DORDA Rechtsanwälte GmbH öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Früh übt sich – auch im juristischen Bereich. Daher bietet DORDA schon Studierenden die Möglichkeit, sich beruflich in verschiedenen Funktionen einzubringen. DORDA-Partner Christian Ritschka und HR-Managerin Marie-Therese Walcher über die Aufgaben und Chancen des Studierendenprogramms von DORDA sowie die Möglichkeit beim nächsten Workshop für Studi…
 
Mit den steigenden Corona-Zahlen wird vielerorts auch der Ruf nach einer Impfpflicht lauter. Immerhin gilt die Impfung als einziger Ausweg aus der Pandemie. Aber wie Verhält es sich eigentlich zwischen Impfung und Arbeitsplatz? Können Arbeitgeber auf eine Impfung bestehen? Müssen Impfverweigerer sogar mit einer Kündigung rechnen? Thomas Angermair (…
 
Jüngste Cyberangriffe auf amerikanische Softwarefirmen oder den irischen Gesundheitsdienst sind nur zwei von vielen Beispielen für die steigende Anzahl an online Kriminalität. Auch österreichische Unternehmen sind davor nicht gefeit. Immer häufiger werden sie ihrer Daten beraubt und auf Lösegeld erpresst. Aber wie laufen solche Cyberattacken ab? Kö…
 
Ob bei GameStop, AMC oder Windeln.de, sogenannte Kleinanleger-Armeen mischen die Börsen seit einiger Zeit gewaltig auf und sorgten bei großen Hedgefonds bereits für immense Verluste. Aber handelt es sich dabei um reine Robin Hood-Aktionen oder was steckt dahinter? Und sind solche Vorgehen überhaupt erlaubt oder gelten sie schon als Marktmanipulatio…
 
Mit 30. Juni geht der wohl bunteste Monat des Jahres zu Ende, der sogenannte Pride Month. Doch während die Regenbogenflaggen wieder etwas aus dem Alltag verschwinden werden, muss die Message der LGBTIQ-Community auf jeden Fall bestehen bleiben: mehr Toleranz für Vielfalt. Nicht nur ein gesellschaftliches Thema, sondern auch eines, womit sich immer …
 
Nach langem Warten liegt er nun endlich vor, der Begutachtungsentwurf für die Novelle des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG-Novelle 2022). Die Änderungen gelten als wesentliche Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel, denn immerhin ist der Gebäudesektor ein bedeutendes Handlungsfeld der Klimapolitik und mit der Novelle werden die Rahmenbedingungen fü…
 
Green Marketing nennt sich ein neuer Werbetrend, wo unter anderem mit Nachhaltigkeitsaspekten, Umweltsiegelen oder Corporate Social Responsibility geworben wird. Allerdings müssen Unternehmen hier sehr vorsichtig sein, denn zwischen zulässigen Marketingkampagnen und irreführendem Greenwashing liegt nur ein schmaler Grat, wie Karin Huber-Heim, Direc…
 
Wir sind umgeben von Labels, grünen Werbeplakaten oder recycelbaren Materialen, die uns zeigen sollen, wie nachhaltig, umweltfreundlich und sozial verantwortlich einzelne Unternehmen agieren. Aber nicht überall ist grün drin wo grün draufsteht. Wenn sich Unternehmen besser positionieren als sie sind, bezeichnet man das als Greenwashing. Produkte, g…
 
Vor wenigen Tagen hat ein Urteil gegen den Öl- und Erdgaskonzern Shell für große Aufregung gesorgt, dieser muss seinen CO2-Ausstoß bis 2030 drastisch reduzieren. Sind solche Klima-Urteile auch in Österreich zu erwarten? Wie steht es generell um rechtliche Grundlagen bei Nachhaltigkeit und inwiefern sollen gelenkte Geldströme helfen? Rund um den Wel…
 
Die lang andauernden Corona-Beschränkungen haben mit 19. Mai ein Ende, oder zumindest gibt es in vielen Bereichen weitreichende Lockerungen. Von der Hotellerie und Gastronomie über Freizeit- und Kultureinrichtungen bis hin zu Fitnessstudios. Allerdings kommen die Öffnungen nicht ohne entsprechende Regelungen. Was gilt es genau zu beachten? Wo komme…
 
Selbstfahrende Autos, smart Cities, digitale Fabriken und präzisere Diagnosen in der Medizin – die Einsatzbereiche für Künstliche Intelligenz (KI) bzw Artificial Intelligence (AI) sind vielfältig. KI gilt als die Zukunftstechnologie schlechthin, auch wenn ihr Einsatz einige Risiken birgt. Denn irrt sich der Algorithmus oder das Deepl Learning-Tool,…
 
Heute, am 26. April, ist der World IP Day, also der Welttag des geistigen Eigentums. Im Jahr 2000 wurde dieser von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) ins Leben gerufen. Seitdem soll der Tag auf die Bedeutung von geistigem Eigentum sowie den Schutz und die Verwertung von geistigen Eigentumsrechten hinweisen. Ein Anlass, dass wir uns …
 
Über Jahre hinweg hat der Brexit die Europäische Union mit unzähligen Verhandlungsrunden auf Trab gehalten. Aber auch nach dem Austritt sind immer noch viele Fragen offen – etwa bei grenzüberschreitenden Zivilverfahren. Warum in Österreich nun auf Abkommen aus den 1930er und 1960er Jahren zurückgegriffen werden muss und Entscheidungen von österreic…
 
Wüste Beschimpfungen, Hassparolen, Verunglimpfungen oder andere rechtswidrige Inhalte sind im Internet keine Seltenheit, vor allem nicht in sozialen Netzwerken. Facebook, Twitter und Co sind voll davon und gerade durch Corona ist die Radikalisierung und Polarisierung im Netz nochmal gestiegen. Neben Privatpersonen sehen sich auch immer mehr Unterne…
 
DieZiele des Pariser Klimaabkommens hängen eng mit der Finanzbranche zusammen.Immerhin macht es einen wesentlichen Unterschied, ob Geldströme nachhaltigeWirtschaftsbereiche, erneuerbare Energien sowie umweltfreundliche Projektunterstützen, oder ob sie in CO2-intensive Branchen fließen. Genauso wichtigwie die finanziellen Investitionen selbst ist ei…
 
Frauen und Männer sind in Österreich gleichgestellt –zumindest vor dem Gesetz. Abseits davon gibt es noch immer eine deutlicheDifferenz, etwa beim Arbeitslohn für gleiche Arbeit, der Anzahl von Frauen inFührungspositionen, der von Altersarmut betroffenen Personen oder durchveraltete Rollenbilder. Zeit, sichanlässlich des Weltfrauentags in der Kanzl…
 
"Stoppt die Zensur", "Wir sind keine Bots" oder "Filter? Nur für Kaffee". Derartige Aufschriften waren 2019 bei österreichischen Demonstrationen gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform zu lesen, die europaweit für Diskussionen sorgte und zu Protesten führte. Trotz viel Gegenwind wurde die Richtlinie weitgehend unverändert erlassen. Nun, knapp zwe…
 
Die mit dem Coronavirus verbundenen Einschränkungen und Lockdowns habendem Online-Handel 2020 ein kräftiges Wachstum beschert. Immer mehr Unternehmenbieten ihre Produkte sowie Dienstleistungen im Internet an und werben oft mitRezensionen oder irreführenden Rabatten. Die EU greift diese Themen nun auf undwill den Verbraucherschutz weiter stärken. Wi…
 
SocialDistancing und Lockdowns haben der Wirtschaft im Jahr 2020 stark zugesetzt.Neben all den Herausforderungen brachte Corona aber auch etwas Gutes mit sich,in verschiedensten Bereichen wurden lang geplante Digitalisierungsthemenendlich vorangetrieben. Auch in der Rechtsbranche gab es digitaleVeränderungen, vom elektronischen Notariatsakt bis hin…
 
Digitalisierungsthemen gewinnen in verschiedenstenBereichen an Bedeutung, auch in der rechtlichen Beratung. Zur idealen Unterstützungvon Mandanten hat DORDA deshalb bereits 2019 eine interdisziplinäreExpertengruppe ins Leben gerufen: dieDigital Industries Group (DIG). Unter dem Motto "Digital Weeks" wird die DIG in den nächstenFolgen dieses Podcast…
 
An fünf rechtswissenschaftlichenFakultäten kann in Österreich das klassische rechtswissenschaftlicheDiplomstudium absolviert werden. Daneben gibt es auch nochrechtsbezogene Bachelor- sowie Masterstudiengänge. Der Berufswunsch vielerAbsolventinnen und Absolventen lautet Anwältin oder Anwalt. Für diesen Jobwartet nach dem Studium aber erstmal eine Ze…
 
Betrug, Korruption, Untreue, Veruntreuung –Straftatbestände, die oft nicht nur langwierige Ermittlungen und empfindlicheStrafen nach sich ziehen, sondern für Unternehmen auch langfristigeReputationsschäden bedeuten. Dabei könnten viele Wirtschaftsverbrechen durch Präventivarbeit verhindert werden. Wie dies gelingen kann,erklären DORDA-Partner Flori…
 
Ein angebissener Apfel, ein goldenes "M" oderein Lächeln auf einem Karton. Symbole, bei denen wir unbewusst alle gleich anbestimmte Unternehmen denken. Der Grund dafür liegt unter anderem in sehrerfolgreichen Marketingmaßnahmen, die so vielseitig sein können wie die Markenselbst. Aber wodurch zeichnen sich Marken überhaupt aus? DORDA-RechtsanwaltAn…
 
Mit einer neuen Zündung für Verbrennungsmotoren gilt ein neunjähriger Tiroler seit Kurzem als jüngster Erfinder beim Österreichischen Patentamt. Aber was sind Patente überhaupt? Welche Erfindungen sind patentierbar und sind die Kosten dafür tatsächlich besonders hoch? Die DORDA-Experten Bernhard Heinzl und Alexandra Ciarnau mit einem spannenden Ein…
 
Kunstwerke sind es ebenso wie technische Erfindungen oder Designs –ein geistiges Eigentum. Im Englischen spricht man von "IntellectualProperty" oder kurz IP. Gemeint ist damit ein ausschließliches Recht aneinem immateriellen Gut. Aber wie kann aus Ideen Eigentum werden und was istüberhaupt rechtlich schützbar? Axel Anderl, Leiter derDORDA-Praxisgru…
 
Das Coronavirus hat nicht nur Auswirkungen auf das tägliche Leben eines Jeden,sondern wird auch den M&A-Markt 2020 und 2021 prägen. Einerseits wird die finanzielle Schieflage vieler Unternehmen dasM&A-Geschäft anheizen und finanzstarke Strategen und Finanzinvestoren zurEinkaufstour „einladen“, andererseits versuchen die Regierungen durchInvestition…
 
GenderPay Gap, Quotenregelung, Frauenrechte. Trotz unzähliger Diskussionen über diesewichtigen Themen gibt es in vielen Bereichen noch keine Gleichstellung zwischenFrauen und Männern, zum Beispiel in Führungsebenen. Zuletzt ging der weiblicheEinfluss in den österreichischen Geschäftsführungen sogar das zweite Jahr inFolge zurück. Mit dem Programm w…
 
Mit September startet inÖsterreich die RegulatorySandbox. Ein Modell das Innovationen von Finanzdienstleisternfördern und den Standort Österreich stärken soll. Immerhin werden FinTechs oft als die "junge Konkurrenzder Finanzbranche" bezeichnet und scheinen besonders zukunftsfähig zu sein. Aber wie sieht die österreichischeVersion der Sandbox aus un…
 
Reisen nach Schweden, Portugal oder indie USA sind tabu, zumindest wenn man weiterhin problemlos sein Entgelterhalten möchte. Nach regen Diskussionen zu Auslandsreisen während derCorona-Zeit sind weiterhin gewisse Aspekte zu beachten. DORDA-Rechtsanwältinund Arbeitsrechtsexpertin Lisa Kulmer erklärt, wie einem unbeschwerten Urlaubnichts im Wege ste…
 
Das COVID-19-Gesetz ist verfassungskonform, Verordnungen über Betretungsverbote waren teilweise gesetzwidrig, so die Erkenntnisse des Verfassungsgerichtshofs (VfGH). Aber was bedeuten diese Ergebnisse konkret? Ist eine generelle Amnestie für Corona-Sünder denkbar? Und was können wir für den Fall einer zweiten Welle lernen? DORDA-Partner und Verfass…
 
Durch ihre Dezentralität, Unveränderbarkeitund Transparenz gelten Blockchains als eine der vielversprechendsten Innovationender letzten Jahre. In unzähligen Geschäftsbereichen werden Prozesse dadurchvereinfacht und nachvollziehbarer sowie sicherer gestaltet. Doch wie verhältsich diese Technologie mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS…
 
Aufgekommen durch den Bitcoin-Hypehat es die Blockchain-Technologie mittlerweile in verschiedensteGeschäftsbereiche geschafft. Sicherheit, Transparenz und Zuverlässigkeit zeichnendie Datensätze aus. Allerdings vereinfachen Blockchains nicht nur Prozesse,sondern bringen auch viele rechtlichen Fragen mit sich. Axel Anderl, Managing Partner bei DORDA …
 
Seit 1972 wird am5.Juni der Weltumwelttag begangen. Fast 50 Jahre nach dessen Einführung wirktdas Thema brisanter denn je und wirft mit neuen Regelungen und Gesetzen auchimmer mehr rechtliche Fragen auf. Vor diesem Hintergrund und mit dem Ziel,Wirtschaftlichkeit mit Nachhaltigkeit bestmöglich zu verknüpfen, hat DORDA nuneine eigene "Sustainability …
 
"Koste es, was es wolle", unter diesemMotto der österreichischen Bundesregierung sollen milliardenhohe Förderungendie wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abfedern. Aber wer hat einenAnspruch auf die finanzielle Unterstützung, wo liegen die Höchstgrenzen und wasgeschieht, wenn einzelne Unternehmen mehrere Millionen für sich beanspruchenmöchten?…
 
Weltweitsuchen Wissenschaftler gerade fieberhaft nach dem passendenCoronavirus-Impfstoff. Immerhin scheint dieser die einzige Lösung zu sein - fürdie Gesundheit, die gebeutelte Wirtschaft und ein Ende der Pandemie. Trotz desWetteiferns und vielversprechender Entwicklungen wird es dieses Jahr aber wohlkeinen Impfstoff mehr geben. Warum? Das erklärt …
 
Scientists all over the world are currently feverishlysearching for a suitable coronavirus vaccine. After all, this seems to be theonly solution - for our health, the economy and to end the pandemic. Despitethe competition and promising developments, it is not expected that a vaccinewill be available this year. DORDA Managing Partner and Head of th…
 
Geschlossene Restaurants, stillstehende Produktionen,eingebrochene Börsenkurse - das Coronavirus hat die Wirtschaft mit voller Wuchtgetroffen. Wie wirken sich all diese Faktoren auf die Zukunft aus? Erwarten unsmehr Insolvenzen, Restrukturierungsverfahren, Notverkäufe oder auch Verstaatlichungen?Die DORDA-Partner Martin Brodey, Leiter der Praxisgru…
 
Datenschutz ist auch abseits des aktuellen Coronavirus ein großes Themain der Praxis, nun müssen sich Unternehmen aber noch vermehrt damitbeschäftigen. Darf ein Unternehmen Daten über Infizierte erheben oder sogarweitergeben? Sind besondere Sicherheitsvorkehrungen zu treffen? Wie verhält essich mit dem Datenschutz bei neuen Apps und was ist im Rahm…
 
Versperrte Geschäfte und menschenleere Lokale. Essind ungewohnte Bilder, die sich aktuell durch das Coronavirus in vielen Städtenabzeichnen. Aber welche Auswirkungen haben diese geschlossenen Immobilien auf Unternehmen?Muss Miete bezahlt werden, obwohl das Geschäftslokal gar nicht genutzt werdendarf? Welche Besonderheiten ergeben sich aktuell auch …
 
Das Coronavirus hat unseren Arbeitsalltag wesentlich verändert. Home-Office, Betriebsschließungen und gestiegene Arbeitslosenzahlen sind nur einige der Folgen. In Österreich versucht man die Situation mit einem eigenen Kurzarbeitsmodell etwas zu entschärfen. Wie sieht dieses Modell aus und was müssen sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer während…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login