Brits öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast der WirtschaftsWoche – mit und für Weltmarktführer und alle, die es werden wollen. Chefredakteur Beat Balzli diskutiert mit den spannendsten Unternehmern, Top-Managerinnen, Ökonomen und Wirtschaftspolitikerinnen Deutschlands, wie es in der aktuellen Situation gelingt, erfolgreich ein Unternehmen zu führen – und wie sie selbst erfolgreich wurden.
 
Die Topstars der Szene. Die Experten der Branche. Und die Gedanken der Nerds. triathlon talk – der Podcast aus dem Hause triathlon. Jeden Dienstag: Carbon & Laktat. Zwei Experten aus der Redaktion sprechen über das aktuelle Triathlongeschehen. (Fast) jeden Freitag: triathlon talk. Eine Persönlichkeit aus dem Triathlonsport im ausführlichen Gespräch.
 
Die skurrile, spannende Welt der Pop-Musik – jede Woche zusammengefasst, eingeordnet und diskutiert. Rebecca und Benedikt präsentieren euch die heißesten News und aktuelle Geschichten rund um Stars und Musik. Wer What the Pop?! hört, weiß genau, was gerade in der Pop-Welt los ist, verpasst keine Story, keinen Shitstorm und keinen neuen Song. Die Spotify-Playlist zum Podcast: What the Pop?! Songs der Woche (https://open.spotify.com/playlist/4qQmAooT8851Tit10O78To?si=UoTjr7KLRjyBnNmjYGncjQ)
 
Das Groove Service Portal von Musikbeobachter Roland Holzwarth zu hören im FRS at: Montag 20:00-22:00 Beats for the streets - reloaded Das neue akustische Journal der Rock/Pop- und Groovemusik aus dem weiten Cosmos der globalen Beats. "Es geht immer nur um den einen Beat!" Ab 6. Februar jeden 1. und 3. Montag im Monat von 20 bis 22 Uhr - LIVE aus dem FRS! Stunde eins wird am Dienstag ab 14 uhr wiederholt! Motto der Sendung - "Now and then". Musik von heute trifft auf die von gestern - angesi ...
 
Loading …
show series
 
Bekannt geworden ist der britische Bildhauer Tony Cragg mit seinen Arbeiten aus gefundenen Plastikstückchen, die er - nach Farben sortiert - an der Wand oder auf dem Boden arrangiert hat. Auch heute noch verwendet der Künstler für seine Skulpturen teils unkonventionelle Materialien: neben Holz, Stein und Edelstahl auch Kunststoffe oder Glasfaser. A…
 
Es ist Wettkampfsaison! Lisa Tertsch und Tim Hellwig, Lucy Charles-Barclay und Alistair Brownlee, Rainer Jung und Chris Nikic – diese Episode unseres Podcasts ist facettenreich: Wir berichten über die Finals in Berlin, das Rennen der World Triathlon Championship Series in Leeds, den halben Ironman auf Hawaii und den vollen in Australien. Es ist Wet…
 
Bekannt geworden ist der britische Bildhauer Tony Cragg mit seinen Arbeiten aus gefundenen Plastikstückchen, die er - nach Farben sortiert - an der Wand oder auf dem Boden arrangiert hat. Auch heute noch verwendet der Künstler für seine Skulpturen teils unkonventionelle Materialien: neben Holz, Stein und Edelstahl auch Kunststoffe oder Glasfaser. A…
 
Kein Heiliger ist noch heute in Deutschland so beliebt wie Antonius von Padua - und keiner ist so wenig bekannt. Beliebt ist Antonius als Schutzpatron in allem Pech der Liebe, gegen alle Seuchen, aber auch als Helfer beim Wiederfinden verlorener Dinge. Autor: Hans Conrad ZanderVon Hans Conrad Zander
 
Das Land zwischen Euphrat und Tigris war zu biblischen Zeiten das Paradies - der Garten Eden - das Zweistromland. Die Quellen beider Flüsse liegen in der heutigen Türkei, von dort durchfließen die berühmten Ströme Syrien und den Irak, vereinigen sich schließlich zum Schatt al-Arab und münden in den Persischen Golf. Autorin: Marfa Heimbach…
 
Die Fußball-EM beginnt – und in What the Pop?! Folge 16 gibt’s die Songs zum Turnier. Lorde ist nach 4 Jahren zurück und Die Toten Hosen kündigen ihre Jubiläums-Tour zum 40-jährigen Bandbestehen an. Sinéad O’Connor beendet ihr Karriere – oder doch nicht? Und Ed Sheeran gibt immer mehr Hinweise zu seiner neuen Single. Was sind die besten Gitarren-Ri…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Früher nannte er sich Börsenfuchs und traf seinen späteren Geschäftspartner erstmals im Aktienseminar an der Kölner Uni im Raum 110. Heute verwaltet ihre Firma als unabhängiger Vermögensverwalter für die Superreichen (die dieses Jahr schon wieder reicher geworden sind) rund 70 Milliarden Euro. Bert Flossbach, Mitgründe…
 
Die deutsche Tokio-Starterin und ihr Vater und Coach im Gespräch Als Außenseiterin hat sich Anabel Knoll bei der deutschen Olympia-Ausscheidung der Triathleten in Kienbaum gegen die Favoritinnen durchgesetzt. Wer ist die Olympiastarterin, welche Ziele und Erwartungen nimmt sie mit nach Japan und welche Rolle spielt bei allem ihr Vater und Coach Rol…
 
Einmal war er bereits gescheitert, 1859. Wegen heftigen Schneefalls hatte Ferdinand Vandeveer Hayden seine Expedition abbrechen müssen. Am 11. Juni 1871 startete der Geologe mit 34 Männern, darunter einem Fotografen und einem Maler, einen zweiten Versuch. Ziel der abenteuerlichen Reise war das noch weitgehend unerforschte Yellowstone-Gebiet im heut…
 
Ein musikalisch begabtes Kind aus gutem Hause, dessen Talent früh erkannt und gefördert wird. Mit sechs Jahren lernt Cole Porter Geige spielen, mit acht dann Klavier, das Instrument, bei dem er bleiben und auf dem er unvergessene Hits wie "Night and Day" komponieren wird. Autor*innen: Ulrich Biermann und Veronika Bock…
 
IntroMusic: Interpret: Auf Togo meets Becker and Muckai again Album: „Auf Togo & Becker & Mukai Song: „Tropique du capricorne“ anno 2021 Interpret: Paul Weller Album: „Fat Pop“ Song: „Shades of Blue“ anno 2021 Interpret: Joe Armon – Jones Single: „Pray“ anno 2021 Interpret: Eumir Deodato Album: „Prelude“ Song: „Also sprach Zarathustra“ anno 1972 In…
 
Erika Theißen, geboren 1954 in Köln, wächst in einer Großfamilie auf. Die Erziehung ist konservativ: Die Jungs dürfen auf ein Gymnasium, die Mädchen höchstens auf eine Realschule. Sie wird im evangelischen Glauben erzogen. Sie findet ihren eigenen Bildungsweg, wird Pädagogin, konvertiert zum Islam und engagiert sich in der Frauenbildung. Autorin: M…
 
Erika Theißen, geboren 1954 in Köln, wächst in einer Großfamilie auf. Die Erziehung ist konservativ: Die Jungs dürfen auf ein Gymnasium, die Mädchen höchstens auf eine Realschule. Sie wird im evangelischen Glauben erzogen. Sie findet ihren eigenen Bildungsweg, wird Pädagogin, konvertiert zum Islam und engagiert sich in der Frauenbildung. Autorin: M…
 
Mitte des 19. Jahrhunderts wuchs der industrielle Sektor in Deutschland rasant. Vor allem im Ruhrgebiet wurde eine Fabrik nach der anderen gegründet. Die zunehmende Technisierung der Betriebe brachte für die Arbeitnehmer erhebliche Gefahren, und die Zahl der Unfälle stieg immens an. Arbeitsunfähigkeit als Folge eines erlittenen Arbeitsunfalls zog i…
 
Im deutschen Kaiserreich wurde Gerhart Hauptmann als naturalistischer Dramatiker von der politischen Machtelite gefürchtet. Doch verspielte der Autor des bahnbrechenden Theaterstücks "Die Weber" seine Rolle als moralische gesellschaftliche Instanz - so befeuerte er 1914 die Kriegspropaganda als dichtender Hurrapatriot. Und Adolf Hitler bewunderte e…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login