Solidvest öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wie sieht eigentlich ein professioneller Vermögensverwalter die Welt und insbesondere die Kapitalmärkte? In einer digitalisierten Gesellschaft, in der jeder ungeprüft Informationen teilen kann, ist eine seriöse Einschätzung unverzichtbar. Heute geht es zwar in vielen Podcasts um Geldanlage und Co. – was aber oftmals fehlt ist die fachlich, professionelle Einordnung. Professionell bedeutet: Aufbauend auf dem Fundament von 50 Jahren Kapitalmarkterfahrung. Solidvest ist die Online Vermögensverw ...
 
Loading …
show series
 
"Sobald wir Klarheit haben, könnte ich mir vorstellen, dass wir noch ein paar stabile Wochen bis zum Jahresende sehen", erklärt DJE Research Leiter Stefan Breintner im aktuellen Marktkommentar mit Markus Koch. Wie sich DJE jetzt positioniert und welche Sektoren und Regionen derzeit interessant sind, erfahren Sie im vollständigen Marktkommentar. Zum…
 
„Es gibt aktuell wohl kaum einen Sektor, bei dem so viel im Umbruch ist wie im Automobilsektor. […] Große Veränderungen bringen aber nicht nur Risiken, sondern auch Chancen, was die selektive Auswahl der Unternehmen in diesem Sektor wichtiger denn je macht.“ Das schreibt DJE Analyst Philipp Stumpfegger in seinem aktuellen Report zum Automotive Sekt…
 
Immobilienbranche, Kredite, Zahlungsausfälle - wer diese drei Begriffe hört, denkt leicht an die globale Finanzkrise 2007, die mit dem Platzen der US-Immobilienblase und der Pleite der Investmentbank Lehman Brothers ihren Lauf nahm. Heute geht der Blick bei diesen drei Schlagworten nach China. Hier kämpft eines der wichtigsten Immobilienunternehmen…
 
Die Unsicherheit vor der deutschen Bundestagswahl könnte vorübergehend auf den deutschen Aktienmarkt drücken. Ein deutlicher Linksruck etwa dürfte für Unbehagen bei den Investoren Sorgen und die Zinsen steigen lassen. Grüne Aktien und Engagements in Japan erscheinen derzeit attraktiv. Mehr Informationen, Hintergründe und Einschätzungen im vollständ…
 
Abgesagte IPOs, quasi Verstaatlichung ganzer Sektoren und massive Regulierung durch den Staat – die chinesischen Tech-Unternehmen haben es derzeit nicht leicht. Anleger blicken verständlicherweise mit zunehmender Skepsis ins Reich der Mitte. Wie verlässlich ist ein Markt, der von heute auf morgen nach anderen Spielregeln spielen muss? Diese und wei…
 
In Krisen und unsicheren Zeiten setzen viele Anleger ihre Hoffnungen auf Gold, so auch jetzt. Immerhin gilt Gold als DER Klassiker unter den Inflationsabsicherungen. Doch wie effektiv ist Gold als Inflationsschutz noch? Immerhin erscheinen in der Krise und der nachfolgenden Erholung einige der klassischen Kapitalmarktgesetze auf den ersten Blick au…
 
Auch wenn August und September nicht als gute Börsenmonate gelten, erwarten wir mit Blick auf den weiteren Verlauf des Jahres gute Aussichten für die Aktienmärkte, mit Vorteilen für Europa und den USA gegenüber Asien und den Schwellenländern. Allerdings gilt es, die Entwicklung der Inflation, der Zinsen und der Corona-Pandemie im Auge zu behalten. …
 
Nach über 130 Jahren scheint das Zeitalter des Verbrennungsmotors zu enden. Elektrifizierte Fahrzeuge erobern nach und nach deutliche Marktanteile. Doch noch stockt die Erfolgswelle der Batterie-Autos. Ein wesentlicher Faktor dafür: die Ladesäuleninfrastruktur. Wieso Anleger die Entwicklungen in diesem Bereich unbedingt im Auge behalten sollten, er…
 
Immobilien gelten in Deutschland als ein sicheres Investment. Doch gerade der Bereich der Wohnimmobilien war zuletzt stark im Zentrum der medialen und politischen Aufmerksamkeit. Was bedeutet das für Anleger? Und wie steht es aktuell um Immobilienaktien? Darüber diskutieren wir in der aktuellen Podcast Folge mit Hagen Ernst. Er ist der verantwortli…
 
Hohe Gewinnerwartungen der Unternehmen lassen für die kommenden Monate weiteres Kurspotenzial für die Aktienmärkte vermuten. Eine erhöhte Inflation begleitet die gut laufende Konjunktur, ohne jedoch weitere Schocks auszulösen. Da sich der übertriebene Optimismus wieder abgekühlt hat, ist eine abrupte Enttäuschung der Investoren unwahrscheinlich. Er…
 
Nicht nur die globale Gesundheitslage ist durch die Corona-Pandemie in Gefahr: Auch der Gesundheitssektor und seine Unternehmen gerieten ins Straucheln. Wird Corona einen nachhaltigen Effekte haben? Oder zeichnet sich am Horizont bereits ein Hoffnungsschimmer ab? Zu Gast als Experte ist Maximilian Köhn. Er managt den Fonds DJE Europa und ist der ve…
 
Die Rallyephase des ersten Jahresdrittels dürfte im Sommer erst einmal von einem Seitwärtstrend abgelöst werden. Eine moderate Inflation könnte Aktien und Sachwerte unterstützen. Die Anlageregionen USA und Europa bleiben interessant. Und auch Rohstoffe und Gold gewinnen wieder an Attraktivität. Erfahren Sie mehr im aktuellen Podcast mit Stefan Brei…
 
Bei der Bewertung einer Investition fällt der erste Blick in der Regel auf die Rendite. Eine möglichst hohe Rendite, da sind sich alle Anleger einig, ist gut. Doch das greift zu kurz. Denn: Die Rendite ist immer nur eine Bewertungsdimension eines Investments. Eine der wichtigsten anderen Dimensionen ist das Risiko. Eine hilfreiche Kennzahl, um das …
 
Nachdem die Tech-Aktien 2020 die glasklaren Gewinner waren, tun sie sich in den vergangenen Monaten vergleichsweise schwer. Aber woran liegt das? Ist die große „Tech-Party“ vorbei? Oder handelt es sich nur um eine temporäre Schwächephase? Darüber spricht im aktuellen Podcast ein spannender Gast aus den Reihen des DJE-Research-Teams, der sich besten…
 
Der Aufwärtstrend an den Börsen setzt sich zunächst fort, die Notenbanken haben den Boden üppig bereitet. Selektive Technologiewerte und besonders wenig steuersensible und wachstumsstarke Cleantech-Werte bleiben attraktiv. Corona-Verlierer wie die Pharmabranche haben Aufholpotenzial. Erfahren Sie mehr im aktuellen Podcast mit Stefan Breintner, Leit…
 
Der Agrarsektor gilt nicht unbedingt als Hort der Innovation. Auf den ersten Blick kommt er bodenständig und traditionell daher. Doch er ist keinesfalls zu unterschätzen. Spannende technologische Neuerungen und eine vorteilhafte gesamtwirtschaftliche Lage bieten Potenziale für Anleger. Im aktuellen Podcast diskutieren wir deshalb den brandneuen Bra…
 
Erlebten in der Pandemie bislang vor allem Technologieaktien einen nahezu beispiellosen Aufschwung, können in der wirtschaftlichen Erholung vor allem konjunktursensitive, zyklische Branchen profitieren. Das Universum aussichtsreicher Aktien wird im aktuellen Umfeld hoher Liquidität und niedriger Zinsen breiter und stabiler. Erfahren Sie mehr im akt…
 
Sind steigende Inflationsaussichten bereits Vorboten einer womöglich bevorstehenden Kehrtwende mit Zinssteigerungen? Ist der aktuelle Aufwärtstrend in den Aktienmärkten somit gefährdet? Diese Fragen treiben derzeit viele Anleger um. Ein erfahrener Kapitalmarktexperte, der fundierte Antworten auf die großen Fragen liefert, ist Dr. Ulrich Kaffarnik. …
 
Nachdem wir in unserer ersten Episode über den turbulenten Spekulationshype in den USA gesprochen haben, widmen wir uns in dieser Ausgabe einem anderen Thema mit Hype Potenzial für Investoren: China. Genauer gesagt chinesischen Marken. Als Experten zu Gast ist René Kerkhoff, Fondsmanager und Analyst im DJE Research-Team. Er managt den Fonds Mittels…
 
Die Kurskorrektur im Januar hat die Euphorie der Anleger gebremst. Das ist ein gutes Zeichen für die Markttechnik. Technologie- und CleanTech-Werte können ein weiterhin starkes Wachstum vorweisen. Unterdessen überraschen aber auch zyklische Werte mit erfreulichen Bilanzen, was für eine Belebung der Konjunktur spricht. Der Markt wird breiter. Erfahr…
 
Verrückte Tage liegen hinter uns. Zumindest aus Sicht der Kapitalmärkte. Weil eine bunt zusammengewürfelte Horde digitaler Nachwuchs-Anleger Jagd auf Shortseller machte. Und den Preis für Aktien in die Höhe trieb, auf deren Untergang milliardenschwere Hedgefonds gewettet hatten. Ohne Rücksicht auf eigene Verluste und entgegen allen Konventionen der…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login