Das Filmmagazin öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wie prägen uns Filme? Warum lieben wir sie so sehr? Welchen Einfluss haben sie in unserer Gesellschaft? Im Filmmagazin betrachten wir – gemeinsam mit Filmschaffenden, -kritiker*innen und -wissenschaftler*innen – Filme an sich, Filmwirtschaft und Filmkultur. Unsere älteren Episoden findet Ihr auf unserer Website zum Nachhören.
 
Loading …
show series
 
„From Zero To Hero“ ist das Motto dieser Episode. Blade Runner Deutsche Welle: 8 Gründe, warum "Blade Runner" zum Kultfilm wurde The Telegraph: Blade Runner 2049 has flopped at the box office – here are sixreasons why Heise.de: Blade Runner: Das Kult-Desaster Screenrant: Blade Runner: Why Both The Original Movie & 2049 Bombed At The Box Office The …
 
Jean-Luc Godard ist einer der einflussreichsten Regisseure der französischen Neuen Welle, der Nouvelle Vague. Nun wird der immer wieder provozierende Filmemacher 90 Jahre alt. Wir schauen auf fünf seiner bedeutendsten Werke. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Schauspieler Louis Garrel steht mittlerweile auch selbst hinter der Kamera. In seinem Film "Ein Mann zum Verlieben" spielt er einen Mittdreißiger, der sich nicht zwischen zwei Frauen entscheiden kann. Ein Spiel mit französischen Klischees. Moderation: Patrick Wellinski www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Spätestens jetzt, im zweiten Lockdown light, haben viele das Gefühl, sich in einer Zeitschleife zu befinden. Im Kino behandelten tolle Filme das Thema. Allen voran „12 Monkeys“, in dem Bruce Willis als James Cole versucht, eine Pandemie aufzuhalten. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Die Jugend von US-Autor J.D. Vance war von Drogen und Armut geprägt, später schrieb er darüber das Buch „Hillbilly Elegy“. Regisseur Ron Howard hat es verfilmt. Entstanden ist ein Film über die Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Moderation: Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur …
 
Autor Daniel Kehlmann schreibt immer öfter Drehbücher. Auch das zum Film "Das Verhör in der Nacht“ stammt von ihm. Eine unter Terrorverdacht stehende Philosophiedozentin liefert sich darin einen intellektuellen Schlagabtausch mit einem Polizisten. Moderation Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
Diesmal wollen wir es positiver angehen! Deshalb erzählen wir in dieser Episode zwei Geschichten über Filme, die einen positiven Effekt auf die Gesellschaft hatten. Warum britischer Film sich gegen das Gesetz stellte History Today: Shifting Attitudes on Homosexuality The Telegraph: Victim: gay rights, censorship battles, and the film that almost wr…
 
Donald Trump fällt es derzeit offensichtlich schwer, die Macht loszulassen. Was passiert, wenn Herrschaft endet – egal ob über einen Staat oder die Unterwelt – behandeln Filme immer wieder. Diese fünf Werke sind besonders sehenswert. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Eine Comedyserie über sexualisierte Gewalt – geht das? Es geht sogar ganz hervorragend, zeigt "#heuldoch – Therapie wie noch nie". Regie geführt haben Isabell Šuba und Lilli Tautfest. Sie hätten "nicht so moralisch werden" wollen, sagt Šuba. Von Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Das Traditionskino "Metropol" in Stuttgart schließt nicht nur den November über, sondern für immer. Derweil laufen die Filmproduktionen trotz erneuten Lockdowns in erstaunlicher Zahl weiter – auch eine Folge der Drehstopps im Frühjahr. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodat…
 
Wieso existiert so ein Film überhaupt? Weshalb der Exorzist gescheitert ist Looper: Why Linda Blair was never the same after The Exorcist Screen Rant: 30 Crazy Details Behind The Making Of The Exorcist USA Today: Linda Blair exorcises health demons 13th Floor: Is THE EXORCIST Cursed? Seven Reasons Why Some Think the Film is Haunted GroovyHistory: T…
 
Es handele sich um einen großen Fehler, dass sie jemals vor einer Kamera gelandet sei, sagt der Filmstar Tilda Swinton. Am 5. November wird die Oscar-Preisträgerin und gebürtige Schottin 60 Jahre alt. Eine Verbeugung vor der Ausnahmeschauspielerin. Von Hartwig Tegeler www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Wieder müssen die Kinos coronabedingt schließen. Doch auch so spielten sie als klassische Verwertungsstätten für Filmproduktionen eine immer geringere Rolle, sagt Lars Henrik Gass, Leiter der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Lars Henrik Gass im Gespräch mit Susanne Burg www.deutschlandfunkkultur.de, Vollbild Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Der Schauspieler Sean Connery ist im Alter von 90 gestorben. Berühmt wurde er durch seine Rolle als britischer Geheimagent James Bond, mit der er eine regelrechte Bondmania auslöste. Trotzdem verlor der Schotte aus armen Verhältnissen nie die Bodenhaftung. Von Laf Überland www.deutschlandfunkkultur.de, Aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter L…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login