Sus öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Infomix und Talk auf Spanisch mit Minisprachkurs Alexandra Centeno viene desde Venezuela y trae en su programa „Entre Panas – Unter Freunden“ una llamativa combinación de temas en Español: Noticias, Tecnología, Cultura Latinoamericana, comedia,… y por supuesto Música. Al inicio del programa, hay un pequeño „curso de idiomas“ con frases y palabras sobre el tema. A Alexandra le gusta hablar con los invitados del estudio y espera sus comentarios en Facebook o por correo electrónico. Puedes regi ...
 
Dieser Podcast will Mut machen in ungewohnten Zeiten. Corona hat unser soziales Leben verändert. Kein Grund zur Panik, sondern vielmehr zum Mitdenken, Mitfühlen und Mitgestalten. Berliner Morgenpost-Autor Hajo Schumacher und seine Frau, die Psychologin, Naturtherapeutin und Krisenberaterin Suse Schumacher, ahnen, was auf uns zukommt. Als Eltern, als Freiberufler und als Heimarbeiter, als Klubgänger und Kulturfreunde spüren sie, was es heißt, wenn Jobs und Veranstaltungen abgesagt sind, wenn ...
 
El equipo de LA HORA LATINA es parte de la Redacción Internacional de Radio Proton. Les presentamos actualidades de América Latina. Además, muy importante, informaciones locales sobre actividades, proyectos y problemas de la gente latinoamericana residente en Vorarlberg y sus alrededores. Wir bringen Nachrichten aus Lateinamerika sowie - was sehr wichtig für uns ist - Informationen über die Aktivitäten, Projekte und Probleme spanischsprachiger Menschen in und um Vorarlberg. Außerdem möchten ...
 
Perspektiven | Wirtschaftsinformatik-Podcast ist eine Gesprächsreihe zu Themen der Wissenschaft Wirtschaftsinformatik, die Perspektiven auf Forschung & Entwicklung, Studium & Lehre und Einblicke in Praxis & Anwendungen behandelt. In den Gesprächen dieser Reihe unterhalte ich mich mit meinen Gästen über ihre Perspektiven auf Themenfelder und Fragestellungen der Wirtschaftsinformatik. Wir beleuchten Fragen zur Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft, zum digitalen Wandel und zu Informa ...
 
Gepflegte Gespräche – der Beauty-Podcast von und mit Hanna Schumi. Persönlich, kritisch und immer ehrlich. Hanna ist Beauty-Bloggerin, Art-Direktorin und Gründerin eines der ersten Beauty-Blogs in Deutschland: ehemals foxycheeks, heute hannaschumi.com. Hanna spricht mit ihren Gästen über aktuelle Beauty-Themen und alles was damit zusammenhängt. Stimmen die Vorurteile über Schönheitsoperationen? Welche Hautpflege hilft wirklich? Und was ist eigentlich Naturkosmetik? Hanna teilt ihr Insider-Wi ...
 
We are a non commercial association of artists and organisers passionate about music, who breathe the sound of Berlin and its surroundings. We don’t have time for the mainstream or any boring monotony. We share our love to creativity and the satisfaction that comes with it.Visit our blog and check our Podcast: www.minmon.de (beware it’s in german)
 
Loading …
show series
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Sollen wir zusammenziehen, Schatz?" - In der 279. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich zwei Freunde, was Freundschaft eigentlich ausmacht, warum Bierholen ein Freundschaftstest ist, weshalb Distanz sehr hilfreich sein kann, ob Frauen und Männer überhaupt Freunde werd…
 
Erste Europa-Reise des neuen US-Präsidenten Joe Biden, der nach G7- , Nato- und EU-US-Gipfel mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Genf zusammenkommt. Wie steht es um das Verhältnis von USA und Russland, wie um die Wiederbelebung der transatlantischen Beziehungen oder die Zukunft der Nato? Welche Rolle hat Deutschland? Antworten bei WD…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Bitte noch noch eine letzte Grillparty, Schatz!“ Mit Deutschlands bekanntestem Arzt Eckart von Hirschhausen sprechen die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost über die spirituelle Dimension des Klimawandels, über aufgeklärte Verschmutzer, die leere und die volle Welt, das tris…
 
Gewalt gegen Kinder, Schläge und Demütigungen sind durch die Corona-Krise ein großes Thema geworden. Herabwürdigung und Brutalität hat auch der Kolumnist und Autor Harald Martenstein erfahren, allerdings als Kind der Nachkriegszeit, was auch Thema seines neuen Romans "Wut" ist. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht Harald Martenstein über eine Kindheit v…
 
Susanne Beyer gehört zu den "Glücklichen" - so auch der Titel ihres Buches, zu den Frauen in der Lebensmitte, im Alter von 50plus, die langsam aufatmen können. Die harte Zeit des Hin und Hers mit Beruf, Karriere und kleinen Kindern ist größtenteils überstanden. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht die Journalistin über den Stolz, eine Lebenshälfte berei…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Möchtest Du eine Zimtschnecke, Schatz?“ Nach einem bewegten Wochenende fragen sich die Schumachers, ob Annalena Baerbock jetzt wieder durchstartet, warum Armin Laschet eine neue Betreuerin braucht, was Angela Merkel und Barack Obama einst wirklich ausgeheckt haben, ob man sich für Männerbelange ein…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Schon mal den Flugmodus versucht, Schatz?" - In der 276. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie man mit Krebs im Endstadium so fröhlich sein kann, warum Gewohnheiten so mächtig sind, wie wir vom Haben ins Sein kommen, ob es vielleicht eine Luxusdeb…
 
Als er ein Kind ist, ziehen seine Eltern mit ihm in das Land zurück, aus dem seine Mutter 15 Jahre zuvor vor dem Naziterror geflohen war. Der in Tel Aviv geborene Historiker Michael Wolffsohn erzählt in seinem neuen Buch die Geschichte seiner Kindheit als jüdischer Junge im Nachkriegsdeutschland und teilt seine Gedanken zur neuen Nahostkrise und al…
 
Für die WDR 2 Liebesgeschichten ist Jörg Thadeusz zu seinem ehemaligen Chef Jörg Heckenkamp nach Werne an der Lippe gefahren, er ist dort Leiter einer Lokalredaktion. Es geht um die Bedeutung von Attraktivität in der Liebe, Tanzleidenschaft und was die späte Liebe so besonders und trotzdem entspannter macht.…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Weitergehen, Schatz, immer weitergehen, dann kommt irgendwann die Wahrheit!“ Mit dem Berliner Maler Günter Scharein sprechen die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost über die Pandemie als Kreativität-Turbo, Über Farben, die machen, was sie wollen, über Gelb und Gier, Cézanne …
 
Mit rund einem Jahr coronabedingter Verspätung startet die UEFA Euro 2020. Doch gespielt und bestenfalls gefeiert wird weiter unter Pandemie-Bedingungen. Wieviel Spaß macht so ein Turnier? Und: Nach der Saison ist vor der Saison - wie spannend wird die neue Fußball-Spielzeit für die Vereine im Westen? Antworten von Arnd Zeigler, Journalist, Autor u…
 
Warum spüren wir inneren Widerstand, wenn wir uns bevormundet oder in unserer Freiheit beschränkt fühlen? Carmen Thomas, Radiolegende und Buchautorin, beschreibt das Phänomen der "Reaktanz" und wie man es nutzen kann, um zwischenmenschliche Begegnungen gerechter und effektiver zu gestalten. Am Montag war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.…
 
Folge 33 Madeleine Darya Alizadeh kennt ihr wahrscheinlich als DariaDaria. Sie ist für Hanna pure Inspiration – egal, ob sie ein Kleidungsstück ihrer eigenen Fashionbrand Dariadeh zeigt, zum 2nd Shoppen animiert oder mich motiviert, vielleicht doch mal an Eigentum zu denken. Maddie wird als Unternehmerin gesehen und als Nachhaltigkeits-Bloggerin. D…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Ich bin eine Reptiloidin, Schatz!“ Nach einem bewegten Wochenende fragen sich die Schumachers, hob Reiner Haseloff der Kanzlermacher der Republik ist, warum Rio Reiser immer noch Heinrich Heine heisst, was zu tun ist, wenn Elefanten in die Stadt kommen, warum die UFO-Piloten nicht in die Stadt komm…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Sollen wir uns einfach mal reframen, Schatz?" - In der 273. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, warum Lucky Luke so wichtig für die Deutung der Pandemie ist, wie wir die vergangenen Monate sinnvoll einordnen, weshalb wir unseren Kindern nicht immer …
 
Für die WDR 2 Liebesgeschichten ist Jörg Thadeusz nach Düsseldorf zu Bärbel Kleffmann gereist. Es geht um die erste große Liebe und den ersten große Liebeskummer. Beides in Bochum geschehen. Und obwohl diese beiden großen Gefühlsmomente weit über 35 Jahre zurückliegen, beschäftigen sie Bärbel Kleffmann heute noch und haben ihr weiteres Leben gepräg…
 
Vienna Pride 2021, Conchita Wurst Gewonnen, das und mehr. Alexandra Centeno viene desde Venezuela y trae en su programa “Entre Panas – Unter Freunden” una llamativa combinación de temas en Español: Noticias, Tecnología, Cultura Latinoamericana, comedia,… y por supuesto Música. Al inicio del programa, hay un pequeño “curso de idiomas” con frases y p…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Skandal: Der Senator schummelt bei seinem Alter, Schatz!“ Mit dem Berliner Kultursenator Klaus Lederer sprechen die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost über Klubkultur im Lockdown und Spandaus Reize, Saxofon und Rammstein, Wagenknecht und Polarisierung, Bob Dylan und George …
 
Die moderne Medizin hat das Verhältnis des Menschen zu seinem Körper und dessen Leiden nachhaltig verändert. Der Arzt und Historiker Ronald Gerste erklärt, wie einst Pioniere trotz großer Widerstände dazu beigetragen haben, dass die Menschheit in Sachen Narkose, Hygiene, Wundheilung, Virologie und vielem anderen Quantensprünge in ein neues Zeitalte…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Du hast mich diskriminiert, Schatz!“ Nach einem sonnigen Wochenende fragen sich die Schumachers, ob alte weiße Beine noch schlimmer sind als alte weiße Männer, warum Thomas Tuchel nicht Bundespräsident wird, wie sich Millionäre mit einem "Guten Appetit" erziehen lassen, warum langsamer Gehen effekt…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Darf ich auch mal schlechte Laune haben, Schatz?" - In der 271. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie schlechte Laune entsteht, wie sich Kopfbilder behutsam umbauen lassen, warum das Glück eine karibische Strandbude mit dem Namen "Casa Caipirinha"…
 
Für die WDR 2 Liebesgeschichten ist Jörg Thadeusz dieses Mal nach Datteln gereist, wo er Brigitte Jäger-Sternemann besucht. Ihre Liebesgeschichte könnte auch im Lehrbuch für klassische Dramen stehen: Liebe, Lust, Trennung, Tod, Neubeginn - und dann doch ein Happy End. Dazu kommen auch noch eine Menge Klischees: Denn Brigitte verliebt sich in einem …
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Schatz, hilf´ mir: Was ergibt drei mal neun?“ Mit der Berliner Bildungsexpertin Susanne Leinemann sprechen die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost über mickrige Server im Lockdown, tolle Schulen und erschreckende Leistungen, die Pandemie als Ausrede, die seltsame „Generation…
 
Die YouTube- und Mediathek-Reihe "Freitagnacht Jews" erzählt in acht Folgen über junges jüdisches Leben in Deutschland. Host ist der Schauspieler und Musiker Daniel Donskoy. Es geht um gutes Essen und gute Gespräche und am Ende vor allem darum: Verständnis füreinander zu entwickeln. Am Dienstag war Daniel Donskoy zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.…
 
Folge 32 Säuren – alle sprechen über sie! Aber was machen diese AHAs und BHAs eigentlich? Wann was? Und wie? Darüber spricht Hanna mit Anna Tersteeg, studierte Kosmetik-Wissenschaftlerin, die aktuell beim Kosmetik-Unternehmen Dermasence arbeitet. Die beiden sprechen über Annas Werdegang, aber eben auch über die 3 Buchstaben, die gerade so gehypt si…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Hat dich der junge Kerl da eben etwa lüstern angegrinst, Schatz?“ Nach einer ausgiebigen Patrouille durch die Berliner Kneipenwelt fragen sich die Schumachers, wie man alte Freunde angemessen begrüßt, wo eigentlich die Grenzen der Außengastro verlaufen, ob Werder Bremen Mitgefühl verdient hat, waru…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Wollen wir auch mal eskalieren, Schatz?“ - In der 267. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie achtsam die Öffnungsparties ein können, wieso wir unseren Kindern ein Feierwochenende gönnen sollten, wie Schleiereulen die Streithähne in Nahost befriede…
 
Seit 1992 leitet Andreas Niepel die Abteilung für Gartentherapie an der HELIOS Klinik Hattingen, einer Fachklinik für neurologische und neurochirurgische Rehabilitation. Er sagt: "Der Garten ist das Übungsgelände für Katastrophen aller Art" und ist überzeugt davon, dass Jäten und Säen gegen die Stürme des Lebens feit.…
 
Seit drei Jahren ist die CDU-Politikerin Julia Klöckner Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft. Von Tierwohl über ökologische Landwirtschaft und die Zukunft der Bienen bis hin zu der Frage, wie grün CDU-Politik sein darf - Themen gibt es mehr als genug für das Gespräch mit Jörg Thadeusz.Von Julia Klöckner
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Sollen wir uns auch einen alten Buick zulegen, Schatz?“ Mit Swing-Guru Andrej Hermlin sprechen die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost über Live-Konzerte im Lockdown, Bushido und Deutschrap, die Heilkraft des Swings, die merkwürdige Haltung vieler Deutscher im Nahost-Konflik…
 
Rund 18 Millionen Menschen leben in NRW. Sie stecken voller Geschichten, auch Liebesgeschichten. Mit dem Kinderarzt Ralph Köllges spricht Jörg Thadeusz über Klischees von Liebe im Krankenhaus,Frauen, die angeblich eine Nummer zu groß für Mann sind und darüber, wie auch missglückte Sprüche und Kinobesuche zum Happy End in Form von über 30 Ehejahren …
 
Zwischen Pokalfinale und finalem Rennen um Champions-League-Plätze und Abstieg: Eine in vielerlei Hinsicht bemerkenswerte Fußballsaison geht zu Ende. Ab August übernimmt die von Sky zum Ersten gewechselte Esther Sedlaczek die Moderation der Sportschau. Am Montag war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Schatz, fahren wir in die Ferien oder wieder nach Brandenburg?" - In der 265. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie sich ein Volk von Virologen so schnell in ein Volk von Nahost-Experten verwandelt, warum es keine einfachen Lösungen für einen komp…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Bleib´ doch einmal bei der Sache, Schatz!“ - In der 264. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, welche Pandemieschäden jetzt schleunigst zu reparieren sind, wie wir aus der Wut in den Mut kommen, wie Heilen und Verzeihen zusammenhängen, was wir vom Sün…
 
Rund 18 Millionen Menschen leben in NRW. Sie stecken voller Geschichten, auch Liebesgeschichten. Nicht für alle findet sich der oder die Richtige in der Heimat. Bei Jutta Peter-Kecht aus Essen lebt der Mann, den sie richtig gut findet, weit weg - in Bayern. Und dass er der Richtige ist, wird sie erst nach Jahrzehnten feststellen. Bei WDR 2 Jörg Tha…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Findest Du die Stoiker auch so uninteressant, Schatz?“ Mit dem Philosophen Wolfram Eilenberger debattieren die Schumachers für den Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost, wie sich eine Todesmeditation anfühlt, warum Glück ein Verb ist, weshalb das Universum nichts persönlich meint, was sich hinter…
 
In über 50 Jahren Journalistenleben gehörte Fritz Pleitgen zu den wenigen Reportern, die über den Kalten Krieg zwischen Ost und West hautnah von beiden Seiten des Eisernen Vorhangs berichteten. In einer persönlichen und anekdotenreichen Rückschau spricht Pleitgen über den Prozess der Deutschen Einheit als eine Zeit, in der Politik und Bürger über s…
 
Sven Schneider leitet beim Landeskriminalamt Düsseldorf im Dezernat "Cybercrime" die Zentrale Auswertungs- und Sammelstelle Kinderpornographie. Mit Jörg Thadeusz spricht er über die Ermittlungsarbeit, über Erfolge, Enttäuschungen und die psychische Belastung, die damit einhergeht.Von Sven Schneider
 
Folge 31 Suse ist zum dritten Mal zu Gast. Vielleicht zum letzten mal bei Gepflegte Gespräche? Wir haben nämlich News für euch. Und ein wunderschönes Gespräch, in dem wir über die Vergänglichkeit sprechen, über die Selbst-Betrachtung, die Selbst-Liebe, das Lästern, das Annehmen und das Loslassen. Suse erzählt von ihren Tagebüchern, was alles drin s…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost „Meine Badehose ist eingelaufen, Schatz!“ - In der 262. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, ob dieses Wochenende als Wende zum Guten in die Geschichtsbücher eingehen wird, ob wir jetzt vor einem Langnese-Sommer stehen, wie die Schlacht von Impflingen…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost Die Mehrheit der Deutschen ist nicht doof“ - In der großen Wochenendausgabe ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen die Schumachers den RKI-Chef Lothar Wieler, wie oft er im vergangenen Jahr an der Politik verzweifelt ist, warum er Intensivpfleger Ricardo Lange großartig findet, wa…
 
Vor 76 Jahren endete der Zweite Weltkrieg, der 8. Mai ist in vielen europäischen Ländern ein Gedenktag - der Tag der Befreiung. Rückbesinnung und Geschichtsbetrachtung kann und sollte auch jeder für sich selbst tun, sagt der Journalist, Autor und Philosoph Jürgen Wiebicke. Beispielsweise im Gespräch mit Eltern und Großeltern. Was wissen wir darüber…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Schatz, ich fürchte meinen eigenen Leichtsinn - und Deinen erst recht." - In der 260. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie wir uns behutsam an die Öffnungen herantasten, wie stark der Leichtsinn sein wird, wie sich Geimpftsein anfühlt, warum Acht…
 
Seit 1972 gehört Wolfgang Schäuble ohne Unterbrechung dem Bundestag an. Ans Aufhören denkt er auch mit 78 Jahren nicht und stellt sich im Herbst wieder zur Wahl. Jüngst hat er wieder so richtig mitgemischt, im Machtkampf Söder-Laschet. Als Strippenzieher sieht er sich jedoch nicht, eher als einer, der Anstöße geben will - unter anderem mit seinem B…
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost “Gehört Wein zur Prio-Gruppe 1, Schatz?" - In der 259. Folge ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen die Schumachers die schlaue Neurowissenschaftlerin Maren Urner, warum unser Hirn so bequem ist, weshalb Neugier eine unterschätzte Tugend ist, wofür wir morgens aufstehen, warum das…
 
Sabine Scheunert ist seit fünf Jahren dafür zuständig, Mercedes-Benz zu digitalisieren. Wie verändert Künstliche Intelligenz die Zukunft der Mobilität? Welche Zukunft hat die deutsche Automobilindustrie? Findet Innovation inzwischen woanders statt? Wie verändert man eine Marke, um für die Kundschaft von morgen attraktiv zu bleiben? Antworten bei WD…
 
Rund 18 Millionen Menschen leben in NRW. Sie stecken voller Geschichten, auch Liebesgeschichten. Eine von ihnen erzählt Susen Travnicek, Beamtin aus Düren. Die gebürtige Berlinerin ist für die große Liebe nach Nordrhein-Westfalen gegangen, der sie in Gestalt von Roland in den 1990er Jahren im Sauerland begegnet ist. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht …
 
Wir - Der Mutmach-Podcast der Berliner Morgenpost "Ich möchte ein Huhn von Dir, Schatz!“ - In der 258. Folge Ihres Mutmach-Podcasts für die Berliner Morgenpost fragen sich die Schumachers, wie echte Impfgerechtigkeit aussehen kann, warum ein kleines Ukulele-Konzert so zu Herzen geht, wieso Langusten unter Wasser wie Urin riechen können (Spargel?), …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login