show episodes
 
Artwork

1
Wurst-Käse-Salat

Christoph Gosteli, Timo Jost

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Willkommen bei Wurst-Käse-Salat, DEM Podcast zum Thema Männlichkeit(en) mit Christoph Gosteli und Timo Jost. Anders als das schwer verdauliche Essen, auf das unser Name anspielt, bieten wir in unserem Podcast eine leicht verdauliche, unterhaltsame und gleichzeitig tiefgehende Auseinandersetzung mit Männlichkeit(en). Wir sprechen über unsere eigenen Erfahrungen, werfen einen Blick in unseren Berufsalltag der Männerberatung, kritisieren aktuelle Männerthemen oder analysieren auch einfach mal e ...
  continue reading
 
Alle reden vom "Business Case Diversity". So sehr, dass das Buzzword Bingo häufig garnicht mehr aufhört und mehr Verwirrung als Klarheit schafft. Welche Maßnahmen können wie umgesetzt werden, um diverser zu recruiten oder mehr Frauen in Führung zu bringen? Dabei geht es eigentlich zuallererst um etwas ganz anderes. Vielfalt beginnt im Kopf und vor allem: bei uns selbst. Es geht darum für "Andersartigkeit" offen zu sein - als Unternehmen aber auch als Individuum und damit offen für Veränderun ...
  continue reading
 
Dieser Podcast ist für alle Eltern, die Lust haben, neue Wege zu gehen und ihre Elternschaft gleichberechtigt und feministisch leben wollen. Eltern, die wirklich gemeinsam Verantwortung für alle Arbeiten innerhalb des Paar- und Familienlebens übernehmen möchten und Vereinbarkeit gemeinsam gestalten wollen. Hier gibt es Gedanken und Gesprächsanstöße für eine Elternschaft in Balance!
  continue reading
 
Einblicke, Ausblicke, Weitblicke aus dem Berater:innen-Alttag. Die Podcast-Macher:innen und Neuwaldegger Berater:innen Insa Meier und Lorenz Gareis interviewen Kolleg:innen, externe Expert:innen und einander. Ihre Themen u.a.: Systemische Organisationsentwicklung, Führungsentwicklung, Coaching, Purpose, agile Transformation. Offen berichten sie von ihren High- und Lowlights, von der Arbeit mit unseren Kund:nnen und in unseren Weiterbildungsprogrammen, von Herausforderungen im Daily Business, ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Ok, als wir diesen Podcast aufgenommen habe, war es eine Woche bevor wir sicher wussten, dass der FC St. Pauli wieder in die erste Bundesliga aufsteigt - daher vorneweg: Einen fetten Glückwunsch 🚀 Auch wenn wir weniger über das, was auf dem Platz passiert, sprechen, sondern vielmehr über das, was neben dem Platz in der Organisation passiert, können…
  continue reading
 
Sie ist rachsüchtig, besessen, manipulativ und der Albtraum aller hetero Männer: Die “Crazy Ex Girlfriend”. Ein Trope, den man oft in Thrillern oder Comedies findet. Zum Beispiel in Filmklassikern wie “Fatal Attraktion”, “Obsessed” “Gone Girl” oder “Vanilla Sky” . Die “verrückte Exfreundin” kann nicht mit Ablehnung umgehen und macht deshalb dem Man…
  continue reading
 
Männer suchen sich selbst gehen in den Wald zu Männerseminaren oder zu Männercoaches. Aber finden sie, was sie suchen? Ist diese 'neue' Männlichkeit wirklich eine neue? - Oder ist es nur ein alter Wein in neuen Schläuchen? Timo und Christoph gehen darauf ein und nehmen Stellung zu den SRF-Formaten, die sich um die vermeintlich neue Männlichkeit dre…
  continue reading
 
In dieser Podcast-Folge geht es um unerwartete Wendungen und den Umgang mit Erschöpfung. Ursprünglich geplant war etwas ganz Anderes, doch das Leben hatte andere Pläne. Nach einer Phase der Erschöpfung und Wut endete meine Festplatte auf dem Boden und die geplante Folge war verloren. In dieser improvisierten Folge erfährst du deswegen, was ich aus …
  continue reading
 
Männer sind überproportional in radikalen Gruppen vertreten und tendieren signifikant häufiger dazu, extremistische Ansichten und gewalttätige Männlichkeitsnormen zu unterstützen. Dies ist die Kernaussage des Bericht "Der Faktor M" von männer.ch. Zusammen mit dem Gesamtleiter von mäner.ch Markus Theunert schauen wir auf die Dynamiken männlicher Rad…
  continue reading
 
Welche Rolle spielt unsere Persönlichkeit im Arbeitskontext? Eine Frage, mit der wir uns indirekt sicher immer mal wieder, jedoch wirklich fundiert und ausführlich, eher selten auseinandersetzen. Dabei ist klar: Wer sich selbst gut kennt, die eigene Persönlichkeit, das damit einhergehende Verhalten, die eigenen Motivationstreiber sowie eine fundier…
  continue reading
 
Als Elternteil wird man mit einer Herausforderung immer wieder konfrontiert - dem Loslassen. Jeder Entwicklungsschritt des Kindes, von den ersten Schritten bis zum Auszug, ist mit Loslassen verbunden. Außerdem müssen gerade wir Mütter uns immer wieder den Rollenerwartungen der patricharchalen Gesellschaft stellen und entscheiden, welche wir annehme…
  continue reading
 
#94 Sexuelles Erwachen junger Frauen im Film - empowernd oder exploitative? Emma Stone wurde für ihre Rolle der Bella Baxtor im Film “Poor Things” mit einem Oscar ausgezeichnet. Doch der Film von Regisseur Yorgos Lanthinmos hat gerade wegen seiner Hauptfigur durchmischte Reaktionen ausgelöst. Die einen sehen in “Poor Things” eine Geschichte über Wi…
  continue reading
 
Warum sollte man als Mann feministisch sein? Einige finden Feminismus sei gar nicht mehr nötig und andere brauchen eine Anleitung dafür. Feminismus scheint viele Männer zu verunsichern, und sie distanzieren sich entsprechend davon. Dabei ist die Verunsicherung ein erster Schritt zur Reflexion und zur Aktzeptanz, dass die Welt Feminismus unbedingt b…
  continue reading
 
Viele Mütter können sich damit identifizieren: Das Gefühl von Schuld, wenn sie alleine Zeit verbringen, ohne ihre Kinder. Oder das schlechte Gewissen, kein schlechtes Gewissen zu haben. Die gesellschaftliche Überhöhung des Mutterbildes suggeriert, dass unsere Existenz als Frau hauptsächlich durch die Fürsorge für andere definiert wird. In dieser Ep…
  continue reading
 
Rap ist so gross und kommerziell wie noch nie! Auf den ersten Blick scheint er immer noch sehr männerdominiert, auf den zweiten wird klar, dass er weiblicher und queerer wurde. Und zeitgleich scheint es einen Backlash zu geben. Woher kommt Rap? Was hat er mit Männlichkeit zu tun? Und ist Rap ein guter Aufhänger um mit männlichen Jugendlichen ins Ge…
  continue reading
 
Insa Meier und Friederike Machemer mit Praxis-Beispielen, Impulsen und Take-aways direkt aus der Beratungspraxis Oft steht das Thema "Rollen" am Beginn der Veränderung in Richtung Selbstorganisation, dann wenn alte Strukturen aufgebrochen werden, an "Macht" gearbeitet wird oder den Mitarbeitenden ein attraktiveres Arbeiten ermöglicht werden soll. D…
  continue reading
 
Führung im Tandem - immernoch eher die Ausnahme als die Regel in unserer Arbeitswelt. Und im Sport Business Agentur-Welt ebenfalls ein mehr rares Gut. Geht doch garnicht in einem so busy Arbeitsumfeld & Projektgeschäft, oder? Doch, klar, sagen Eva-Maria Seidl & Anja Hirschberger von act.3. Sie führen gemeinsam seit knapp einem Jahr als Heads of pur…
  continue reading
 
Einige werden es mitbekommen haben; bei Financial Times und anderen war zu lesen, bei unter 30 jährigen ließe sich weltweit ein Trend feststellen. Die Erkenntnisse: Männer rücken weiter nach rechts, Frauen werden progressiver. Der Unterschied sei so stark, dass man von einer „Political Ideology Gender Gap“sprechen könne. In keiner anderen Generatio…
  continue reading
 
Kaum ein Ereignis stellt die Dynamik einer Partnerschaft so sehr auf den Prüfstand wie die Ankunft des ersten Kindes. In dieser kritischen Phase treffen Stress, Schlafmangel und unterschiedliche Erwartungshaltungen aufeinander. Doch wie können Eltern dafür sorgen, dass niemand in der Familie mit der Sorgearbeit allein gelassen oder finanziell benac…
  continue reading
 
Wie wird Männlichkeit gemacht und hergestellt? Was im Fachjargon doing gender oder doing masculinity genannt wird besprechen Christoph und Timo in der Folge Performance. Nebst der Theorie, wo Männlichkeit überall produziert wird, sprechen wir über ganz persönliche Meinungen, was männlich ist. Dafür haben wir 10 Menschen gefragt, wann sie sich am mä…
  continue reading
 
Unterschätzen wir die wahre Last, die Männer durch ihre Rolle als Ernährer tragen? Ist es an der Zeit, die Financial Load verstärkt in den Fokus von Vereinbarkeits- und Gleichberechtigungsdebatten zu rücken? Und kann eine 50:50 Aufteilung wirklich funktionieren, wenn der Mann mehr verdient? Eine kritische E-Mail von einer Podcast-Hörerin hat mich z…
  continue reading
 
Während du diese Zeilen liest schauen mind. 1000 Männer gerade Pornos. Kaum etwas ist so omnipräsent und gleichzieht tabuisiert wie Pornografie-Konsum. Timo und Christoph sprechen über den Zusammenhang von herrschenden Männlichkeitsvorstellungen und Pornos, darüber wie Pornos den Solosex vieler Männer bestimmt und wie man(n) sein Pornokonsum veränd…
  continue reading
 
Es ist wieder Zeit für eine neue Deep Dive Session. Dieses Mal zum viel thematisierten und dennoch irgendwie noch unterschätzten Thema: Leadership.Hostin Johanna Mühlbeyer hat dafür Julia Brinker, Executive Client Service und seit 2022 Mitglied der Geschäftsleitung bei der Agentur Jung von Matt SPORTS zu Gast. Julia ist seit knapp 18 Jahren in der …
  continue reading
 
Der sogenannte Mutterinstinkt ist ein seit vielen Jahrhunderten geprägter Mythos, der die Bedeutung der Mutter über alle weiteren Bezugspersonen erhöht. Er ist mittlerweile wissenschaftlich widerlegt - dennoch hält sich die Idee hartnäckig in unserer kulturellen Prägung von Mutterschaft fest. In dieser Folge spreche ich mit Annika Rösler, die zusam…
  continue reading
 
Wer heutzutage datet, kann schnell mit der Frage konfrontiert werden, wie es um die eigene feminine oder maskuline steht. Denn - so kursiert es zu tausendfach auf Social Media - wer diese Energien in Balance bringt, wird erfolgreich in der Liebe, sowie allen anderen Lebensbereichen sein. Dieser Trend verkauft sich als neospirituelles Empowerment: F…
  continue reading
 
Im Januar nehme ich mir durch meine alljährlichen Podcast-Pause gerne ganz bewusst Zeit, um mir in Ruhe Gedanken zu machen und langsam in das neue Jahr zu starten. Ein paar meiner Gedanken möchte ich heute mit euch teilen. Sie drehen sich vor allem um das innere / psychologische Patriarchat und wie es Mutterschaft beeinflusst. Von der Perfektionism…
  continue reading
 
Gefühlt in JEDER Dokumentation über Männlichkeit hören wir ihn: Herbert Grönemeyer wie er über Männer singt. 2024 wird der Song 40 Jahre alt, Grund genug für einen Deep Dive in die Lyrics!Diese Folge wurde im Juni 2023 aufgenommen und erscheint (nach einiger Bearbeitung ) am 4. Februar 2024! Exklusiv für euch um die Wartzeit zur zweiten Staffel zu …
  continue reading
 
1 Mrd. USD Umsatz mit Frauen Spitzensport weltweit - eine nie dagewesene Summe: Das ist die Prognose von Deloitte in ihrem jüngst erschienen Sports Report 2024. Und dabei nehmen die Medienerlöse mit 27% Platz 2 und damit eine Größe von 340 Mio USD ein. Überraschen diese Zahlen? Das wollen wir von Medienrechte-Expertin Annika Rody von Sport1 genauer…
  continue reading
 
Was haben Whichtok, Krypto-Bros, Lifecoaches, und die damaligen Kolonisatoren Amerikas gemeinsam? Sie alle glauben an die Kraft der Manifestation. Manifestation besagt, dass wenn man eine Sache will, dann wird man sie bekommen. Alles was man dafür tun muss, ist fest daran glauben und es “in die Existenz sprechen” Man sollte sich am besten so Verhal…
  continue reading
 
2023 ein Jahr zwischen Beschissenheit und Highlights. Zwischen Sexismus und der Gewissheit: Aufgeben ist keine Option! Wir schauen zurück auf ein Jahr in welchem unser Podcast zur Welt kam und endlich endlich verraten wir weshalb er Wurst-Käse-Salat heisst. Interview Christina Clemm: https://www.woz.ch/2337/patriarchale-gewalt/alle-kennen-opfer-abe…
  continue reading
 
Viele kennen den Gender Pay oder den Gender Care Gap, aber was hat es eigentlich mit dem Gender Leisure Gap auf sich? Um eine ungerechte Verteilung in einer Elternschaft zu erkennen, hilft es oft schon, sich anzuschauen, wie die Freizeit der Partner*innen verteilt ist. Frauen, besonders erwerbsarbeitende Mütter, haben im Durchschnitt weniger Freize…
  continue reading
 
Hey Brudi! Bro! Bre! Was steckt hinter dem Zelebrieren von Männerfreundschaften und was haben sie mit gesellschaftlichen Machtverhältnissen zu tun? Wir schauen auf die problematischen Aspekte von Männerfreundschaften aber auch wie sie Räume für Männer schaffen könnten, wo ihre Unsicherheiten und Gefühle Platzen finden können.…
  continue reading
 
Rückschau auf 15 Jahre agile Transformationen Unser Podcaster Lorenz Gareis empfängt Frank Boos, Neuwaldegger Urgestein und Autor u.a. des Buchs "Moving Organizations", in unserem Studio. Gemeinsam blicken sie zurück auf unterschiedliche Organisationen, die sich auf die Reise der "agilen Transformation" gemacht haben. Als Metapher finden sie den La…
  continue reading
 
Zack, da ist 2023 fast vorbei. So kommt es uns zumindest vor. Dabei kann man echt nicht behaupten, das wenig passiert sei. Maxi war schwanger, hat ein Kind bekommen und damit einen ganz neuen Lebensabschnitt begonnen. Alice war drei Monate in Los Angeles, hat ein Buch geschrieben, veröffentlicht und ist im Herbst damit auf Tour gegangen. Auch wenn …
  continue reading
 
Das Sportjahr 2023 war mit Blick auf Frauenfußball und Frauen im Fußball ereignisreich: Vom erstmaligen Vorrunden WM-Aus der Frauen bis zur neuen DFB Sportdirektorin für Frauenfußball Nia Künzer können wir auf und neben dem Platz auf so Einiges zurückblicken. Und mit wem geht es besser als einer Expertin für Fußball, Managerin, ehemaligen Nationalt…
  continue reading
 
Wahrscheinlich können alle Eltern bestätigen, dass sich die Beziehung zueinander durch das Elternwerden verändert. Manche wachsen vielleicht noch mehr zusammen, aber für viele wird diese extra Aufgabe auch zur Beziehungsprobe. In dieser Folge spreche ich mit Claudia Hildebrandt, systemische Coachin und Elternberaterin, die sich auf Beziehungsfragen…
  continue reading
 
Es scheint ein Art Reflex zu sein, kaum spricht man davon wie Frauen und finta-Personen diskriminiert werden, hört man: „aber die Männer!". In dieser Folge sprechen wir über Privilegien und machen uns Gedanken darüber, inwiefern Männer in unserer Gesellschaft privilegiert sind. In welchen Lebensbereichen sind männliche Privilegien anzutreffen und w…
  continue reading
 
Neurodiversität? Schon mal davon gehört? Vielleicht noch nicht und dennoch ist eigentlich etwas, was wir gehört haben sollten. Neurodiversität ist ein Begriff, der die Vielfalt der individuellen neurologischen Unterschiede und Variationen im menschlichen Gehirn beschreibt. Im Kontext von Neurodiversität werden in der Regel neurologische Bedingungen…
  continue reading
 
Advent, Advent, die Mutti rennt? In der (Vor-)Weihnachtszeit gibt es eine Vielzahl zusätzlicher Mental Load Aufgaben, die organisiert und bedacht werden wollen. Oft bleiben diese an den Müttern hängen. Um das zu vermeiden, empfehle ich sehr, ein extra Elternteam-Meeting einzuberufen und diese, leider oft sehr stressige Zeit, gemeinsam zu planen. Ic…
  continue reading
 
"Nachdem wir in Folge 6 den Fokus auf Jordan Peterson gelegt haben, nehmen wir in Folge 7 die rote Pille, verlassen die Matrix und werden zu echten Top-G's – zumindest wenn es nach Andrew Tate ginge. Was steckt hinter seinem Geschäftsmodell, das offensichtlich aus Hass Geld machen will? Und wie geht man mit jungen Männern um, die offensichtlich von…
  continue reading
 
Noch nie gab es eine so lange Folge Feuer und Brot. Aber es gibt auch viel zu sagen. Seit dem 7. Oktober scheinen Fronten überall auf der Welt verhärtet. Der Krieg in Gaza polarisiert wie lange kein anderes Thema es gemacht hat. Antisemitismus und Rassismus werden ganz offen in Deutschland ausgetragen. Und während sich Menschen auf Social Media geg…
  continue reading
 
15 Jahre Agentur-Business - das muss einem eine:r erstmal so schnell nachmachen. Denn auf diese Zeitspanne kann Holger Hansen, heute Executive Director Sports bei Accenture Song, zurückblicken. Stationen in kleineren und größeren Agenturen wie Butter oder Scholz&Friends brachten ihn dann auch relativ früh in Berührung mit der Sportwelt, in der er s…
  continue reading
 
Seit circa sieben Wochen sind wir nun zu fünft und ich melde mich mit einer neuen Podcastfolge zurück aus dem Wochenbett und - wie passend - beantworte in dieser Folge die Fragen meiner Instagram-Community zur gleichberechtigten Aufteilung im Wochenbett. Ich gehe auf eure persönlichen Fragen und Sorgen ein und teile dabei meine Erfahrungen aus den …
  continue reading
 
Jordan Peterson und Andrew Tate erreichen mit ihren Videos ein Millionenpublikum und bieten vielen Männern eine vermeintliche Orientierung. In Folge 6 legen wir vorerst den Fokus auf Jordan Peterson: Als Vertreter der Evolutionspsychologie leitet er aus dem Verhalten von Hummern Handlungsanweisungen für Männer ab. Sind Männer also nichts anderes al…
  continue reading
 
Home Office, Mobiles Arbeiten, Remote Work - alles Begriffe, die zumindest seit der Corona Pandemie mehr als bekannt sind und auch immer mehr zum "Standard" in unserem Arbeitsleben gehören. Und zu Recht: ein Großteil der Arbeitnehmer:innen sagt, dass sie ihren Arbeitgeber bei nicht vorhandenen Möglichkeiten von mobilem Arbeiten wechseln würden. Abe…
  continue reading
 
Männer und Täterschaft. Darüber sprechen wir in der fünten Folge. Wir werfen einen genauen Blick auf die vielschichtigen Aspekte von gewalttätigem männlichem Verhalten. Was steckt dahinter? Und wie kann man(n) Wege zu einem gewaltfreien Leben aufzeigen? https://www.deutschlandfunkkultur.de/ist-die-kritische-maennlichkeit-am-ende-podcast-dlf-kultur-…
  continue reading
 
In dieser Podcastfolge beantworte ich gemeinsam mit Johanna Fröhlich Zapata von “Alltagsfeminismus” Fragen meiner Instagram-Followerinnen zum Thema feministische Mutterschaft. Johanna teilt in ihrem Podcast immer wieder neue Perspektiven und Gedanken zum Thema feministische Mutterschaft und nun auch zusätzlich in ihrem neu erschienenen Buch “Das Bu…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung