Magazin Datum öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Loading …
show series
 
In Tiflis gehen jeden Abend tausende Menschen auf die Straße. Sie kämpfen gegen ein NGO-Gesetz nach russischem Vorbild und für die Werte, die die EU ausmachen. DATUM hat einige von ihnen begleitet. Eine Reportage von Anja Koch aus der DATUM Ausgabe 6/2024; eingelesen von Sebastian Loudon.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Chefredakteurin Elisalex Henckel und Herausgeber Sebastian Loudon sprechen mit Markus Müller, dem Rektor der Medizinischen Universität Wien, ausführlich über die großen Herausforderungen im Gesundheitssystem, die Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten, mögliche Maßnahmen gegen die Zweiklassenmedizin und die Chancen von Künstlicher Intelligenz in der H…
  continue reading
 
Die FPÖ zieht mit dem Schlagwort ›Festung Österreich‹ in den Wahlkampf. Dahinter steckt ein 23-Punkte-Plan aus Maßnahmen, die entweder an rechtliche Grenzen stoßen oder vor allem der Show dienen würden. Eine Analyse von Georg Renner, eingelesen von Sebastian Loudon (aus der DATUM Ausgabe 3/2024).Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Was können wir der „chauvinistischen Bedrohung“ durch Putins Regime entgegensetzen? Was würde es bedeuten, wenn der Kreml seinen Krieg gegen die Ukraine gewinnt? Und wie gerechtfertigt sind Ängste vor einem Dritten Weltkrieg? Darüber sprechen DATUM-Herausgeber Sebastian Loudon und Chefredakteurin Elisalex Henckel mit der Russland-Expertin der deuts…
  continue reading
 
Der ehemalige Präsident des Verwaltungsgerichtshofes und Vizekanzler der ›Beamtenregierung‹ unter Brigitte Bierlein spricht mit DATUM-Herausgeber Sebastian Loudon und Chefredakteurin Elisalex Henckel über ›die Selbstverblödung des Staates‹ und wer ihr Einhalt gebieten könnte.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Unter den Hamas-Geiseln sind viele Israelis, die sich für Gaza und seine Bewohner eingesetzt haben. Eine von ihnen ist Yocheved Lifschitz. Für ihre Angehörigen und Mitstreiter ist am 7. Oktober eine Welt eingestürzt. Trotzdem kämpfen sie darum, sich treu zu bleiben. Ein Text von Petra Ramsauer, eingelesen von Sebastian Loudon. Aus dem DATUM 12/23-0…
  continue reading
 
Der Klubobmann der FPÖ Niederösterreich ist zugleich Büroleiter und engster Vertrauter von Parteichef Herbert Kickl. Auch deshalb gilt Reinhard Teufel als zweitmächtigster Mann der Partei. Ein Porträt von Wolfgang Rössler, eingelesen von Sebastian Loudon. Aus der DATUM-Ausgabe 11/2023.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Der Bundesgeschäftsführer der Volkshilfe Österreich spricht mit DATUM-Herausgeber Sebastian Loudon und Chefredakteurin Elisalex Henckel über sein Konzept der Kindergrundsicherung, die Gräben in der Sozialdemokratie und die Unabhängigkeit des ORF.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
In dieser Folge von DATUM Fernsprecher blickt Klaus Stimeder auf den Krieg vor dem Krieg zurück: 1941 überfiel das faschistische Rumänien und seine deutschen Verbündeten die Ukraine. Was während ihrer zweieinhalbjährigen Besatzung Odessas geschah, hat den Charakter der Stadt für immer verändert - und ist bis heute nicht aufgearbeitet.…
  continue reading
 
Seit der Wirtschaftskrise im Jahr 2008 nehmen immer mehr Menschen das Angebot in Anspruch, sich ein Jahr lang staatlich gefördert weiterzubilden. Das Problem dabei: Es geht fast nur noch um Karenz, und kaum mehr um den Erwerb relevanter Fähigkeiten. Eine Recherche von Juliane Fischer, eingelesen von Sebastian Loudon. Aus der DATUM Ausgabe 10/2023.…
  continue reading
 
Die Sinologin spricht mit DATUM-Herausgeber Sebastian Loudon und Chefredakteurin Elisalex Henckel über Forschungskooperationen mit einer Diktatur, die Rolle Chinas im Ukraine-Krieg und die Frage, warum sie selbst alle Kontakte in die Volksrepublik gekappt hat.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Ritchie, der in Wirklichkeit nicht so heißt, ist Mitte zwanzig, Akademiker und versteckt sich seit Ende 2022 in einem Vorort von Odessa vor der ukrainischen Militärpolizei. Klaus Stimeder hat ihn getroffen und mit ihm über Helden, Feigheit und sein Leben im Versteck gesprochen.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Der Klimaökonom an der Columbia Business School in New York, spricht mit DATUM-Herausgeber Sebastian Loudon über internationale Vorbilder bei der Dekarbonisierung, das Verhältnis zwischen Wissenschaft und Politik und die Frage, was passieren müsste, damit er nach Österreich zurückkehrt.Von Magazin Datum, hoerwinkel
  continue reading
 
Odessa hat diesen Sommer die schwerste Bombardierung seit Beginn des großflächigen russischen Angriffskriegs erlebt. Was bedeutet das für die Bewohner der Stadt? Was hören, sehen, riechen sie, wenn die russischen Marschflugkörper und Kamikaze-Drohnen einschlagen? Und was geht ihnen dabei durch den Kopf? Klaus Stimeder hat ihre Berichte gesammelt.…
  continue reading
 
Boris Chersonskij ist Psychologe, Psychiater und einer der berühmtesten russischsprachigen Schriftsteller der Ukraine. Klaus Stimeder hat den Ur-Odessiter und seine Frau Ljudmila, ebenfalls Dichterin, getroffen - und mit ihnen über das Chersonskijs romanwürdiges Leben unterhalten, aber auch über Putins Psychosen, die Ukraine gestern und heute - und…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung