FBI öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast „Die Spur der Täter“ öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
Ein Akte X-Podcast mit Oliver und Hendrik. Wir sezieren die Mystery-Serie "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI", die in den 90er Jahren ein popkulturelles Phänomen war. - 11 Staffeln, 218 Episoden, 2 Kinofilme, UFO-Mythologie, Monster-der-Woche und mehr... - Alle 2 Wochen eine neue Podcast-Episode!
 
Ab Mai geht es in die zweite Staffel von "Macht und Millionen". Auch dann geht es wieder um Betrug, Korruption, Spionage — und manchmal auch um Gewalt. Die Journalisten Solveig Gode und Kayhan Özgenc sprechen über spektakuläre Wirtschaftskrimis, die genau so in Deutschland passiert sind. Mit eigenen Recherchen über schillernde Millionäre und Manager, aber auch über Menschen von nebenan, die zu Tätern und Opfern wurden. Hörermail an: podcast@businessinsider.de Instagram: instagram.com/machtun ...
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Wir stellen die brennenden Fragen unserer Zeit. Die Redaktion liefert die Antworten und die Hintergründe. Von Politik und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Alle Podcasts von DER STANDARD. Leitung: Zsolt Wilhelm (CVD Audio) Moderation & Produktion: Zsolt Wilhelm, Antonia Rauth, Philip Pramer | Musik: audioBoutique | Grafik: Wolfram Leitner
 
Das ist "Die Presse" zum Hören. Der Newscast der Tageszeitung erscheint fünf Mal pro Woche, von Dienstag bis Samstag, täglich um 6 Uhr Früh. Die Redaktion der "Presse" sagt heute, was morgen wichtig wird und nimmt Sie mit auf Recherche und zu spannenden Gesprächspartnern. Wir erzählen Geschichten. Gastgeberin ist Anna Wallner. Audio und Produktion: Georg Gfrerer/ www.audio-funnel.com. Grafik: David Jablonski.
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast "Die Spur der Täter" öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
Die Zukunft gehört uns! Unter diesem Motto checken Dušan und Kotaro im KURZSCHLUSS regelmäßig Gadgets, beobachten gemeinsam den spektakulären Clash von digitaler und physischer Welt, diskutieren den neuesten Social Media-Zirkus und teilen ihre aktuellen Lieblingstools.
 
Loading …
show series
 
Staffel 5 Folge 18 Mulder ermittelt undercover bei einer terroristischen Vereinigung und gerät dabei zwischen die Fronten eines Machtkampfes innerhalb der Terrororganisation. Um seine Tarnung nicht auffliegen zu lassen, muss er an einem Banküberfall teilnehmen ...Von Pro 7 Maxx
 
Drogenschmuggler verstecken Rauschgift in ausgehöhlten Ananasfrüchten oder in Thunfischdosen, abgesprochen über die angeblich verschlüsselte App "AN0M". Aber die Polizei konnte alles mitlesen. Es gab weltweite Razzien gegen das Organisierte Verbrechen. In Deutschland lag der Schwerpunkt in Hessen und NRW. Aber es gab auch Verhaftungen in der Region…
 
Über die spektakuläre Mega-Razzia von FBI, Europol und australischen Behörden bei der 800 Menschen verhaftet wurden spricht Klemens Patek von der "Presse" mit Anna Wallner. Allein in Österreich waren 400 Ermittler an der Operation Achilles beteiligt, wie sie hierzulande heißt, so wurden 87 Kriminelle verhaftet und 707 Kilo Drogen sowie 35 Waffen un…
 
Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis „Du bist, was deine Rendite ist.“ Nach diesem Motto lebte der deutsche Ex-Hedgefonds-Manager und Ex-Milliardär Florian Homm jahrzehntelang. Immer höher, schneller, weiter. Er besaß Privatjets, Yachten und sogar einen eigenen Zoo. In der Öffentlichkeit ließ sich Homm gern Zigarren rauche…
 
Ermittler haben weltweit mit einem Schlag über 800 Mitglieder krimineller Vereinigungen gefasst. Wie das dank manipulierter Handys und einer App gelang Bei der Aktion "Trojan Shield", wie sie in Europa genannt wurde, haben Ermittler weltweit hunderte Mitglieder krimineller Organisationen gefasst. Möglich machten den Megacoup manipulierte Handys, di…
 
Staffel 5 Folge 17 Nach einem Kirchgang wird die religiöse Scully von einem Priester gebeten, den mysteriösen Tod eines gelähmten Mädchens aufzuklären. Die kleine Dara soll kurz vor ihrem Tod durch einen Blitzschlag plötzlich wieder Laufen gekonnt haben, und ihre verkohlte Leiche wurde in einer knienden Gebetshaltung gefunden ...…
 
Staffel 5 Folge 11 Bei einer bizarren Schießerei gerät der berühmte Computerpionier Donald Gelman ins Kreuzfeuer und wird von Kugeln durchsiebt. Bei ihren Ermittlungen finden Mulder und Scully heraus, dass Gelman wahrscheinlich das Opfer einer außer Kontrolle geratenen, künstlichen Intelligenz wurde ...…
 
Staffel 6 Folge 6 Die beiden FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully observieren an Heiligabend ein Haus, in dem es angeblich spukt. Dabei werden sie mit dem Ehepaar Maurice und Lyda konfrontiert, das 1917 gemeinsam Selbstmord begangen hatte. Und es sieht ganz so aus, als hätte dieses Paar inzwischen drei weitere Ehepaare in den Selbstmord getrieben…
 
Staffel 5 Folge 19 Ein kleiner Radiosender erhält ein Band, auf dem eine Stimme behauptet, in der Plattenfirma "VinylRight" würde ein Monster sein Unwesen treiben. Mulder will diesen scheinbar lächerlichen Vorwurf kurz überprüfen, um ihn zu den Akten legen zu können, als er von einem Angestellten der Firma als Geisel genommen wird ...…
 
Staffel 2 Folge 19 Brick fühlt sich gedemütigt: Er muss die abgetragenen Klamotten seines Cousins tragen. Währenddessen hat Mike die Schnauze voll von Axls Unordnung: Überall im Haus lässt er seine Schmutzwäsche herumliegen. Kurzerhand verbietet er ihm, am wichtigsten Basketballspiel der Saison teilzunehmen.…
 
Wie der neue 3G-Nachweis funktioniert und wieso er ein Beispiel für die hinkende Digitalisierung unserer Behörden ist Ist der Grüne Pass einmal da, soll trotz Corona vieles leichter werden. So lautete zumindest das einstige Regierungsversprechen. Nun ist der digitale Nachweis für Getestete und Genesene auch für Geimpfte verfügbar, doch wirklich run…
 
** Werbung ** Wie verändert die Digitalisierung die Banken und Versicherungswirtschaft? Und: Welche Bereiche sind konkret betroffen? Antworten geben im Rahmen der Initiative #nextlevel die Experten Helmut Fallmann, Mitgründer und Vorstandsmitglied der Fabasoft AG, Erich Lehner, Managing Partner Markets bei EY Österreich, Sonja Steßl, Vorstandsdirek…
 
In dieser Episode besprechen eure Hosts Oli & Hendrik: "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" Staffel 3, Episode 6 - "Fett" Erstausstrahlung: 3.11.1995 (FOX), 6.03.1997 (Pro7) In Cleveland trifft sich ein Paar, das sich im Internet kennengelernt hat, im Auto. Der Mann, Virgil Incanto, erstickt sein Date, Lauren, mit einer gallertartigen Substanz…
 
Wir lesen Texte aus dem „Spectrum“. Diesmal zu hören: Radek Knapp der sich pointiert über die großen und kleinen Lügen der Menschen Gedanken gemacht hat. Es liest Julia Pollak. Für das "Spectrum", die Samstagsliteraturbeilage der "Presse" hat sich Schriftsteller Radek Knapp über das Lügen und die vielen Facetten dieser all zu menschlichen Eigenscha…
 
Wie Korruption in Österreich in der Politik und im Alltag stattfindet, wieso sie so schwer zu ahnden ist und wie ein Volksbegehren dagegen vorgehen will Nicht erst seit dem Ibiza-Video hegen viele Österreicher den Verdacht, dass in der heimischen Politik oft eine Hand die andere wäscht. Aber nicht nur dort wird geschmiert, bestochen und gemauschelt…
 
Im Wiener Rüdigerhof empfing Josef Hader Journalisten und Journalistinnen zum Gespräch wenige Tage nach der Premiere seines neuen Programms „Hader on Ice“. Nach 17 Jahren ist es das erste neue Bühnenstück Haders. Sein Humor hat an Treffsicherheit mit den Jahren nicht verloren, ganz im Gegenteil: Die zusätzlichen Jahre haben im höchstens mehr Inhalt…
 
Die Regierung hat weitreichende Öffnungsschritte ab 1. Juli verkündet. Wie sie aussehen und ob sie uns noch auf den Kopf fallen werden Clubbesuche, volle Stadien, Fortgehen ohne Sperrstunde – ab 1. Juli ist das endlich wieder möglich. Nur die gelockerte Maskenpflicht und die Drei-G-Regel bleiben bestehen, ansonsten steht uns ein Sommer wie früher b…
 
Anfang Juni haben sich die sieben führenden Industrieländer (G7) auf ein Grundgerüst für eine weltweite Steuerreform geeinigt. Großkonzerne wie Amazon, Google und Co. sollen demnach eine Mindestssteuer von 15 Prozent leisten. Aber was genau bedeutet das? Die Wifo-Ökonomin Margit Schratzenstaller erklärt David Freudenthaler in dieser Folge, wer die …
 
Nicht nur der Sport spielt bei der Fußball-EM eine Rolle: Wie im Hintergrund politische Konflikte und wirtschaftliche Interessen die Euro lenken Egal ob sportbegeistert oder nicht – man kommt im Moment kaum umhin, zumindest ein bisschen von der Fußball-EM mitzubekommen. Aber während die meisten sich insbesondere Gedanken über das Abschneiden ihrer …
 
Am Ende von Joe Bidens Europatrip kommt der Höhepunkt, sein Treffen mit Wladimir Putin in Genf. In dieser Folge spricht Thomas Vieregge aus der Außenpolitik der "Presse" über Bidens erste Auslandsreise als US-Präsident, seine Wurzeln in Europa und was von seinem Treffen mit Putin zu erwarten ist, den er erst vor kurzem einen "Killer" nannte. Mehr z…
 
Was für und was gegen den Vorschlag der SPÖ spricht und wieso sich die ÖVP so heftig gegen raschere Einbürgerungen auflehnt Sollte es für Migranten und Migrantinnen leichter sein, Österreicher oder Österreicherinnen zu werden? Die SPÖ sagt Ja und fordert nun "einen Rechtsanspruch auf die Staatsbürgerschaft nach sechs Jahren des rechtmäßigen Aufenth…
 
Warum die EZB am E-Euro bastelt Die EZB denkt laut über die Einführung des E-Euros nach. Worin er sich vom Euro wie wir ihn kennen unterscheidet und was dessen Einführung für das beliebte Bargeld bedeuten würde. Das bespricht Michael Mayrhofer mit Madlen Stottmeyer aus dem „Presse“-Wirtschaftsressort. Mehr zum Thema: Wie der „Digital Euro“ die Geld…
 
Staffel 4 Folge 23 Mulder bittet Scully, ihm in Providence, Rhode Island, behilflich zu sein. Als Scully dort eintrifft, findet sie Mulder völlig verwirrt vor: Er kann sich an nichts erinnern. Als das Ehepaar Amy und David Cassandra tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Mulder, doch Dana Scully kann ihn entlasten. Die beiden Agenten kommen d…
 
Staffel 4 Folge 19 Die beiden Biochemiker Jason Nichols und Lucas Menand streiten gerade über Forschungsergebnisse, als ein alter Mann Lucas' Tod voraussagt. Die beiden halten den Mann für übergeschnappt. Tatsächlich stirbt Lucas, und Jason wird nun des Mordes verdächtigt. Natürlich glaubt niemand die Geschichte von dem alten Mann - bis auf Special…
 
Das erste EM-Wochenende ging unter die Haut: Wie es dem Dänen Eriksen nach seinem Zusammenbruch geht und wie Österreich nach dem historischen Sieg dasteht So schnell kann sich die Stimmung drehen: Mit dem Auftaktsieg Österreichs gegen Nord Mazedonien am Sonntag ist die Fußball-Europameisterschaft auch hierzulande Thema Nummer 1. Denn es war nicht n…
 
Wir lesen Texte aus dem „Spectrum“. Diesmal zu hören: Tonio Schachinger und sein Essay zu Geist und Gegenwart im Fußball. Es liest Julia Pollak. Für das "Spectrum", die Samstagsliteraturbeilage der "Presse" hat sich Tonio Schachinger Gedanken über die Fußball-EM gemacht. Seine kritische Sicht auf das Fußballgeschehen, die finanziellen Hintergründe …
 
Die Vorwürfe gegen die türkise Familie von Kurz bis Schmid und die Frage, wie viele Ermittlungsverfahren eine Regierungspartei verkraftet "Du schuldest mir was", "reisen wie der Pöbel" oder "kriegst eh alles, was du willst" – die Chats des zurückgetretenen Öbag-Alleinvorstands Thomas Schmid, die auch den Kanzler und den Finanzminister betreffen, so…
 
Die vielleicht ungewöhnlichste Fußball-Europameisterschaft bisher startet am Freitag. Alles, was Sie dazu wissen müssen Am Freitag startet mit einem Jahr Verspätung die Fußball-Europameisterschaft 2020. Über die ungewöhnlichen Umstände dieser Euro, die Außenseiterchancen Österreichs und die großen Favoriten, berichtet uns Philip Bauer vom STANDARD.…
 
Die kürzlich veröffentlichten Chat-Nachrichten zwischen EX-Justizminister und Kurzzeit-Vizekanzler Wolfgang Brandstetter und Sektionschef im Justizministerium, Christian Pilnacek offenbaren ein mehr als seltsames Verständnis von VfGH und Rechtsstaat dieser beiden Herren. Nicht nur die heimische Justiz hat diese Nachrichten schockiert und erschütter…
 
Sebastian Höglinger und Peter Schernhuber sind zum Start der verschobenen Diagonale zu Gast bei Anna Wallner. Die beiden Intendanten sprechen über die Pandemie und ihre Auswirkungen auf den österreichischen Film und die Höhepunkte des Filmfestivals - vom neuen Spiefilm der Riahi-Brüder, "Fuchs im Bau", "Me, We" mit Verena Altenberger und Lukas Miko…
 
Öbag-Vorstand Schmid ist zurückgetreten. Ob der Fall des Kurz-Intimus und eine Affäre um eine Hausdurchsuchung auch den Kanzler zum Rücktritt zwingen könnte Thomas Schmid ist nach monatelanger Kritik als Öbag-Alleinvorstand zurückgetreten. Durch seine umstrittene Bestellung und die öffentlich gewordenen Chats wurde der Druck nun scheinbar doch zu g…
 
Warum das Aufrechterhalten der Herdenimmunität zur Herausforderung wird Die Impfskepsis nahm zuletzt ab. Was das für das Erreichen der Herdenimmunität bedeutet und welche Faktoren die Impfbereitschaft in der Pandemie beeinflussen. Michael Mayrhofer spricht mit Politikwissenschafterin Katharina T. Paul (Universität Wien) über die Entwicklung der Imp…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login