Andreas Herrmann & Björn Bender öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
N
New Mobility Planet

1
New Mobility Planet

Andreas Herrmann & Björn Bender

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Welchen Einfluss haben neue Technologien, die COVID-19 oder die Verkehrsplanung auf die Art wie wir uns bewegen und organisieren?Diese und andere spannende Fragen diskutieren Björn Bender von der SBB und Andreas Herrmann von der Universität St. Gallen im Austausch über die Mobilität von heute und ihre Veränderungen in der Zukunft.
 
Loading …
show series
 
Sind die Boomer noch mit Stützrädern gross geworden, lernen Kinder heute das Fahrradfahren fast wie von selbst und seit Corona-Pandemie ist die Freude am Pedalen an der frischen Luft in der Schweiz ungebrochen. Das freut insbesondere auch den ehemaligen Radrennprofi Fabian Cancellara. Denn Fahrradfahren ist gut für die Umwelt und hält fit. In der n…
 
Die Deutsche Bahn sieht sich in der Verantwortung die Mobilität nachhaltig zu verändern, das sagt Laura Brianda, Leiterin DB Mobilitätskonzepte. Dabei geht es ihr darum, die Menschen in allem was zur Verfügung steht zu unterstützen, so dass die Nutzenden bequem zum Bahnhof oder auch wieder von dort weg zu kommen. Wie sie dieses Ziel erreichen möcht…
 
Wer ein Startup gründet und mit Herzblut die eigene Vision umsetzen will, arbeitet rund um die Uhr und macht Unmögliches möglich. Diese Erfahrung durfte Lelia König, Gründerin und CEO von Dashbike, machen. Als dann die ersten Mitarbeitenden angestellt waren war es ein langer Weg, bis das Team zu 99 % zusammenpasste. Sie setzt bei der Teamzusammense…
 
Wie aus einer “Ticketschleuder” die beliebteste App der Schweiz wurde, welche täglich 4 Mio. Nutzende hat, erzählt uns Markus Basler, Leiter Digital Business bei der SBB in der neusten Podcast Ausgabe des New Mobility Planet. Wer (anonymisiert) so viele Daten der Kundschaft erhält, bekommt zahlreiche Einblicke in das Reiseverhalten. Markus Balser e…
 
Unfälle vermeiden, auf Risiken im Strassenverkehr aufmerksammachen, mit dem Ziel weniger Verkehrstote und -Verletzte verzeichnenzu müssen, das ist die Aufgabe von Patrizia Koller, Abteilungsleiterin Prävention und stellvertretende Geschäftsführerin bei Roadcross Schweiz. Sie ist heute zusammenmit Mike Pfäffli, Stiftungsratspräsident der Stiftung fü…
 
In der dritten und letzten Folge unserer Outpost Serie haben wir Marcus Rama, Outpost für Israel bzw. den Nahen Osten zu Gast. Auch er lebt zwar hauptsächlich in der Schweiz, doch besucht er das Land regelmässig, um Kontakte zu knüpfen und zu pflegen und Lösungen fürs Kerngeschäft zu finden. Neben vielen Startups im Bereich von Cyber Security gibt …
 
In der zweiten Folge unserer Outpost Serie haben wir Andreas Jossen aus San Francisco zu Gast. Er knüpft im Silicon Valley relevante Kontakte für die SBB und sucht gezielt nach Lösungen für Herausforderungen im Kerngeschäft. Weshalb die zahlreichen Bahn Startups im Silicon Valley auch für die Schweiz interessant sind und weshalb Bahnfahren in den U…
 
Metaplattformen wie Alipay oder Wechat bestimmen das Leben in China. Was das konkret heisst, erzählt uns Stefan Guggisberg, Asien-Outpost für die SBB in Shanghai. Im New Mobility Planet Podcast erzählt er auch, weshalb der Austausch zwischen der Schweiz und Asien für die SBB wichtig ist und was die Länder gegenseitig lernen könnten. Mehrheitlich le…
 
Enterprise Autovermietung ist weltweit tätig und baut sein Angebot in der Schweiz immer stärker aus. Ihr Ziel ist es, gesharte Fahrzeuge an stark frequentierten Standorten wie z.B. Flughäfen oder Bahnhöfen einfach zugänglich zu machen. Ihr Geschäftsführer Marco Venturini von Helvetic Motion AG erzählt in diesem Podcast von den Vorzügen der Click & …
 
.. und nicht «alles ein bisschen», das sagt André Schwämmlein, Gründer und Geschäftsführer von FlixMobility GmbH. Das Erfolgsrezept sei sich zu fokussieren, wie Flixmobility es mit Fernbussen und Fernzügen rund um den Globus aktuell tut. Und der Expansionshunger von Flixmobility ist längst nicht gestillt, wie er uns im Podcast verrät. Der kollektiv…
 
Soll heissen, wir sind eine echte Alternative zu den bisherigen Mehrwegkonzepten und nicht einfach eine Lösung, so wie früher Veganer:innen einfach ein Stück Tofu vorgesetzt bekamen. Das sagt Gründer und Geschäftsführer von Kooky, Torge Barkholtz. Kooky ist das erste Mehrwegsystem für Take-away-Getränke inklusive eigener Rückgabeinfrastruktur. Das …
 
Und es ist ihnen am Ende egal, wer diese Lösung zur Verfügung stellt. Dieser Überzeugung ist Stefanie Wiederkehr, Projektleiterin Neue Mobilitätskonzepte bei der BLS. Innovation und die Faszination den ganzen Customer Journey zu betrachten und Lösungen zu entwickeln, die einen besseren Zugang zur Bahn ermöglichen, treiben Stefanie an. Dabei setzt s…
 
Ein politisches Vorgehen wie in Frankreich oder Deutschland, wo durch die Regierung bestimmt wird, wie die Verkehrsplanung aussehen soll und sich die Städte zu fügen haben, ist für den ASTRA Direktor, Jürg Röthlisberger, keine Option in der Schweiz. Die beste Lösung soll sich wie bisher durchsetzen können. Zudem verrät er, weshalb er wenig Chancen …
 
So fühlt sich Ex-CEO der SBB, Benedikt Weibel und aktueller Verwaltungsratspräsident der WESTbahn in Österreich, wenn er die Auswirkungen der Coronapandemie auf das Bahngeschäft beurteilen soll. Als Autor mehrerer Bücher widmet sich sein neustes Werk «Wir Mobilitätsmenschen» seiner grössten Leidenschaft, der Mobilität und er bezeichnet es als seine…
 
Es gibt viele Vorurteile hinsichtlich der Elektromobilität. Das sagt Christoph Schreyer, welcher die Sektion «Energieeffizienter Verkehr» beim Bundesamt für Verkehr BFE leitet. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB, und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität, räumt er mit Mythen rund um…
 
Marcel Fässler ist ehemaliger Schweizer Automobilrennfahrer und trotzdem regelmässig mit dem Zug unterwegs. Von 2000 bis 2005 startete er in der DTM. Zu seinen größten Erfolgen zählen Siege im 24-StundenRennen von Le Mans in den Jahren 2011, 2012 und 2014 sowie ein Sieg beim 12-Stunden-Rennen von Sebring im Jahr 2013. Welche Verantwortung der Renns…
 
Die rasante Technologisierung macht auch vor dem Personalbereich nicht halt. Künstliche Intelligenz vereinfacht den (Berufs-) Alltag und schürt gleichzeitig Ängste. Wie KI Human Resources Manager:innen entlasten kann und weshalb der Faktor «Mensch» auch in Zukunft zentral bleibt, erzählt uns Heike-Andrea Ruppert, Geschäftsleitungsmitglied von softf…
 
Wer Skirennen gewinnen will, muss die Kurven schneiden und höchstens ganz leicht anrutschen. Das ist der Profitipp der Skilegende Bernhard Russi. Die Technik im Skisport hat sich enorm weiterentwickelt, doch das gefahrene Tempo ist erstaunlicherweise fast gleichgeblieben. Er verrät uns in diesem Podcast auch, wie er seine persönliche Mobilität gest…
 
Judith Häberli, CEO Urban Connect, hat sich zum Ziel gesetzt, die Ineffizienzen bei der Geschäftsmobilität zu reduzieren. Das Startup hat schon namhafte Kunden im Portfolio und verfolgt grosse Pläne. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität, verrä…
 
Mit dem Jahreswechsel starten jeweils die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Auch Björn Bender, SBB, und Andreas Herrmann (Institut für Mobilität) haben sich einiges vorgenommen für die Weiterentwicklung des New Mobility Planets. Erfahren Sie, welche Wunschkandidat:innen sie 2022 unbedingt im Podcast begrüssen möchten und wie sie es mit Neujahrs-Vorsät…
 
71 Episoden haben wir bis jetzt publiziert und die Themen gehen Björn Bender, SBB, und Andreas Herrmann, Institut für Mobilität, noch lange nicht aus. In diesem Podcast reflektieren sie das vergangene Jahr und erzählen, wie der New Mobility Planet für Teilnehmende sogar zum KarriereBooster werden kann und welche persönlichen Highlights sie erlebt h…
 
Und zwar dann, wenn sie für die Mitarbeitenden vor Ort und ausserhalb einen neuen Erfahrungsraum kreiert. Das sagt Dr. Marc Holitscher, National Technology Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Schweiz in unserem aktuellen New Mobility Planet. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB un…
 
Auch in der Schweiz verliert das Prinzip «auf immer mein» beim Autobesitz an Bedeutung. Viel wichtiger werden flexible und individuell auf die Bedürfnisse abgestimmte Mobilitätsangebote. An der Geschichte von SBB Green Class zeigt sich, wie fortschrittlich sich das Angebot weiterentwickelt hat und noch werden wird. Zu Gast sind Denja Lang, Agile Le…
 
Mit der Strategie 2030 hat die SBB die Weichen für die Zukunft gestellt. In diesem Podcast erzählt SBB CEO Vincent Ducrot, welchen Fokus die SBB einnehmen wird und warum ein robustes Bahnsystem die Basis für den Erfolg ausmacht. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom …
 
Das sagt Helmut Eichhorn, Geschäftsführer bei Alliance Swisspass, und plädiert dafür, dass die ÖV Branche die Kundenbedürfnisse noch viel besser verstehen und in Ökosystemen denken müsse. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität, verrät er zudem, …
 
Als Verwaltungsratspräsidentin von BERNMOBIL und als Zukunftsforscherin beim GDI Institut wünscht sich Marta Kwiatkowski Schenk ein utopisches Bild der Schweiz aus Konsumentenperspektive. Zudem glaubt sie, dass die Zukunft einem nicht einfach zufällt, sondern sich gestalten lässt, wie sie sie im spannenden Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovati…
 
Dieses Credo verfolgt Heike Kiefer, Co-Leiterin des Circular Economy Lab bei der SBB zusammen mit ihrer Kollegin Manuela Hunziker mit viel Engagement. Und dabei geht es nicht «nur» um wiederverwendbare Kaffeebecher für Bahnhofnutzende, sondern auch um ganzeFahrleitungsmasten und vieles mehr. Im aufschlussreichen Gespräch mit Björn Bender, Leiter In…
 
Wer die Mitarbeitenden-Mobilität ohne persönlichen Firmenwagen gestalten will, muss eine ganz neue Unternehmenskultur entwickeln. Denn plötzlich ist die Dicke der Reife je Hierarchiestufe keine Option mehr. Unsere heutige Gästin, Frau Dr. Olga Nevska, Geschäftsführerin von Telekom Mobility Services, weiss, was es heisst, neue Mobilitätskonzepte zu …
 
Unser heutiger Gast ist Matthias Gerber, Mitgründer und Präsident von SAAT (Swiss Association for Automative Transportation) und CEO von Stratos Technologies AG. SAAT ist ein Verein, welcher Startups aus der Automative Szene, Corporates und Garagen zusammenbringt. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB…
 
Wir müssen die Komplexität der Welt erschliessen, wenn wir eine Veränderung wollen. Dies sagt Wolf Lotter, Journalist, Mitgründer von Brand Eins und Buchautor. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität diskutieren sie darüber, wie man der Komplexit…
 
Das sagt, Cindy Hadhri, Luftfahrtsingeneurin, Mobilitätsexpertin am Innovationszentrum Niedersachen, Gründerin von AgileCosmpolitan und Podcasterin. Sie erzählt uns, was für sie Innovation bedeutet und weshalb sie sich im Thema Mobilität stark macht. Zudem verrät sie uns im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei …
 
Ein Start-up braucht die «Alteingessenen» in der Branche, so Steffen Heinrich, CEO und Mitgründer von Peregrine Technology, um gute Lösungen zu entwickeln. Mit Venture Capital allein gäbe es keine Innovation in der Mobilität. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Ins…
 
Wir haben zu wenig Ladestationen, wenn alle plötzlich mit eFahrzeugen unterwegs sind, sagt Roland Gumpert, Pionier in der Entwicklung der Methanol-Brennstoffzellen-Technik in der Automobilindustrie und erklärt uns, weshalb seine Erfindung eine bessere Alternative ist und was das mit Vernunft zu tun hat. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovati…
 
Unsere Gästin, Sylvia Lier, ist Mobilitätsexpertin für Corporate Mobility und eine grosse Verfechterin des Mobilitätsbudgets. In diesem Podcast zeigt sie auf, weshalb Unternehmen in der Implementierung von Mobilitätsbudgets gefordert sind und warum es bisher einige Hürden zu überwanden gab. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung…
 
In diesem Podcast tauchen wir in die besondere Welt von Daniel Glauser, Fährmann auf der Aare, ein. Täglich bringt er Menschen von einer Uferseite auf die andere. Diese Fahrten sind teilweise sehr emotional und von allerlei Sehnsüchten geprägt. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrman…
 
Auf der ersten und letzten Meile sind Mikromobilitäts-Angebote eine gute Wahl. Warum die Verknüpfung mit dem ÖPNV nicht immer und überall reibungslos klappt, erläutert, Augustin Friedel, Mobilitätsexperte, in diesem Podcast. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Inst…
 
Die Grösse der Städte und das vorhandene Investitionskapital in der Schweiz seien perfekte Voraussetzungen, um neue Mobilitätskonzepte z.B. mit Light Electric Vehicles zu testen, sagt Michael Brecht, Herausgeber des Motion Magazin und Berater für Start-ups im Mobilitätssektor, in dieser Podcast Ausgabe. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovati…
 
Die Pandemie war ein Praxistest für neue Lebens- und Arbeitsformen. Daniela Fischer, Head of Human Responsibility und GL Mitglied bei der AXA, setzt auf Smart Working Teams. Das heisst, klare Rahmenbedingungen, wenig zentrale Regelungen und viel Eigenverantwortung der Teams. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation …
 
Er ist auf der ganzen Welt zu Hause. Der Cosmopolit und Verwaltungsratsmitglied der Volvo Group, Winfried Vahland, kennt sich in internationalen (Automobil-)Märkten bestens aus. Während China den Begriff Infrastruktur neu definiert habe, denke man in Europa beim Begriff Infrastruktur nur an Strassen und Brücken, so Vahland. Im Gespräch mit Björn Be…
 
Die DB Cargo hat Grosses vor. Zur Wachstumsstrategie nimmt Dr. Martina Niemann Vorständin der DB Cargo in diesem Podcast Stellung. Zudem erläutert sie, weshalb Finanz- und Klimaziele gut zusammenpassen. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität erz…
 
Zum zweiten Mal ist der CEO von Renault Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Gast beim New Mobility Planet. Uwe Hochgeschurtz erklärt, wie konkret Kreislaufwirtschaft bei Renault umgesetzt wird. Die Gastgeber Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität challen…
 
50 Ausgaben haben wir bisher erfolgreich produziert und über den Sender gelassen. Wir haben Lob, konstruktive Kritik und Feedback erhalten. Zeit – einmal kurz innezuhalten und zu reflektieren. Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor vom Institut für Mobilität erzählen sich nicht nur, wie …
 
Das Bedürfnis nach Werten, die eine Automarke vermittelt, bleibt trotz Veränderungen in der Mobilität bestehen, sagt Jürgen Stackmann, ehemaliger CEO von Seat und Verwaltungsrat bei Volkswagen und Skoda. In diesem Podcast erzählt er von seiner Begeisterung fürs Zugfahren, trotz seiner Affinität für Autos und wie sich der Vertrieb im Fahrzeugverkauf…
 
Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen auf unseren Podcast «Geschwindigkeit ist ein Fetisch der Moderne» (Podcast Nr. 28) haben wir Sven Kesselring, Professor für Nachhaltige Mobilität an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Geislingen, nochmals für ein vertiefendes Gespräch eingeladen. In der heutigen Ausgabe dreht sich alles um die so…
 
Warum on-demand Angebote die Bahn stärken, erläutert Michael Barillère-Scholz, Gründer und CEO von IOKI, einer Tochterfirma der Deutschen Bahn, im heutigen Podcast. Im Weiteren gehen wir unter anderem den Fragen nach, ob on-demand Angebot nicht für zusätzlichen Verkehr auf der Strasse sorgen und ob MaaS auch im ländlichen Raum funktionieren kann. I…
 
Warum es zwingend ein neues Denken braucht, wenn es um Verkehr geht, erläutert Cem Özdemir, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im deutschen Bundestag in diesem Podcast. Zudem verrät er, weshalb er begeistert ist von der Umsetzungsstärke der DB Cargo und deren Chefin Sigrid Nikutta und warum er die Schweiz in Sachen Verkehrspolitik lobt. In der Di…
 
Mobilitätsbedürfnisse sollten über die ganze Reisekette flexibler konzipiert werden, wenn man dem Megatrend Individualisierung gerecht werden will. Diese Meinung vertritt Frau Hiltrud Werner, deutsche Managerin und Vorständin der Volkswagen AG. Im Gespräch mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung & Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann,…
 
Die Raumgestaltung beginnt mit der Frage, welche gesellschaftlichen Werte reflektiert werden sollen und was eine Gesellschaft an verfügbarer Mobilität überhaupt will. Pierre de Meuron, Mit-Gründer von Herzog & de Meuron in Basel, erzählt über die Verschiedenartigkeit von Mobilität in Grossstädten, den Anforderungen in der Schweiz und warum Architek…
 
Der Autokonzern Renault setzte schon vor Jahren pionierhaft auf Elektromobilität. Uwe Hochgeschurtz, CEO Renault Germany/Austria/Switzerland bei Groupe Renault, erläutert in diesem Podcast, warum wir die Klimaziele ohne Elektromobilität nicht erreichen werden und was sich bei der Batterieherstellung in Zukunft ändern wird. Im Gespräch mit Björn Ben…
 
Frank M. Rinderknecht, Gründer und CEO von Rinspeed gilt als der Schweizer Autovisionär. Im Podcast mit Björn Bender, Leiter Innovation, Forschung und Inkubation bei der SBB und Andreas Herrmann, Direktor des Instituts für Mobilität an der Universität St. Gallen erzählt er warum und wann Emotionen viel wichtiger sein können als Technologien, weshal…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login