Radio Njoy 913 öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
Loading …
show series
 
Am 11. Oktober wählen wir in Wien einen neuen Landtag/Gemeinderat sowie neue Bezirksvertretungen: Wer tritt an und wie stehen die Chancen? Was sind die Themen und wie läuft der Wahlkampf bisher? Was hat sich seit der letzten Wahl geändert und wer darf überhaupt mitwählen? Diese Fragen beantworten wir in #Vienna mit Expertinnen wie der Politikwissen…
 
Die Nacht ist der Ausnahmezustand, der sich alle 12 Stunden wiederholt. Die Zeit zwischen Schlafen und Wach-Sein, zwischen Verheißung und Verzweiflung. Sie beängstigt und beflügelt uns. Sie lässt uns hoffen und bangen. Welchen Einfluss hat die Nacht, die Dunkelheit auf unser Denken und Fühlen, auf das, was mit uns passiert? Die erste Ausgabe des Fo…
 
Die Nacht ist der Ausnahmezustand, der sich alle 12 Stunden wiederholt. Die Zeit zwischen Schlafen und Wach-Sein, zwischen Verheißung und Verzweiflung. Sie beängstigt und beflügelt uns. Sie lässt uns hoffen und bangen. Welchen Einfluss hat die Nacht, die Dunkelheit auf unser Denken und Fühlen, auf das, was mit uns passiert? Die erste Ausgabe des Fo…
 
Sollen MigrantInnen gut Deutsch können, um einen Platz im Gemeindebau zu kriegen? Biber-Redakteurin Naz Kücüktekin ist dagegen: "Das Recht auf ein Dach über dem Kopf, sollte jeder haben, ohne dass man sich beweisen muss". Sie hat selbst 10 Jahre im Gemeindebau „Am Schöpfwerk“ gelebt. Ist ein Zusammenleben vieler Kulturen möglich? "Das Biber Talk" m…
 
"Ich hätte nie gedacht, dass Ziegelstein so innovativ sein kann", sagt FHWien der WKW Alumnus Patrick Batka über seinen alten Arbeitgeber, den Ziegelhersteller "Wienerberger". Der FH-Absolvent hat mittlerweile im Finanzbereich vieler großer Unternehmen, wie der OMV, McDonalds oder aktuell FitInn gearbeitet. Sein nächster Streich könnte die Auszeich…
 
Den Schalter umlegen und schlafen. Das wünschen sich viele. So leicht ist es aber nicht. Denn Schlaf muss man zulassen können. Wie das geht.Morgen ist ein wichtiger Tag. Und trotzdem wälzt man sich schlaflos von der einen Seite zur anderen. Wieso? Weil uns Stress wach hält. "Ich kann nicht 12 Stunden arbeiten, mich dann voll meiner Familie meinen H…
 
Den Schalter umlegen und schlafen. Das wünschen sich viele. So leicht ist es aber nicht. Denn Schlaf muss man zulassen können. Wie das geht.Morgen ist ein wichtiger Tag. Und trotzdem wälzt man sich schlaflos von der einen Seite zur anderen. Wieso? Weil uns Stress wach hält. "Ich kann nicht 12 Stunden arbeiten, mich dann voll meiner Familie meinen H…
 
"Woom" machen derzeit Österreichs erfolgreichste Kinderfahrräder. Jetzt wollen die beiden Gründer die roten Räder zur Weltmarke machen. Ihre Chancen stehen gut. Marcus Ihlenfeld führt uns in eine leere Fabrikshalle. Leer deshalb, weil seine Woom-Räder "mal wieder ausverkauft sind". Bis zu sechs Monate warten Eltern auf ein rotes Kinderfahrrad von W…
 
"Woom" machen derzeit Österreichs erfolgreichste Kinderfahrräder. Jetzt wollen die beiden Gründer die roten Räder zur Weltmarke machen. Ihre Chancen stehen gut. Marcus Ihlenfeld führt uns in eine leere Fabrikshalle. Leer deshalb, weil seine Woom-Räder "mal wieder ausverkauft sind". Bis zu sechs Monate warten Eltern auf ein rotes Kinderfahrrad von W…
 
"dieNikolai" ist eine Kosmetiklinie aus Biotrauben von einem 2.000 Jahre alten Weingut in der Wachau, dem Nikolaihof. FHWien der WKW Alumnus Günther Stöffelbauer hat dieses Kosmetikunternehmen gemeinsam mit Martin Saahs gegründet. Im Talk mit Radio NJOY 91.3 erzählt er von seinen Learnings für die Selbstständigkeit und was ihn zum nächsten Alumnus …
 
Bio bedeutet nicht gleich gesünder. Aber besser für die Umwelt ist es allemal. Zwei Bio-Unternehmer erzählen in "Start Me Up".Salatgurke statt Hawaipizza. "Der Bioigel" ist ein Lieferdienst für Obst, Gemüse und regionale Bioprodukte. Michaela Steinfeder und Philip Brandenstein liefern jeden Mittwoch bis Samstag Gesundes frei Haus. Bei ihrer Zentral…
 
Bio bedeutet nicht gleich gesünder. Aber besser für die Umwelt ist es allemal. Zwei Bio-Unternehmer erzählen in "Start Me Up".Salatgurke statt Hawaipizza. "Der Bioigel" ist ein Lieferdienst für Obst, Gemüse und regionale Bioprodukte. Michaela Steinfeder und Philip Brandenstein liefern jeden Mittwoch bis Samstag Gesundes frei Haus. Bei ihrer Zentral…
 
Willkommen zurück! Die erste Ausgabe von #Vienna nach der Sommerpause kommt mit einigen Ideen zur Freizeitgestaltung in den nächsten Wochen daher. Großveranstaltungen sind nach wie vor nicht erlaubt, aber man kann sich ja auch im kleinen Rahmen amüsieren: In kleinen Rahmen findet man nämlich witzige Cartoons in der Galerie Komische Künste im MQ. Di…
 
Am 24. September wählen die AbsolventInnen der FHWien der WKW ihre neue Alumna/ihren Alumnus des Jahres 2020. Unter den drei FinalistInnen: Nicola Filzmoser!Die Absolventin des Bachelorstudiengangs "Communication Management" hat in Cambridge ein Startup gegründet, dass Kindern beim Umgang mit Migräne helfen soll. Im Talk mit NJOY 91.3 stellt sie si…
 
Auf dem Europäischen Forum Alpbach haben WissenschafterInnen mit PolitikerInnen über eine Welt mit Corona diskutiert. Im Wissenschaftsradio hört ihr die spannendsten Köpfe der Technologiegespräche.Komplexitätsforscher Stefan Thurner ist gerade einer der gefragtesten Wissenschafter in Österreich, wenn es um Maßnahmen zu Corona geht. Von seinem Insti…
 
Auf dem Europäischen Forum Alpbach haben WissenschafterInnen mit PolitikerInnen über eine Welt mit Corona diskutiert. Im Wissenschaftsradio hört ihr die spannendsten Köpfe der Technologiegespräche.Komplexitätsforscher Stefan Thurner ist gerade einer der gefragtesten Wissenschafter in Österreich, wenn es um Maßnahmen zu Corona geht. Von seinem Insti…
 
Die Kanäle von Venedig sind kristallklar. Die Luft in Peking ist zum atmen und der Himmel über Wien ohne einen Kondensstreifen. Die Natur hatte während Corona kurz Zeit sich zu erholen. Aber wie geht es weiter? Die Wirtschaft wird weltweit wieder hochgefahren - und dann? Rauchende Schlote und business as usual? Es könnte sogar noch schlimmer kommen…
 
Die Kanäle von Venedig sind kristallklar. Die Luft in Peking ist zum atmen und der Himmel über Wien ohne einen Kondensstreifen. Die Natur hatte während Corona kurz Zeit sich zu erholen. Aber wie geht es weiter? Die Wirtschaft wird weltweit wieder hochgefahren - und dann? Rauchende Schlote und business as usual? Es könnte sogar noch schlimmer kommen…
 
Sie betreibt ihre eigene Kabarettagentur, organisiert den Österreichischen Kabarettpreis, kuratiert Festivals und hat in der Corona-Zeit die IG Kabarett mitbegründet: Julia Sobieszek ist eine Macherin. In Art Beat spricht sie über die Aussichten für die KünstlerInnen während und nach der Krise, über den Humor-Nachwuchs und über die Faszination fürs…
 
Diskutiert wird in Wien gern. Und am hitzigsten sind die Diskussionen, wenn es um die Verteilung des öffentlichen Raums zwischen den unterschiedlichen Verkehrsteilnehmern geht. Aktuell gibt es Pläne zur Verkehrsberuhigung der Innenstadt – und die Meinungen dazu gehen natürlich weit auseinander. #Vienna spricht mit dem Verkehrsforscher Harald Frey v…
 
Sollen die Reichen in der Krise zahlen? Ja, sagt Ökonom Oliver Picek. Was dafür spricht und was dagegen. Im Wissenschaftsradio.Es war das kurze Aufflackern einer Diskussion. Anfang April spricht Vizekanzler Werner Kogler davon, dass Millionen- und Milliardenerben einen "rigorosen Beitrag" zur die Finanzierung der Krise leisten sollten. Die Diskussi…
 
Sollen die Reichen in der Krise zahlen? Ja, sagt Ökonom Oliver Picek. Was dafür spricht und was dagegen. Im Wissenschaftsradio.Es war das kurze Aufflackern einer Diskussion. Anfang April spricht Vizekanzler Werner Kogler davon, dass Millionen- und Milliardenerben einen "rigorosen Beitrag" zur die Finanzierung der Krise leisten sollten. Die Diskussi…
 
Der Sommer steht bevor und es wird ein Sommer voller Kultur: Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen dürfen wieder vor Publikum stattfinden, wenn auch unter strengen Auflagen und Beschränkungen. Umsetzungsideen gibt es viele: Vom Kultursalon Guckloch, der KünstlerInnen wie in einer Peepshow auftreten lässt, bis zu großen Open-Air-Events und Pop-Up-…
 
200.000 Kinder in Österreich leiden an Migräne. Ein virtueller Avatar soll ihnen beim Umgang mit ihrer Krankheit helfen."Du willst dich einfach nur hinlegen und schlafen, um das Ganze zu vergessen, aber du kannst nicht." Nicola Filzmoser leidet seit ihrem siebten Lebensjahr an Migräne. Die starken Schmerzen, die Übelkeit, plötzliche Licht- und Gerä…
 
200.000 Kinder in Österreich leiden an Migräne. Ein virtueller Avatar soll ihnen beim Umgang mit ihrer Krankheit helfen."Du willst dich einfach nur hinlegen und schlafen, um das Ganze zu vergessen, aber du kannst nicht." Nicola Filzmoser leidet seit ihrem siebten Lebensjahr an Migräne. Die starken Schmerzen, die Übelkeit, plötzliche Licht- und Gerä…
 
Daniel Serafin kennt den Kulturbetrieb aus verschiedenen Perspektiven: Als Schauspieler und Sänger stand er selbst auf renommierten Bühnen. Dann wechselte er ins Kulturmanagement. Seit 2019 ist er der künstlerische Leiter der Oper im Steinbruch in St. Margarethen, und seit vielen Jahren bringt er den Wiener Opernball als Export nach New York. In Ar…
 
Seit der Coronakrise werden Pakete geschnürt und Pressekonferenzen gehalten. Nur Platz für kritische Medien gibt es wenig. Es braucht den Paradigmenwechsel.Die Regierung hat Corona unter Kontrolle. Egal ob in einer Pressekonferenz die Bewegungsfreiheit eingeschränkt oder ausgeweitet wurde, die Regierung hat einen Plan. Kritische Anmerkungen sind da…
 
Seit der Coronakrise werden Pakete geschnürt und Pressekonferenzen gehalten. Nur Platz für kritische Medien gibt es wenig. Es braucht den Paradigmenwechsel.Die Regierung hat Corona unter Kontrolle. Egal ob in einer Pressekonferenz die Bewegungsfreiheit eingeschränkt oder ausgeweitet wurde, die Regierung hat einen Plan. Kritische Anmerkungen sind da…
 
Corona-Massentests, antivirale Nasensprays, ein möglicher Impfstoff. Startups aus Österreich kämpfen gegen Covid19. Wir stellen euch die spannendsten vor.Alexander Seitz könnte ganz Österreich an einem Tag auf Covid-19 testen. Sein Startup "Lexogen" nutzt eine neue Methode, um das Coronavirus im Menschen nachzuweisen. "Bei uns bekommt jede Probe ei…
 
Corona-Massentests, antivirale Nasensprays, ein möglicher Impfstoff. Startups aus Österreich kämpfen gegen Covid19. Wir stellen euch die spannendsten vor.Alexander Seitz könnte ganz Österreich an einem Tag auf Covid-19 testen. Sein Startup "Lexogen" nutzt eine neue Methode, um das Coronavirus im Menschen nachzuweisen. "Bei uns bekommt jede Probe ei…
 
Im Zuge der Corona-Krise wurde viel von den alten Menschen als Risikogruppe gesprochen, oder von Eltern, die Schwierigkeiten haben ohne Kinderbetreuung. Aber wie geht und ging es eigentlich den jungen Menschen in Österreich? Was denken sie über die Krise, wie beeinflusst Corona ihre Zukunftsaussichten? Das hat die jährliche Jugendwertestudie im akt…
 
Es gibt viele Bezeichnungen für Kid Pex alias Petar Rosandic: Rapper, Aktivist, Journalist, Gründer der Marke "Wien Oida, Beč Oida". Aktuell verbringt er die meiste Zeit damit, humanitäre Hilfe für Geflüchtete zu organisieren, die entlang der Balkanroute in verwahrlosten Lagern leben müssen. Für das Projekt "SOS Balkanroute" erhalten Kid Pex und se…
 
Die Welt hängt am Netz. Aber wie sicher ist unsere Infrastruktur? Wie anfällig sind wir für Kriminelle im Internet? Cyber Security-Experte Florian Skopik.Vertrauliche Emails, die beim Screensharing aufpoppen. Private Gespräche während die Videokonferenz noch läuft. Weil die Grenzen zwischen öffentlich und privat weiter verschwimmen, sind einigen vo…
 
Die Welt hängt am Netz. Aber wie sicher ist unsere Infrastruktur? Wie anfällig sind wir für Kriminelle im Internet? Cyber Security-Experte Florian Skopik.Vertrauliche Emails, die beim Screensharing aufpoppen. Private Gespräche während die Videokonferenz noch läuft. Weil die Grenzen zwischen öffentlich und privat weiter verschwimmen, sind einigen vo…
 
Kein Produkt, kein Service und in need of cash. Startups sehen sich einer harten Zukunft gegenüber. Ein Investor verrät, worauf es jetzt ankommt.Plötzlich ist man sehr alleine und plötzlich ist es nicht mehr so toll GründerIn zu sein. Investor Oliver Holle weiß, wie es vielen Startups in Österreich gerade geht. "Man braucht wahnsinnig viel innere K…
 
Kein Produkt, kein Service und in need of cash. Startups sehen sich einer harten Zukunft gegenüber. Ein Investor verrät, worauf es jetzt ankommt.Plötzlich ist man sehr alleine und plötzlich ist es nicht mehr so toll GründerIn zu sein. Investor Oliver Holle weiß, wie es vielen Startups in Österreich gerade geht. "Man braucht wahnsinnig viel innere K…
 
Die Quarantäne ist vorbei, aber das Coronavirus beschäftigt Wien weiterhin. So musste das Kosmos Theater in Wien-Neubau sein Programm zum 20. Geburtstag kurzerhand ins Netz verlegen. Das Motto bleibt gleich: "Stay With The Trouble". Denn mit jeder Menge öffentlichem Trouble fing die Geschichten des Frauenkulturprojekts vor zwei Jahrzehnten an. Ein …
 
Der zweite Weltkrieg gehört fest zu Österreich. Wer wir sein wollen, bestimmt, wie wir uns an ihn erinnern. Warum er 75 Jahre nach seinem Ende wichtig für uns ist.Kriege hören nicht auf, wenn die Waffens schweigen. Kriege haben Folgen, die über Jahrzehnte hinaus spürbar sind. Sie sind eingeschrieben in die Biographien, eingeschrieben in die Landsch…
 
Der zweite Weltkrieg gehört fest zu Österreich. Wer wir sein wollen, bestimmt, wie wir uns an ihn erinnern. Warum er 75 Jahre nach seinem Ende wichtig für uns ist.Kriege hören nicht auf, wenn die Waffens schweigen. Kriege haben Folgen, die über Jahrzehnte hinaus spürbar sind. Sie sind eingeschrieben in die Biographien, eingeschrieben in die Landsch…
 
Apps werden beeinflussen, wie frei wir uns mit Corona bewegen dürfen. Ein Unternehmen aus Österreich entscheidet gerade mit, wie diese Zukunft aussieht.Man müsse nicht päpstlicher sein als der Papst, sagt Christoph Tockner, Managing Director beim App-Entwickler NOVID20. Auch wenn bei einigen Anti-Corona-Apps noch Luft nach Oben ist. Jetzt gilt es, …
 
Apps werden beeinflussen, wie frei wir uns mit Corona bewegen dürfen. Ein Unternehmen aus Österreich entscheidet gerade mit, wie diese Zukunft aussieht.Man müsse nicht päpstlicher sein als der Papst, sagt Christoph Tockner, Managing Director beim App-Entwickler NOVID20. Auch wenn bei einigen Anti-Corona-Apps noch Luft nach Oben ist. Jetzt gilt es, …
 
Wie fühlt es sich an, wenn man gerade dabei war, auf Tour zu fahren, und dann in der Isolation festhängt? Der Wiener Singer-Songwriter Josh. findet dafür im Interview ehrliche Worte und beweist jede Menge Galgenhumor. Im Quarantäne-Telefonat spricht er darüber, wie sich sein Leben seit dem Durchbruch mit dem Hit "Cordula Grün" verändert hat, wie er…
 
Normalerweise strömen die WienerInnen am 1.Mai in den Wurstelprater. Heuer werden Riesenrad, Tagada und Geisterbahn aller Voraussicht nach leer bleiben. Dass der Prater auch diese Krise überleben wird, dessen ist sich Stefan Sittler-Koidl aber sicher. Im Gespräch zeigt sich der Chef vom Praterverband optimistisch. Außerdem: Wann man wieder ins Kino…
 
Seit 120 Jahren wird die Wiener Schneekugelmanufaktur von Männern der Familie Perzy geführt. In Corona übernimmt die Tochter mit einer rettenden Idee.Klopapier in der Schneekugel. Was als Gag gedacht war hat der Familie Perzy den Onlineumsatz eines Jahres eingebracht - in einer Nacht. Die Idee von Sabine Perzy hat die Schneekugelmanufaktur vor dem …
 
Seit 120 Jahren wird die Wiener Schneekugelmanufaktur von Männern der Familie Perzy geführt. In Corona übernimmt die Tochter mit einer rettenden Idee.Klopapier in der Schneekugel. Was als Gag gedacht war hat der Familie Perzy den Onlineumsatz eines Jahres eingebracht - in einer Nacht. Die Idee von Sabine Perzy hat die Schneekugelmanufaktur vor dem …
 
Die Stadt wacht langsam wieder auf: Nach Ostern haben die ersten Geschäfte wieder aufgesperrt, die Öffis werden wieder häufiger benutzt, die Bundesgärten sind geöffnet. Aber für viele WienerInnen ist die Quarantäne noch lange nicht vorbei. In dieser Ausgabe erfahren wir vom Motivationsstatus nach fünf Wochen Home-Schooling, vom Lagerkoller bei der …
 
In der EU zählen Waren gleich, Menschen aber unterschiedlich. Das kann nicht funktionieren, findet Ulrike Guerot und fordert eine "Republik Europa".Im Europa von Ulrike Guerot gibt es kein Österreich, kein Spanien und kein Deutschland mehr. Die Nationalstaaten haben ausgedient. Das bedeutet kein Euro-Budget mehr, das am Nein der Nettozahler scheite…
 
In der EU zählen Waren gleich, Menschen aber unterschiedlich. Das kann nicht funktionieren, findet Ulrike Guerot und fordert eine "Republik Europa".Im Europa von Ulrike Guerot gibt es kein Österreich, kein Spanien und kein Deutschland mehr. Die Nationalstaaten haben ausgedient. Das bedeutet kein Euro-Budget mehr, das am Nein der Nettozahler scheite…
 
"Robo Wunderkind" bringt Kindern Programmieren bei. In der Krise muss das Unternehmen selbst neue Wege gehen. Welche Schritte jetzt weiterhelfen.Bunte Bauklötze werden bei "Robo Wunderkind" zu funktionierenden Robotern. Das geht sogar so leicht, dass Kinder zwischen fünf und zehn Jahren ihre ersten Roboter bauen und programmieren können. Gründerin …
 
"Robo Wunderkind" bringt Kindern Programmieren bei. In der Krise muss das Unternehmen selbst neue Wege gehen. Welche Schritte jetzt weiterhelfen.Bunte Bauklötze werden bei "Robo Wunderkind" zu funktionierenden Robotern. Das geht sogar so leicht, dass Kinder zwischen fünf und zehn Jahren ihre ersten Roboter bauen und programmieren können. Gründerin …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login