New Books öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Female Leadership Podcast für deinen authentischen, (Selbst-) Führungsstil verbindet Inspiration und Wissen zu Führung, Karriere und Wirtschaft mit dem Blick auf Empowerment und New Work. Dich erwarten Experten-Interviews, praktische Tipps für deine persönliche Weiterentwicklung und Geschichten aus dem echten Arbeitsleben. Es ist Zeit, dass wir gemeinsam Erwartungen und Rollenbilder der (Business-) Welt grundlegend hinterfragen und neue Führung mit Mut zu Emotionen, Kreativität und Vielf ...
 
Das Nibelungenlied ist ein mittelalterliches Heldenepos und wurde oft als „Nationalepos der Deutschen“ bezeichnet. Es entstand zu Beginn des 13. Jahrhunderts und wurde in der damaligen Volkssprache Mittelhochdeutsch geschrieben.Das Epos erzählt von der Liebe zwischen dem Drachentöter Siegfried und der burgundischen Prinzessin Kriemhild, von der Brautwerbung des burgundischen Königs Gunther um die isländische Königin Brunhild, vom Verrat der Burgunden an Siegfried und dessen Ermordung durch H ...
 
Loading …
show series
 
Ein Jahr nach dem Überfall auf das Grüne Gewölbe ist Marion Ackermann von den Kunstsammlungen Dresden optimistisch. Die jüngsten Ermittlungen könnten Hinweise auf den Verbleib der wertvollen Schmuckstücke liefern: „Juwelengarnituren können sich nicht einfach in Nichts auflösen.“ Marion Ackermann im Gespräch mit Änne Seidel www.deutschlandfunk.de, K…
 
Die deutsche Theaterlandschaft, mit ihren Subventionen wahrscheinlich die finanziell bestausgestattete der Welt, hat organisatorisch die seltsamsten Gebilde hervorgebracht: Stadt-, Staats- und Landestheater. Wie sinnvoll sind die Unterschiede? Sollte man sie nicht einebnen, aushebeln, abschaffen? Von Christian Gampert www.deutschlandfunk.de, Kultur…
 
Der Blick in den Kalender zeigt bei vielen von uns im Moment eng getaktete Tage - häufig voller virtueller Meetings. Termine, Workshops und Abstimmungsrunden sind ein wichtiges Element für starke Kommunikation und Kooperation in Teams - vor allem, wenn wir remote im Homeoffice arbeiten. Sie können wertvollen Austausch bieten und das Teamgefühl stär…
 
New York ist nicht zuletzt wegen seiner lebendigen Kulturszene für viele Menschen ein Sehnsuchtsort. Die Corona-Krise hat die Stadt schwer getroffen. Dennoch besitze sie eine "Energie, die sogar in der Krise spürbar ist", meint der neue Leiter des Goethe-Instituts, Jörg Schumacher im Dlf. Jörg Schumacher im Gespräch mit Doris Schäfer-Noske www.deut…
 
Als Theater-Oscar wird er bezeichnet, der "Faust"-Preis. Trotz Corona hat ihn der Deutsche Bühnenverein auch dieses Jahr in den üblichen acht Kategorien vergeben, wenn auch online. Die Verleihung spiegelte die Vielfalt und Bedeutung der deutschen Theaterlandschaft. Von Michael Laages www.deutschlandfunk.de, Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Über 100 Episoden Radio Nukular ist es her, dass wir uns erstmals dem Werk und Phänomen von Adam Sandler gewidmet haben. Seitdem ist viel passiert und wir haben uns erneut zusammengefunden um einen Blick auf die aktuelleren Filme des Sandmeisters zu werfen. Von "Ridiculous 6" bis hin zu "Hubie Halloween" und everything in between. An dieser Stelle …
 
Neuer Präsident des Deutschen Bühnenvereins ist der Hamburger Kultursenator Carsten Brosda. Er will "offene Räume für eine vielfältige, freiheitliche und demokratische Gesellschaft organisieren", sagte er im Dlf. Im Theater suche das Publikum insbesondere "Sinn und Erkenntnis". Carsten Brosda im Gespräch mit Anja Reinhardt www.deutschlandfunk.de, K…
 
Nach den Öl-Anschlägen auf der Berliner Museumsinsel und im Museum Schloss Cecilienhof gibt es weitere Berichte von früheren Öl-Attacken auch auf Götterstatuen weltweit. Die Ethnologin Viola König warnt jedoch im Dlf davor, dass sich jetzt jeder "die Hintergrundgeschichte zusammenreimt". Viola König im Gespräch mit Jörg Biesler www.deutschlandfunk.…
 
Am Ort der Potsdamer Konferenz sowie auf der Wewelsburg in Paderborn hat es weitere Vandalismus-Attacken auf Kunstwerke gegeben. Das ergab eine Recherche von "Die Zeit" und Deutschlandfunk. Da die Orte geschichtspolitisch bedeutsam sind, könnte eine Verbindung zu Rechtsradikalen bestehen. Von Stefan Koldehoff und Tobias Timm www.deutschlandfunk.de,…
 
Kölner Künstlerinnen und Künstler haben konkrete Vorschläge auf den Tisch gelegt, um den Kulturbetrieb in der Coronakrise zu unterstützen und aufrechtzuerhalten. Eine langfristigere Förderung und mehr Dialog forderte die Mit-Initiatorin des Positionspapiers, Bettina Fischer, im Dlf. Bettina Fischer im Gespräch mit Dina Netz www.deutschlandfunk.de, …
 
1.600 Polizisten waren in Berlin an Razzien beteiligt, drei Tatverdächtige wurden im Zusammenhang mit dem Kunstraub vor einem Jahr aus dem Grünen Gewölbe in Dresden verhaftet. Dieser Einsatz sollte auch ein Signal sein, sagte "Zeit"-Journalist Tobias Timm im Dlf. Doch was ist mit der Beute? Tobias Timm im Gespräch mit Stefan Koldehoff www.deutschla…
 
Im Alltag stoßen die meisten von uns immer mal wieder an die Grenzen ihrer persönlichen Belastbarkeit: unbearbeitete E-Mails, ein Termin, der den nächsten jagt und eine To-Do-Liste, die unentwegt länger wird - mit viel zu vielen Aufgaben für einen Arbeitstag. Egal ob im Privat- oder Berufsleben: Jede*r von uns kennt wohl diesen Moment, wenn es einf…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login