Rene Hoffmann öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
L
Lesungen

1
Lesungen

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Große Werke und neue Entdeckungen: Die besten Geschichten gelesen von bekannten Stimmen. Hier finden Sie alle rbbKultur Lesungen als Podcast. Zur Adventszeit schließt rbbKultur das Jubiläumsjahr E.T.A. Hoffmanns feierlich mit Märchen und Erzählungen ab. In "Die Königsbraut", "Das fremde Kind", "Der goldene Topf" und "Nussknacker und Mäusekönig" wird Fantastisches mit Alltagsrealität vermengt, treffen Gut und Böse aufeinander, wird die Kinderperspektive wie auch die der Erwachsenen eingenomme ...
 
N
Nostromo-Gespräche

1
Nostromo-Gespräche

Sebastian Schmidt Fred Handrick Udo Fischer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
In den Nostromo- Gesprächen schnacken Fred, Sebastian und Udo mal im Duo, mal im Trio und ab und an mit erlesenen GästInnen über ihre große Leidenschaft - Filme. Der Schwerpunkt der cineastischen Auseinandersetzungen liegt zum einen auf formalen Qualitäten, wie der Inszenierung, der Produktion und Herstellung, darüber hinaus auf technischen Aspekten, wie Kamera, Lichtsetzung, Schnitt und Colorgrading, und zu guter Letzt auf der inhaltlichen Interpretation der Stoffe. Unsere Herzen schlagen f ...
 
Loading …
show series
 
Der Student Anselmus ist einen uralten magischen Kampf zwischen Erdgeistern und Salamandern geraten. Serpentina ist die Tochter eines Salamanders. Und Veronika, die Tochter des Konrektors Paulmanns, hat sich mit einer Hexe der Erdgeister eingelassen. Gerade sehen sich Anselmus und Veronika im Haus des Konrektors wieder. Es liest Günter Lippert.Audi…
 
Veronika würde Anselmus gerne heiraten, fürchtet aber, dass er in die Hände von bösen Mächten geraten ist und holt sich Hilfe bei der Hexe Lise. Aber Anselmus liebt Serpentina, die Tochter des Archivarius Lindhorst. Die beiden sollen sogar heiraten. Und als Mitgift gäbe es den goldnen Topf dazu. Es liest Günter Lippert.Audio verfügbar bis zum 06.12…
 
Der Student Anselmus hat sich dazu überwunden, für den Archivarius Lindhorst zu arbeiten. Vor allem natürlich, weil er seine geliebte Serpentina wiedersehen will. Gerade ist er im Haus des Archivarius in einem Saal, der sich als traumhafter Garten entpuppt. Es liest Günter Lippert.Audio verfügbar bis zum 06.12.2023…
 
Anselmus hat sich bis über beide Ohren in die Schlange Serpentina verliebt, die eigentlich die Tochter des Archivarius Lindhorst ist. Derweil sorgt sich Konrektor Paulmann, ob aus Anselmus noch mal etwas wird. Aber seine Tochter Veronika und der Registrator Heerbrand sehen durchaus Potential in ihm. Es liest Günter Lippert.Audio verfügbar bis zum 0…
 
Was dich sucht, wird dich finden Alex Garland hat mit seinem aktuellen Film Men das Publikum polarisiert und erzählt dort eine ganz eigene Geschichte über die Liebe. Stephan und Sebastian versuchen sich in den verschiedenen Deutungen und Lesarten und schauen etwas ausführlicher auf den dicken Unterbau des Films. Wir haben diesmal eine dicke Liste a…
 
Thaddäus von Brakel bekommt Besuch von der Verwandtschaft nebst der schnöseligen Kinder. Der kleine Vetter von Christlieb und Felix kann zwar darüber reden, wie man Löwen fängt, hat aber Angst vor dem Hund Sultan. Felix nennt ihn deshalb nur abschätzig den Vetter Pumphose. Wenigstens haben die Verwandten tolle Spielsachen als Geschenke mitgebracht.…
 
Beim Spielen im Wald haben Christlieb und Felix ein fremdes Kind kennengelernt, mit dem das Spielen noch viel mehr Spaß macht. Die beiden wollen unbedingt mehr über dieses fremde Kind zu erfahren, von dem Felix denkt, es sei ein Junge, und Christlieb, es sei ein Mädchen. Die Aufnahme dieses Kunstmärchens stammt aus dem Jahr 1978.Audio verfügbar bis…
 
Christlieb und Felix haben einen neuen Hauslehrer bekommen, den Magister Tinte. Der ist in Wahrheit der gemeine Gnomenkönig Pepser und hat Jagd auf das fremde Kind gemacht, das aber vom Fasanenkönig beschützt wurde. Die Kinder wollen das alles ganz dringend ihrem Vater erzählen. Die Aufnahme dieses Kunstmärchens stammt aus dem Jahr 1978.Audio verfü…
 
Die Tochter des Dapsuls von Zabelthau hat einen Geliebten, den jungen Amandus von Nebelstern. Den würde sie - mit Einverständnis ihres Vaters - gerne heiraten. Da zieht sie eine Mohrrübe aus dem Feld, an der ein geheimnisvoller Ring hängt. Das Kunstmärchen wird gelesen von Günter Strack.Audio verfügbar bis zum 24.11.2023…
 
Der Baron Porphyrio von Ockerodastes ist in Wirklichkeit der Gemüsekönig Daucus Carota und will das Fräulein Ännchen heiraten. So ein Leben als Gemüsekönigin würde Anna schon gefallen. Aber was wird dann aus ihrem Verlobten, dem jungen Amanduns von Nebelstern? Das Kunstmärchen wird gelesen von dem Schauspieler Günter Strack.Audio verfügbar bis zum …
 
Schon wieder Cronenberg, aber diesmal nicht der Junior! René und Marcel sprechen im Nachspann über David Cronenberg's Crimes of the Future Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! Info Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspa…
 
Die Besichtigung Nach dem sehr ereignisreichen Sckocktober melden wir uns wieder zurück und haben eine kleine Kuriosität mitgebracht. Dieser Tage ist die von Guillermo del Toro produzierte Anthologie Serie "Cabinet of Curiosities" mit 8 Episoden erfolgreich auf Netflix gestartet. Eine Folge sticht für uns dabei ganz besonders heraus, denn Panos Cos…
 
Mord im Nachspann! René und Marcel sprechen über die Krimikomödie See How They Run Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! Info Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende…
 
Handschuh gegen Machete Im #HORROCTOBER 2022 besprechen wir hier die vollständige "A Nightmare on Elm Street" - Reihe. Im letzten Teil besprechen wir das Spin-Off: Freddy vs. Jason Es geht um Sexismus, asiatisches Kampfkino, Freitag der 13., wilde Partys und eine Menge Kiffer-Träume! Wir wünschen viel Spaß beim zuhören! Schaut bei Udo vorbei und un…
 
Hart, abstossend und unzugänglich: René und Alexander haben Brandon Cronenbergs Possessor nicht wirklich ins Herz geschlossen Wir sprechen über die extremen Gewaltspitzen der Uncut-Fassung, den herausstechenden visuellen Stil, wenig greifbare Figuren und dann doch wieder über einige tolle Ideen, die gute Kamera und die gelungenen Effekte. Das Beat-…
 
Freddy’s New Nightmare 1984 erschuf Wes Craven gemeinsam mit einem kreativen Team und talentierten Ensemble einen modernen Horrorfilm Klassiker der bis heute tiefe Spuren in der Film- und Popkultur hinterlassen hat. A Nightmare on Elm Street zog insgesamt sechs Fortsetzungen, eine Fernsehserie, ein Spin-Off und ein Remake nach sich. Im #HORROCTOBER…
 
Zwei abgewichste Podcaster naschen ein Cornetto: René spricht mit Gast Sebastian über Hot Fuzz (2007, Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis) Sebastian Schmidt von Nostromo-Gespräche hat Edgar Wrights Film mitgebraucht, um mit René mal besonders über das Thema Schnitt zu sprechen. Natürlich geht’s auch viel um Wrights Stil, über die Beats von Hot Fuzz …
 
Freddy’s Finale – Nightmare on Elm Street 6 1984 erschuf Wes Craven gemeinsam mit einem kreativen Team und talentierten Ensemble einen modernen Horrorfilm Klassiker der bis heute tiefe Spuren in der Film- und Popkultur hinterlassen hat. A Nightmare on Elm Street zog insgesamt sechs Fortsetzungen, eine Fernsehserie, ein Spin-Off und ein Remake nach …
 
Nightmare on Elm Street 5 – Das Trauma 1984 erschuf Wes Craven gemeinsam mit einem kreativen Team und talentierten Ensemble einen modernen Horrorfilm Klassiker der bis heute tiefe Spuren in der Film- und Popkultur hinterlassen hat. A Nightmare on Elm Street zog insgesamt sechs Fortsetzungen, eine Fernsehserie, ein Spin-Off und ein Remake nach sich.…
 
Das Romandebüt E.T.A. Hoffmanns entspricht ganz dem Vorbild der englischen Schauerromane, die Anfang des 19. Jahrhunderts sehr populär waren.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audio verfügbar bis zum 24.11.2023…
 
Medardus' Mutter zog nach dem Tod des Vaters in die Nähe eines Zisterzienser-Klosters, und die Äbtissin dort hat schnell erkannt, dass der Junge sehr empfänglich ist fürs religiöse Leben. Beste Voraussetzungen also für eine Mönchs-Laufbahn.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselix…
 
Medardus ist seit fünf Jahren im Kloster und für die Reliquiensammlung des Klosters zuständig. Bruder Cyrillus zeigt ihm ein Kästchen, in der die geheimnisvollste und wunderbarste Reliquie des Klosters liegen soll. Was da wohl drin ist?Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers…
 
Medardus wurde von der Ruhmessucht ergriffen und hält sich für einen Heiligen. Seine Klosterbrüder behandeln ihn daraufhin wie einen Wahnsinnigen. Medardus ist verzweifelt und will seine Anerkennung zurück. So naht der Moment der frevelhaften Tat!Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teuf…
 
Medardus hat von einem verbotenen Elixier getrunken, um seinen Ruhm als Prediger wiederherzustellen. Er will aus dem Kloster zu fliehen, wird aber mit einem Auftrag nach Rom geschickt. Und tötet einen jungen Mann in Uniform, der sitzend an einem Abgrund geschlafen hat.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der na…
 
Medardus wird für den Grafen Viktorin gehalten und lebt jetzt in einem Schloss. Der Diener Reinhold erzählt ihm über die herrschenden verwickelten Verhältnisse, vom verwirrten Hermogen und der schönen Aurelie und einem heimlichen Verhältnis zwischen dem Grafen Viktorin und der Baronesse.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönc…
 
Euphemia hält Medardus für ihren Geliebten, den Grafen Viktorin. Und sie erzählt ihm, wie es ihr gelungen ist, den jungen Hermogen in den Wahnsinn zu treiben.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audio verfügbar bis zum 24.11.2023…
 
Medardus tötet erst die Baronesse Euphemia. Dann ermordet er auch noch den jungen Hermogen, der ihn daran hindern wollte, seine Schwester Aurelie zu vergewaltigen. Jetzt bleibt nur die Flucht.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audio verfügbar bi…
 
Medardus ist in einer Handelsstadt angekommen. Der Friseur Pietro Belcampo hilft ihm dabei, ein neues Äußeres zu finden, damit ihn niemand mehr als ehemaligen Mönch erkennt.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audio verfügbar bis zum 24.11.2023…
 
Mittlerweile lebt Medardus in einer Handelsstadt, nennt sich Leonard und ist Teil eines Gesprächszirkels, in dem man sich über Kunst und Wissenschaft austauscht. Hier trifft er den geheimnisvollen Maler wieder. Und der weiß alles über ihn.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixi…
 
Nach seiner Flucht aus der Handelsstadt ist Medardus bei einem Förster untergekommen. Als er aus dem Schlaf erwacht, sieht er, wie ein unbekannter Kapuziner-Mönch in seinen Sachen stöbert. Wer ist dieser irre Mönch?Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden be…
 
Der geheimnisvolle wahnsinnige Gast des Försters soll der Mönch Medardus selbst sein. Oder ist es doch der Graf Viktorin, den Medardus in die Schlucht gestürzt und der jetzt dessen Identität angenommen hat?Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audi…
 
Medardus ist am fürstlichen Hof gelandet. Es gelingt ihm, die Aufmerksamkeit des Fürsten auf sich zu ziehen. Der lädt Medardus, der sich mittlerweile Leonard nennt, zum Kartenspiel ein. Die Tore zum Leben bei Hofe öffnen sich.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreich…
 
Der Mönch Medardus lebt mittlerweile in einer Residenzstadt unter dem Namen Leonard. Er lernt den Leibarzt des Fürsten kennen, über den Medardus der Fürstin näherkommen könnte. Gerade erzählt der Leibarzt eine Geschichte, die in einem Gasthaus spielt.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des …
 
Der Leibarzt erzählt Medardus, wie der Prinz, der Bruder des Fürsten, mit Francesko und dem besagten Maler an den Hof kam. Und wie Francesko ein Verhältnis mit der Schwester der Fürstin, also der Äbtissin, anfing.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden bege…
 
Am Hof des Fürsten erfährt Medardus, wer sein Vater ist: Francesko, ein ehemaliger Günstling des Hofes. Der hat den Prinzen mit dem gleichen Messer ermordet, mit dem Medardus Hermogen umbrachte. Dann erscheint auch noch Aurelie selbst am Hof, die große Liebe von Medardus.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der…
 
Medardus wurde verhaftet und wartet im Kerker auf seinen Prozess. Noch einmal hat er versucht, seine Identität zu verwischen und dem Richter eine fantastische Geschichte erzählt. Die Zeit im Gefängnis ist schauderhaft für Medardus.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahl…
 
Medardus sitzt immer noch im Kerker und erwartet seine Strafe. Alles scheint verloren. Plötzlich erscheint sein eigener Doppelgänger und gibt ihm das Messer, mit dem er Hermogen ermordet hat. Medardus will sich das Leben nehmen.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlrei…
 
Wie durch ein Wunder ist Medardus dem Kerker entkommen, und zwar dank seines Halbbruders, dem Grafen Viktorin. Nach einem erneuten Anfall von Wahnsinn erholt er sich und schöpft neue Hoffnung.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünden begeht.Audio verfügbar bi…
 
Aurelie liebt offenbar Medardus, und die beiden sollen sogar heiraten. Medardus ist ziemlich aufgewühlt. Dann trifft er auf den Leibarzt, mit dem er erstmal ein Gespräch über das Verhältnis von Adel und Bürgertum führt.Peter Matić liest die fiktive Lebensbeichte des Kapuziner-Mönchs Medardus, der nach dem Genuss des Teufelselixiers zahlreiche Sünde…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login