Linn Schutze öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft. Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – ...
 
Loading …
show series
 
Folge 5Mehrere Monate sind vergangen seit Linn und Leonie angefangen haben sich auf die Spuren von Andreas Darsow und der ermordeten Familie Toll zu begeben. Seitdem ist viel passiert. In der letzten Folge sprechen sie mit Richtern, Anwälten und Experten über das deutsche Rechtssystem. Und dann bekommen sie plötzlich Kontakt zu einem ehemaligen SOK…
 
Folge 4Linn und Leonie stehen vor der alten Cheers Kneipe als ein schwarzer Wagen vorfährt. Wer sind die darin sitzenden Männer und was wollen sie? In dieser Folge fühlen sich die beiden Reporterinnen das erste mal wirklich unsicher und beschließen die Kleinstadt zu verlassen. Aber erst nachdem sie noch einen weiteren Zeugen getroffen haben. Auch e…
 
Folge 3 Wir befinden uns in Babenhausen, mitten in der hessischen Provinz. Hier treffen die zwei Journalistinnen einen der einzigen Menschen, der dem Mordopfer Klaus Toll nahe stand. Er erzählt von Herrn Tolls Angst, einer Waffe und einem mysteriösen Termin.Aber nicht nur das, bald häufen sich die Hinweise, dass der Schein der idyllischen Kleinstad…
 
Folge 2 Es tobt ein Schneesturm als Linn und Leonie sich auf die Reise nach Babenhausen in Hessen aufmachen. Anfang Dezember fahren die zwei Journalistinnen in die Kleinstadt, in der vor circa 10 Jahren die Familie Toll ermordet wurde. Ein kleines Hotelzimmer in der Altstadt wird für die nächste Wochen ihr Zuhause sein. Von dort aus werden sie sich…
 
Folge 1Seit über 10 Jahren sitzt Andreas Darsow für einen Doppelmord im Gefängnis. Er soll am 17. April 2009 seine Nachbarn kaltblütig ermordet haben. Doch Andreas beteuert bis heute seine Unschuld und wendet sich in einem Brief an die Journalistinnen Linn Schütze und Leonie Bartsch. Die beiden wollen herausfinden: was passierte damals wirklich? Di…
 
TrailerSeit über 10 Jahren sitzt Andreas Darsow für einen Doppelmord im Gefängnis. Er soll am 17. April 2009 seine Nachbarn kaltblütig ermordet haben. Doch Andreas beteuert bis heute seine Unschuld und wendet sich in einem Brief an die Journalistinnen Linn Schütze und Leonie Bartsch. Die beiden begeben sich in der Audio-Reportage "Die Nachbarn" auf…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login