Mgen Blog Podcast öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Podcast zu Religion und anderer Esoterik, über gesellschaftliche und politische Themen aus atheistischer und humanistischer Sicht – Schwerpunkte: Atheismus, Humanismus, Säkularismus, Laizismus, Trennung von Staat und Kirche, Religionskritik, Gesellschaft, Politik, Kritik http://manglaubtesnicht.wordpress.com/mgen-podcast/
 
Loading …
show series
 
Martina, Till und Oliver besprechen Meldungen aus der wunderbaren Welt der Christen: Der Vatikan will Menschen das Sterben verbieten, die EKD will nicht-christlichen Eltern säkulare Bildung für ihre Kinder verbieten, christliche Richter wollen Homosexuellen das Heiraten verbieten. Für sich selbst fordern die Christen jedoch Sonderrechte; in diesem …
 
Wir sprechen mit Janosch Rydzy, der sich im Umfeld der Giordano-Bruno-Stiftung Karlsruhe mit dem Thema Street Epistemology beschäftigt. Er erklärt uns, mit welchen systematischen Methoden man im Gespräch mit religiösen und anderen Gläubigen einzelne Überzeugungen auf ihre Schlüssigkeit abklopfen kann.…
 
Katholische Würdenträger sehen in der Corona-Krise unsichtbare Feinde am Werk, die "Jahrhunderte christlicher Zivilisation auslöschen" und "eine hasserfüllte, technokratische Tyrannei" schaffen wollen. Wie zu erwarten war, hagelt es links und rechts Hitler-Vergleiche. Die Kardinäle verbreiten in ihrem Aufruf "Veritas liberabit vos" Verschwörungside…
 
Ist die Religion wirklich im siebten Jahrhundert aus dem Nichts entstanden, wie muslimische Priester behaupten? Was steht im Koran, und wer hat ihn geschrieben? Wie viele Muslime gibt es überhaupt, insbesondere in Deutschland? Wachsen ihre Zahl und ihr Einfluss wirklich so stark, wie Islamisten und „besorgte Bürger“ unisono behaupten?…
 
Im Laufe der Jahre haben wir uns immer wieder verrätselt gefragt, wie und warum Religion entstanden ist, und warum damals niemand etwas dagegen unternommen hat. Jetzt haben wir den Salat, und alte Männer mit goldenen Hüten versuchen uns detailliert vorzuschreiben wie wir zu sein, zu leben und zu sterben hätten. Und wenn wir uns nicht daran halten, …
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3621 Die Kirchen sind supergut in Politik und Gesellschaft vernetzt, Christen identifizieren sich als Gruppe und setzen die Interessen ihrer Religion effizient – oft auch gegen die Rechte Nicht- oder Falschgläubiger – durch.Atheistinnen und Atheisten dagegen lassen sich kaum organisie…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3613 Christen reden über Sex – und zwar mit unseren Kindern. Oliver beschreibt die Sexualaufklärungskurse für Jugendliche, die der christliche Verein Teenstar anbietet, deren absurde und gefährliche Inhalte sowie den Skandal, der sich in Österreich abgespielt hat. Gibt es Anzeichen da…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3611 Martina begibt sich nochmals auf das weite Feld der digitalen Ethik und bespricht mit Till und Oliver die spezifischen Herausforderungen, die sich durch die Digitale Transformation von Leben, Wirtschaft und Gesellschaft ergeben.Von MGEN Blog-Podcast
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3607 Martina, Till und Oliver besprechen Kommentare der Hörerinnen und Hörer zu den letzten MGEN-Folgen. Diesmal geht es um selbstfahrende (oder eben nicht) Autos, digitale Ethik und allerlei Ideen zum Fermi-Paradoxon und dem kosmischen Filter.…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3588 Till bespricht einen Artikel aus der FAZ, in dem ein kluger dr. dr. hc. mult. seinen Kollegen aus den politischen Parteien die (aus seiner Sicht) 17 wichtigsten Grundsätze christlicher Politik anempfiehlt. Oliver hält die Argumentation des dr. dr. für noch deutlich dreister als v…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3591 Till hebt das neue Segment „Tatü-tata: Till Angelt Tolle Übriggebliebene Teile Atheistisch-Theologischer Art“ aus der Taufe. In der Premiere geht es um die Wirksamkeit von Gebeten, eine (mögliche) Ablösung der Staatsleistungen zu absurd schlechten Konditionen (also, absurd schlec…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3249 Immer weniger Leute haben Lust darauf, sich von Kirchenmuftis oder konservativen Politikern sagen zu lassen, wer und wie sie zu sein haben und wie nicht. Frauen haben keinen Bock mehr auf Kinder, Küche, Kirche, Lesben und Schwule keinen Bock mehr auf Kastration, Inter- und Transl…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3544 Die evangelische Kirche hat beschlossen verstärkt Kindern von konfessionsfreien Menschen aufzulauern. Da der Religionsunterricht die neue Zielgruppe nicht erreicht, sollen der Elternwille und die Religionsfreiheitsgarantie des Grundgesetzes umschifft werden, indem die Kirche reli…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3543 Christen bringen immer wieder vor, dass die Existenz von Jesus Christus historisch bewiesen sei. Oliver ist skeptisch und geht anhand des Buches „Falsche Zeugen“ von Hermann Detering die vorhandenen „Beweise“ durch. Till kann sich vor Lachen kaum halten — Wie kann es sein, dass s…
 
Kommentare bitte unter https://manglaubtesnicht.wordpress.com/?p=3541 Till präsentiert HörerInnenpost zu den letzten Episoden: Es geht um fruchtlose Diskussionen, das Kreuz auf dem Stadtschloss und die Pfarrerstöchter und die unwiderlegbare Schönheit der Bibel (ist widerlegt).Von MGEN Blog-Podcast
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login