Hans Jürgen Jakobs öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs oder Textchef Christian Rickens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz beq ...
 
Loading …
show series
 
Morning Briefing vom 02.08.2021Der Chef des Immobilienkonzerns Vonovia wagt nach zwei gefloppten Versuchen erneut die Übernahme des Rivalen Deutsche Wohnen. Der Häuserkampf geht also weiter.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 29.07.2021Joe Biden treibt es zuweilen protektionistischer als Trump. Der US-Präsident propagiert jetzt ein stärkeres „Buy-American“-Programm seiner Regierung.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 28.07.2021Die drei US-Tech-Riesen Alphabet, Apple und Microsoft sind klare Gewinner der Pandemie: Die Höhe ihrer Quartalszahlen ist schwindelerregend.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 27.07.2021Immer mehr europäische Länder gewähren Menschen mit Corona-Impfschutz größere Freiheiten. In Frankreich soll zum Beispiel der "Pass Sanitaire" eingeführt werden.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 26.07.2021In Berlin stellt sich die Frage, wie es mit der Vakzin-Politik weitergeht. Eine potentielle Impfpflicht wird zum Debatten-Monster der zweiten Jahreshälfte.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 23.07.2021In der Bielefelder Pudding-Dynastie ist es acht Erben nicht gelungen, die Gruppe als Ganzes zu erhalten. Jetzt wird Oetker zerlegt, wie die Rinderschulter im Schlachthaus.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 22.07.2021Noch nie hat eine simple Erdgaspipeline so sehr polarisiert wie Nord Stream 2. Der nun verkündete Deal wirkt wie ein Kartenhaus, das man vor dem lauesten Windzug schützen muss.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 21.07.2021Als High-Tech-Vorzeigeland ist die Republik im jüngsten Katastrophenfall nicht aufgefallen. Das soll sich dank „Cell Broadcasting“ jetzt ändern.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 20.07.2021Die Furcht vor mehr Corona-Infektionen aufgrund der Delta-Variante lässt die Aktienkurse fallen. Besonders betroffen sind Flugverkehr, Touristik und Stahl.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 19.07.2021Das Wasser-Inferno ist unweigerlich zum Thema des Bundestagswahlkampfs geworden. Armin Laschet muss sich dabei schlechtes Reputationsmanagement bescheinigen lassen.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 16.07.2021Die Flut wirft Fragen der politischen Kultur auf - ohne einfache Antworten. Denn eine intakte politische Kultur lebt von beidem: Deutlichen Worten, aber auch Zurückhaltung.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 15.07.2021Dem Verbrenner droht der Freiheitsentzug auf Umwegen. Noch stärker wird jedoch die zweite Säule des EU-Klimapakets die deutsche Wirtschaft umwälzen.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 14.07.2021Die EU will den CO2-Ausstoss bis 2030 um 55 Prozent reduzieren. Dafür hat sie ein Umsetzungspaket mit insgesamt zwölf Verordnungen und Richtlinien geschnürt.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 13.07.2021Gestern speiste Merkel mit dem ukrainischen Präsidenten, am Donnerstag isst sie mit Joe Biden. Die netten Gesten können aber nicht vom Konflikt um die Nord Stream 2 ablenken.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 12.07.2021Milliardär Richard Branson hat es noch vor Jeff Bezos und Elon Musk ins All geschafft. Das ist offenbar nun das wahre Statussymbol der 2020er Jahre.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 09.07.2021Im zweiten Corona-Sommer regiert in Deutschland erneut der Attentismus. Die Debatte um die Luftfilter im Klassenzimmer zeigt das exemplarisch.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 08.07.2021Die frischgeimpfte und vom Lockdown befreite Bevölkerung in den Industriestaaten will endlich wieder shoppen. Doch viele Häfen arbeiten noch nicht auf Vor-Corona-Niveau.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 07.07.2021Die freie Fahrt für freie Bürger ist das globale Markenzeichen der Bundesrepublik. Deutsche Autobauer sehen ein Tempolimit aber inzwischen nicht mehr als Weltuntergang.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 06.07.2021China startet Untersuchungen gegen heimische Unternehmen, die kürzlich an die US-Börse gegangen sind. Daten sammeln ist wohl ok – aber nur wenn sie im eigenen Land bleiben.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 05.07.2021Elon Musk wird seine Tesla-Fabrik wohl erst zum Jahresende eröffnen können. Je länger sich die Planungsposse hinzieht, desto stärker gerät die ausufernde Bürokratie in die Kritik.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 02.07.2021Jeff Bezos hat mit Amazon ein Imperium erschaffen. Doch bei „Groß“ schwingt auch „großartig“ mit, und großartig ist bei Amazon längst nicht alles.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 01.07.2021Liechtenstein kämpft gegen das Image als Hafen für Steuerfluchtkapital. Die diskutierte Vermögenssteuer lässt das Interesse an dem Fürstentum aber wieder steigen.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 29.06.2021Ein US-Gericht hat die Wettbewerbsklage gegen Facebook zurückgewiesen. Der Marktwert des Tech-Konzerns übertraf erstmals die Eine-Billion-Dollar-Marke.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 28.06.2021Harvard-Professorin Shoshana Zuboff fordert einen politischen Gründergeist für die digitale Ära. Die EU sieht sie dabei in einer Führungsrolle.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 21.06.2021 Söder und Laschet präsentieren heute in schönster Eintracht das gemeinsame Wahlprogramm. Es lebt von Attacken gegen die anderen und von eigenen Versprechungen. Das ganze Interview mit Bernhard Fauser– General Manager bei HP finden Sie unter: https://tinyurl.com/NeueArbeitsweltHP…
 
Morning Briefing vom 18.06.2021In den USA hat sich die Ankündigung der Notenbank, die Zinsen 2023 anzupassen, positiv auf den Dollar-Kurs ausgewirkt. Nun will auch der Bundesbank-Chef ein Ende der Coronahilfen.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 17.06.2021Der Curevac-Impfstoff weist eine vorläufige Wirksamkeit von nur 47 Prozent auf. CEO Haas hatte auf „stärkere Ergebnisse in der Zwischenanalyse“ gehofft – und viele mit ihm.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 16.06.2021US-Präsident Joe Biden trifft heute auf Russlands Präsidenten Wladimir Putin. Biden will dabei rote Linien aufzeigen, Putin spricht von einem Tiefpunkt der Beziehung.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 14.06.2021Netanjahu geht mit den Worten „We will be back soon“ in die Opposition. Es darf vermutet werden, dass die innenpolitische Dauerkrise nun nicht aufgelöst wird.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 11.06.2021Bei Pannen, Pech und Patzern droht häufig eine Rücktrittsforderung. In einigen Fällen bleibt es jedoch bei Fast-Rücktritten – dabei kann Rückschritt auch Fortschritt bedeuten.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 10.06.2021Um das eigene Image aufzuwerten, will die US-Regierung 500 Millionen Pfizer-Impfdosen spenden. Eine selbstlose Geste – nachdem die eigene Bevölkerung bereits versorgt ist.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 09.06.2021Der US-Fiskus geht bei Milliardären wie Bezos, Musk oder Buffett fast leer aus. Das ergibt sich aus Steuererklärungen, die der Plattform ProPublica zugespielt wurden.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 08.06.2021Die Bafin will, dass der DSGV zur Vorsorge Milliarden Euro ins eigene Sicherheitssystem einzahlt. Sparkassen fordern, dass die Landesbanken das machen – die weigern sich aber.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 04.06.2021Bidens jüngste Executive Order verbietet US-Investitionen in 59 chinesische Firmen. Der Kapitalismus amputiert sich selbst, als Manöver im geopolitischen Krieg um die Macht.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 02.06.2021Die EU hat beschlossen, dass multinationale Großkonzerne künftig melden müssen, wo sie wie viel Steuern gezahlt haben. Ein „Meilenstein für Steuergerechtigkeit“ in Europa.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 01.06.2021Der Bundesfinanzhof sieht Handlungsbedarf, um eine drohende Doppelbesteuerung von Renten zu verhindern. Scholz kündigt Konsequenzen in der nächsten Legislaturperiode an.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 31.05.2021In NRW und Bayern gibt es konkrete Hinweise auf Betrug bei Testfirmen. Jetzt fällt auch den politisch Verantwortlichen auf, wie leicht Anbieter jeweils 18 Euro pro Test erhalten.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 21.05.2021Durch Corona steigt überall der Anteil der öffentlichen Ausgaben am Bruttosozialprodukt. Doch ein großer Staat ist noch lange kein starker Staat.Von Hans-Jürgen Jakobs, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login