Susann Bruckner Und Caroline Kraft öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Wir sind Susann und Caro. Irgendwann haben wir angefangen, uns mit dem Tod auseinanderzusetzen - weil wir auf Grund von persönlichen Erfahrungen nicht drumherum kamen. Und während wir das taten, haben wir gemerkt, dass es eine gute Art gibt, über Tod, Trauer und Sterben zu reden. Nicht angestrengt oder betroffen, sondern selbstverständlich: mal ernst, mal traurig, manchmal aber auch leicht und lustig - wie über's Leben eben auch. Genau das machen wir hier. Jeden Monat mit einem Gast und mit ...
 
Loading …
show series
 
♡Welche Funktion hat Schuld in der Trauer? Und warum tun wir gut daran, Trauernden ihre Schuldgefühle nicht ausreden zu wollen? Mit Trauerexpertin Chris Paul sprechen wir über viele verschiedene Aspekte von Trauer und Schuld. Es geht um unser Bedürfnis nach Sicherheit, um die Illusion von Kontrolle und Macht und um Schuldgefühle als Bindungserlebni…
 
Einmal ist Fett der Bösewicht, ein anderes Mal sind es die Kohlenhydrate. Der eine versucht mit einer Glyx-Diät abzuspecken, der andere versucht’s mit Intervallfasten. Ernährungsdoc Dr. Matthias Riedl erzählt, wie schlank werden und schlank bleiben auf Dauer wirklich funktioniert.
 
💛Welche Rolle spielt Wahrheit beim Trauern? Wieviel müssen wir über die Fakten eines Todes wissen, um den Verlust in unser Leben zu integrieren? Wieviel Wahrheit vertragen trauernde Kinder? Und wie kann man es schaffen, dass sich eine Trauerfeier wahrhaftig anfühlt? In dieser Folge hört ihr außerdem, warum für Caro Wahrheit und Akzeptanz zusammenhä…
 
Dr. Sara Aytac, Oberärztin aus Idar-Oberstein, hat schon viele Krankenhäuser von innen gesehen. Mehrere Monate tourte sie als Honorarärztin durch städtische, private und kirchliche Krankenhäuser. Ihr Fazit: Das Leiden der Betroffenen und der ökonomische Irrsinn sind überall gleich.
 
♡Eine gemütliche Folge ist das! Wir lümmeln auf der endlich.-Couch, sprechen über aktuelle todesrelevante Kulturgüter und beantworten ein paar eurer Fragen. Wie wir mit komplexen Gefühlen im Bezug auf unsere Toten umgehen, z.B. oder was wir glauben, was nach dem Tod kommt - und ob wir eigentlich auch mal die Nase voll haben von Tod und Trauer. Setz…
 
"Ich bin erschüttert" - sagt die Journalistin und ehemalige Moskau-Korrespondentin Golineh Atai über den Krieg Russlands gegen die Ukraine. Die Hoffnung, dass noch ein Funken Rationalität bei Wladimir Putin vorhanden sei, habe sie heute in keinster Weise mehr.
 
Über den Verlust der Mutter„Hätte ich über die Trauer gewusst, was ich jetzt weiß, unser Gespräch wäre ein anderes geworden“, schreibt uns Nora anderthalb Jahre nach unserem ersten Interview mit ihr, in dem es um den Tod ihres Freundes Tim ging. Grund genug, sie nochmal zu uns auf die virtuelle endlich.-Couch zu holen und mit ihr über das zu sprech…
 
Bücher zum Thema Tod und Trauer / Teil 2 Hier findet ihr alle in der Sendung besprochenen Bücher: Susanns Bücher:A. Alvarez "Der grausame Gott"Martin Scherer "Hingabe"Chris Paul "Schuld. Macht. Sinn."Mechthild Schroeter-Rupieper "Geht sterben wieder vorbei?"Pernilla Stalfelt "Und was kommt dann? Das Kinderbuch vom Tod"Torrey Peters "Detransition, B…
 
Katharina Afflerbach war Marketingdirektorin für Kreuzfahrtreedereien und eine Hotelkette. Dann hatte sie die Nase voll vom Karriere-Hamsterrad und stieg aus: Drei Sommer lang lebte sie als Sennerin auf einer Schweizer Alp, in den Wintermonaten machte sie sich als Texterin und Konzeptionerin selbstständig, Über Ihre Erlebnisse hat sie ein Buch verö…
 
Mit Optimismus ins Jahr 2022. "Eine bessere Zukunft ist möglich", schreibt Zukunftsforscher Daniel Dettling in Buchform – und fordert geradezu Zukunftsoptimismus. Grundlagen dafür liefert er mit. Wir werden alle auf gesündere Art älter, der Wohlstand wächst, die Umweltsituation wird besser, und noch dazu wird die Demokratie stärker.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login