Museum Für Naturkunde Berlin öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Was können wir Menschen vom Sexualverhalten der Gorillas und Schimpansen lernen? Warum sind Wespen für unser Wohlbefinden so wichtig? Und warum sagt ein Vogelschiss mehr über unsere Welt als 1.000 Worte? Am Museum für Naturkunde Berlin forschen über 200 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und suchen die Antworten zu unseren Fragen. 30 Millionen Objekte hat das Museum, darunter das größte ausgestellte Dinosaurierskelett der Welt, Giraffatitan brancai. Hier werden beinahe täglich neue Tie ...
 
Waren Dinos wirklich grün? Wollen Hamster und Meerschweinchen eigentlich mit uns kuscheln? Und warum dampfen eigentlich Vulkane? Moderatorin Jule und Sparky, von der Berliner Sparkasse, lösen für euch jedes Rätsel. Aber das machen sie nicht allein. Die schlauen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Museum für Naturkunde Berlin helfen ihnen, eure tollen Fragen zu beantworten und haben so einige kuriose Tiergeschichten zu erzählen. Nur bei uns könnt ihr eure Fragen stellen zu allem, was ...
 
Loading …
show series
 
Sie zischen und züngeln und haben ein ziemlich schlechtes Image. Vor Schlangen fürchten wir uns nach Spinnen am meisten. Und dabei sind es ja so faszinierende Geschöpfe. Sie sind Überlebenskünstler und haben gleich mehrere Fortbewegungsarten für sich erschlossen. Und: Die meisten von ihnen sind ungefährlich. Experte Frederic Griesbaum ist selbst Sc…
 
Jule hat gekocht. Zumindest hat sie es versucht: Überall in der Küche klebt Tomatensoße. Das sei Lava, findet Sparky. Oder heißt es doch Magma, was da aus den Vulkanen raus kommt? Und kann ein Vulkan wirklich explodieren wie das Essen in Jules Küche? Das finden Moderatorin Jule und Sparky, das Maskottchen der Berliner Sparkasse, in dieser Folge her…
 
Ihre Spinnenseide ist ein wahres Wundermaterial, ihre Sexpraktiken sind bizarr und ihr Blut ist blau: Spinnen sind sehr spezielle Wesen. Woher rührt unsere Angst vor ihnen und verschlucken wir wirklich sieben Spinnen pro Jahr im Schlaf? Anja Friederichs ist Konservatorin in der Sammlung für Spinnentiere und Tausendfüßer und wacht über tausende tote…
 
Na, wer pupst denn hier? War es Schlauschwein Sparky von der Berliner Sparkasse, oder doch ein Dinosaurier? Konnten Dinos überhaupt pupsen? Jule und Sparky sind sich sicher: Ihr wisst schon richtig viel über Dinos. Ein paar Fragen habt ihr aber trotzdem noch. Die beantworten die beiden dieses Mal mit Dinodetektivin Daniela Schwarz aus dem Museum fü…
 
Bernsteine sind teurer als Gold und beliebt bei Sammlern und Schmuckträgern.Die fossilen Harze sehen aber nicht nur gut aus. Für die Wissenschaftler am Museum für Naturkunde Berlin ist der Bernstein eine Art Fernglas, mit dem sie tief in die Vergangenheit blicken können. Wie aus dem klebrigen Harz ein Bernstein wird, welche Fundstücke sich in ihm v…
 
Eure Fragen sind so toll, deshalb sind Jule und Sparky über Nacht im Museum geblieben, um gleich noch einen Tag lang eure Fragen aus dem magischen Vielfragenglas zu beantworten. Warum schlafen Igel tagsüber? Welche Tiere haben Hörner? Und wieso haben Huftiere eigentlich Hufe? In zehn Fragen geht es quer durch die Welt der Säugetiere - von langen Gi…
 
Sie können das, wovon die Menschheit so lange geträumt hat. Fliegen. Doch warum sind den Vögeln Flügel und Federn gewachsen? Welchen Grund gab es, dass sie den festen Untergrund verlassen haben? Und was brauchen sie, um in der Luft zu bleiben? So viel sei gesagt: Mit einer vollen Blase lässt es sich schwer fliegen.In dieser Folge Beats & Bones spri…
 
Der “stille Ozean” ist eigentlich ein Widerspruch, denn im Wasser wird viel gebrabbelt, geflirtet und sich unterhalten - teilweise über tausende Kilometer hinweg. Wir Menschen hören nur nichts davon. Das Gehör der Meeressäuger ist an das Hören unter Wasser hingegen angepasst.Doch muss ihnen das Leben unter Wasser manchmal vorkommen, wie ein Tag auf…
 
Es leuchtet und ist magisch: Jules Vielfragenglas. Darin hat sie all eure tollen Sprachnachrichten und Email-Fragen gesammelt. Gibt es Einhörner? Pinkeln Kängurubabys ihrer Mama in den Beutel? Warum lebt ein Tiger im Schnee und einer in der Sonne? Und dürft ihr euch eigentlich ein Pony ins Zimmer stellen? Jule und Sparky von der Berliner Sparkasse …
 
Die Dinos sind ausgestorben, weil ein riesiger Asteroid die Erde getroffen hatte. Das war vor rund 65 Millionen Jahren. Doch das war nicht das einzige Mal, dass auf der Erde in Massen gestorben wurde. Das Aussterben der Dinosaurier war nicht einmal das fatalste Aussterben. Insgesamt fünf Mal wurde das Leben auf der Erde beinahe komplett ausgelöscht…
 
Einfach mal alleine sein. Danach ist Sparky. Er will sich am liebsten wie eine Schildkröte in ihrem Panzer verkriechen. Auch Meeresschildkröten sind am liebsten allein im Ozean. Wusstet ihr, dass sie bis zu 200 Eier in ein Nest legen und sich bis zu 100 Jahre merken können, wo sie geschlüpft sind? Und dass nicht alle Schildkröten ihren Kopf einzieh…
 
So ein Furz oder einmal an den Baum pinkeln kann mehr sagen als tausend Worte. Zumindest bei Tieren. Wie sprechen Wale miteinander oder Vögel oder Mäuse? Jede Spezies hat ihren ganz eigenen Weg gefunden, um zu sagen: “Ich mag dich, komme her, lass uns Babys machen” oder “Verschwinde aus meinem Revier du Rüpel!”. Das machen sie mit Singen, Tanzen, U…
 
Kreisch! Da ist eine Schlange im Wasser. Die ist bestimmt giftig. So war Jules Angst. Aber stimmt das? Wie viele giftige Schlangen gibt es in Deutschland? Was machen die mit ihrer gespaltenen Zunge? Was fressen sie und müssen wir Angst haben vor Schlangen im Garten? Ihr habt ja schon in der SoS-Folge über Haustiere erfahren, dass manche Schlangen s…
 
Wir sind zurück aus der Winterpause mit einem besonders spannenden Tier: Der Fledermaus. Sie ist gesellig, das einzige Säugetiere, das fliegen kann (neben dem Flughund) und ein Parasiten-Vernichter. Völlig zu Unrecht haben Fledermäuse einen schlechten Ruf als Krankheitsüberträger. Fledermäuse, besonders Fledermausmütter, sind uns Menschen viel ähnl…
 
Viele Pinguine leben am Südpol und da ist es häufig kälter als im Eiskühlfach. Dort schlafen und fressen sie und bekommen kleine Pinguinbabys und trotzdem frieren sie nicht. Und warum sind alle Pinguine eigentlich schwarz-weiß? Jule und Sparky, das Maskottchen von der Berliner Sparkasse, sind wieder in Mission für euch unterwegs und klären mit den …
 
So ein Pups kann auch sehr aussagekräftig sein. Nicht nur, dass die Verdauung läuft, sondern auch als Warnsignal. Natürlich machen wir Menschen das nicht, aber einige Tiere. Es geht auch weniger stinkig. Könnt ihr euch vorstellen, dass Mäuse Liebeslieder singen? Nein, konnten wir auch nicht. Deshalb sind Jule und Sparky, das Maskottchen der Berline…
 
Ekelt ihr euch auch so sehr vor Spinnen wie Jule? Mit ihren acht Beinen und dann sind da vielleicht noch Haare dran und die vielen Augen. Igitt. Aber, es gibt auch richtig hübsche Spinnen. Außerdem fressen sie nervige Mücken und Motten weg und sind daher ganz schön praktisch. Und wusstet ihr, dass Spinnen talentierte Architekten sind, oft auch Angl…
 
Fledermäuse saugen Blut und Fledermäuse sind gruselig und gefährlich. Wirklich? Ist das so? Ihr ahnt es. Jule und Sparky, das Maskottchen der Berliner Sparkasse, finden in dieser Folge Süßes oder Saurier Faszinierendes über Fledermäuse heraus und so viel vorweg - die sind gar nicht gruselig, sondern richtig niedliche Tierchen. Einige Fledermäuse si…
 
Die Erde war nicht von Beginn an so ein wunderschöner blauer Planet. Vor Milliarden Jahren war der Planet Erde von einer Magmaschicht überzogen. Asteroiden und Meteoriten schlugen regelmäßig auf unsere Erde ein.Wie wurde die Erde also zum einzigen Planeten in unserem Sonnensystem, auf dem Leben möglich ist?Und wie ist die Erde überhaupt entstanden?…
 
Es raschelt im Gebüsch. Ihr findet merkwürdige Pfotenabdrücke im Blumenbeet hinterm Haus, aber die sind nicht von der Nachbarskatze? Neben uns, in Höhlen oder unter Dächern, leben wilde Tiere in der Stadt. Aber welche? Jule und Sparky, das Maskottchen der Berliner Sparkasse, bringen euch in dieser Folge auf die richtige Fährte, welche Waldtiere sic…
 
In Berlin trifft man nicht nur auf stilsichere Jogginghosenträger, Berghaingänger und immer noch nicht ausgestorbene Hipster sondern auch auf echte Wildkaninchen, Wildschweine oder Füchse.Parima Parsi Pour erzählt uns in dieser Folge, warum Berlin auch für Wildtiere eine der beliebtesten Wohnorte ist. Sie verrät uns, warum Waschbären in Treptow eig…
 
Wusstet ihr, dass auch heute noch Nachfahren der Dinos leben? Und was hat der T-Rex eigentlich gemacht, wenn er umgefallen ist? Hatten Dinos eine Schuppenhaut wie ein Krokodil oder vielleicht doch Federn? Es gibt so viele Fragen rund um die Dinosaurier! Jule und Sparky, das Maskottchen der Berliner Sparkasse, finden Antworten auf diese klugen Frage…
 
Ihr müsst jetzt ganz stark sein: Einige Flauschbälle mögen nicht geknuddelt werden. Andere lieben aber eure Streicheleinheiten. Wünscht ihr euch schon lange ein Haustier? Ein Meerschweinchen oder eine Katze oder vielleicht sogar eine Schlange? Jule hatte so einige Haustiere zu Hause und in dieser Folge Süßes oder Saurier erzählt sie tolle Geschicht…
 
Kleine Fische, die in menschliche Penisse springen sollen? Würmer, die unter der Haut oder in unserem Auge leben und vor allem von UNS leben? Um Parasiten ringen sich schaurige Mythen, leider entsprechen einige der Wahrheit.Doch für richtig eklige Parasiten-Geschichten, müssen wir Mitteleuropa gar nicht verlassen. Auch die Zecke oder der Fuchsbandw…
 
Süßes oder Saurier - Der Wissenspodcast für Kinder Hallo! Wir sind Jule und Sparky. Jule ist die Moderatorin von Süßes oder Saurier und Sparky ihr Kumpel, das Schlauschwein der Berliner Sparkasse. Wir gehen wie Detektive den Geheimnissen der Tiere und allem was draußen in der Natur zu finden ist auf den Grund - egal ob Hund und Katze oder Füchse, S…
 
Die Weltmeere werden jedes Jahr ein bisschen wärmer und das hat Folgen für das Ökosystem Meer: Für die Korallen, die Fische, Krebse und sogar die geheimnisvollen Wesen in der Tiefsee. Charles Oliver Coleman fühlt sich in den Meeren wohl und geht regelmäßig für seine Forschung unter Wasser. In dieser Folge nimmt er uns mit in die Tiefsee, ans Great …
 
Was brauchen Frösche? Sie lieben Feuchtigkeit. Gleichzeitig sollte es zumindest in Deutschland nicht zu warm für sie werden. Die Erde wird aber immer wärmer, das Klima extremer und die Frösche, müssen sich anpassen oder ins Gras beißen. In dieser Folge spricht Lukas Klaschinski mit Marc-Oliver Rödel, Herpetologe am Museum für Naturkunde Berlin, übe…
 
Die süßen Bienen und Hummeln müssen gerettet werden, da sind sich sicherlich viele Naturliebhaber*innen einig. Doch auch die Mücke, die Motte und die Wespe sind ein wichtiger Teil des Ökosystems und verdienen es zu leben. Auch wenn die Wespe verhasst ist, ist sie viel spannender als die Honigbiene. Lukas Klaschinski trifft in diesem Podcast Jody Vo…
 
Können eigentlich alle Tiere präpariert werden, also auch Buckelwale oder Seekühe? Findet es heraus in dieser Folge übers Präparieren von Tieren. Wie wird zum Beispiel ein Jaguar im Angriffssprung für die Ewigkeit haltbar gemacht? Wie glänzen die Federn der Aras so prächtig und wo kommen die Tiere überhaupt her? Die Präparatoren Christin Scheinpflu…
 
Der T-Rex, war er nun ein geschickter Jäger oder doch eher ein unbeholfener Trampel? und wozu hat er seine kurzen Ärmchen wirklich benutzt? Wie muss die Welt der Dinosaurier vor über 66 Mio Jahren ausgesehen haben, damit diese Giganten satt werden konnten? Dr. Daniela Schwarz vom Museum für Naturkunde Berlin über die faszinierende Welt der Dinosaur…
 
Johannes Vogel ist so redselig, ihn könnte ein Schimpanse interviewen und er hätte immer noch sehr viel zu sagen. Johannes Vogel ist Generaldirektor des Museums für Naturkunde Berlin und wer wissen möchte, wie Farne Sex haben, wie man 660 Mio Euro Fördergelder bekommt und wie wir vielleicht nicht die Welt zugrunde richten, der sollte diese Folge vo…
 
Warum hat der Gorilla Bobby eigentlich so einen kleinen Penis, vor allem im Vergleich mit den anderen Menschenaffen? Wer hat den größten Hoden und wer treibt es am häufigsten? Und warum fällt dem Oktopus ein Arm ab, wenn er “verliebt” ist? Host Lukas Klaschinski stellt dem Biologen Mathias Zilch die Fragen, die ihr beim Rundgang im Museum niemals s…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login