Tobias S Fabian M öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ein Interview mit Dr. Benjamin Hasselhorn Philipp Greifenstein vom Magazin für Kirche, Politik und Kultur DIE EULE hat mit Dr. Dr. Benjamin Hasselhorn über Luthers Thesenanschlag gesprochen. Benjamin Hasselhorn ist wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Stiftung Luthergedenkstätten und hat gemeinsam mit Mirko Gutjahr ein Buch über den Thesenanschla…
 
Ich bin kein Liturgist. Wahrlich nicht. Und ich mache mich frei, mea non culpa, von dem gejammer über diese oder jene falsch benutzte Form, Lied, Geste, Farbe innerhalb der katholischen Messe. Aber was mich regelmäßig wahnsinnig macht, ist wenn das “Halleluja” von Leonard Cohen angestimmt wird. Nein, versteh’ mich bitte nicht falsch, ich liebe dies…
 
Ein Kommentar von Tobias Sauer Stell’ dir vor du bist der Sohn Gottes und nachdem du die Menschen von all ihren Sünden befreit hast, um sie auf das Kommen des Reich Gottes vorzubereiten. haben diese nichts besseres zu tun, als dich und deinen Namen immer und immer und immer wieder zu missbrauchen. Es ist ja auch einfach: Denn einer irdisch-toten Pe…
 
Er hat es gesagt. Im ersten Interview nach seinem Amtsantritt hat der neue Heimatminister Horst Seehofer diesen unsäglichen Satz wieder in die öffentliche Debatte gebracht und gesagt: “Der Islam gehört nicht zu Deutschland.” Ich kann es nicht mehr hören, diese Äußerung ist so nutzlos und in keiner Weise zielführend, wie übrigens auch die Äußerung “…
 
“Dieses Jahr faste ich auf …” Ist mir so was von egal! Rede nicht weiter. Bitte. Es ist mir egal. Ganz egal. Du kannst auf alles fasten. Zum Beispiel auch darauf es mir zu erzählen: Es interessiert mich einfach nicht. Dabei könnte es so interessant sein, denn der alljährliche Wahnsinn um das Fasten ist definitiv einer der letzten kirchlichen Tradit…
 
In der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gibt es einen Aufstand. Einen Aufstand gegen eine Entscheidung, die die Synode Ende vergangenen Jahres getroffen hat: Statt endlich als eine der letzten Landeskirchen die öffentliche Segnung gleichgeschlechtlicher Paare zu ermöglichen, wurde ein entsprechender Entwurf zur Öffnung abgelehnt. Der Besch…
 
Zwei Anti-Thesen zu Mission Manifest “MissionManifest”, so heißt das Buch dessen 10 Thesen im Anschluss an die Mehr2018, der Veranstaltung an der Katholiken sich mal so richtig schön in Evangelikaler Frömmigkeit suhlen können, vorgestellt worden ist. Thesen sind erstmal nichts anderes als Behauptungen und ein Manifest nichts anderes als Proklamatio…
 
Im April sind wir an den Start gegangen. Als kleiner Sandkasten. Und jetzt ist es Zeit den Sandkasten nochmal ordentlich umzugraben. Wir verändern IN YA FACE. Wie? Das hört ihr in unserer letzten Folge nach dem alten Muster. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns auch weiterhin begleitet und abonniert lasst! Der Beitrag Die letzte Folge? erschien zuer…
 
So der 31. Oktober ist geschafft und was läge da näher als mal über den Teufel zu reden. (Fabian zwingt mich dazu, zu erwähnen, dass ich auf Halloween anspiele.) Wer ist dieser Teufel? Gibt es ihn? Braucht man ihn? Ist es ein zweiter Gott? Anbetungswürdig? All dem gehen wir, dieses mal leider mit teuflisch schlechter Soundqualität, nach. Shownotes:…
 
Reformation. Vor 500 Jahre schlug Luther, in guter deutscher Beschwerdekultur, 95 Thesen an die Schlosskirche von Wittenberg. Zack, feddisch: Zwei Kirchen. Jetzt haben wir den Salat. In dieser Folge von IYF geht es um die Reformation (genauso historisch ausführlich wie in dieser Beschreibung) und vor allem darum wie wir zusammen glauben können. The…
 
Mission. Das, was dahinter steht, ist genauso notwendig wie schwierig. Um den rechten Umgang mit Mission zu finden, braucht es viel Fingerspitzengefühl und einfühlsames Handeln. Damit spricht eigentlich alles dagegen, dass wir uns dem Thema annehmen. Haben wir aber trotzdem. gemacht Deswegen reden wir in dieser Folge über Mission – und was das ganz…
 
Letzte Folge haben wir eher untereinander etwas Zwist gehabt. Diese Folge sind wir uns ziemlich einig: heißt aber nicht, dass diese Folge weniger IN YA FACE ist. Denn wir haben einen wunderbaren Rant Gegner. Wir gehen der Grundsatzfrage nach, ob sich Christ*innen in der Welt und Staat engagieren sollen oder lieber nicht. Und unser Aufhänger dafür i…
 
Diesmal geht es bei In Ya Face tatsächlich auch etwas In-Ya-Face-mäßig zu. Wir reden über vieles. Auch über Wahrheit und über die Frage, ob ein Absolutheitsanspruch immer zu Fundamentalismus und Radikalismus führt. Und wir stellen fest: Der protestantische Part des Podcastes sagt ziemlich häufig Absolutheitsanspruch. Skandal! Diese Folge enthält ei…
 
Unsere heutige Gast (Gästin mag Sie nicht, aber wir bleiben bei der weiblichen Form) ist Jacqueline Straub. Nach eigenen Aussagen ist Sie jung, katholisch, weiblich und sieht das als Ideale Voraussetzung dafür Priesterin zu werden. Ja, Priesterin. In der katholischen Kirche. Die mit Zölibat und Männerpriestertum. Genau die. Das dies kein so einfach…
 
Verlieren die Menschen den Glauben? In der Postmoderne glauben die Menschen nicht mehr an Übernatürliches. Max Webers Diktum von der “Entzauberung der Welt” ist für viele selbstverständlich. Für uns nicht, wir halten es für Quatsch. Darüber reden wir. Außerdem fragen wir uns in diesem Zusammenhang, was Religion eigentlich ist und was Glaube. Ein Ra…
 
"In Ya Face" startet Wenn man Theologe googelt oder sich über die Theologie informieren möchte, findet sich allerlei Mist. Daran ändern wir mit dem Start dieses Podcastes auch nichts – keine Pointe. Wir, das sind Tobias Sauer (kath. Theologe, http://tobi.leichtdio.de) und Fabian Maysenhölder (ev. Theologe, http://theopop.de). Ab jetzt alle 2 Wochen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login