PUNKT.PRERADOVIC öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork
 
Keine Angst vor klugen Frauen mit starker Meinung? Dann bist Du hier richtig! Unter Punkt.PRERADOVIC greife ich jede Woche ein heißes und kontroverses Thema auf und diskutiere mit meinungsstarken Koryphäen – provokant und informativ. Auf den Punkt. Ich bin Milena Preradovic, Moderatorin („Punkt 12“, „Im Kreuzfeuer“, News), Autorin und Kolumnistin. Als Gelsenkirchnerin bin ich Schalke-Fan und war Deutschlands provokanteste TV-Journalistin und Moderatorin. Jetzt bin ich wieder da! Wie man mich ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Eine erstaunliche Kriegslust macht sich in Deutschland breit. Verteidigungsminister Pistorius verlangt zig Milliarden für die Ukraine und will die Deutschen kriegstauglich machen. Sogar Kinder sollen in der Schule auf Krieg vorbereitet werden. Und die Wehrpflicht soll wieder kommen. „Eine neue Wehrpflicht würde die Bundeswehr auf mindestens 10 Jahr…
  continue reading
 
In Kürze dürfen wir ein EU-Parlament wählen, das zwar wenig zu sagen hat, dafür aber fürstlich entschädigt wird. Und vor wenigen Wochen feierte die EU groß das 20-jährige Jubiläum der EU-Osterweiterung. Aber wie souverän ist die Europäische Gemeinschaft wirklich? „Die EU ist eine Erfindung der USA“, sagt der Philosoph und Autor Dr. Werner Rügemer. …
  continue reading
 
Was ist dran an der Panikmache von Karl Lauterbach, es gäbe künftig noch mehr gefährliche Pandemien? Nichts, sagte der Epidemiologe und Infektionsschutzarzt Dr. Friedrich Pürner. Es gebe überhaupt keine Fakten oder Anzeichen dafür. Pürner war Leiter eines bayerischen Gesundheitsamtes. Bis er Kritik an den Corona-Maßnahmen übte. Da verlor er seinen …
  continue reading
 
In der Corona-Zeit wurde auch Gewalt gegen werdende Mütter verordnet. Die Maske musste aufbleiben. Explizit gegen der Willen der gebärenden Frau. Gegen jede Evidenz. Mögliche Schäden waren zweitrangig. Spätestens seit der sogenannten Corona-Pandemie steht die Wissenschaft am Abgrund. Regeln befolgen statt Daten erheben. Politischer Gehorsam statt E…
  continue reading
 
Es ist ein schleichender Prozess, die Auflösung unserer Demokratie. Und er passiert auf allen Gebieten. Zensur ist normal geworden und schon in den Köpfen der Menschen angekommen. Denunzieren der „Bösen“, der Schwurbler, der Kritiker gehört seit Corona zum guten Ton und wird mit viel Geld und Meldestellen gefördert. Medien und Unis überbieten sich …
  continue reading
 
Es wirkt schon lächerlich, wie die Verantwortlichen und ihre Medien versuchen, die Corona-Zeit „aufzuarbeiten“. Man bleibt einfach unter sich. Klopft sich auf die Schulter und gibt gönnerhaft kleine Fehler zu. Die kritischen Stimmen der Zeit werden natürlich nicht eingeladen oder befragt. Der Althistoriker, Personalentwickler und Autor, Dr. Ronald …
  continue reading
 
Der Ruf nach echter Aufarbeitung der Corona-Zeit wird immer lauter. Genau wie die Ausreden der Verantwortlichen. „Wir wussten doch damals noch nichts,“ heißt es aus Politik, Wissenschaft und Ärzteschaft. Das ist eindeutig nicht wahr. Schon 2020 und 2021 gingen kritische Kapazitäten an die Öffentlichkeit. Und wurden diffamiert. Gelöscht. Und rausges…
  continue reading
 
„Das Buch `Projekt Lightspeed` ist Ugur Sahins Geständnis“, sagte die Biologin und Wissenschaftsbloggerin Dr. Sabine Stebel. Die Fachfrau hat sich ausführlich mit dem Druckwerk des Biontech-Gründers und Erfinders der sogenannten Covid-Impfung beschäftigt und sogar ein eigenes Buch darüber als Lektürehilfe veröffentlicht. Sahin avancierte quasi über…
  continue reading
 
Darf ich mir ein Kind kaufen? Prominente wie Elton John und Paris Hilton machen es vor. Sie lassen sich ihre Kinder austragen. Von Leihmüttern. Win-Win-Situation oder vor allem ein Riesengeschäft, bei dem Kinder und Frauen zu Ware werden? Die Autorin und Journalistin Birgit Kelle hat eine ganz klare Meinung. „Leihmutterschaft ist vor allem Menschen…
  continue reading
 
Der neue „heiße Scheiß“ der Klimabewegung ist Wasserknappheit. Danach muss das Klima „gerettet“ werden, um Wasser zu retten. Aber Projekte in aller Welt, z.B. Indien und der Slowakei zeigen, wie es anders geht. „Dort wurden Dürregebiete mit neuem Wasser-Management in blühende Landschaften verwandelt. Flüsse fließen wieder und sogar der Grundwassers…
  continue reading
 
Seit genau vier Jahren ist alles anders. Das „System Corona“ hat die alte Normalität abgelöst. Angstmache, Spaltung und Entfremdung an jedem einzelnen Tag. Die Gesellschaft ist schwer angeschlagen, viele Menschen wanken am seelischen Abgrund. Auf der anderen Seite durchschauen jetzt Millionen, wie Propaganda funktioniert. Wie ihre Meinung manipulie…
  continue reading
 
Die EU-Wahl im Sommer ist eine Schicksalswahl. Die Kommission mit ihrer nicht gewählten Präsidentin Von der Leyen greift beispiellos in unsere Freiheiten und Grundrechte ein, hebelt die Meinungsfreiheit aus, kungelt von unserem Geld undurchsichtige Pharma-Deals aus, lässt uns mit dem Greendeal Luft bezahlen und will jetzt auch noch die Kriegswirtsc…
  continue reading
 
„Bitcoin ist das demokratischste Geldsystem, das die Menschheit jemals gesehen hat“. Das sagt der prominente Finanzexperte Marc Friedrich. Er glaubt, dass unser bestehendes Geldsystem kurz vor dem Kollaps steht und sieht in der Kryptowährung eine sichere, dezentrale, deflationäre, zensurresis­tente und grenzenlose Währung. Dazu hat Friedrich sein n…
  continue reading
 
Auch wenn die Medien kaum mehr berichten: die Bauernproteste gehen weiter. In Deutschland und ganz massiv europaweit. Die Landwirte kämpfen um ihre Existenz und gegen den Green Deal der EU. Danach sollen bis 2030 zehn Prozent der Ackerflächen stillgelegt werden, 20 renaturiert. „Ein Unding in Zeiten wachsenden Bedarfs“, sagt der inzwischen bekannte…
  continue reading
 
Wie gefährlich ist die wachsende Kriegsrhetorik in Deutschland? Politlegende Oskar Lafontaine nennt die Forderung, den Krieg nach Russland zu tragen, verantwortungslos. Auch die enorme militärische und finanzielle Unterstützung der Ukraine sei dumm. „Von der Leyen und Scholz sind Marionetten der USA“, sagt der ehemalige SPD-Vorsitzende und Kanzlerk…
  continue reading
 
Treiben wir in einen neuen großen Krieg? Europas Politiker machen zumindest schon mal verbal mobil und beschreien einen Angriff Putins in den nächsten Jahren. Der Autor und Journalist Tom-Oliver Regenauer ist überzeugt: Um die heutige Situation zu verstehen, müssen wir uns die wahre Entstehung des 1. Weltkriegs anschauen, die wenig mit der offiziel…
  continue reading
 
Trotz enormer Probleme wie abrauschende Wirtschaft und extreme Unzufriedenheit, konzentrieren sich Regierung und die Medien derzeit vor allem auf die AFD, die sie als Bedrohung für sich und die Demokratie empfinden. Wie denkt eigentlich der Gründer der AFD darüber? Prof. Dr. Bernd Lucke hatte sie 2013 als eurokritische Partei gegründet, trat 2015 w…
  continue reading
 
2021 startete die beispiellose Impfkampagne gegen Covid 19 in Deutschland. Bürger wurden immens unter Druck gesetzt. Menschen, die sich nicht spritzen ließen, diffamiert, beleidigt und ausgegrenzt. 2022 sah eine Studie der Charité womöglich eine halbe Million Menschen mit schweren Komplikationen nach Spritze. 2024 werden Impfgeschädigte immer noch …
  continue reading
 
Deutschland Anfang 2024: Tausende Bauern, Unternehmer, Mittelständler, Handwerker auf der Straße. Ein Kanzler, der überall Pfiffe erntet. Ein Wirtschaftsminister, der legitimen Protest als Umsturzversuch deutet. Und Unmengen an Milliarden für undurchsichtige Projekte ins Ausland, während im Haushalt ein tiefes Loch klafft. „Diese Regierung zeigt di…
  continue reading
 
Die Corona-Zeit hat offenbart, wie schnell Bürgerrechte und Eigen-Verantwortung ausgehebelt werden können. Es wächst die Sorge vor Entmündigung, Preisexplosionen, Verarmung - und die Sehnsucht nach Parallel-Gesellschaften. Nach einer menschlicheren Gesellschaft, in der Wirtschaft und Finanzen für den Menschen da sind und nicht umgekehrt. Und es gib…
  continue reading
 
Politisches Kabarett in Zeiten von Zensur und vorauseilendem Gehorsam wirkt mutlos und regierungstreu. Aber es gibt sie auch hier, die unbequemen Gallier. Lisa Fitz, Bühnenlegende und seit mehr als 40 Jahren im Geschäft, musste selbst auch schon erleben, was passiert, wenn man sich nicht den gängigen und gewollten Meinungen beugt. Ein Gespräch über…
  continue reading
 
In den USA ist die Existenz von UFOs und nichtmenschlicher Intelligenz ein großes Thema. Nicht zuletzt durch den Whistleblower David Grusch. Kürzlich hat sogar in der ehrwürdigen Stanford Universität ein Kongress zu Ufos, die jetzt UAPs heißen, stattgefunden, auch mit Beteiligung der Rüstungsindustrie. Mein Gast, Journalist Robert Fleischer, Autor …
  continue reading
 
Schummelt das Statistische Bundesamt in seiner Kommunikation? Warum wurde dort 2020 die Methode der Datenanalyse geändert? Und warum sind 2021 und 2022 so viele Jüngere gestorben? Die Rohdaten geben Aufschluss über die Wahrheit. Und die sieht anders aus, als viele denken. Der Datenanalyst und Wirtschaftsinformatiker Marcel Barz hat sich -nicht zum …
  continue reading
 
Auf der Klimakonferenz in Dubai haben sich 22 Staaten überraschend zu einer Atom-Koalition zusammengeschlossen. Ziel: Verdreifachung der Atomkraft bis 2050. Auch mein Gast ist überzeugt: „Es wird eine weltweite Renaissance der Kernkraft geben. Mit Reaktoren der neuesten Generationen.“ Dr. Björn Peters, Physiker und Energieökonom ist Mitbegründer de…
  continue reading
 
Wer als Journalist auf eigene Faust im Ukraine-Krieg recherchiert, sogar auf beide Seiten der Front reist, der wird in Deutschland gecancelt, diffamiert und gekündigt. Der ehemalige NDR-Journalist Patrik Baab erfährt gerade, was es in Deutschland heute bedeutet, ein echter Journalist zu sein. Auf der Lesereise für sein Buch „Auf beiden Seiten der F…
  continue reading
 
Ist das eher unbekannte Element Lithium ein Gamechanger für unsere Gesundheit? „Ja“, sagt der Arzt und Molekulargenetiker Dr. Michael Nehls. „Lithium ist elementar wichtig für unser Immunsystem, hilft gegen Alzheimer und Depressionen und ist das Schlüsselelement gegen das Post-Spike-Syndrom.“ Nehls ist überzeugt: „Das Spurenelement Lithium unterbin…
  continue reading
 
Das Interesse von Politik und Behörden an einer Untersuchung von Schäden durch die sogenannte Corona-Impfung ist immer noch gering. Umso interessanter, was die engagierten Pathologen Prof. Arne Burkhardt und Prof. Walter Lang als Ergebnisse ihrer Obduktionen im Buch „Vom Stachel im Fleisch – Wie das Corona-Impf-Spikeprotein Schaden anrichtet“ zusam…
  continue reading
 
Corona, Klima, Ukraine und jetzt Nahost. Mit jedem großen Thema vertieft sich die Spaltung in Deutschlands Gesellschaft, selbst verbundene Corona-Kritiker bekämpfen sich inzwischen mit den Mitteln, unter denen sie selbst gelitten haben. Und es herrscht der Druck, sich zu positionieren, ob Ahnung oder nicht. Warum ist das so und wie kommen wir da ra…
  continue reading
 
Die Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft überschlagen sich. Insolvenzen, Export-Verlust, Deindustrialisierung. Ökonom Prof. Dr. Christian Kreiß sieht ein generelles „Ende des Wirtschaftswachstums“. Die westliche Welt befände sich derzeit in einem rasch fortschreitenden Prozess der Bürokratisierung, Verknöcherung und Überwachung und kämpfe mit ständi…
  continue reading
 
Wirtschaft im Eimer, Industrie wandert ab, Bürger werden mit Wärmepumpe zwangsbeglückt, Haushalte verarmen und es droht weiterer Verzicht, um das Klima und die Welt zu retten. Und die Bürger? Dämmern dahin. „Mehr Anarchie, die Herrschaften!“ ruft ihnen der Journalist und Schriftsteller Dr. Wolfgang Herles zu. In seinem durchaus polemischen Buch ste…
  continue reading
 
Die allgegenwärtige Diffamierung „Verschwörungstheorie“ wurde nach dem Mord an Präsident John. F. Kennedy von der CIA in die Welt gesetzt. Das Narrativ vom Einzeltäter Oswald musste geschützt werden. Der Publizist und Buchautor Mathias Bröcker untersucht in seinem Buch die Hintergründe des Mordes. Für ihn weist alles auf den Geheimdienst CIA hin, d…
  continue reading
 
Klima, Kriege, Wirtschaft, Demokratie – wo steht Deutschland im Jahr 2023? “Ideologie hat wirtschaftlichen Pragmatismus ersetzt“, "die Bürger werden von der Regierung mit Fake-News manipuliert,“ sagt die Wirtschafts-und-Politikberaterin Prof. Dr. Gertrud Höhler. Einer neuen Wagenknecht-Partei sieht Höhler mit Spannung entgegen. „Eine der klügsten P…
  continue reading
 
Warum versagen die alten Medien so komplett? Warum gibt es zu jedem Thema fast nur noch eine Meinung im Mainstream. Und warum erfüllen Journalisten ihre Aufgabe nicht mehr, Regierung und Politik kritisch zu hinterfragen? Hier ein Best-of der Antworten meiner klugen Gäste. „Journalisten wissen genau, was sie sagen dürfen“ - Punkt.PRERADOVIC mit Tahi…
  continue reading
 
Vor drei Monaten hab ich mit den Chemie-Professoren Gerald Dyker und Jörg Matysik über die dänische Studie zu unterschiedlichen Chargen des Biontech-„Impfstoffs“ gesprochen. Nun zeigt sich: Ein Pfizer-Sicherheitsbericht unterstützt die dänische Studie. Nur das Paul Ehrlich Institut, zuständig für die Sicherheit von Impfungen, sieht das völlig ander…
  continue reading
 
Ist der freie Bürger bald nur noch Erinnerung? Weltweit werden sowohl das digitale Zentralbankgeld als auch die digitale Identität vorangetrieben. Auch von der UNO, deren Institutionen inzwischen zum Großteil von nicht gewählten Tec-Konzernen finanziert werden. Am Ende könnte die totale Überwachung stehen, wenn alle unsere Daten, alles, was wir jem…
  continue reading
 
„Gesetze auf Zuruf und Gesetze, die schwammig und unklar formuliert sind, bedrohen immer mehr den Rechtsstaat“, sagt der Rechtswissenschaftler und ehemalige Richter Prof. Dr. Thomas-Michael Seibert. Ein Beispiel dafür: der von der EU-Kommission entwickelte Digital Services Act, der unter anderem Desinformation und Hassrede bekämpfen will. Was das g…
  continue reading
 
Spätestens seit Corona ist klar geworden, daß die klassischen Medien heute keinen echten Journalismus mehr liefern. Andere Meinungen werden gecancelt, die Mächtigen nicht hinterfragt, sondern hofiert. Und die großen Erzählungen gegen Kritiker verteidigt. Der Journalist Tahir Chaudhry ist aus diesem System ausgestiegen. Er sagt: „Die Kollegen der Le…
  continue reading
 
Unzählige neue Geschlechter, schwangere Männer und Geschlechterwechsel als Lifestyle. Aber das Beunruhigendste an der Transgender-Ideologie: schon kleine Kinder sollen sexualisiert werden und darüber nachdenken, ob sie im richtigen Geschlecht stecken. Programme von UNESCO, WHO und auch von Lauterbachs Gesundheitsbehörden fördern Aufklärung in Sache…
  continue reading
 
„Was wir erleben, ist ein gezielter Angriff auf unser Gehirn, unsere kreative Individualität und unser autobiografisches Gedächtnis“. Dieser Theorie geht der Arzt und Molekulargenetiker Dr. Michael Nehls in seinem Buch „Das indoktrinierte Gehirn“ nach. Seiner These nach waren sämtliche Corona-Maßnahmen gegen unser freies Denken gerichtet. Der Schlü…
  continue reading
 
„Hochschulen sind heute nur noch Pfeiler des Wahrheitsregimes.“ Das sagt der Medienforscher Prof. Dr. Michael Meyen. Der kritische Kommunikationswissenschaftler der Uni München ist selbst einer Cancel-Kampagne ausgesetzt, angeführt von medialen Attacken, die die Universität unter Druck setzen. Der Autor von „Wie ich meine Uni verlor“ meint: „Mit de…
  continue reading
 
Putsch in Niger, davor Mali und Burkina Faso. Westliche Politiker empören sich über den „Abbau der Demokratie“. Der ehemalige Leiter von Friedensmissionen in Afrika, Jacques Baud sieht in den Staatsstreichen auch ein Streben nach Unabhängigkeit von westlicher Bevormundung. „Wir behandeln Afrika wie ein Kleinkind und wollen keine Partnerschaften auf…
  continue reading
 
Deutsche Politik und Medien machen es sich einfach: Ukraine gut – Russland böse. Aber wer tiefer eintaucht erfährt, dass der damals engste Berater des ukrainischen Präsidenten Selenski bereits 2019 in einem Interview sagte, das oberste Ziel der Ukraine sei der NATO-Betritt. Das ginge aber nur, wenn der Konflikt mit Russland durch einen ausgelösten …
  continue reading
 
Er war einer der bekanntesten Journalisten des Landes, eine Edelfeder, der für Stern und Spiegel schrieb, der in den schillerndsten Metropolen lebte, für den Beifall und Preise Normalität waren. Matthias Matussek. Als das Land anfing, sich zu verändern, hat er sich nicht arrangiert wie viele Kollegen. Er blieb streitbar und unberechenbar und wurde …
  continue reading
 
Wir alle haben gelernt, dass uns die USA von Hitler befreit haben. Aber was, wenn die USA Hitler erst groß gemacht hätten? In seinem Buch „Verhängnisvolle Freundschaft – wie die USA Europa eroberten“ beschreibt der Publizist und Philosoph Dr. Werner Rügemer detailliert, wie die Weltmacht Gefallen an Hitler fand, ihn mit Waffen ausrüstete und ihn so…
  continue reading
 
Long Covid ist in aller Munde. Gesundheitsminister Lauterbach will Long Covid jetzt mit 21 Millionen erforschen lassen. Inzwischen gibt es sogar Long Covid nach sogenannter Impfung, berichtet der Focus. Impfschäden werden von Politik und auch von Ärzten weitestgehend ignoriert. Wird hier etwa im großen Stil umgedeutet? Der frühe Aufklärer, Arzt, eh…
  continue reading
 
Wer heute die Klimapolitik hinterfragt, wer auf Widersprüche der Agenda hinweist und CO2 als Klimakiller anzweifelt, der landet auf dem politischen Scheiterhaufen. Follow the science? Wenn es nur noch erzwungenen Konsens in der Wissenschaft gibt, dann ist es keine mehr. Meine klugen Köpfe machen sich ihre eigenen Gedanken und sind mutig genug, sie …
  continue reading
 
Die Zeit des „Impfens“ ist erstmal vorbei, jetzt kommt die Zeit der gerichtlichen Aufarbeitung der sogenannten „Impfung“. Rund 200 Schadenersatzklagen sind derzeit in Deutschland in Sachen Impfschäden eingereicht worden. Welche Chancen haben die teils irreparabel geschädigten Menschen in einem Land, das nicht die Impfopfer unterstützt, sondern den …
  continue reading
 
Claims that there are different batches of Corona "vaccines" with different effects have so far quickly landed in the dubious corner. Now, however, a study by the University of Copenhagen shows exactly that. According to the study, there are harmless biontech batches and batches that have been reported to be much more harmful. Five university profe…
  continue reading
 
Wer den menschengemachten Klimawandel durch CO2 anzweifelt oder auch nur diskutieren will, der ist ein Klimaleugner. Aber ist CO2 wirklich verantwortlich für steigende Temperaturen und haben wir wirklich mehr CO2 in der Atmosphäre als vor 200 Jahren. „Nein“, sagt der Biologe und Autor Markus Fiedler. Lexika des 19. Jahrhunderts belegen, dass die CO…
  continue reading
 
Behauptungen, es gäbe bei den Corona-„Impfungen“ unterschiedliche Chargen mit unterschiedlichen Auswirkungen, landeten bislang schnell in der unseriösen Ecke. Nun zeigt eine Studie der Uni Kopenhagen allerdings genau das. Danach gibt es harmlosere Biontech-Chargen und welche, bei denen Meldungen über Schäden wesentlich höher sind. Fünf Uni-Professo…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung