VOA öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Vocals on Air ist der Podcast des Schwäbischen Chorverbandes für Chorsänger:innen und die Vokalszene. Dahinter steckt ein musikbegeistertes Team aus jungen Redakteurinnen und Redakteuren, die selbst Teil der Chor- und Vokalszene sind. Wenn Ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut gerne mal auf unserer Homepage vorbei: http://www.vocalsonair.de.
 
Loading …
show series
 
Warum kennen die meisten das Lied Bella Ciao heute nur als fröhlichen Party-Hit obwohl es eigentlich ein Arbeiterlied ist? Und inwiefern ist die heutige Chorszene mit der Tradition der Arbeiterlieder eng verbunden?Zwischen Vergangenheit und Zukunft blicken wir in dieser Folge von Vocals on Air auf ein Lied-Genre, das heute fast vergessen scheint. a…
 
Warum der Song Imagine auch heute noch eine so starke Wirkung auf uns hat und wie der Vietnamkrieg die Musikszene auf der ganzen Welt nachhaltig geprägt hat: Darum geht es in dieser Folge von Vocals on Air. Gibt es auch Antikriegslieder in Friedenszeiten? Außerdem stellen wir ein ganz besonderes Chorprojekt vor, das deutsche und israelische Sängeri…
 
Schulterpolster, Kalter Krieg und Udo Lindenberg: Wir sitzen in dieser Vocals on Air-Folge im Sonderzug nach Pankow. Im Gepäck die Frage: Wie deutlich muss eine politische Botschaft im Lied formuliert sein, damit etwas bei den Hörer:innen ankommt? Kann Musik unser Handeln beeinflussen? Mehr dazu im 80-er Express dieser Episode.Coautorin: Monika Mül…
 
Ist es 2022 noch ok, “Die Gedanken sind frei” zu singen? Wir schauen in dieser Folge von Vocals on Air auf politische Lieder - zwischen Friedens-Träumen und Querdenker-Bewegung. Was macht ein Lied politisch? Und welche Merkmale zeichnet das politische Lied 2022 aus? Das erzählen wir am Beispiel von “Die Gedanken sind frei” und blicken dabei auch au…
 
Sommerzeit ist Festivalzeit – ob Opernfestspiele, Rock am Ring oder Vokal-Festivals. Selbst Corona hat die Festival-Szene nicht ganz zum Erliegen gebracht: Es gab einige kreative Veranstalter:innen, die überlegt haben, wie ein digitales Festivals aussehen könnte. Vor zwei Jahren ist das Black Forest Voices Festival mit einem Web.stival an den Start…
 
Kurios: Jede:r Inuit bekommt bei der Geburt eine kleine Melodie zugewiesen – ein musikalisches Leitmotiv. Wenn jemand mit Freunden, Eltern oder Familienangehörigen zusammen sein will, die aber schon tot sind, singt er deren Erkennungsmelodie. Erst dann, wenn die nicht mehr gesungen wird, gilt jemand als tot. Die Inuit leben also ihre Gemeinschaft a…
 
„Ohne uns wird’s still“. „Uns“ – das sind all die Kunst- und Kulturschaffenden, denen die Pandemie ihre Arbeit unmöglich gemacht hat. Kunst, Kultur, Musik sind Teil unserer Identität, sind so etwas wie der „Kitt“, der unsere Gesellschaft verbindet. Zwei Jahre Pandemie haben große Lücken in die Kulturlandschaft gefräst: Jede:r sechste Musiker:in den…
 
Was bedeutet arrangieren? Was ist arrangieren? Wie macht man das? In der aktuellen Staffel haben sich die Redakteur:innen intensiv mit diesen Fragen auseinander gesetzt. In dieser letzten Episode kommen och einmal Arrangeure und Sänger:innen mit ihren persönlichen Erfahrungen zu Wort.Von scv
 
Arrangieren gehört in Chören zum täglich Brot. Originäre Kompositionen sind da schon seltener. Hier sind kleinere A-cappella-Ensembles aktiver. Warum ist das so? Warum wird so wenig neue Chormusik aufgeführt? In der neuen Folge von Vocals on Air gehen wir dieser Frage nach und unterhalten uns mit Verlagsverantwortlichen, aber auch Komponist:innen.…
 
Arrangements gehörten in den Choralltag wie Auftritte und Chorproben. Die musikalische Verantwortung übernimmt hierbei meist der/die Chorleiter:in. Doch was passiert, wenn auch Sänger:innen ihr kreatives Talent entdecken und eigene Arrangements für ihren Chor entwickeln? Und was muss ich tun, wenn ich als Sänger:in Lust habe musikalisch tätig zu we…
 
Arrangements gibt es in der Unterhaltungsmusik wie Sand am Meer: Jazzarrangements, Poparrangements, Bearbeitungen in der Klassik und vieles mehr. Vor allem im Chor sind sie besonders beliebt. Mal als Mittel zum Zweck, mal, weil sie ihre Originale überflügelt haben. Aber warum arrangieren wir überhaupt? Können auch Laien arrangieren? Was macht ein g…
 
Es gibt sie, diese Momente, wenn die noch so pfiffigen Chormitglieder auch nicht mehr weiter wissen. Zum Beispiel wenn das Stichwort „Vereinregisterauszug“ fällt oder es um GEMA-Gebühren geht. In diesem Fall gibt es Hilfe von weiter oben: von den Chorverbänden. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass komplizierte Rahmenbedingungen schneller geklärt wer…
 
Eine vollgepackte neue Folge Vocals on Air wartet auf Dich: Das Thema „Chorheimat“ beschäftigt uns auch in dieser Folge und wir legen den Fokus auf den Aspekt "Wertschätzung". Mit dabei sind viele motivierende Gäste: zum Beispiel Nina Ruckhaber, die du vielleicht auch von Ninas Voxbox kennst. Sie spricht mit Maximilian Stössel von der Deutschen Cho…
 
Unter "Chorheimat" werden ganz unterschiedliche Gefühle zusammengefasst: Sicherheit, Geborgenheit und Zugehörigkeit. Das wiederum lässt sich auch gut mit dem sogenannten Wir-Gefühl beschreiben. Aber wie entsteht das eigentlich und ist bei einem Chor eine gewisse Verbundenheit vielleicht sogar im Ergebnis hörbar? Die Antworten hörst Du in der neuen …
 
Ein Chor - das ist für viele nicht nur eine Gemeinschaft in der zusammen Musik gemacht wird, sondern auch ein „Ort“, an dem sie sich geborgen fühlen und dazugehören. Man könnte auch sagen, ein Ort, an dem sie zu Hause sind. Häufig wird das auch „Chorheimat“ genannt. In der neuen Staffel des Podcasts Vocals on Air versuchen wir herauszufinden, wie s…
 
Vorhang auf für die letzte Episode dieser Staffel!Die einen nennen es „Ausstrahlung“, die anderen „Bühnenpräsenz“ und wieder andere „das gewisse Etwas“. Haben oder nicht haben? Das ist nicht die entscheidende Frage. Viel wichtiger ist: Wie kann man dieses „Präsent-Sein“ auf der Bühne eigentlich lernen? Wir sprechen mit der Dirigentin und Chorleiter…
 
Die letzten Augenblicke bevor das Konzert beginnt: Wir fühlen uns sicher. Der Text sitzt, die Stimmen sind perfekt einstudiert, die Chormappe liegt bereit und wer wann und wo die Bühne betritt: das ist auch klar. Durchatmen, alles im Griff – fast alles! Denn eine Sache können wir nicht wirklich kontrollieren oder vorhersehen: unsere Gefühle. Solche…
 
Es gibt nichts Langweiligeres als Routine. Wenn wir zum Beispiel einen Krimi schauen und von Anfang an den Mörder kennen – kann das öde werden. Andere Krimis oder Filme fesseln uns aber, wir sind gespannt, folgen aufmerksam. Warum? Die Dramaturgie stimmt einfach. Es gibt Höhepunkte, Wendepunkte, spannende Irrwege, Überraschungen. All das macht nich…
 
„Wie Rennpferde, die in einer Box stehen und genau spüren: Jetzt geht es gleich los“, so fühlen sich für Carsten Lau die letzten Augenblicke an, bevor er auf die Bühne der Komischen Oper Berlin stürmt. Dort arbeitet er als Chorsolist. Neben dem Singen gehören das Darstellen und das Lernen von Choreografien genauso zu seinen Aufgaben. Wenn von all d…
 
Warum man sich für Demokratie im Chor entscheidet (oder auch nicht), was Demokratie mit der Musikgeschichte zu tun hat und wie es überhaupt funktionieren kann - das waren bisher die Themen dieser Staffel. In Folge 4 schauen wir uns das wichtigste organisatorische Verbindungsglied zwischen Chor und Politik genauer an: die Verbände. Tobias Borho, Bür…
 
Wo kommt es ganz besonders darauf an, dass jeder und jede mitmacht und sich engagiert? Im Chor und im Gesangverein. Hier ist Demokratie besonders wichtig, obwohl nicht jede:r Chorleiter:in die Sänger:innen zu einhundert Prozent mitentscheiden lässt. Warum führt man einen Chor demokratisch, und warum vielleicht auch nicht? Darüber sprechen wir in di…
 
Demokratie und Musik ist das Thema der dritten Staffel von Vocals On Air. Doch wie genau hängen diese beiden Dinge zusammen? In dieser Folge geht es darum, wie Demokratie in der Musik auf verschiedene Weisen auftauchen kann. Wie kann Musik demokratisch sein, und wie hört sich Demokratie musikalisch an? Wir sprechen darüber mit Prof. Dr. Hanns-Werne…
 
Demokratie - ein recht sperriger Begriff, aber gerade in diesem Monat ein wichtiges Thema. Nicht nur in der Politik, auch in unserer Freizeit als Chorsänger:innen, Dirigent:innen und im Chorverband haben wir viel mit Demokratie und ihren Grundwerten wie Respekt, Gleichberechtigung und Menschenwürde zu tun. Aber was bedeutet Demokratie eigentlich im…
 
Nachwuchs fördern, spannende Ausbildungsangebote schaffen, allen Menschen den Zugang zur Musik- und Gesangkultur bieten: Genau das bedeutet soziale Nachhaltigkeit. Wie kann es gelingen, die deutsche Chorszene nachhaltig auszubauen, wo liegen Herausforderungen und was können wir von internationalen Kolleg:innen aus den USA oder Schweden lernen? All …
 
Ökologisch oder sozial: In dieser Vocals on Air-Staffel geht es um verschiedene Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit. Wie beeinflusst das ganz konkret Sänger:innen, Chöre, Ensembles? Ist Nachhaltigkeit überhaupt umsetzbar für alle Künstler:innen? Welche kreativen Ideen gibt es in der Szene? Darüber sprechen wir in dieser Ausgabe unter anderem mit Flann…
 
Veganer Honig, regionale Künstler:innen, Anreise mit dem Fahrrad: Klingt eigentlich ganz nett, oder? All das sind Ideen, wie ein Festival nachhaltiger gestaltet werden kann. Genau darum geht es in der neuen Ausgabe von Vocals on Air. Wir haben ein junges Student:innen-Team getroffen, was aktuell ein solches Festival in Schnait plant und zwar mit Un…
 
Klimakrise, Fridays for Future, Energiewende: Das Thema Nachhaltigkeit ist längst in der Gesellschaft angekommen. Aber wie kann die Musik- und Vokalszene nachhaltiger werden? Darüber haben wir mit Karsten Michael Drohsel gesprochen. Er beschäftigt sich unter anderem für den Schwäbischen Chorverband und das Silcher Haus in Schnait mit dem Thema Nach…
 
Beim Singen gibt es keine Grenzen. Zumindest altersbedingt. Egal ob 82 oder 6 Jahre, jede:r kann im Chor singen. Geschlechterspezifisch gibt es da allerdings schon Einschränkungen. Ein Mädchen kann meist nicht so einfach in einem Knabenchor singen. In einer neuen Folge von Vocals on Air - Der Podcast haben wir versucht herauszufinden, ob diese Eins…
 
In der Jugend müssen viele Menschen erstmal ihre eigene Stimme kennenlernen - und zwar sowohl im sängerischen, als auch im übertragenen Sinn. Ein sehr aktive Institution, die insbesondere Chorsänger:innen in dieser Phase unterstützt, ist die Deutsche Chorjugend. Sie beschäftigt sich nicht nur mit kreativer Projekt- und Programmarbeit, sondern auch …
 
Was passiert eigentlich, wenn man sich dazu entscheidet, sein Gesangshobby zum Beruf zu machen? Was erwartet einen an der Musikhochschule? Wilde Partys und enge Freundschaften? Dass es nicht immer ganz so einfach ist, haben uns zwei Sänger:innen erzählt. In der ersten Staffel von Vocals on Air - Der Podcast sind wir nämlich mittlerweile beim Lebens…
 
Zeit zum Reisen, zum Lesen und natürlich auch zum Singen. Im besten Fall eine stabile Familienstruktur und hoffentlich keine Geldsorgen: Das können Möglichkeiten des „späten Erwachsenenalters“ sein. Dieser Lebensabschnitt kann aber auch so manche Herausforderung mit sich bringen: Krankheit, Einsamkeit und vielleicht auch fehlende Erinnerung. In ein…
 
Staffel 1: Kein Leben ohne Musik oder "Müssen wir Schlager hören, wenn wir alt sind?"Endlich geht es los: Wir kleiden Vocals on Air in sein neues Podcast-Gewand. Dabei dreht sich natürlich alles ums Singen! Jeder Chor und jede Vocal Band ist anders. Was uns alle verbindet, ist der Spaß am Singen – und genau das macht uns zu einer riesigen Community…
 
Es tut sich einiges hinter den Kulissen von Vocals on Air: 2021 werden wir zu einem reinen Podcast-Format mit einer neuen inhaltlichen Ausrichtung! Bis wir am 20. April 2021 mit dem neuen Format starten, nehmen wir euch bei der Umgestaltung mit und sind einmal im Monat mit einer Kurzfolge für euch da."Endspurt!", heißt es hinter den Kulissen von Vo…
 
Es tut sich einiges hinter den Kulissen von Vocals on Air: 2021 werden wir zu einem reinen Podcast-Format mit einer neuen inhaltlichen Ausrichtung! Bis wir im Frühjahr mit dem neuen Format starten, nehmen wir euch bei der Umgestaltung mit und sind einmal im Monat mit einer Kurzfolge für euch da.Stimm-fit bleiben trotz Corona-Probenpause: Wie das ge…
 
Es tut sich einiges hinter den Kulissen von Vocals on Air: 2021 werden wir zu einem reinen Podcast-Format mit einer neuen inhaltlichen Ausrichtung! Bis wir im Frühjahr mit dem neuen Format starten, nehmen wir euch bei der Umgestaltung mit und sind einmal im Monat mit einer Kurzfolge für euch da.Die erste Kurzfolge von Vocals on Air startet mit viel…
 
Was für ein Jahr. Ein Jahr ganz im Zeichen von Corona. 2020 hat uns alle voll erwischt. Soziale Kontakte wurden eingeschränkt, Kulturaktivitäten ganz verboten und die Gesellschaft auf eine harte Probe gestellt. Doch wie war es in der Vokal- und Veranstalungsszene. Dazu hören wir ein Beitrag von Katrin Heimsch.Redaktion: Katrin HeimschModeration: Ho…
 
Wenn ihr nicht in den Bergen lebt, dann ist der Wunsch, weiße Weihnachten zu erleben wahrscheinlich dank des Klimawandels mittlerweile utopisch. „White Christmas“, der Klassiker der amerikanischen Weihnachtslieder, ist dafür titelgebend für das neue Album des Leipziger Calmus Ensembles. Am 2. Oktober ist es bereits erschienen. Vocals on Air-Reporte…
 
Die fünf jungen Musiker von Quintense haben auf ihrem Weihnachtsalbum im Schwerpunkt klassische englischsprachige Weihnachtssong versammelt und selbst arrangiert. Klare helle Stimmen mit good old Songs – die Mischung macht es eben. Das Weihnachtsabum von Vocal Producktions und B#N’T kommt da schon viel stärker, dafür aber auch etwas dünner daher. Z…
 
Nach 190 Sendungen verabschiedet sich Holger Frank Heimsch als Moderator bei Vocals on Air. Gleichzeitig verabschieden wir uns auch vom Format der klassischen Radiosendung - wie es 2021 weitergeht, erfahrt ihr in Kürze unter www.vocalsonair.de. Für die vergangenen 8 Jahre bedanken wir uns herzlich für eure Treue und Zusammenarbeit.…
 
Lieder über Rassismus existieren bereits viele. Darunter hat eine Schwarze Künstlerin aus Deutschland in ihrem Song zum Widerstand gegen Rassismus aufgerufen – die Singer-Songerwriterin Celina Bostic. Vocals on Air-Reporter Simon Eisen hat sich den Song mal genauer angeschaut.Moderation: Nena WagnerRedaktion: Simon Eisen und Nena Wagner…
 
Der Begriff "Rassismus" wurde gerade in den letzten Jahren häufig in zahlreichen gesellschaftlichen Debatten verwendet. Nach dem Bekanntwerden der NSU-Morde, zum Zeitpunkt der sogenannten „Flüchtlingskrise" 2015, und zuletzt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd. Dabei wird Rassismus gerne mit Fremdenfeindlichkeit oder Vorurteilen gleichges…
 
Mit diesen radiophonen Szenen möchten wir unsere Hörer ins Thema “Rassismus in der A-cappella-Szene” einführen. Diese Beiträge sind frei erfunden, entsprechen aber der Realität.Sprecher: Franziska Klein, Isabelle Métrope, Julian Bäder, Matz Kastning, Nick Sternitzke und Nina RuckhaberModeration: Nena WagnerRedaktion: Simon Eisen und Nena Wagner…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login