show episodes
 
W
WWU-Cast – wissen.leben.hören

1
WWU-Cast – wissen.leben.hören

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Im Podcast der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen zu Wort. Im Gespräch mit WWU-Pressesprecher Norbert Robers berichten sie über ihre Forschungsschwerpunkte, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und ihre persönliche Motivation.
 
Vorlesung Einführung in die Geoinformatik Institut für Geoinformatik Westfälische Wilhelms-Universität Münster Die Vorlesung "Einführung in die Geoinformatik" behandelt neben einigen zentralen Themen der klassischen Informatik, wie Datenstrukturen, Logik oder formale Sprachen, insbesondere Konzepte zum Umgang mit raumbezogenen Daten (Geodaten).Es werden verschiedene Ansätze der Modellierung von Geoobjekten aufgezeigt und in ihren anwendungsspezifischen Möglichkeiten und Grenzen diskutiert. D ...
 
Loading …
show series
 
Interview mit Prof. Dr. Dirk PrüferNaturkautschuk aus Löwenzahn gewinnen, anstatt ihn aus entlegenen Tropenregionen zu importieren – an dieser Idee arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler rund um Prof. Dr. Dirk Prüfer vom Institut für Biologie und Biotechnologie der Pflanzen der WWU Münster. Im Podcast berichtet der Biologe von der Entwic…
 
Interview mit Prof. Dr. Benjamin RisseFür die einen ist Künstliche Intelligenz (KI) ein Hoffnungsträger, für die anderen eine Bedrohung ihrer Autonomie. Ob uns intelligente Systeme und Maschinen in der gesellschaftlichen Entwicklung eher helfen oder behindern, erklärt Prof. Dr. Benjamin Risse, der am Institut für Informatik forscht und lehrt, im Po…
 
Interview mit Prof. Dr. Moritz VormbaumAm 1. Oktober 2021 jährt sich zum 75. Mal das Ende der Nürnberger Prozesse. Zum ersten Mal in der Geschichte wurden führende Politiker für völkerrechtliche Verbrechen persönlich verantwortlich gemacht. Prof. Dr. Moritz Vormbaum, Lehrstuhlinhaber für Strafrecht, Strafprozessrecht und Internationales Strafrecht …
 
Interview mit Prof. Dr. Peter OestmannIm WWU-Podcast blickt Prof. Dr. Peter Oestmann, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht und Deutsche Rechtsgeschichte an der WWU, auf sieben Jahrzehnte Arbeit des obersten deutschen Verfassungsgerichts und beschreibt dabei auch die mitunter jahrhundertealten Traditionslinien, die in der Gründung zusammenl…
 
Interview mit Prof. Dr. Nora MarkardNach der Machtübernahme der Taliban fliehen Tausende Menschen aus Afghanistan – auch in die europäischen Staaten. Durch die Ereignisse rückt die Migrationspolitik wieder in den Fokus. In der neuen Folge des WWU-Casts spricht Prof. Dr. Nora Markard, die den Lehrstuhl für Internationales Öffentliches Recht und Inte…
 
Interview mit Prof. Dr. Michael CustodisVergewaltigungsvorwürfe innerhalb der Rapszene, die unter dem Hashtag #deutschrapmetoo öffentlich gemacht wurden, haben die Debatte um Sexismus in Hiphop-Texten neu aufleben lassen. Prof. Dr. Michael Custodis vom Institut für Musikwissenschaft plädiert im aktuellen Podcast dafür, im Zweifelsfall die entsprech…
 
Interview mit Prof. Dr. Thomas SchüllerIn den letzten Wochen haben sich die Ereignisse in der katholischen Kirche überschlagen: Nach der apostolischen Visitation im Erzbistum Köln und dem überraschenden Rücktrittsangebot von Kardinal Marx ist eine hitzige Debatte um die Kirche als Institution entstanden. Prof. Dr. Thomas Schüller, der am Institut f…
 
Interview mit Prof. Dr. Heinz WiendlRund 250.000 Menschen leben in Deutschland mit der Diagnose Multiple Sklerose (MS). Die entzündliche und unheilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems ist dabei von Patient zu Patient hinsichtlich Symptomen und Verlauf sehr unterschiedlich – MS wird deshalb häufig als die „Krankheit der 1000 Gesichter“ bezeic…
 
Interview mit Prof. Dr. Norbert SachserHunde- und Katzenbesitzer wissen schon lange: Tiere haben eigene Persönlichkeiten und echte Gefühle. Untermauert wird diese Erkenntnis mittlerweile durch die Verhaltensbiologie. Sie hat herausgefunden, dass das Denken und Fühlen von Tieren weitaus komplexer ist als bisher angenommen. Doch was genau empfinden T…
 
Interview mit Prof. Dr. Antonia GrafMobilität ist eine wichtige Voraussetzung für die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung. Allerdings wirkt sich der Massenverkehr erheblich auf die Umwelt aus. Wie lässt sich dieses Problem lösen? Antonia Graf, Professorin für Global Environmental Governance, beschäftigt sich in ihrer Forschung mit gen…
 
Interview mit Prof. Dr. Holger KnorrDer Klimawandel ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit. Dass Moore dabei eine wichtige Rolle spielen, wissen allerdings nur die wenigsten. Moore binden große Mengen des klimaschädlichen Kohlendioxids. Werden sie trockengelegt, um sie beispielsweise für die Landwirtschaft zu nutzen – was häufig der Fall …
 
Interview mit Prof. Dr. Martin RothlandNicht zuletzt während der vergangenen Wochen und Monate des Distanzlernens und Homeschoolings ist deutlich geworden, welch wichtige Rolle Lehrerinnen und Lehrer in unserer Gesellschaft spielen. Trotzdem leidet der Beruf seit Jahren unter einem schlechten Image. Warum das so ist, wie sich die Aufgaben der Pädag…
 
Interview mit Prof. Dr. Annalen BleckmannGerade in Corona-Zeiten lohnt sich der Blick auf eine weitere tödliche Bedrohung, vor allem am heutigen Weltkrebstag (4. Februar): Tumorkrankheiten wirken wegen ihrer unterschiedlichen Formen und Gefährlichkeit bereits seit Jahrhunderten als „Geißel der Menschheit“. Annalen Bleckmann, Professorin für Interni…
 
Interview mit Prof. Dr. Armin SchäferSeit einigen Tagen ist endlich klar, wer den CDU-Vorsitz übernimmt. Ob der NRW-Ministerpräsident Armin Laschet allerdings auch Kanzler wird? Völlig offen. Doch nicht nur in der CDU ist vieles in Bewegung. Deswegen analysiert der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Armin Schäfer im Podcast das aktuelle politische Ge…
 
Interview mit Prof. Dr. Harald HiesingerBald wird es - zum ersten Mal seit fast 45 Jahren - wieder neue Gesteinsproben des Mondes geben, wenn die chinesische Sonde "Chang'e 5" zurück auf der Erde landet. Welche neuen Erkenntnisse das Mondgestein liefern kann, erklärt Prof. Dr. Harald Hiesinger vom Institut für Planetologie im Podcast. Zudem bericht…
 
Interview mit Prof. Dr. Anne MilekKontaktbeschränkungen, Schulschließungen, Home Office – die Corona-Pandemie hat unser Leben in vielen Bereichen verändert in den vergangenen Monaten und beeinflusst vor allem Paare und Familien. Dabei birgt die besondere Situation sowohl Chancen als auch Risiken. Welche das sind, erklärt Prof. Dr. Anne Milek, Inhab…
 
Interview mir Prof. Dr. André KarchSeit Anfang November befindet sich Deutschland im Lockdown light – sind die Einschränkungen zu leicht? André Karch, stellvertretender Direktor des Instituts für Epidemiologie und Sozialmedizin sowie Leiter der Klinischen Epidemiologie an der WWU, beurteilt im Podcast die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmu…
 
Interview mit Prof. Dr. Johannes WesselsEnde Oktober ist die WWU in einen „eingeschränkten Betrieb“ gewechselt – zum zweiten Mal. Die Lehre findet wie bereits im vergangenen Sommersemester nun größtenteils digital statt. Was das für die Studierenden und speziell für die Studienanfänger bedeutet, ob es Hoffnung auf Präsenzlehre im aktuellen Winterse…
 
Interview mit Dr. Jana WeißDonald Trump oder Joe Biden: Wohl noch nie waren die Präsidentschaftswahlen in den USA von solch großem Interesse wie in diesem Jahr, denn aktuell kämpft das Land gleich gegen mehrere Krisen. Neben der Corona-Pandemie und deren wirtschaftlichen Auswirkungen beschäftigt die Gesellschaft seit dem Tod des Afroamerikaners Geo…
 
Interview mit Prof. Dr. Detlef PollackWo stehen wir nach 30 Jahren Wiedervereinigung? Dieser Frage geht Prof. Dr. Detlef Pollack, Religionssoziologe und stellvertretender Sprecher des Exzellenzclusters "Religion und Politik", im Podcast nach. Dabei widmet er sich insbesondere der Rolle, dem Selbstverständnis sowie dem politischen Einfluss der Ostde…
 
Interview mit Prof. Dr. Andreas HenselOb Gingko, Johanniskraut oder Weißdorn – vieles, was im Garten wächst, kann eine heilende Wirkung auf die Gesundheit haben. Prof. Dr. Andreas Hensel ist Geschäftsführender Direktor des Instituts für Pharmazeutische Biologie und Phytochemie an der WWU und erklärt im Podcast, wie effektiv Stoffe aus der Natur sin…
 
Interview mit Prof. Dr. Stephan LudwigImmer häufiger springen Infektionskrankheiten vom Tier auf den Menschen über. Solche sogenannten Zoonosen können – so wie es auch beim Corona-Virus der Fall ist – Auslöser für weltweite Pandemien sein. Über die Gründe dieser Entwicklung spricht Prof. Dr. Stephan Ludwig, Leiter des Instituts für molekulare Virol…
 
Interview mit Prof. Dr. Manfred KrafftDie deutsche Wirtschaft ist im zweiten Quartal aufgrund der Corona-Krise in Rekordtempo eingebrochen. Wie lange sie brauchen wird, um wieder auf die Beine zu kommen, beantwortet Prof. Dr. Manfred Krafft, Direktor des Instituts für Marketing, im Podcast. Gleichzeitig erklärt er, wie ein solcher Einbruch eigentli…
 
Interview mit Prof. Dr. Helene RichterTierversuche sind in der Gesellschaft umstritten. Helene Richter ist Professorin für Verhaltensbiologie und Tierschutz - sie will mit ihrer Forschung die Bedingungen bei Laborversuchen zum Wohl der Tiere verbessern. Im Podcast erläutert sie, was unter tierexperimenteller Forschung eigentlich zu verstehen ist, m…
 
Interview mit Prof. Dr. Bernhard MarschallMedizin gehört – nicht nur an der WWU – zu den Studiengängen mit den höchsten Bewerberzahlen. Prof. Dr. Bernhard Marschall, Studiendekan der Medizinischen Fakultät, spricht im Podcast darüber, warum das Medizinstudium so beliebt ist, was gute Bewerberinnen und Bewerber auszeichnet und wie gerecht das Zulass…
 
Interview mit Arne Beyer und Daniel WinzerIn den vergangenen Wochen hat die Medizinische Fakultät der WWU im Kampf gegen das Coronavirus das MediCOVID-Programm gestartet: Mehrere hundert Studierende engagieren sich nach seitdem nach einer entsprechenden Schulung gegen die Corona-Pandemie. Zwei von ihnen sind Arne Beyer und Daniel Winzer, die aktuel…
 
Interview mit Alyssa und Max, die an der WWU studierenWie ist es, während der Corona-Krise zu studieren? Welche Sorgen haben Studierende? Wie sehen neue Online-Formate für die Lehre an der WWU aus? Alyssa studiert Germanistik und Musikpädagogik im zweiten Semester, Max Sport und Geschichte im achten Semester. Im Podcast berichten sie, wie sie die a…
 
Interview mit Prof. Dr. Doris FuchsNachhaltigkeit ist ein häufig verwendeter Begriff, der in vielen Kontexten verwendet wird. Was bedeutet er eigentlich konkret? Prof. Dr. Doris Fuchs ist Inhaberin des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen und Nachhaltige Entwicklung und Sprecherin des Zentrums für Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung (ZI…
 
Interview mit Maximilian KoyWie kann Forschung während der Coronakrise funktionieren, wenn sich die Universität in einem eingeschränkten Betrieb befindet, Labore nicht zugänglich und Bibliotheken geschlossen sind? Maximilian Koy ist Doktorand in der Arbeitsgruppe von Prof. Frank Glorius am Organisch-Chemischen Institut. Im Podcast berichtet er, wie…
 
Interview mit Prof. Dr. Julia MetagDie aktuelle Debatte um den Klimawandel und die Fridays-for-Future-Demonstrationen verdeutlichen nicht nur die Relevanz von wissenschaftlichen Erkenntnissen, sondern auch die Bedeutung von Wissenschaftskommunikation. Julia Metag, Professorin für Kommunikationswissenschaft, definiert den viel diskutierten Begriff i…
 
Interview mit Prof. Dr. Mitja BackNarzissmus ist ein häufig verwendeter, aber meist auch sehr negativ besetzter Begriff. Zu Recht? Mitja Back, Professor für Persönlichkeitspsychologie, beantwortet im Podcast diese und viele andere Fragen zu dem Charakterzug, aber auch zur Persönlichkeit im Allgemeinen. Er erklärt, wo Selbstverliebtheit aufhört und …
 
Interview mit Prof. Dr. Hubert WolfWelche Rolle spielen der Missbrauchsskandal und das Zölibat für die Systemkrise der Katholischen Kirche? Welche strukturellen Reformen sind notwendig, um die Kirche aus der Krise zu führen und welche Konsequenzen drohen, wenn sie sich nicht ändert? Diese Fragen beantwortet Kirchenhistoriker Prof. Dr. Hubert Wolf i…
 
Interview mit Prof. Dr. Sabine SchlackeDas im Oktober beschlossene Klimaschutzpaket der Bundesregierung hat für viele Diskussionen gesorgt. Neu ist, dass zum ersten Mal gesetzlich verbindende Klimaziele für verschiedene Sektoren wie Verkehr oder Landwirtschaft festgelegt wurden. Im Podcast ordnet Sabine Schlacke, Professorin für Öffentliches Recht …
 
Interview mit Prof. Dr. Guido HertelDie Organisations- und Wirtschaftspsychologie beschäftigt sich mit den Beziehungen zwischen Menschen innerhalb von Unternehmen oder anderen Organisationen. Prof. Dr. Guido Hertel zeigt im Podcast, dass die Erkenntnisse aus seinem Forschungsbereich ein breites Spektrum an Fragen beantworten können. Dabei geht es n…
 
Interview mit Prof. Dr. Martin WinterIst die Zukunft elektromobil? Vor welchen Hürden steht die Batterieforschung? Was sind die Vorteile von Lithium-Ionen-Batterien, und wo werden diese abseits von Elektroautos eingesetzt? Die Antworten auf diese Fragen liefert Prof. Dr. Martin Winter, Leiter des MEET Batterieforschungszentrums der WWU. Der Chemike…
 
Die Vorlesung beschäftigt sich mit Datenbanksystemen und deren Bedeutung für die Geoinformatik. Die VL 12 steht leider nicht zur Verfügung, da versäumt wurde sie aufzuzeichnen. Das gesamt EGI Team wünscht Ihnen viel Erfolg für die Klausur.Von Antonio Krüger & Johannes Schöning
 
Informationsverabeitende System und Formale Sprachen. Auf Grund der Videoaufzeichnung ist die Dateigröße ca. 800MB. Die Vorlesung 3 wird auch durch Video aufgezeichnet und wir den gleichen Umfang haben. Die Vorlesungen 4 ff. werden dann wieder handlicher.Von Antonio Krüger & Johannes Schöning
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login