Sorgfaltig öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Börsenpodcast Jede Woche sprechen Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan und Finanzjournalistin Jessica Schwarzer darüber, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Schnell, pragmatisch und auf den Punkt. Und wem die wöchentliche Dosis Börsenwissen nicht genügt, dem sei Stephans täglicher Newsletter „PERSPEKTIVEN am Morgen“ empfohlen. Mehr dazu auf deutsche-dank.de/pam Soweit hier von Deutsche Bank die Rede ist, bezieht sich dies auf die Angebote der Deutsche Bank AG. Wir ...
 
Nach dem vermeintlichen Ende von Sanft und Sorgfältig haben wir uns entschlossen unseren und vielleicht auch euren Sonntagnachmittag mit unserem eigenen Machwerk - frei nach Herrn Böhmermann: "selbst machen statt meckern" - zu füllen. Nun hat es eine Weile gedauert bis wir es zum Upload geschafft haben und in der Zwischenzeit sind wir schlauer - Jan und Olli machen weiter! Die Daseinsberechtigung erloschen? Abbruch? Wir haben uns letztendlich entschieden das Projekt Podcast dennoch weiter zu ...
 
Loading …
show series
 
Anleger*innen in Deutschland schauen vor allem auf den heimischen Aktienmarkt. Ein Blick auf die Börsen Osteuropas kann jedoch auch Chancen eröffnen. Welche das sind, und welche Risiken es dabei zu beachten gilt, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie, in der aktuellen Folge von PERSPEKTI…
 
Die Anleiherenditen in der Eurozone sind zuletzt gestiegen – verharren aber auf niedrigem Niveau. Lohnt sich ein Blick über den Tellerrand für eine höhere Rendite? Und sollte man in die Anlageklasse überhaupt noch investieren? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie der Deutschen B…
 
Gute Quartalszahlen, gute Prognosen, gemischte Kursentwicklungen. Müssen sich Anleger*innen auf eine Korrektur einstellen? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie, in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.Von Deutsche Bank
 
Die Inflationsraten und -erwartungen ziehen an, die Renditen langlaufender Staatsanleihen ebenso. Ist das ein Warnsignal für die Aktienmärkte? Wie sich Anleger*innen jetzt positionieren sollten, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie, in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.…
 
Die Preise für Rohstoffe wie Kupfer und Eisenerz markierten jüngst Höchststände. Deutschlands Exportwirtschaft spürt das deutlich. Müssen Anleger*innen darauf reagieren? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie, in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go.…
 
Bitcoin, Ethereum und Co. sind als eine Alternative zum Notenbankgeld gestartet. Doch mittlerweile arbeiten selbst EZB, Fed oder Bank of America an eigenen Kryptowährungen. Warum tun sie das? Was bedeutet das mittel- bis langfristig für das Finanzsystem? Und können davon auch Anleger profitieren? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwa…
 
Die Quartalszahlen der Tech-Giganten wurden mit Spannung erwartet. Mittlerweile haben die „Big Five“ geliefert. Wie sind die Zahlen ausgefallen und wie reagieren die Märkte darauf? Und was ist dran an der Börsenweisheit "Sell in May and go away"? Darüber und über Fragen unserer Zuhörer diskutiert Finanzjournalistin Jessica Schwarzer mit Chef-Anlage…
 
Japan ist die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt. Trotzdem investieren nur wenige Privatanleger in japanische Unternehmen. Woran das liegt und ob japanische Aktien ins Portfolio gehören, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan in der aktuellen Folge von PERSPEKTIVEN To Go. Welche Anlagethemen be…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login