Detektor.fm – Das Podcast Radio öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Einmal pro Monat dreht sich bei uns alles rund ums Fahrrad. In “Antritt” blicken wir auf alle Aspekte des Radfahrens: Rennrad, Mountainbike, urbane Trends, Strecken, Mode – alle Facetten spielen eine Rolle. Der passende Podcast bietet den idealen Soundtrack für das Rad.
 
In unserer Serie Ist das gerecht? sprechen wir jede Woche mit Rechtsanwalt Achim Doerfer über Recht und Risiko. Wer haftet in einer Wohngemeinschaft für illegale Downloads? Wie kann ich mich vor Risiken schützen? Welche aktuellen Urteile gibt es? Jeden Dienstag fassen wir aktuelle Urteile mit dem Experten Achim Doerfer hörbar zusammen.
 
Was macht „gute Medizin“ aus? Diese Frage stellen sich Ärzte und Patienten gleichermaßen. Die Antwort ist vielschichtig. Medizinische Fragen sind oft komplex, denn auch Ethik und Recht spielen eine Rolle. Wie passt das alles zusammen? In „Grams’ Sprechstunde“ gibt die Ärztin Natalie Grams mit Expertinnen und Experten Einblicke in aktuelle Debatten und Themen.
 
Wirtschaft anders denken: Im brand eins-Podcast bekommt ihr neue Impulse, die euren Blick auf die Wirtschaft verändern. Hört jede Woche persönliche Gespräche mit den spannendsten Menschen der brand eins Welt. Wir sprechen über Fortschritt, neue Ideen und besondere Erfahrungen vom Marketing über Produktentwicklung bis zur Unternehmensführung.
 
Was geht in den Köpfen der Menschen vor, die Songs schreiben? Wie entsteht ein Songtext, eine Melodie, ein Arrangement oder ein bestimmter Sound? In "Tracks and Traces" nehmen Musiker*innen ihre Songs Spur für Spur auseinander und erzählen die Geschichte, wie sie entstanden sind.
 
Wozu braucht man überhaupt einen Dirigenten? Wie probt ein Orchester? Wie funktioniert ein Konzerthaus? Im Podcast „Saitenwechsel“ erkundet Eva Morlang die unendlichen Weiten der Klassik. Die aktuelle Staffel "Mahlers Universum" dreht sich in zehn Folgen um den Komponisten Gustav Mahler, seine Sinfonien, sein Leben und seine Inspiration. "Saitenwechsel" wird präsentiert vom Gewandhausorchester.
 
Im Podcast „Knowlegde for Future“ sprechen wir über nachhaltiges Wirtschaften und Klimaschutzpolitik. Wir schauen uns kluge Ideen an, die die Welt ein bisschen besser machen könnten. Wir fragen uns, wie all das finanziert wird. Und wie die Politik einen nachhaltigen Weg in die Zukunft gehen kann. Eine Produktion von detektor.fm und Ecologic Institut.
 
Wer hierzulande ein Unternehmen gegen die Wand fährt, wird schnell als Verlierer abgestempelt. Dabei ist Scheitern keineswegs ein Makel – es ist eine große Chance. Im Flopcast von detektor.fm beschreiben Unternehmerinnen und Unternehmer, was sie vom Scheitern gelernt haben. Hier sprechen sie über große und kleine Fehler, über Lehren für die Zukunft und über ihren Weg zurück in die Erfolgsspur. Präsentiert von Lexware.
 
Über Geld spricht man nicht? Pah! Im Podcast "Reden ist Geld" trifft sich Nina Sonnenberg mit bekannten Personen, um mit ihnen über das Thema zu sprechen, über das selten jemand öffentlich reden will. Hier hört ihr ganz persönliche Geschichten. Können wir nicht alle von mehr Offenheit beim Thema Geld profitieren?
 
Wie funktioniert unsere Stimme und wie halten wir sie gesund? Was macht gutes Sprechen aus und was braucht eine gute Singstimme? Welche Rolle spielt die Stimme bei der Partnerwahl und in politischen Debatten? Der Logopäde Alexander Kunze und die Journalistin Eva Morlang sprechen darüber mit Stimm-Profis aus Musik, Medizin und Wissenschaft. Jede Folge enthält außerdem praktische Übungen zum selber ausprobieren.
 
Beim Pop-Kultur-Festival in Berlin treffen Bands und Musiker auf Schriftsteller, Regisseure und Leute aus dem Musikbusiness. In Workshops, Diskussionsrunden und Ausstellungen wollen sie den Pop voranbringen. detektor.fm ist mit einem eigenen Podcast mit dabei. Vom 21. - 23. August sprechen wir vor Ort mit den Akteuren des Festivals über Popkultur in allen Formen: Musik, Literatur, Film, Fotografie, bildende Kunst und Diskurs.
 
Ist New Work die Lösung? Ja. Wofür? Dieser Podcast legt eine Art New-Work-Folie über die Herausforderungen und Realitäten unserer Arbeitswelt. Dabei geht es um die Menschen. Welche Bedürfnisse gibt es, welche Fähigkeiten braucht es? Wie kann eine Arbeitswelt aussehen, in der Menschen psychisch und physisch gesünder sind, in der Menschen kreativer sind, ihre Potentiale entdecken und weiterentwickeln können und eine Arbeitswelt, in der es nicht nur um die nächste Sprosse auf der Karriereleiter ...
 
Loading …
show series
 
Im Drama „Eine Handvoll Worte“ sind zwei miteinander verbundene, verbotene Liebesgeschichten aus unterschiedlichen Zeiten. Mark Rylance, Johnny Depp und Robert Pattinson überzeugen in „Waiting for the Barbarians“. Und Tim Allen ist der „Last Man Standing“. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute-eine-handvoll-worte-wai…
 
Eine Handvoll Worte Ellie ist erfolgreiche Journalistin. Bei einer Recherche stößt sie auf einen alten Liebesbrief aus den 1960er Jahren, der von einer verbotenen aber aufregenden Affäre zeugt. Als Ellie der Spur nachgeht, entdeckt sie nicht nur eine spannende Geschichte, sondern auch ihre eigene große Liebe. Doch der Mann ist schon verheiratet. Wi…
 
DARKSIDE steigen aus den Tiefen ihres musikalischen Bastelkellers, Indigo de Souza feiert die Liebe und Anika macht aus ihren Ängsten eindringlichen Elektro-Post-Punk. Außerdem: Künstliche Intelligenz meets Popmusik – Was war los auf dem A.I. Songcontest? Das und mehr in unserem wöchentlichen Musik-Update Keine Angst vor Hits. >> Artikel zum Nachle…
 
DARKSIDE steigen aus den Tiefen ihres musikalischen Bastelkellers, Indigo de Souza feiert die Liebe und Anika macht aus ihren Ängsten eindringlichen Elektro-Post-Punk. Außerdem: Künstliche Intelligenz meets Popmusik – Was war los auf dem A.I. Songcontest? Das und mehr in unserem wöchentlichen Musik-Update Keine Angst vor Hits. >> Artikel zum Nachle…
 
Neue Alben & EPs DARKSIDE – Spirals Es klinge wie der Soundtrack zu einem David Lynch Science-Fiction-Film, den er nie gedreht hat – das hat das Online Musik-Magazin Pitchfork über das Debut-Album des Experimental-Elektro-Duos DARKSIDE geschrieben. Seit dessen Veröffentlichung sind mittlerweile acht Jahre ins Land gegangen, in denen die beiden Soun…
 
Die Linke fordert einmalige Abgabe Die Staatsschulden sind wegen der Corona-Pandemie auf ein Rekordhoch gestiegen, für kurze Zeit hat sich die Regierung von der Schwarzen Null also verabschiedet. Nach der Krise aber soll alles wieder auf Sparkurs stehen, es soll keine neuen Schulden geben. Der Staat soll also nur genauso viel ausgeben, wie er auch …
 
Genossenschaften, die Ökostrom produzieren und regional verteilen, haben es schwer. Und das, obwohl die Bürgerenergie bis 2012 ein großer Erfolg war. Katharina Habersbrunner spricht im Podcast über ungünstige politische Regeln und darüber, ob die Energiewende mit Energiegemeinschaften sozial gerecht und bezahlbar ist. [00:00] Rückblick & Begrüßung …
 
Energiegenossenschaften: eine Lösung? Sich zusammenschließen, Solarzellen zum Beispiel auf dem Kirchendach installieren und für das Klima selbst Ökostrom produzieren: Energiegenossenschaften machen genau das. Bundesweit gibt es heute etwa 900 Energiegenossenschaften mit 200 000 Mitgliederinnen und Mitgliedern, die in erneuerbare Energien investiere…
 
Genossenschaften, die Ökostrom produzieren und regional verteilen, haben es schwer. Und das, obwohl die Bürgerenergie bis 2012 ein großer Erfolg war. Katharina Habersbrunner spricht im Podcast über ungünstige politische Regeln und darüber, ob die Energiewende mit Energiegemeinschaften sozial gerecht und bezahlbar ist. [00:00] Rückblick & Begrüßung …
 
Vor rund 2400 Jahren ist im heutigen Iran ein Salzbergwerk eingestürzt und hat mehrere Bergleute begraben. Ihre Körper sind durch das Salz hervorragend erhalten und gewähren Archäologinnen und Archäologen tiefe Einblicke ins antike Persien. [00:23] Begrüßung und "Die Mumien aus dem Salzberg" mit Spektrum-Redakteurin Karin Schlott [20:44] >> Artikel…
 
Die Salzmumien heißen Farshid, Navib und Aaram. So haben Archäologinnen und Archäologen die drei Bergleute genannt, die sie in der Provinz Zandschan im Nordwesten des heutigen Iran entdeckt haben. Die drei wurden vor rund 2 400 Jahren bei der Arbeit im Salzbergwerk Chehrabad verschüttet, vermutlich durch ein Erdbeben. Was die Salzmumien verraten Da…
 
Vor rund 2400 Jahren ist im heutigen Iran ein Salzbergwerk eingestürzt und hat mehrere Bergleute begraben. Ihre Körper sind durch das Salz hervorragend erhalten und gewähren Archäologinnen und Archäologen tiefe Einblicke ins antike Persien. [00:23] Begrüßung und "Die Mumien aus dem Salzberg" mit Spektrum-Redakteurin Karin Schlott [20:44] >> Artikel…
 
Die erfolgreiche (Fußball)-Comedy-Serie „Ted Lasso“ startet heute mit der zweiten Staffel. „Böhmi brutzelt“ jetzt, und zwar zusammen mit prominenten Gästen. Außerdem gibt’s ab heute die zweite Staffel der Drama-Serie „Sky Rojo“. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute-ted-lasso-boehmi-brutzelt-sky-rojo…
 
Ted Lasso, Staffel 2 Ted Lasso ist ein semi-professioneller American-Football-Trainer, den es durch Zufall zum Fußballverein AFC Richmond nach England verschlägt. Dort kämpft er auch in der zweiten Staffel der Comedy-Serie weiter um den Klassenerhalt und einen guten Teamgeist. Wie es in Ted Lassos Fußball-Welt weitergeht, könnt ihr ab heute bei App…
 
Eigentlich sollten die 32. Olympischen Sommerspiele bereits im vergangenen Jahr in Tokio stattfinden. Die Corona-Pandemie hat das unmöglich gemacht und die Spiele wurden verschoben. Obwohl viele Japaner und Japanerinnen die Austragung der Spiele kritisch sehen, findet der Wettkampf dieses Jahr statt. Doch vieles ist anders: Zuschauerinnen und Zusch…
 
Auf halber Strecke zwischen Adelaide und Alice Springs befindet sich die Stadt Coober Pedy – wohl eine der außergewöhnlichsten Städte der Welt. Denn in der Stadt mitten im australischen Outback spielt sich das Leben unter der Erdoberfläche ab. Die meisten der 1 800 Einwohnerinnen und Einwohner leben in unterirdischen Wohnungen, in sogenannten Dugou…
 
Auf der Roten Liste Alle sechs Jahre erscheint in Deutschland die Rote Liste der Brutvögel. Die aktuelle Fassung vom Juni 2021 zeigt: Fast jeder zweite Brutvogel in Deutschland ist in seinem Bestand gefährdet. Von den 259 heimischen Vogelarten sind bereits 14 ausgestorben, auf der nächsten Roten Liste werden voraussichtlich sechs weitere Arten steh…
 
Eine Krebsdiagnose verändert viele Bereiche des Lebens. Aber nicht nur die Diagnose selbst, sondern auch der Umgang seitens der Ärztinnen und Ärzte ist ausschlaggebend. Was muss besser werden? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/grams-sprechstunde-erfahrungen-in-der-krebsbehandlung
 
Was ist ein Gliom? Was bedeutet eine Hyperkalzämie und was heißt es, wenn Ärzte und Ärztinnen von einer Immunmodulation sprechen? Menschen, die an Krebs erkranken, müssen viel verarbeiten. Nicht nur die Diagnose selbst, sondern auch die vielen Fachbegriffe, Therapiemöglichkeiten und Risiken. Wichtig ist deswegen nicht nur die Art der Behandlung – z…
 
Mit „Küss mich“ gibt es heute einen schwedischen Film aus der Reihe rbb queer. Hinter dem „Courier“ versteckt sich eine geheime Action-Heldin und auch in der zweiten Staffel von „The Mallorca Files“ wird wieder fleißig ermittelt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute-kuess-mich-the-courier-the-mallorca-files…
 
Küss mich Mit dem schwedischen Drama „Küss mich“ gibt es heute einen weiteren Film aus der Reihe rbb queer. Bei einer Familienfeier, die Mia mit ihrem Verlobten Tom besucht, lernt sie Frieda kennen. Bei einem Ausflug auf eine kleine Insel kommen sich die beiden näher und beginnen eine Affäre. Doch wie nehmen die Dinge ihren Lauf? Schließlich stehen…
 
Das Attentat auf der Insel Utøya jährt sich zum zehnten Mal. Seitdem hat es immer wieder rechtsextreme Attentate gegeben. Was viele der Täter eint: ihr Hass auf Frauen. Warum ist das so? Informationen zur Aktion Deutschland hilft findet ihr unter: www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hochwasser-deutschland >> Artikel zum Nachlesen: https://detekto…
 
Frauenhass als wiederkehrendes Element bei Attentaten Gewaltbereite Attentäter sind in den allermeisten Fällen Männer. Und obwohl die Täter aus ganz unterschiedlichen ideologischen Lagern kommen, aus dem Rechtsextremismus etwa oder dem Islamismus, eint sie oft ein Motiv: der Hass auf Frauen und den Feminismus. Vor zehn Jahren, am 22. Juli 2011 zog …
 
Es geht weiter … … mit RadioPoeten, dem Poetry-Slam-Podcast bei detektor.fm. Die fünfte Staffel ist in vollem Gange. In dieser Episode beschreibt Erik Leichter die Erfahrungen, die er während seines Auslandssemesters in Finnland gemacht hat. Erik Leichter … ist Poetry Slammer und Psychologe. Er lebt in Hannover. Seine Liebe zum Poetry Slam begann a…
 
In Finnland trinkt man ALLES! Das hat Erik Leichter festgestellt, als er ein Erasmussemester in Helsinki verbracht hat. Sein Erasmuserfahrungsbericht lässt tief blicken in die finnische Seele und ihre Eigenarten. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/radiopoeten-erik-leichter-kulturelle-kompetenz-oder-von-einem-der-auszog-das-trinken…
 
In Finnland trinkt man ALLES! Das hat Erik Leichter festgestellt, als er ein Erasmussemester in Helsinki verbracht hat. Sein Erasmuserfahrungsbericht lässt tief blicken in die finnische Seele und ihre Eigenarten. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/radiopoeten-erik-leichter-kulturelle-kompetenz-oder-von-einem-der-auszog-das-trinken…
 
Silicon Valley aus Halle In einer Hinterhofgarage in Halle an der Saale fängt alles an. Dort erfindet Kaethe Thiele 1951 die erste deutsche Backmischung. Es ist der Startschuss für ein Familienunternehmen, das Kaethe Thiele gemeinsam mit ihrem Ehemann Kurt gründet. Ein Name ist schnell gefunden: Kathi, zusammengesetzt aus den Anfangsbuchstaben von …
 
Das Backmischungsunternehmen Kathi aus Halle feiert dieses Jahr seinen 70. Geburtstag. Seniorchef Rainer Thiele erinnert sich an den Aufstieg in der DDR, eine schmerzhafte Enteignung und seinen Kampf um die Reprivatisierung nach der Wende. Werbepartner: Telefónica o2 Business Alle Informationen, wie ihr eure Mobilfunkrechnung halbiert, findet ihr a…
 
Milk Harvey Milk zieht in den 70er Jahren mit seinem Partner nach San Francisco und eröffnet dort einen kleinen Fotoladen. Doch als es immer wieder zu homophoben Anfeindungen kommt, entschließt sich Milk, in die Politik zu gehen und sich für die Rechte von Homosexuellen einzusetzen. Schon bald wird er zur Ikone einer ganzen Bewegung. Aber auch zur …
 
„Milk“ ist ein erschreckender und witziger Film über eine Ikone der US-amerikanischen Schwulenbewegung. „Morgen sind wir frei“ erzählt die Geschichte eines binationalen Ehepaares während der Iranischen Revolution. Und „Sexy Beasts“ präsentiert ein außergewöhnliches Dating-Format. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/was-laeuft-heute…
 
Recherche deckt Missbrauch von Spionagesoftware auf Weltweit verdienen Firmen Geld mit Spionagesoftware. Auch in Deutschland wird solche Software eingesetzt, etwa um verdächtige Kriminelle auszuspähen. Autokratischn Staaten missbrauchen diese Programme aber häufig, um damit Oppositionelle zu überwachen. Genau das ist auch mit der Software „Pegasus“…
 
Die Spionagesoftware Pegasus wurde von autokratischen Staaten missbraucht, um beispielsweise Journalistinnen und Journalisten auszuspähen. Wie konnte das passieren? Und wer reguliert den Handel mit Cyberwaffen? Informationen zur Aktion Deutschland hilft findet ihr unter: www.aktion-deutschland-hilft.de/de/lp-hochwasser-deutschland >> Artikel zum Na…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login