Pearl Harbor öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Dr. Daniele Ganser ist Schweizer Historiker und Friedensforscher. Er ist Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER). In seiner Arbeit untersucht Daniele Ganser die Themen Frieden, Energie, Krieg, Terror und Medien aus geostrategischer Perspektive. In der Überzeugung, dass auch Wissenschaftler helfen können, einen Teil der Lügen und der Brutalität zu überwinden, die unsere Welt noch immer prägen, engagiert sich Daniele Ganser gemeinsam mit tausenden Menschen für eine Wel ...
 
Loading …
show series
 
Am 26.06.2020 hat der Historiker Dr. Daniele Ganser mit dem veganen Schweizermeister im Natural-Bodybuilding Patrick Reiser über die Themen Krieg und Frieden gesprochen. Im Zentrum des Gesprächs stand Gansers neues Buch „Imperium USA", das Ende April 2020 neu auf den Markt kam. Nach Ansicht vieler haben die USA den stärksten destabilisierenden Einf…
 
KenFM Positionen, Berlin, 03.06.2015" Wird Deutschland, wird Europa in einen von den USA nahegelegten Russlandfeldzug geführt, obwohl es für diesen Krieg in Deutschland und Europa nicht den Hauch einer Mehrheit gibt? Warum diffamieren die Medien in Deutschland Putin? Wer steckt hinter dem Putsch in der Ukraine vom 20. Februar 2014? Wie berichten di…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 28. November 2017 in Berlin über die Terroranschläge vom 11. September 2001 und den Einsturz von WTC7, den er als ungeklärt einstuft. Wenn wir unsere Zeitgeschichte verstehen wollen, müssen wir den so genannte „Krieg gegen den Terror“ kritisch durchleuchten. Dieser begann mi…
 
Wer sich mit der Kubakrise von 1962 und der Invasion in der Schweinebucht von 1961 befasst, kann auch heute noch sehr viel über verdeckte Kriegsführung und US Imperialismus lernen. Zum Beispiel, dass Politiker nie ehrlich über die verdeckte Kriegsführung informieren, weil diese ja illegal ist. Konkret: Während die verdeckte und von der CIA unterstü…
 
Können wir den Medien vertrauen? Diese Frage stellte der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in seinem 60 Minuten langen Vortrag in Basel am 3. März 2018. Ganser betont, dass es sehr wohl gute Journalisten gibt. Es gibt keinen Grund umfassend allen Medienberichten zu misstrauen. Aber die Zeit, in der man den Medien blind ve…
 
Dr. Daniele Ganser is a Swiss Historian who is specialized in international politics after 1945. He is the director of the Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER) in Basel, Switzerland. In this talk which he gave to a group of business people on November 6th, 2017 in Cologne, Germany, he asks the question whether the so called „war on…
 
Im Jahre 1953 haben der britische Geheimdienst MI6 und der US Geheimdienst CIA die demokratisch gewählte Regierung im Iran gestürzt. Dieser Vortrag des Schweizer Historikers Dr. Daniele Ganser, den er am 12. März 2018 in Berlin gehalten hat, beleuchtet die Hintergründe und den globalen Kontext. Daniele Ganser erinnert daran, dass es gemäss dem Gewa…
 
Dieser Vortrag des Schweizer Historikers und Friedensforschers Dr. Daniele Ganser zeigt, dass sowohl der Angriff von Frankreich 1946 wie auch der Angriff der USA 1964 auf Vietnam illegal waren, weil beide gegen das UNO-Gewaltverbot verstiessen. Der Vortrag erklärt auch für den Laien verständlich, wie es zu diesen Kriegen gekommen ist und wie die Öf…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 3. November 2018 in Basel zum Thema Kriegsverbrecher. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede Androhung oder Anwendung von Gewalt. …
 
Am 8. September 2017 hielt der Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser eine Motivationsrede für die Friedensbewegung in der Erlöserkirche in Kaiserslautern im Rahmen der Demonstration "Stopp Air Base Ramstein". Tief berührt und beeindruckt von den Worten von Eugen Drewermann, der vor ihm gesprochen hatte, rief Daniele Ganser dazu auf, den gesellsch…
 
Diesen Vortrag hat der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser am 15. Dezember 2014 im Hörsaal der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen gehalten. Der Vortrag behandelt die Terroranschläge vom 11. September 2001 in den USA (9/11) und erklärt, dass die Friedensforschung medial vermittelte Feindbilder hinterfragen muss. Ganser w…
 
Der Historiker und Friedensforscher Dr. Ganser sprach am 10. Mai 2015 in Berlin über den Putsch der USA in der Ukraine 2014, den er als illegal einstuft. Für den Putsch verantwortlich ist gemäss Ganser US-Präsident Barack Obama. Dieser Putsch von Obama führte acht Jahre später, am 24.02.2022, zur Invasion der Ukraine durch Russlands Präsident Vladi…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 5. Dezember 2016 in Berlin über den NATO-Angriff auf Serbien 1999, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen …
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 23. Oktober 2015 in Berlin über das Thema Medienkompetenz. Ganser erklärt im Vortrag, dass heute in den Medien leider oft Kriegspropaganda verbreitet wird. Dies obschon das UNO-Gewaltverbot Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren interna…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 21. August 2018 in Leipzig über die NATO-Osterweiterung, die er als Wortbruch einstuft. Nach dem Fall der Berliner Mauer 1989 und der Wiedervereinigung wurde Deutschland Mitglied in der NATO. Die Sowjetunion zog all ihre Soldaten friedlich aus Deutschland ab. Die Nato werde …
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 3. Juni 2017 in Köln über die Türkei und den Krieg in Syrien. Ganser erklärt, dass die Türkei 1952 der NATO beigetreten ist. Der türkische Militärstützpunkt Incirlik wurde durch die USA für verschiedene Kriege im Nahen Osten benutzt. Im Vortrag betont der Historiker Ganser, …
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 20. August 2018 in Erfurt über illegale Kriege, und wie diese in den Medien dargestellt werden. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen …
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 1. November 2016 in Dresden über den Angriff auf Afghanistan 2001, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen …
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 27. Oktober 2018 in Salzburg über Energie und Humanismus. Humanisten befürworten eine optimale Entfaltung der menschlichen Fähigkeiten durch Bildung und Aufklärung. Humanisten glauben, dass der Mensch fähig ist, sich selbst und die Welt zu verbessern. Ganser unterscheidet in…
 
Lo storico Svizzero Dr. Daniele Ganser spiega in questa conferenza, tenuta a Bologna il 12 febbraio 2019, che l’Italia è un protettorato degli Stati Uniti con circa 60 basi americane e circa 12000 militari americani. Secondo il generale Italiano Giandelio Maletti, ex capo del controspionaggio italiano nel servizio segreto italiano SID, la CIA ha fa…
 
Dieser Vortrag des Schweizer Historikers und Friedensforschers Dr. Daniele Ganser zeigt, dass die so genannte «Partnership for Peace» (PfP) der NATO in Tat und Wahrheit eine «Partnership for War» ist. Die Schweiz ist seit 1996 Mitglied in der PfP der NATO. Das Stimmvolk in der Schweiz wurde nicht befragt. Es gab nie eine Abstimmung über den PfP-Bei…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 2. April 2019 in Offenbach über den Angriff von Saudi-Arabien auf Jemen im Jahre 2015, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: Alle UNO-Mitglieder unterlassen in ihren internat…
 
Die ersten fünf Minuten des Videos zeigen, wie Dr. Daniele Ganser am 26. März 2019 in Montabaur den Mind Award von Achim Kunst und Dr. Ruediger Dahlke entgegennimmt. Die Begründung der Jury für die Verleihung des Preises lautete: «Dr. Daniele Ganser, der Schweizer Historiker und Friedensforscher, steht in kompromissloser und beeindruckender Weise f…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 1. April 2019 in Nürnberg über den gescheiterten Putsch der USA in Venezuela im Frühjahr 2019, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich den Einsatz von Gewalt untersagt und daher auch Staatsstreiche verbietet. Gans…
 
Am 8. September 2017 sprach der Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser in der Erlöserkirche in Kaiserslautern im Rahmen der Demonstration "Stopp Air Base Ramstein". In diesem Zusammenschnitt der Rede von 14 Minuten erklärt der Historiker die Grundzüge des US-Imperialismus. 1948 hat die CIA die Wahlen in Italien manipuliert. Das darf man nicht. 195…
 
Im Vortrag stützt sich Ganser auf seine Doktorarbeit im Fachbereich Geschichte, welche er an der Universität Basel zu diesem Thema verfasst hat. Das Buch wurde in zehn Sprachen übersetzt und erschien auf Deutsch 2008 im Orell Füssli Verlag unter dem Titel: "NATO Geheimarmeen in Europa. Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung". Die NATO-Gehe…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 9. September 2019 in St. Leon-Rot bei Karlsruhe über die Terroranschläge vom 11. September 2001, die er als Ursache für den Krieg gegen Afghanistan einstuft. Vor dem Vortrag wurde er von RT Deutsch zum Thema WTC7 und der neuen Studie von Dr. Leroy Hulsey interviewt. Ganser e…
 
n this talk held in Budapest on May 19, 2016 Swiss historian Daniele Ganser argues that most of us want peace in the 21st century. Daniele Ganser argues that we should leave wars for oil and gas behind us and move towards a new energy system based on 100 percent renewable energies such as sun, wind and water. Daniele Ganser argues that all nations …
 
Im Auftrag von US-Präsident Dwight Eisenhower stürzte die CIA zusammen mit dem britischen Auslandsgeheimdienst MI6 im August 1953 den demokratisch gewählten iranischen Premierminister Mohammad Mossadegh. Der iranische Premier hatte das iranische Erdöl verstaatlicht und sich dadurch den Zorn der Briten zugezogen, die das iranische Erdöl als ihren ko…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 18. November 2019 in Karlsruhe über den Angriff von Frankreich, Grossbritannien, den USA und anderen Ländern auf Libyen im Jahre 2011, den er als illegal einstuft. Dabei stützt sich Ganser auf das UNO-Gewaltverbot, das klar und deutlich Kriege seit 1945 verbietet und sagt: A…
 
Exactly 18 years after 9/11 researchers from different countries gathered in Zürich, Switzerland, and presented their research on this biggest terrorist attack in human history. Swiss historian Daniele Ganser spoke about the collapse of WTC7 and argued, based on the new Hulsey report from Alaska University, that WTC7 was destroyed by controlled dem…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser sprach am 20. Oktober 2019 in Bern beim ersten Angstfrei-Kongress der Schweiz. Ganser erklärte, dass Angst in der Kriegspropaganda seit langer Zeit benutzt wird, um die Menschen aufzuhetzen und zu verwirren. Jeder Mensch hat immer wieder Angst. Aber Ganser betont, dass es wichtig ist,…
 
Auf Einladung von Annette Müller sprach der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser am Chiemsee in Bayern über die Werte Liebe, Wahrheit und Mut, welche die Friedensbewegung stärken. Gemäss Daniele Ganser werden im Rahmen der Kriegspropaganda absichtlich Informationen verbreitet, welche die Menschen in die Angst und Hilflosigkeit t…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser erhielt am 29. Januar 2020 den Bautzner Friedenspreis für sein Engagement für Frieden und Aufklärung. In seiner Dankesrede stellte Ganser die brisante Frage: Ist die CIA eine Terrororganisation? Dabei stützt sich Ganser auf sein neues Buch «Imperium USA». Dort erklärt Ganser: «Weil di…
 
Am 18. März 2022 hat der Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser mit der Journalistin Eva Schmidt von Radio München über den Krieg in der Ukraine gesprochen und erklärt, dass es bei jedem Konflikt zwei Seiten gibt, und es daher wichtig ist, die historische Entwicklung dieser Krise zu verstehen. Wie konnte es so weit kommen? Daniele Ganser ha…
 
On June 22, 2019 Swiss Historian and Peace Researcher Daniele Ganser spoke in Amsterdam in the Delamar theater on the topic of illegal wars and 9/11. The event was organised by George van Houts. Ganser explained in his talk that wars are illegal, because the UN Charter, passed after the Second World War in 1945, clearly says: All UN-members shall r…
 
Dr. Daniele Ganser zum Begriff "Menschheitsfamilie" in Zeiten globaler gesellschaftlicher Spaltung. Daniele Ganser hat neu eine Community! Er sagt: "Ich würde mich sehr freuen, Dich dort zu begrüssen! Mein Ziel ist, in diesen bewegten Zeiten den inneren und äusseren Frieden zu stärken!" Hier erfährst Du mehr zu diesem spannenden neuen Projekt: http…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser hat in St. Leon Roth am 14. September 2020 einen Vortrag gehalten, in dem er über sein neues Buch Imperium USA und den Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg sprach. Gemäss Ganser waren Präsident Roosevelt und seine engsten Mitarbeiter nicht überrascht, als die Japaner am 7. Dezemb…
 
Während der Corona-Krise hat der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in Düsseldorf am 11. September 2020 erstmals öffentlich einige Bemerkungen zum Thema Corona gemacht. Er sprach zu folgenden Punkten: 1. Sind die USA am schwersten betroffen? 2. Was bewirken Bilder? 3. WHO ändert Pandemie Definition 2009 4. Wer ist ein „Cor…
 
„Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Dieses Zitat, das dem renommierten Psychotherapeuten und Philosophen Paul Watzlawick zugeschrieben wird, fasst im Grunde den Kern des Vortrages „Propaganda – Wie unsere Gedanken und Gefühle gelenkt werden“ zusammen. Egal welche Art von Kommunikation unsere Sinne erreicht, ob wir etwas lesen, hören, ob wir Bilde…
 
Der Schweizer Historiker und Friedensforscher Dr. Daniele Ganser hat am 25. Oktober 2020 in Dresden einen Vortrag gehalten zur Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy in Dallas am 22. November 1963. Präsident Kennedy wird auf einer Wahlkampfreise in Texas mit mehreren Gewehrschüssen während einer Fahrt im offenen Wagen durch die Innenstadt von D…
 
Am 29. Oktober 2020 kam der renommierte Schweizer Historiker & Friedensforscher Dr. Daniele Ganser für eine viel beachtete Vortragsreihe nach Wien. Wenige Tage vor der Verhängung des 2. Corona Lockdowns in Österreich entschloss sich Dr. Ganser aus aktuellem Anlass den Schwerpunkt seines Vortrags dem Thema des Jahres 2020 zu widmen: "Corona und die …
 
Am 5. Februar 2021 hat der Schweizer Historiker & Friedensforscher Dr. Daniele Ganser in der Nähe von Basel einen Vortrag gehalten zum Thema: «Corona und China: Eine Diktatur als Vorbild?» Wegen den in der Schweiz geltenden Maßnahmen, durften nur drei Menschen den Vortrag live hören. Für das interessierte Publikum wurde der Vortrag aufgezeichnet. I…
 
Am 2. Juni 2021 hat der Schweizer Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser am eco2friendly Day im Kultur- und Kongresszentrum Luzern einen Vortrag zum Thema Erdöl gehalten. Ganser erklärt im Vortrag, dass wir als Menschheitsfamilie stark vom Erdöl abhängig sind. 1945 brauchten wir pro Tag 6 Millionen Fass zu je 159 Litern. Seither ist der glo…
 
Am 18. September 2021 sprach der Historiker Daniele Ganser am Go for Gold Kongress in Wiesbaden zum Thema Medienkompetenz. Er rät in seinem Vortrag: Genau hinschauen, Nachrichten hinterfragen und regelmäßig „digitale Timeouts“ nehmen. „Gehen Sie immer wieder in die Beobachtungshaltung!“, so der Rat des Schweizer Friedensforschers. Diese Fragen beha…
 
Wir wurden zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 nicht ehrlich informiert, vor allem nicht über die Sprengung von WTC7. Dies sagte der Historiker Daniele Ganser in seinem Vortrag «Kann man Medien noch vertrauen?» am Go for Gold Kongress am 18. September 2021 in Wiesbaden. Ganser erklärte, man darf weder Medien noch Politikern blind vertrau…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login