und doch erlebt er seine Insel in diesem Dezember ganz neu: Das erste Mal seit über 20 Jahren ist Udo in der Adventszeit zuhause - in den vergangenen Jahren war er zu dieser Zeit stets auf dem Weihnachtsmarkt in Ess…
 
Anfang des Jahres hat Frederik Lüders einen spannenden Neustart gewagt: Der Logistiker hat auf der autofreien ostfriesischen Insel Spiekeroog die Inselspedition übernommen. Alles, was auf der Insel benötigt wird, transportiert er zusammen mit seinen Mitarbeitern, vom kleinen Koffer über Baumaterialien jeder Art bis zum großen Umzug. Ein aufregendes…
 
Friederike Lekscha kennt Borkum seit Kindertagen, weil sie dort regelmäßig mit ihren Eltern den Urlaub verbracht hat. Seit Mai 2019 lebt sie ganz auf der Insel, sie hat ein Lokal direkt am Hauptbadestrand gepachtet. Die "Geeske" ist eine Bar am Meer , für die Frieda viele coole Veranstaltungen geplant hatte. Wie man sowas macht, weiß die Veranstalt…
 
Der gebürtige Ostfriese Herbert Janssen arbeitet seit über 10 Jahren bei dem privaten Luftrettungs-Unternehmen Northern Helicopter GmbH in Emden. Angefangen hat er dort als medizinischer Leiter und war maßgeblich am Aufbau der Ambulanz- und Offshore-Luftrettung beteiligt. Als ausgebildeter Rettungssanitäter blickt Herbert Janssen auf weit über 1000…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login