Kuchentalk öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
So unfertig wie wir: #Kuechentalk ist ein #Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung – direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne Lützelberger, Franziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! Im #Kuechentalk geht’s um Visionen für die Zukunft von #Bildung und #Gesellschaft – um Erfahrungen, Mut und Haltung. Wen wollt ihr unbedingt mal hören? Oder ihr habt was zu sagen? Her mit den Namen! Traut Euch! Wir sitzen meistens freitags in der Kü ...
 
Die besten Gespräche finden in der Küche statt – was für Partys gilt, trifft auch auf Podcasts zu. »e&t«-Chefredakteur Jan Spielhagen und Online-Chefin Christina Hollstein laden prominente Gäste in unsere Küche ein. Hier, wo seit 45 Jahren die Rezepte für unsere Magazine und Webseiten entwickelt werden, sprechen die beiden mit ihren Besuchern über große Gelage und kleine Sünden, über Fleisch und Gemüse, über misslungene Restaurantbesuche und unvergessliche kulinarische Lebenserinnerungen. Fr ...
 
Loading …
show series
 
Zu Gast im KüchenTalk: Constantin Grosch. Er sagt von sich selbst, er sei ein Hybrid aus Inklusionsaktivist und Politiker. Seit er elf Jahre alt ist, benutzt er dauerhaft einen Rollstuhl. Bereits mit 18 Jahren ist er in den Kreistag von Hameln-Pyrmont gewählt worden und hat dieses Mandat seit unfassbaren 10 Jahren. Vor knapp 2 Jahren ist er zu eine…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Saba-Nur Cheema. Saba ist in Frankfurt geboren und hat dort Politikwissenschaften studiert. Wie viele unserer Zuhörer*innen hat sie (bereits in der Grundschule) das Tagebuch der Anne Frank gelesen. Somit erfährt sie eine frühe Prägung und Motivation für eigenes Engagement in der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main.…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Natalia Krasowska und Sebastian Reißig. Natalia hat Germanistik und Internationales Management studiert und ist seit ihrem Studium Trainerin und Fortbildnerin im Bereich internationale Jugendarbeit. Sie hat zahlreiche Schüler*innen-Austausche und das Zusammenarbeiten in interkulturellen Teams organisiert und dazu für das Deut…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Franca Parianen. Sie ist Hirn- und Hormonforscherin, Autorin und eine witzige und kreative Wissenschaftskommunikatorin. Das, was sie erforscht ist die Schnittstelle zwischen Natur- und Geisteswissenschaft, Mensch und Gesellschaft, oder wie sie sagt: Ideal für Leute mit Entscheidungsschwierigkeiten. Interdisziplinarität ist ih…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Anna Mauersberger. Sie arbeitet aktuell als Experience Designerin, Creative Producerin and Ontological Coach an den Schnittstellen von politischer Bildung, Persönlichkeitsentwicklung, Performance-Kunst und Embodied Technologies. 2018 gründete sie gemeinsam mit ihrem Partner das Sozialunternehmen „HeartWire - Labor für gesells…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Ralph Caspers. Er moderiert Sendungen für Kinder, wie Wissen macht Ah, Quarks und natürlich: Die Sendung mit der Maus, die am 7. März 2021 50 Jahre alt wird. Ralph Caspers ist Mausgestalter der 2. Stunde und seit 22 Jahren an Board. Was er macht, hat er von der Pieke auf gelernt, er hat an der Kunsthochschule für Medien in Kö…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Basti Hirsch, Martina Hilligardt und Petra Regina Moog. Basti ist Bildungsaktivist und Schulbauberater. Er arbeitet am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam, seit März 2019 ist er dort als Community Manager im Projekt HPI Schul-Cloud tätig. Zuvor hat er ein Einstiegspraktikum als Schulbauberater bei der Hamburger Schulbehörde ab…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Cornelia Stenschke. Cornelia ist Gymnasiallehrerin für die Fächer Englisch, Geschichte sowie Gesellschaft und Politik und arbeitet aktuell an einer beruflichen Schule, der FOSBOS Neusäß bei Augsburg (Staatl. Fachoberschule und Berufsoberschule). Nach ihrem Pädagogik- und Psychologiestudium, hat sie eine Ausbildung zur systemi…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Margit Stumpp. Margit hat eine Ausbildung zur staatlich geprüften Hauswirtschafterin im ländlichen Bereich gemacht. Dann hat sie Abi gemacht und nach ihrem Ingenieurstudium im Fach Feinwerktechnik als Applikationsentwicklerin gearbeitet. Anfang der 90er hast sie den Quereinstieg ins Lehramt gewagt und als Lehrerin an einer Be…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Veronika Schönstein. Veronika sagt von sich selbst: Sie will mit Leib und Seele Kinder- und Menschen verstehen. Das hat sie 20 Jahre als Lehrerin getan und in ihren Tätigkeiten im Bereich Schulentwicklung, Fortbildung und Prozessberatung. Darin wollte sie sich auch immer weiterentwickeln, mit vielen Qualifikationen im Systemi…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Lisanne Herrmann. Lisanne, ist bist frisch gebackene Studentin der Rehabilitätspädagogik an der Humboldt-Uni in Berlin. Ihr Interesse für das Thema Inklusion hat ganz konkret mit ihrer Schulzeit in Rheinland Pfalz zu tun, denn dort hat sie ihr Abi an einer inklusiven Schule gemacht. Sie hat sich außerdem in der Schüler*innenv…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Dagmar Wolf. Dagmar, hat in ihrem Berufsleben bereits viele Momente der Veränderung erlebt und gestaltet. Sie ist ausgebildete Realschullehrerin und promovierte Pädagogin und hat an der Pädagogischen Hochschule Weingarten Lehrer*innen ausgebildet. Dort hat sie vor allem zur Wirkung kooperativen Lernens geforscht. Dann ist sie…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Jörg Dräger. Jörg, hat Physik und BWL in Hamburg und New York studiert und einen Ph.D. in Theoretischer Physik. Er war Unternehmensberater sowie parteiloser Senator für Wissenschaft und Forschung in Hamburg und damit Mitglied der Kultusministerkonferenz. Seit 2008 ist er Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung. Dort verant…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Stefan Schönwetter. Stefan hat nach seinem Abitur in Berlin, dass er sehr knapp bestanden hast - er sagt, es ist ein Zeichen dafür, dass er als Schüler eher daran interessiert warst, was außerhalb des Unterrichtsraum passierte - sehr erfolgreich Soziale Arbeit und Erziehungswissenschaften studiert. Im Anschluss an sein Freiwi…
 
Die Schriftstellerin und Journalistin Ildikó von Kürthy behauptet von sich „keine besonders gute Köchin“ zu sein. Dennoch koche sie gern und regelmäßig. Noch untalentierter als sie selbst sei eigentlich nur ihre Mutter gewesen. Trotzdem schwärmt die Autorin noch heute von deren scharfer Suppe – einem Gemisch aus Paprikapulver, Knoblauchwurst und ei…
 
Im bunten Kreis der Fernsehköche ist Christian Rach sicher der politischste, der nachdenklichste, vielleicht auch der kämpferischste. Seit mehr als 30 Jahren ist er dabei: als Koch, Gastronom, Entertainer und er kämpft für eine gesündere und bessere Ernährung. In unserem Podcast beschreibt er, was sich in Deutschland in der Zeit seines Wirkens verä…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Jacob Chammon. Seit April diesen Jahres ist er geschäftsführender Vorstand des Forum Bildung Digitalisierung. Davor war er viele Jahre Schulleiter der Deutsch Skandinavischen Gemeinschaftsschule in Berlin und hat dort den Entwicklungsprozess zu einer zeitgemäßen Schule erfolgreich angestoßen und gestaltet. Dabei hast er auf s…
 
Sie ist grade einmal 30 Jahre alt und führt bereits 50 Mitarbeiter: Spitzenköchin Viktoria Fuchs aus dem Romantikhotel Spielweg im Münstertal ist sowohl kulinarisch als auch menschlich eine echte Ausnahmeerscheinung. Der ihren Betrieb bedrohenden Pandemie trotzt sie mit Kreativität und viel Humor: Ihre geschäftstüchtige Schwester durfte die Köchin …
 
Er ist Deutschlands berühmtester Fernsehkoch, legendärer Gastronom und bezeichnet sich selbst als „besten italienischen Koch außerhalb Italiens“: Tim Mälzer. Im Podcast mit »essen & trinken« verrät uns der „berühmteste Pinneberger“, wie er Gäste, die sich nicht an die Corona-Regeln halten, einfach rausschmeißt, warum sein Restaurant Bullerei eine S…
 
Christian Redl liebt Pulpo. Ein Gericht, dass ihn an die Achtzigerjahre erinnert. An die griechische Insel Mykonos und einen alten, strom- und wasserlosen Ziegenstall in dem der Schauspieler seinen Urlaub verbrachte. Ganz Selbstversorger, tauchte er im Meer nach dem Tintenfisch, harpunierte ihn, um ihn dann immer wieder gegen Stein zu schleudern un…
 
Das Staffelfinale als Review! Die Fakten: 1 Trailer, 12 Folgen, 11 davon mit 13 Gästen, 1 Special (Achtsamkeitsübung), fast 600 Minuten Sendezeit, über 7000 Zugriffe bis jetzt und es gibt unfassbar viel Foto- und Filmmaterial, welches wir in einem anderen Leben bestimmt mal zu einem Imagefilm zusammenschneiden werden. Wir reden über das vergangene …
 
Auf seinen Tourneen verzichtet er auf Alkohol, aber zwei Stunden vor dem Konzert isst er sich immer noch richtig satt – der Hamburger Starpianist Joja Wendt erzählt in unserem Podcast über seine Konzertreisen nach China und Japan ebenso wie durch die deutsche Provinz, und was man dort so zu Essen und Trinken bekommt. Außerdem verrät der Meister des…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Kai Lanz. Er ist ein 19-Jähriger Berliner und hat letztes Jahr Abi gemacht. Noch als Schüler hat er gemeinsam mit zwei Mitschülern gegründet und zwar die Exclamo-App - ein Angebot für Schulen und Schüler*innen, die einen geschützten Ort bietet, um körperliche Gewalt und soziale und seelische Probleme vertrauensvoll ansprechen…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Marco Fechner. Er ist einer von Berlins bekanntesten Elternvertretern, ehrenamtlich tätig in der GEV seiner Schule und in der Bezirks- und Landeselternvertretung. Er mischt sich aktiv in die Berliner Bildungspolitik ein und teilt seine Erfahrungen u.a. auf Twitter. Eigentlich hat er noch einen ordentlichen Beruf in der Verwal…
 
Im KüchenTalk begrüßte uns Jan Britzwein, Teach First Fellow, in Folge 10 mit einer Achtsamkeitsübung aus seiner Unterrichtspraxis. Wir möchten uns bei ihm mit diesem KüchenTalk Special bedanken und dies mit euch teilen. Wir freuen uns über euer Feedback, Fragen und Ideen! So unfertig wie wir: KüchenTalk ist ein Bildungs-Podcast für Menschen mit Fr…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Jan Britzwein, er ist Teach First Fellow. Fellows sind zumeist junge Akademiker, die von der Organisation Teach First Deutschland ausgewählt und auf den Einsatz in Schulen im sozial-herausfordernden Umfeld vorbereitet werden. Sie agieren dort als zusätzliche Lehrkraft, unterstützen die Schulsozialarbeiter*innen, sind Projektm…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Ramona Schumann, sie ist von Hause aus Diplom-Verwaltungswirtin und über Stationen wie das Arbeitsamt und Hauptzollamt in Hannover zur Politik gekommen. Wobei Politik schon immer ihr Metier ist. Sie war u.a. Gleichstellungsbeauftragte, in diversen Gewerkschaftsfunktionen bei der BDZ - der deutschen Zoll- und Finanzgewerkschaf…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Marina Weisband & Dejan Mihajlovic Dejan ist einer der Initiatoren des Barcamps #wildcampenBW, wie auch vieler anderer innovativer Veranstaltungen. Im Hauptberuf ist er eigentlich Lehrer an der Pestalozzi-Realschule in Freiburg. Allerdings fragen wir uns persönlich, wann genau er diese Tätigkeit eigentlich ausübst, denn er is…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Björn Schreiber, studierter Erziehungswissenschaftler und 8 Jahre Referent für Medienbildung beim Verein Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (bekannter als FSM). Seine Themen: Jugendmedienschutz, Medienbildung, demokratische Gestaltung des digitalen Raums, Postdigitalism uvm. Als kluger und kreativer Macher…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Jo Kristof, Gründerin von www.itsaboutleadership.de und seit 10 Jahren Coach, Beraterin und Trainerin im Bereich Veränderung und Führungskultur. Von Ratingen aus (das ist bei Düsseldorf, also NRW) trägt sie ihre große Erfahrung aus Training und Coaching und ihrem „früheren Leben“ in Organisationen durch die Republik und arbei…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Felix Dresewski leitet die Kurt und Maria Dohle-Stiftung. Davor war er Geschäftsführer der Kinderhilfsorganisation Children for a better World und Projektmanager beim UPJ e.V., einem CSR-Netzwerk engagierter Unternehmen. In einem anderen Leben war er Vorstandsvorsitzender von “Schüler helfen Leben”.Michael Alberg-Seberich ist…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Tabea Hörnlein ist Dramaturgin für Partizipationsprojekte am tjg. theater junge generation in Dresden, einer ihrer Schwerpunkte sind Digitale Medien. Sie ist als Kulturwissenschaftlerin Vertreterin der “Hildesheimer Schule” und verbindet politische und ästhetische Bildung. In ihren Fortbildungen und Workshops coacht sie Lehre…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Raul Krauthausen, er ist Medienmacher, Autor, Moderator einer Talk-Sendung und Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit und aktuell aus Leidenschaft Home-Officer.Er hat den Grimme Online Award gewonnen. Was er nie werden wollte, ist: Dachdecker. Funfact: Er hat sich bereits in den 90ern die Domain https://raul.de/ gesicher…
 
Zu Gast im KüchenTalk: Myrle Dziak-Mahler hat nicht nur ihren Schäferhund Sam mitgebracht, sondern viele Jahre Lebens- und Berufserfahrung als Mutter, Großmutter, Lehrerin, Lehrer*innenbildnerin und Führungskraft. Sie ist Motivatorin und Transformationsexpertin und ausgebildete Moderatorin. https://zfl.uni-koeln.de/ Lobhudelei: https://www.coach-ko…
 
So unfertig wie wir: #Kuechentalk ist ein #Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung - direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne Lützelberger, Franziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! 🎧 🎤https://linktr.ee/kuechentalkFolge direkt herunterladen…
 
So unfertig wie wir: #Kuechentalk ist ein #Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung - direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne Lützelberger, Franziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! 🎧 🎤https://linktr.ee/kuechentalkFolge direkt herunterladen…
 
Bereits in seinen Zwanzigern hängte Ex-Profi Fussballspieler Benjamin Adrion seinen Sport-Job an den Nagel, um endlich etwas Sinn stiftendes zu machen: Er gründete zusammen mit der Welthungerhilfe das Projekt Viva con Agua de St.Pauli. Inzwischen engagiert sich das Netzwerk zur Verbesserung der Trinkwasserversorgung weltweit und die dazugehörige Mi…
 
Wenn jemand gern über gute Küche spricht, dann ist das der ehemalige „Tagesthemen“-Moderator Ulrich Wickert. Insbesondere über seine Liebe zu besonderem Käse, die ihm sogar die Ehren-Mitgliedschaft in der französischen Käse-Gilde einbrachte. Uns erzählt er, warum der Fromage in Frankreich vor der Nachspeise verzehrt wird, wieso er beim Camembert im…
 
In unserem Podcast verrät TV-Löwe und Investor Ralf Dümmel, warum er beruflich zunehmend auf Food Start-ups setzt – und privat dem Genuss auch mal entsagen muss. Bei seinem Besuch in unserer Küche wünschte er sich Currywurst – als erste Mahlzeit des Tages. Alkohol trinkt der Unternehmer übrigens keinen, seitdem er im zarten Alter von 13 Jahren eine…
 
Gutes Essen und Trinken lässt ihn manchmal die Wirklichkeit vergessen. Für den Autor und Journalisten Takis Würger muss der Genuss im vergangenen Jahr einmal mehr als Zuflucht gedient haben – für seinen Roman „Stella“ steckte er harte Kritik ein. In unserem Podcast spricht er über seine Liebe zum Alleinsein, häufiges Zu- und Abnehmen während seiner…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login