Bericht von den rechts dominierten Protesten gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin und den Gegenprotesten (Serie 572: Berliner Runde)

16:17
 
Teilen
 

Manage episode 277967399 series 2320442
Von freie-radios.net (Radio Studio Ansage) entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Linke, antifaschistische Politik scheint in der Defensive, wenn es um den Umgang mit und die Bewertung von Coronamaßnahmen geht. Auch auf den heutigen Protesten in Berlin schufen rechtsradikale Bilder und Erzählungen in ihrem Sinne. Die können auch absurd sein - etwa wenn ein bekannter Neonazikader in voller Pseudo-SA-Montur posiert und die Nazis-Raus-Rufe der Demonstrierenden sich nur gegen die Polizei richten. Im Interview ist Mathias Wörsching von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin. Er hat die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin beobachtet. Wer rief dazu auf? Wer hat teilgenommen? Und weshalb waren die Gegenproteste nur schwach besucht?

54 Episoden