Ard öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
In dem Gemeinschaftsprojekt ARD Radio Tatort sorgen spannende und unterhaltende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für akustischen Nervenkitzel. Zu hören sind die Folgen der Hörfunk-Krimireihe einmal monatlich innerhalb von fünf Tagen auf den beteiligten Sendern der neun Landesrundfunkanstalten. Der ARD Radio Tatort - auch als Podcast mindestens ein Jahr lang abrufbar, jeden Monat neu.
 
Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus H ...
 
Wir haben 40 deutschsprachige Autor*innen auf die Reise geschickt: Für das ARD Radiofestival 2020 haben sie exklusive Texte zum Thema Reisen geschrieben, ob Fantasiereisen, erinnerte Reisen, Zeitreisen oder Reisen durch das eigene Zimmer. Darunter sind prominente Autor*innen wie Marcel Beyer, Doris Dörrie oder Jackie Thomas, aber auch bislang weniger bekannte Schriftsteller*innen wie Cihan Acar, Yael Inokai oder Lisa Kreißler.
 
Wenn man jemand anderen kennenlernt, erfährt man immer auch was Neues über sich selbst. Deshalb trifft Eva Schulz hier jede Woche Menschen aus ganz verschiedenen Bereichen, irgendwo zwischen Pop und Politik, zum Interview - und macht sich so ihre Gedanken. +++ Ausgezeichnet als bester Deutscher Interview-Podcast 2020 +++
 
Warum ist "Stranger Things" so weiß? Wann geht Jack Bauer aufs Klo? Ist "13 Reasons Why" wirklich gefährlich? Warum ist "Master Of None" so wichtig? Serien sind das neue Schwarz. Jörn Behr und Emily Thomey müssen schon Brillen tragen, weil sie so viele Serien glotzen. Warum dann nicht auch einfach drüber reden? Im COSMO-Serienpodcast "Glotz und Gloria" geht es um Aktuelles und Kommendes, Hypes und Fails. Anders gesagt: Solange es nichts mit Drachen und nahenden Wintern zu tun hat, sind wir d ...
 
Der SWR2 Dokublog ist eine interaktive Website für Radio-Feature-Autoren und O-Ton-Sammler. Jeder ist ein Reporter und kann sich beteiligen, eigene Geschichten beisteuern und andere weiterschreiben. Außerdem ist es eine Plattform für Diskussionen rund ums Radio. Ausgesuchte Dokublog-Beiträge werden in der Sendung MEHRSPUR.RADIO REFLEKTIERT einmal im Monat gesendet: Sonntags von 19.30 - 20.00 Uhr in SWR2.
 
Sarah Bosetti schreibt Briefe an Menschen, die ihr kennt. Weil sie aber zu faul ist, zur Post zu gehen, liest sie euch diese Ausgeburten gesellschaftskritischer Genialität einfach vor. Wenn sie gerade keine Briefe schreibt, tritt sie zum Beispiel bei der Anstalt, extra 3, der ARD Ladies Night oder den Mitternachtsspitzen im WDR auf, frönt ihrer Kolumne bei radioeins (RBB) und schreibt Bücher bei Rowohlt.
 
Überraschende Tweets, plötzliche Personalwechsel und politische Schlammschlachten: Seit Donald Trump im Oval Office sitzt, sind die Arbeitstage für Nachrichtenjournalisten in den USA so abwechslungsreich wie nie. Die ARD-Reporter im Studio Washington sind ganz nah dran am Weißen Haus – berichten aber auch über das ganz normale Leben abseits der Hauptstadt. Sie sprechen mit den Amerikanern und hören, was sie antreibt. Im Korrespondenten-Podcast aus Washington erklären die Radiojournalisten, w ...
 
Philipp Pflieger startete für Deutschland im Marathon bei den Olympischen Spielen von Rio 2016. Ralf Scholt hat schon viele Marathons erlebt, auch Olympische - als Sportreporter für die ARD. Wenn sich der Marathonprofi und der Journalist unterhalten geht es also natürlich um’s Laufen und das aktuelle Geschehen in der Ausdauersportwelt. Es geht aber auch um Behind-the-Scenes-Einblicke in ihr tägliches Leben für den Sport, ihre unterschiedlichen Erlebniswelten und die damit verbundenen Blickwi ...
 
Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter fürs Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt’s am Freitag eine neue Folge. Ihr habt Themen für uns? Immer her damit: klimazentrale@swr.de. Dieser Podcast steht unter der Creative ...
 
Corona stellt selbst Industrienationen auf den Kopf. Weltweit sterben Menschen. Viele kämpfen um ihre Existenz. Voller Sorge verfolgt die Sprachdozentin Ting, wie Corona zunächst in ihrem Geburtsland China wütet und sich immer weiter verbreitet. Schließlich erreicht das Virus auch Norddeutschland - Tings Wahlheimat, wo sie mit Mann und Kind lebt. ARD-Reporter zeichnen den Zug der Seuche nach, wie es zur Ausbreitung kommen konnte und wie die Staaten darauf reagieren.
 
"Jetzt kommt Scholl"! Ab sofort wird Mehmet Scholl alle großen Fußballspiele im BILD-Podcast analysieren. Champions League, Bundesliga, Länderspiele, DFB-Pokal. Mindestens 20-mal pro Jahr. Scholl analysiert die Spiele im Talk mit BILD-Sportchefredakteur Matthias Brügelmann. Scholl weiß ja, wovon er spricht. Champions-League-Sieger 2001, Europameister 1996, achtmal Deutscher Meister, mehr als 400 Spiele für Bayern München. Für die ARD hat er u.a. den Weltmeister-Triumph 2014 als Experte begle ...
 
Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.
 
Loading …
show series
 
Das Ferienparadies Harrier Sand zwischen Bremen und Bremerhaven hat für Abiturienten nicht nur einen entspannten Nebenjob zu bieten. Kommissarin Yelda Üncan stößt mit ihrem Kollegen Jonathan Brooks auf Drogen, Cyber-Mobbing und Tennager-Lieben. Und auf einen Todesfall, bei dem lange unklar ist, ob es Suidizd war oder Mord. // Mit Aysima Ergün, Jere…
 
Im Ferienparadies Harrier Sand, eine Flussinsel in der Weser zwischen Bremen und Bremerhaven, findet man im Sommer in der Regel eher viele ausgelassene Urlauber als eine tote Teenagerin. In dem neuen Radio Tatort aus Bremen müssen sich der Brite Johnathan Brooks und die toughe Kommissarin Yelda Üncan mit einem Todesfall befassen, bei dem lange nich…
 
Der Fotograf Claudio Hils hat über Jahre hinweg Einrichtungen für militärische Übungen in Oberschwaben erkundet. In ehemaligen Atomwaffendepots, alten Wehrmachtskasernen und hochmodernen Trainingszentren findet er Bilder des Militärischen, die eine zivile Gesellschaft mit der Frage herausfordern: Wie stehen wir zur Einstudierung und zur Ausübung vo…
 
Worte können Leben retten. Ein jüdischer Häftling in einem NS-Konzentrationslager gibt sich als Perser aus und erteilt einem seiner Peiniger Farsi-Unterricht. Das Problem: er kann diese Sprache gar nicht. Aus dieser ungewöhnlichen Situation entwickelt Regisseur Vadim Perelman ein packendes Kammerspiel mit zwei starken Hauptdarstellern.…
 
Es kommt nicht oft vor, dass beim Deutschen Filmpreis Vater und Sohn in der gleichen Kategorie nominiert sind. 2013 war das aber so. Da waren der gestern verstorbene Michael Gwisdek und sein Sohn Robert Gwisdek jeweils für die Beste männliche Nebenrolle nominiert. Gewonnen hat dann der Vater und der bedankte sich bei seinem Sohn für dessen Kritik. …
 
Im Sommer 2019 thematisierte Kunstkritikers Wolfgang Ullrich eine politische Rechtsverschiebung in der Kunstszene. Der Maler Neo Rauch antwortete darauf mit seinem Bild „Der Anbräuner“. Jetzt hat Wolfgang Ullrich ein Buch über diesen Konflikt geschrieben: „Feindbild werden“.
 
Themen der Sendung: Vorschlag der EU-Kommission zur Migrationspolitik: Schneller Abschieben, Schwedens Wechsel zu strenger Asylpolitik nach 2015, Ylva Johansson, EU-Migrationskommissarin, über den Vorschlag der Kommission, Meinung von Markus Preiß, WDR, zur EU-Asylpolitik, Corona-Maßnahmen spalten Madrid, Umstrittenes Ökologiekonzept beim Bau der T…
 
Themen der Sendung: Vorschlag der EU-Kommission zur Migrationspolitik: Schneller Abschieben, Schwedens Wechsel zu strenger Asylpolitik nach 2015, Ylva Johansson, EU-Migrationskommissarin, über den Vorschlag der Kommission, Meinung von Markus Preiß, WDR, zur EU-Asylpolitik, Corona-Maßnahmen spalten Madrid, Umstrittenes Ökologiekonzept beim Bau der T…
 
Themen der Sendung: Vorschlag der EU-Kommission zur Migrationspolitik: Schneller Abschieben, Schwedens Wechsel zu strenger Asylpolitik nach 2015, Ylva Johansson, EU-Migrationskommissarin, über den Vorschlag der Kommission, Meinung von Markus Preiß, WDR, zur EU-Asylpolitik, Corona-Maßnahmen spalten Madrid, Umstrittenes Ökologiekonzept beim Bau der T…
 
Themen der Sendung: Vorschlag der EU-Kommission zur Migrationspolitik: Schneller Abschieben, Schwedens Wechsel zu strenger Asylpolitik nach 2015, Ylva Johansson, EU-Migrationskommissarin, über den Vorschlag der Kommission, Meinung von Markus Preiß, WDR, zur EU-Asylpolitik, Corona-Maßnahmen spalten Madrid, Umstrittenes Ökologiekonzept beim Bau der T…
 
Themen der Sendung: EU-Kommission schlägt neuen Migrationspakt für gemeinsame Flüchtlingspolitik vor, EU-Vorschlag zur Asylpolitik löst im Bundestag Kritik aus, Laut Haushaltsentwurf soll es auch 2021 keine schwarze Null geben, Energiewende: Kabinett plant Reform des Energieeinspeisegesetzes, Tarifeinigung bei der Post, Razzien in fünf Bundesländer…
 
Themen der Sendung: EU-Kommission schlägt neuen Migrationspakt für gemeinsame Flüchtlingspolitik vor, EU-Vorschlag zur Asylpolitik löst im Bundestag Kritik aus, Laut Haushaltsentwurf soll es auch 2021 keine schwarze Null geben, Energiewende: Kabinett plant Reform des Energieeinspeisegesetzes, Tarifeinigung bei der Post, Razzien in fünf Bundesländer…
 
Themen der Sendung: EU-Kommission schlägt neuen Migrationspakt für gemeinsame Flüchtlingspolitik vor, EU-Vorschlag zur Asylpolitik löst im Bundestag Kritik aus, Laut Haushaltsentwurf soll es auch 2021 keine schwarze Null geben, Energiewende: Kabinett plant Reform des Energieeinspeisegesetzes, Tarifeinigung bei der Post, Razzien in fünf Bundesländer…
 
Themen der Sendung: EU-Kommission schlägt neuen Migrationspakt für gemeinsame Flüchtlingspolitik vor, EU-Vorschlag zur Asylpolitik löst im Bundestag Kritik aus, Laut Haushaltsentwurf soll es auch 2021 keine schwarze Null geben, Energiewende: Kabinett plant Reform des Energieeinspeisegesetzes, Tarifeinigung bei der Post, Razzien in fünf Bundesländer…
 
Themen der Sendung: EU-Kommission schlägt neuen Migrationspakt für gemeinsame Flüchtlingspolitik vor, EU-Vorschlag zur Asylpolitik löst im Bundestag Kritik aus, Laut Haushaltsentwurf soll es auch 2021 keine schwarze Null geben, Energiewende: Kabinett plant Reform des Energieeinspeisegesetzes, Tarifeinigung bei der Post, Razzien in fünf Bundesländer…
 
Der Ton des Mannheimer Philosophen und Wirtschaftsethikers Bernward Gesang lässt an Deutlichkeit wenig zu wünschen übrig. Viel zu sehr hätten wir uns bislang verzettelt in Diskussionen. Offenbar sei die Bedrohung der Klimakrise einfach zu abstrakt beziehungsweise der Mensch zu doof.
 
Es sei in Deutschland nahezu vergessen, dass 60- bis 80 tausend Juden im früheren belarussischen Konzentrationslager Malyj Trostenez ermordet worden seien, so Friede Samo vom Förderverein Zentrale Stelle in SWR2 über die Ausstellung im Ludwigsburger Staatsarchiv. Dabei sei beispielsweise für Deportationen vom Stuttgarter Killesberg nach Theresienst…
 
„Das Spielfeld, auf dem wir spielen, hat eine Schieflage. Wir spielen bergauf. Die Bank gewinnt immer!“ Das sagt ein Mann, der viele Jahre finanzpolitischer Sprecher der Grünen war und vor knapp zwei Jahren aus dem Bundestag ausschied. Gerhard Schick ist promovierter Volkswirt. Er kennt (siehe Wirecard) die Abgründe des Kapitalismus und kriminelle …
 
„Ermittlungen? Eingestellt“, der BR-Film über das rechtsterroristische Oktoberfest-Attentat beschäftigt die Feuilletons, ebenso der Prozess gegen die mutmaßlichen Unterstützer der Charlie-Hebdo-Attentäter. Und: Alicia Keys unterstützt (ein wenig) die Warnstreiks im öffentlichen Dienst.
 
Durch Corona gibt es weniger Besucher in den Bibliotheken. Immer mehr Nutzerinnen und Nutzer haben während des Shutdowns erstmals Gebrauch vom Online-Angebot der Bibliotheken gemacht. Das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz hat deshalb bereits eine erste Bilanz gezogen. Mehr als eine Million E-Medien wurden ausgeliehen, ein Plus von 25 Prozent…
 
In 30 Jahren Einheit hätten sich Lebensgewohnheiten in Ost- und Westdeutschland auf beiden Seiten sehr viel stärker aufeinander zubewegt, als es viele zunächst erwartet hätten, sagt der Soziologe Norbert Schneider in SWR2. Dabei habe auch der Westen vom Osten gelernt: Zum Beispiel in puncto Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dass lediglich der Os…
 
Inzwischen gibt es über 50 Folgen von Deutschland3000, aber noch keine einzige, in der eine Sportlerin oder ein Sportler zu Gast waren – bis heute. Ich freue mich sehr, dass ich Zeina Nassar kennenlernen durfte. Zeina ist erst 22 und gilt als große Hoffnung des deutschen Boxsports. Dafür musste sie allerdings nicht nur im, sondern auch außerhalb de…
 
Themen der Sendung: Bilanz nach sechs Monaten Corona-Beschränkungen, Corona-Hotspot Hamm in Westfalen, Deutscher Ethikrat spricht sich gegen Corona-Immunitätsausweise zum jetzigen Zeitpunkt aus, Coronavirus in Österreich: Zwischen Skisaison und Sammelklage, Abstimmung im britischen Unterhaus zum Binnenmarktgesetz, Die Meinung, Weitere Meldungen im …
 
Themen der Sendung: Bilanz nach sechs Monaten Corona-Beschränkungen, Corona-Hotspot Hamm in Westfalen, Deutscher Ethikrat spricht sich gegen Corona-Immunitätsausweise zum jetzigen Zeitpunkt aus, Coronavirus in Österreich: Zwischen Skisaison und Sammelklage, Abstimmung im britischen Unterhaus zum Binnenmarktgesetz, Die Meinung, Weitere Meldungen im …
 
Themen der Sendung: Bilanz nach sechs Monaten Corona-Beschränkungen, Corona-Hotspot Hamm in Westfalen, Deutscher Ethikrat spricht sich gegen Corona-Immunitätsausweise zum jetzigen Zeitpunkt aus, Coronavirus in Österreich: Zwischen Skisaison und Sammelklage, Abstimmung im britischen Unterhaus zum Binnenmarktgesetz, Die Meinung, Weitere Meldungen im …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login