Mac Tv öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Mac-TV ist eine TV-Sendung für Apple-Anwender. Neben dem Gratis-Videocast gibt es auf unserer Website zweitausend weitere Filme gegen eine geringe Gebühr und jeden Sonntag sogar eine Livesendung in HD. Hin und wieder veröffentlichen wir eine Sendung gratis, dann landet sie in diesem Podcast. Auf unserer Website gibt es natürlich viel öfter neue Filme, nämlich drei bis vier Filme pro Woche.
 
Die drei Vogonen übermitteln Ihre regelmäßige Gesprächsrunde in Form eines Podcasts an die Erde. Die Themen sind Mac (ab und zu auch Win und Linux), Web, Games und weitere aus der rückständigen Erdentechnologie. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Babelfish, den man sich vor Beginn der Sendung in den Gehörgang schiebt.
 
Loading …
show series
 
Die ersten hastigen Testberichte waren uneinig, ob man den teuren M1 Ultra empfehlen sollte. Die eine Hälfte jubelte über eine schier unglaubliche Performance; die andere Hälfte sah keinen Vorteil gegenüber einem M1 Max. Wie kann das sein? — In der Sendung erläutern wir, wie die Performance beim M1 Ultra entsteht. Als Beispiel betrachten wir die Ko…
 
mit Leo Becker, Sebastian Trepesch und Wolfgang Reszel Apple versorgt iPhones, iPads und Macs vergleichsweise lange mit Updates, doch eines Tages ist Schluss: Wenn dann auch erste Apps nicht mehr laufen und die Geräte sich immer langsamer anfühlen, landet die Hardware schnell in der Schublade – und wird dort gerne vergessen. Doch alten iPhones und …
 
Lohnt sich der heftige Aufpreis für ein 5k-Display? Ist eine 4k-Auflösung nicht bereits gut genug? — Auf diese zwei Fragen läuft es letztlich hinaus, wenn man sich für ein externes Display entscheiden muss. Aber beim Mac und mit macOS gibt es ein paar Dinge zu beachten. Denn macOS unterstützt 4k-Auflösungen nicht so gut und auf eine andere Weise wi…
 
mit Leo Becker und Johannes Schuster Mit dem Mac Studio hat Apple wieder einen bezahlbaren Profi-Desktop im Programm, der die riesige Lücke zwischen Mac mini und dem teuren Mac Pro füllt. Was leisten M1 Max und M1 Ultra im Mac Studio, wie schlägt sich der neue Desktop-Mac im Praxiseinsatz und warum hat Apple eigentlich ein iPhone 11 im Studio Displ…
 
Ein günstiges MacBook mit großen Display: Das müsste eigentlich ein riesiger Hit werden. Aber Apple hat ein solches Produkt stets vermieden. Zu groß schien die Gefahr, dadurch die lukrativen MacBook Pro zu kannibalisieren. Wenn es gar über ein Retina-Display verfügte, wäre es definitiv eines der besten MacBooks der Welt — die restlichen Features wü…
 
Die ersten US-Magazine haben ihre Mac Studio erhalten; wir warten noch auf unser Exemplar. Trotzdem ist es eine aufregende Zeit, denn nach und nach kommenden neue Infos ans Tageslicht. Vieles davon ist auch falsch. Aber die ersten Bilder vom Innenleben des Mac Studio sind dennoch äußerst aufschlussreich, wenn man sich die Zeit nimmt, sie sorgfältig…
 
mit Johannes Schuster, Ben Schwan und Christoph Dernbach Vor der eigentlichen Veröffentlichung kursieren häufig viele Details über Apples Ankündigungen im Netz. Wir sprechen darüber, wie die Leaks in die News kommen, welche Konsequenzen es hat und was Konzernchef Tim Cook dagegen unternehmen will. Immer mehr Leaks bei Apple Johannes Schuster, Redak…
 
Endlich wieder erschwingliche Displays von Apple! Genauer gesagt: halbwegs erschwinglich. Noch genauer: eigentlich ziemlich teuer, aber andere 5k-Monitore kosten nicht viel weniger, bieten aber nicht die gleiche gute Ausstattung. Wenige Minuten nach der Keynote sammeln und sortieren wir unsere ersten Eindrücke, ein genauer Test wird folgen. Aber de…
 
Wir besprechen die Neuheiten der Keynote. In dieser Folge werfen wir einen Blick auf den brandneuen Mac Studio und diskutieren unsere ersten (und vorläufigen) Eindrücke. Der Mac Studio scheint der neue Standard-Mac zu sein, der für professionelle und semiprofessionelle Anwendungen gedacht ist. Entsprechend kann man seine Leistung anpassen von "mörd…
 
mit Sebastian Trepesch und Inge Schwabe Apple Health hat sich in den letzten Jahren gemausert. Die App zeigt viele interessante Daten und Grafiken, wenngleich nicht alles ganz übersichtlich sortiert ist. Wie findet man sich zurecht? Welche Funktionen sollte man sich anschauen und welche Daten hinterlegen (und warum korrekt)? Das besprechen Inge Sch…
 
Eingeführt wurde es in den besten Zeiten von Steve Jobs. Dann vergaß man es im Rennen um Smartphone-Marktanteile. Doch mittlerweile hat Apple den Wert für alle seine Plattformen neu erkannt: Systemweite Dienste sind eine fantastische Erfindung. Warum? Weil sie überall funktionieren, in jeder App. Und weil man sie auf Wunsch selbst erzeugen kann. Be…
 
Diese Episode widmet sich einem Problem, das wohl jeden von uns schon mal geplagt hat und das so manchen immer wieder nervt: der Speicherplatz wird knapp. Während man bei der iCloud einfach Volumen dazubuchen kann – was aber auch Grenzen hat und teuer werden kann –, sind den Nutzern von iPhones, iPads und jüngeren Macs meist die Hände gebunden, wei…
 
mit Stephan Ehrmann, Leo Becker und Johannes Schuster Was machte noch gleich die Neuerscheinungen aus Cupertino aus, warum werden sie den Händlern so sehr aus den Händen gerissen, dass die Lager leer sind? Günstige Angebote sucht man derzeit vergeblich, gerade auch zum Weihnachtsgeschäft kann man froh sein, wenn man überhaupt noch Geräte bekommt. A…
 
mit Leo Becker, Wolfgang Reszel und Sebastian Trepesch Mit den großen Systemaktualisierungen im Herbst haben die Apple-Geräte unter anderem neue Fokus-Modi und 3D-Audio bekommen sowie Tags in der Notizen-App. Besitzer von iPhones können nun unter anderem Drag & Drop verwenden, den Homescreen besser verwalten und Text aus Fotos kopieren. Für das iPa…
 
Wir testen das neue MacBook Pro 2021 mit 16"-Display und M1 Max. Diese Kombination ist besonders spannend, weil wir natürlich alle gerne sehen möchten, wie leistungsfähig die neuen Prozessoren sein können. Andererseits hört man oft, dass die meisten Anwender mit einem "normalen" M1-Prozessor gut bedient wären. Also vergleichen wir die Performance d…
 
Der Mac hat in seiner langen Geschichte einige wichtige Phasen durchlebt. Der Wechsel hin zu Apples eigenen Prozessoren ist der Beginn einer weiteren Phase. Aber noch mehr als mit den Prozessoren hat es mit Apples neu erwecktem Interesse an Mac zu tun. Apple hatte den Mac schon mal aufs Nebengleis geschoben, weil man dachte, die Zukunft gehört den …
 
Die beiden neuen Prozessoren von Apple, der M1 Pro und der M1 Max, laden ein zu Spekulationen, wie es mit den Desktop-Macs weitergehen könnte. Der iMac und der Mac Pro stehen als nächstes auf der Liste, aber auch ein erweiterter Mac Mini (oder ein kleinerer Mac Pro) rücken wieder in den Fokus. Werden diese leistungsstarken Desktops ebenfalls eine n…
 
mit Stephan Ehrmann, Mark Zimmermann, Sven Fassbender und Ben Schwan Opfer der Lauschangriffe waren nicht nur Menschenrechtsanwälte, Aktivisten und Journalisten, sondern auch Akademiker, Geschäftsleute und Politiker, sogar Staatschefs. Angriffe lassen sich bis ins Jahr 2016 zurück rekonstruieren. Anders als bei herkömmlichen Spyware-, Phishing- ode…
 
Das neue iPad mini ist ein sehr interessantes Gerät. Allerdings hat es einen hohen Preis. Ist so viel Geld wirklich gerechtfertigt? In einem ausführlichen Testbericht zeigen wir alle wichtigen Details des kleinsten iPads. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Handhabung: Lässt sich das iPad trotz der geringen Abmessungen gut bedienen? Welche A…
 
mit Sebastian Trepesch, Wolfgang Reszel und Daniel Ziegener Mit Game-Streaming-Diensten wie Stadia oder GeForce Now muss man Spiele nicht auf dem eigenen Rechner installieren, sondern greift auf sie über das Internet zu. Das hat den Vorteil, dass sich selbst moderne 3D-Spiele für Windows auf einem angestaubten Mac oder iOS-Gerät aufrufen lassen. Do…
 
Mit Johannes Schuster, Holger Zelder und Sebastian Trepesch Nach Jahren hat Apple das Apple TV 4K erneuert und der TV-Box neben dem leistungsstärkeren Prozessor und einer neuen Siri-Fernbedienung mit Click-Pad einige nicht ganz so augenfällige Verbesserungen wie Thread und höhere Bildraten bei Dolby Vision spendiert. Mac & i Redakteur Johannes Schu…
 
Mit Kai Schwirzke, Klaus Kuhn und Stephan Ehrmann Apple hat seine Bedienungshilfen für (Seh-)Beeinträchtigte dermaßen gut ins System integriert und auch Entwicklern die Integration in Apps durch APIs erleichtert, dass sich viele Blinde ihr Leben ohne iPhone nicht mehr vorstellen können. Wie gut das Ganze funktioniert und wo es doch noch Probleme gi…
 
Apples jüngste Gadgets sind nicht nur günstiger als jedes andere zuvor, sondern auch beliebter: Wer ein AirTag kaufen möchte, muss entweder wochenlang warten oder zum Apple Store fahren, in manchen Städten sind sie noch nicht ausverkauft. Stephan Ehrmann bespricht mit seinem Kollegen Sebastian Trepesch, ob sich die Anschaffung lohnt und was die Air…
 
Mit Sebastian Trepesch, Mark Zimmermann und Stephan Ehrmann Apples jüngste Gadgets sind nicht nur günstiger als jedes andere zuvor, sondern auch beliebter: Wer ein AirTag kaufen möchte, muss entweder wochenlang warten oder zum Apple Store fahren, in manchen Städten sind sie noch nicht ausverkauft. Stephan Ehrmann bespricht mit seinem Kollegen Sebas…
 
Warum eigentlich nicht? Erfahrene Apple-Anwender rollen mit den Augen, sobald jemand fragt, ob auf den M1-iPads auch irgendwann macOS laufen würde. Zu oft wurden solche Pläne von Apple dementiert. Aber was wäre, wenn man eine Maus und ein Display anschließt? Warum sollte dann auf dem externen Display nicht auch macOS erscheinen können? In diesem Sz…
 
Mit Stephan Ehrmann, Johannes Schuster und Inge Schwabe Frühlingstemperaturen locken viele wieder ins Freie. Egal ob gemütlicher Spaziergang, ambitionierte Wandertour, Radtour nach Feierabend oder knackiges Sportprogramm – Apps können eine große Hilfe sein, um noch viel mehr aus den Outdoor-Aktivitäten zu machen. Das Angebot ist entsprechend riesig…
 
Der M1 erwies sich als spektakulär. Alle Augen richten sich deswegen erst recht auf die Variante für stärkere Desktop-Systeme. Nennen wir ihn M2. Dass Apple daran arbeitet, ist sicher. Die Frage ist, worin genau die Unterschiede zum M1 liegen werden? Wird es lediglich eine aufgebohrte Variante sein? Oder benötigt Apple für den Desktop eine ganz and…
 
Wie gut sind Apples Produkte im Unterricht? Nicht erst seit Einführung der iPads bemüht sich Apple um den Bildungsmarkt. Aber natürlich sind Tablets heute ein wichtiger Bestandteil der "digitalen Schule", und besonders wichtig wurde es durch das Home-Schooling in der Corona-Pandemie. Wie gut funktioniert das? Ist "digitales Lernen" wirklich besser …
 
Das iPad Pro durchbricht die Schallmauer zwischen Computer und Tablet. Ist das egal? Oder ist das Computergeschichte? Mit dem M1-Prozessor, Thunderbolt-Anschluss und XDR-Display ist es technisch besser als die meisten PC-Laptops. Das ist eher untertrieben. Apple ist der Tablet-Konkurrenz so weit voraus, dass man sich fragen muss, was Apple damit an…
 
Der neue iMac ist vor allem eins: neu. Außerdem bunt. Und unfassbar dünn. Aber ist es auch ein guter Computer? Mit dem M1-Chip scheint er ja sehr gut ausgestattet zu sein für einen kleinen Desktop-Mac. Oder hätte man gerne noch mehr Performance? Direkt nach der Keynote haben wir uns zur traditionellen Keynote-Nachlese getroffen, um live die wichtig…
 
Wer heutzutage eine große Datei versenden möchte, benutzt meist DropBox oder Google Drive: Man lädt die Datei in die Wolke, bekommt einen Link, und sendet den Link per Mail oder per Chat. Oder, wer gemeinsam mit anderen ein Dokument bearbeiten möchte, benutzt Google Documents. — Aber mit Big Sur und iCloud benötigt man diese Dienste nicht mehr. Sta…
 
Mit Sebastian Trepesch, Christoph Dernbach und Wolfgang Reszel In der Folge 15 des Mac & i-Podcasts begrüßt Sebastian Trepesch den Chefkorrespondenten Digitales bei dpa, Christoph Dernbach, sowie den Mac-&-i-Redakteur Wolfgang Reszel. Es geht um Apples-Bemühungen, Werbe-Tracking von Apps und Websites einzuschränken. Zudem zeigen die Gäste auf, was …
 
In der Folge 15 des Mac & i-Podcasts begrüßt Sebastian Trepesch den Chefkorrespondenten Digitales bei dpa, Christoph Dernbach, sowie den Mac-&-i-Redakteur Wolfgang Reszel. Es geht um Apples-Bemühungen, Werbe-Tracking von Apps und Websites einzuschränken. Zudem zeigen die Gäste auf, was die Nutzer von iOS und macOS gegen Datensammelei tun können.…
 
Mit Sebastian Trepesch, Wolfgang Reszel, Johannes Schuster Wie kann man die Akkulaufzeiten von iPhone und MacBook verlängern? Und wie senkt man den Stromverbrauch von elektrischen Geräten im Homeoffice? Diese Fragen beantworten die Mac & i-Redakteure Wolfgang Reszel und Sebastian Trepesch im Gespräch mit dem Kollegen Johannes Schuster. Die Redaktio…
 
Mit Sebastian Trepesch, Wolfgang Reszel, Johannes Schuster und Kai Schwirzke Die neuen Macs mit Apple Silicon sind schneller, leiser, stromsparender und günstiger. Wie sie sich in der Praxis machen, diskutiert die Redaktion im Podcast. Zwei Monate nach dem Marktstart der neuen Macs mit M1-Prozessor ziehen Redakteure der Mac & i in der neuen Podcas…
 
Mit Sebastian Trepesch und Johannes Schuster Mit Hörbüchern kann man Literatur genießen, ohne selbst lesen zu müssen. Das ist sehr praktisch in der U-Bahn, am Strand, im Bett, auf dem Rad oder beim Autofahren. Spezielle Dienste wie Audible, Audioteka, BookBeat, Deezer, Nextory oder Thalia bieten eine breite Auswahl an Hörbüchern. Mac & i-Redakteur …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login