Artwork

Inhalt bereitgestellt von Michael Serve. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michael Serve oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Vorsicht - du hast eine Immobilie in deine Ehe eingebracht?

12:17
 
Teilen
 

Manage episode 402780229 series 2332001
Inhalt bereitgestellt von Michael Serve. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michael Serve oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Warum du deine(n) Ex für die in die Ehe eingebrachte Immobilie teuer auszahlst | was keiner weiß

Wie du deine Immobilie, die du in die Ehe eingebracht hast, bei Scheidung schützt.

Du hast ein Haus in die Ehe eingebracht, was zu 100% dir gehört. Es ist also nur dein Haus und dennoch musst du dafür 100.000e € an deinen Expartner nach der Scheidung auszahlen! Nur weil du zum Beispiel in eine Nießbrauch-Falle getappt bist und Gütergemeinschaft statt Gütertrennung hattest.

"Hilfe ich erbe ein Haus und bin verheiratet." In diesem Podcast geht es um dein Haus, was du z.B. von deinen Eltern geerbt hast oder noch erbst. Ich zeige dir an zwei Beispielen aus der Praxis, was ohne Ehevertrag mit diesen Immobilien bei einer Scheidung passiert.

Selbst wenn deine Immobilie noch einen Nießbrauch und Wohnrecht für deine Ettern hat und der Wert der Immobilie NICHT steigt, kommen hohe Entschädigungszahlungen an deine(n) Ex auf dich zu.

Web https://michael-serve.de/links

Disclaimer: Der Autor/Sprecher übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich im weitest zulässigen Rahmen ausgeschlossen. Das Video stellt in keiner Art und Weise eine professionelle Beratung dar und ersetzt diese auch nicht.

  continue reading

381 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 402780229 series 2332001
Inhalt bereitgestellt von Michael Serve. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Michael Serve oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Warum du deine(n) Ex für die in die Ehe eingebrachte Immobilie teuer auszahlst | was keiner weiß

Wie du deine Immobilie, die du in die Ehe eingebracht hast, bei Scheidung schützt.

Du hast ein Haus in die Ehe eingebracht, was zu 100% dir gehört. Es ist also nur dein Haus und dennoch musst du dafür 100.000e € an deinen Expartner nach der Scheidung auszahlen! Nur weil du zum Beispiel in eine Nießbrauch-Falle getappt bist und Gütergemeinschaft statt Gütertrennung hattest.

"Hilfe ich erbe ein Haus und bin verheiratet." In diesem Podcast geht es um dein Haus, was du z.B. von deinen Eltern geerbt hast oder noch erbst. Ich zeige dir an zwei Beispielen aus der Praxis, was ohne Ehevertrag mit diesen Immobilien bei einer Scheidung passiert.

Selbst wenn deine Immobilie noch einen Nießbrauch und Wohnrecht für deine Ettern hat und der Wert der Immobilie NICHT steigt, kommen hohe Entschädigungszahlungen an deine(n) Ex auf dich zu.

Web https://michael-serve.de/links

Disclaimer: Der Autor/Sprecher übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich im weitest zulässigen Rahmen ausgeschlossen. Das Video stellt in keiner Art und Weise eine professionelle Beratung dar und ersetzt diese auch nicht.

  continue reading

381 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung