Gruftschrecken öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Durch einen dritten Gruftschrecken verstärkt, wagen sich die Gruftschrecken in einen Dungeon mit 10 Ebenen. Sie schnetzeln sich durch Horden von Flammendämonen, schlechter Wortspiele und konkurrierender Fast Food-Unternehmen bis sie schlussendlich Beast-Man mit abgefeilter Seriennummer Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. Dass sie zwischendurch …
 
Die Gruftschrecken sind in dieser Folge äußerst modern unterwegs. Ein waschechtes D&D 5 -Abenteuer muss sich vor ihren gestrengen untoten Augen beweisen. Wird das Grab des Schwarzen Sandes ausreichend Old-Schooligkeit nachweisen können? Nun, immerhin hat es schwarzen Sand, eine wütende Banshee mit Werwolfbrüdern und eine äußerst abgefahrene Art und…
 
Heute reisen die Gruftschrecken in der Zeit so weit zurück wie nie zuvor und arbeiten sich für euch durch einen mächtigen Dungeon von einem Regelwerk. Aber sie haben sich wieder an die Oberfläche gekämpft und so erfahrt ihr weshalb sie ihre Gesichter bedecken müssen, wie viele KEP, ZEP und AEP sie unterwegs verdient haben, was ihnen die Fertigkeit …
 
In Xanadu, der Sommerresidenz des Kublai Khan haben die Gruftschrecken nicht nur einen erbarmungslosen Ohrwurm, sondern müssen sich auch noch der fürchterlichsten Gegnerin aller bisherigen Folgen stellen - der Zahnfee. Wird es ihnen gelingen, den Tempel wieder zu verlassen, den der Uhrmacher und seine Frau, die Modeschöpferin, semipermeabel verschl…
 
Heute folgen die Gruftschrecken der Spur des Platins. Oder ist es nur ein roter Hering... äh Meduserich. Was aber sicher ist: sie müssen sich vor Fallen in Acht nehmen. Wässrigen Fallen, schlammigen Fallen und aufrechtstehenden Waffen-Fallen, sodass ihre Kampfkraft schon arg dezimiert ist, bevor es in einen wirklich knallharten Endkampf geht. Wyrms…
 
In Folge 20 nehmen sich die Gruftschrecken zuerst ihren Stargast und dann den MEISTER und seinen Tempel des Todes zur Brust. Unterwegs treffen sie auf rosa Elefanten, Menschen ohne Gesicht und Alptraumdämonen. Im Tempel müssen sie sich dann aber an strenge Regeln halten und sollten möglichst wenig auffallen, um im großen Endkampf Lord Volde... äh d…
 
Das also ist des Pudels Cairn. Die Gruftschrecken erforschen ins Deutsche übertragene Hügelgräber, stolpern über dreifach gemoppelte Spielcharakterfiguren, das legendäre echsentötende Schwert Echskalibur und erleichtern sich auf der Trollette. Falls ihr noch keine Ahnung habt, was hier los ist - keine Sorge, das geht uns allen so. Knave von Ben Mil…
 
Shownotes Folge 18 Heute werden die Gruftschrecken in der Zeit zurückversetzt und finden sich inmitten der Wirren des 30-jährigen Krieges wieder und später sogar in römischen Katakomben - worüber sie recht unterschiedlich glücklich sind. Aber der Kult des Bobug... äh Joz'Quatl stimmt sie dann doch wieder deutlich milder. Auch verraten sie Geheimnis…
 
Dieses Mal müssen die Gruftschrecken zwischen Gelände-, klassischen und anderen Gefahren unterscheiden. Dabei erfahren sie, dass Luft und Nebel völlig unterschiedliche Dinge, dass unterirdische Höhlen-Enten ein Streitthema sind und versteinerte Dracheneier nicht zwingend gut aussehen müssen. Aber vor allem nehmen sie eines mit: "Geht nicht in Lava …
 
Die Gruftschrecken wälzen heute keine uralten Folianten, sondern ziehen kleine sechseckige Plättchen aus einem Beutel. Überrascht sehen sie sich einer umkämpften Stadt, einer All-inclusive-Pyramide und einem Blutaltar gegenüber. Wird das ihre uralten, ausgefallenen Geschmäcker zufriedenstellen, oder müssen sie sich direkt das nächste Abenteuer einv…
 
Es wird kalt und tödlich für die beiden Gruftschrecken. Das hält sie aber nicht davon ab, ein kühles Pilzbierchen zu zischen, einen Magier im Körper eines Riechzwergs zu verfolgen, sich mit einem Polarwurm anzulegen und historisches Zwergenwissen anzuhäufen, das in endlosen Dungeonräumen allerdings wenig hilfreich ist. Deadly Ice als PDF bei Drivet…
 
In dieser Episode begeben sich die Gruftschrecken in unbekannte Gefilde irgendwo unten am Fluss. Dort gibt es nicht nur Mäuse, sondern sogar Mausritter. Diese haben nicht nur zahllose Zufallstabellen im Gepäck, sondern verbreiten auch ein old-schooliges Spielgefühl, wie es einst nur Dave und Gary draufhatten. Dass die Mäuse der Maussiedlung Baumstu…
 
Angeführt von Sklorzi geht es für die Gruftschrecken in die Katakomben des Nekromanten, wo sie im Mini-Megadungeon einen vierarmigen Knochengolem den Boden fegen lassen sowie aus Sarkophagen herausbrechenden Untoten und einem göttlichen Drachenskelett begegnen. Der eklatante Mangel an Käse kann gerade noch durch einen Riesenchampignon kompensiert w…
 
Die Gruftschrecken begeben sich in den Tempel des Baalzebul und treffen auf die obligatorischen, hier aber nicht plotrelevanten Pilze, Badewannen, Fallen, Fallen und Fallen. Noch bevor sie auf einen Fürsten der Hölle treffen, wünschen sie sich tausendmal rechtschaffen-böse zu sein. Ist der Dungeon zu hart, sind sie zu weich! The Forgotten Temple of…
 
Die Gruftschrecken nehmen sich einen Liebling der modernen Old-School-Abenteuer vor, überschreiten die Grenze ins Feenreich und fragen sich, ob der edle Sir Chyde wieder mit seiner Wintertochter vereint werden wird. Auf dem Weg zum weißen Turm im Winterwunderland begegnen sie unter anderem tanzenden Skeletten, moosliebenden Trollen und betrunkenen …
 
Statt ins Dungeonslayers-Fäntelalter von Caera verschlägt es die Gruftschrecken im Rahmen des Podwichtelns in die ferne Cyberzukunft - genauer gesagt, in die Jahre 2020 und 2053 – von Night City und Seattle. Zylinder 4 - STICHT! Sagen aus Caera https://anchor.fm/sagenvoncaera
 
Für das Podwichteln mussten sich die Gruftschrecken laufende Männer, schwertschwingende Krieger mit nackten Oberschenkeln sowie knappbekleidete Hexen ansehen und auf ihre Rollenspieltauglichkeit prüfen.Im Gedächtnis blieben ihnen charismatische Showrunner, überdreht klischeehafte Nichtspielercharaktere, Echsenberater, ein Brunnen und ein fast nutzl…
 
Verstärkt durch Jasmin begeben sich die Gruftschrecken auf die Lendor-Inseln und wagen sich auf den Knochenhügel. Ob sie da wohl Verwandtschaft finden? Oder finden sie einfach nur heraus, dass auch TSR-Legenden nur mit Skeletten arbeiten? Immerhin ist der Gott des Spiels ihnen beim Wurf auf der Begegnungstabelle hold und sie treffen auf Todesbringe…
 
Shothuar – Diesmal betreten die Gruftschrecken die pilzigen Kavernen des sinisteren Shrooms, flüchten vor halb-verrückten Wesenheiten und dem hängenden Schnappwurz in ihren sanft-glühenden Stiefeln, tauchen ab in ghulverseuchte unterirdische Teiche und begegnen ungeahnt gigantischen farbwechselnden Pilzmonstern in ihrem Hort. The Pod-Caverns of the…
 
Untoten-Overflow im Spooktober. Die Gruftschrecken treffen in der Halle des Blutkönigs auf Vampire. Nicht auf Glitzer- oder kultivierte Ballsaal-Vampire, sondern auf solche die monströs, brutal und in ihren Motiven unverständlich sind. Der Blutkönig wird den Gold-Ennie wohl nicht umsonst bekommen haben. Wird es den Podcastern trotzdem gelingen Schw…
 
Mit einem "Bloink" erscheinen die beiden Gruftschrecken in eurer Dimension, unterhalten sich nur sehr halbherzig über Käse, dafür aber - nachdem sie auf 15 Seiten ihre Weisen befragt haben - lang und breit über Shakespeare. Ganz nebenbei erfahrt ihr in dieser Folge einiges über den ersten Retroklon OSRIC, oder wie es im Volksmund genannt wird "AD&D…
 
Die beiden Gruftschrecken waren bei Mhaire von Orkenspalter TV zu Gast und besprechen mit ihr The Waking of Willowby Hall. Dabei geht es um nicht reglementierte Gänse, um giganteske 4B Bleistifte in Bart-Zufallstabellen und ausnahmsweise um viel zu wenig Käse. Aber vielleicht mundet die Folge ja dennoch. Orkenspalter TV Homepage www.orkenspalter-tv…
 
Überraschenderweise schlagen die Herzen der Gruftschrecken noch. Und zwar für ihre Hörer*innen. So nehmen die beiden Podcaster fast spontan eine Sonderepisode auf und besprechen 9 unterschiedlichste Retroklone. Dabei kommen sämtliche D&D-Versionen von OD&D bis hin zu D&D 5 zur Sprache. Die Frage ob nun aufsteigende oder absteigende Rüstungsklasse t…
 
Die Enttäuschung wird immer größer. Schon Folge 4 und noch immer gibt es keine Zerwürfnisse zwischen den beiden Podcastern. Noch viel schlimmer - sie sind gemeinsam enttäuscht über das Fehlen eines veritablen Endkampfs. Immerhin ziehen einige kleine Begegnungen mit einäugigen Riesen und lamahütenden Einsiedlern ihre Mundwinkel etwas nach oben. Blei…
 
In der heutigen Folge sprechen Moritz und Benjamin über verfallene Königreiche, duellieren sich magisch, begegnen elfentötenden Eichhhörnchen und kämpfen weiter, obwohl ihnen untote außerirdische Magier aus den Rücken wachsen. Fight On Magazine Titelbild der Ausgabe 1 PDF der Ausgabe 1 Printversion der Ausgabe 1 Yellow King Productions Elder…
 
In der heutigen Folge stellen Moritz und Benjamin Möglichkeiten vor, Monster, Schätze und Höhlen zu optimieren, sprechen über Käse, Festungen, Farmen sowie Schafintrigen und haben mal wieder viel zu viele Artikel aus dem Knock! Magazin ausgewählt, um sie in einer Folge unterzubringen. Knock! Magazine von Merry Mushmen Gavin Norman OSE Dorpcast Vaga…
 
In der heutigen Folge tragen die Gruftschrecken zum Verständnis des old-schooligen Spielstils bei, kriegen die Spieler*innen ans Denken und tanzen den Würfeltanz des Todes. Yellow King Productions Mario Bühling - Illustrator Principia Apocrypha Ben Miltons Youtube-Kanal Questing Beast 11 Ways to be a better roleplayer Elder (Band)…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login