Kolncampus öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Viele Studierende, die in diesem oder im vergangenen Jahr ihr Studium begonnen haben, brechen dieses aufgrund der reinen Onlinelehre sogar wieder ab. Moderatorin Philine Elster hat sich gefragt, wie sich Einsamkeit und der Beginn eines Studiums so ganz ohne Präsenz auf die Lernmotivation auswirkt. Herr Zimmek ist Psychologe und Verhaltenstherapeut,…
 
Flash Forward machen mit ihrem Musikvideo und dem Song zu "Can you hear me calling" auf flüchtende Menschen aufmerksam. Und auf Geschichten wie die von Rania Mustafa Ali. Die junge Journalistin wurde durch den IS aus ihrer Heimat Syrien vertrieben. Weil sie sich traute den Mund aufzumachen und ihre Meinung zu äußern. Dafür erhielt sie Morddrohungen…
 
Die studiobühneköln hat wieder ein spannendes Kursprogramm für das Sommersemester zusammengestellt. Wie alle anderen Veranstaltungen der Uni, finden auch die Schauspielkurse – die für Anfänger:innen und für Fortgeschrittene offen stehen – online statt. Wie genau das aussieht, darüber hat unsere Kölncampus Redakteurin Amanda Andreas mit Frederike Bo…
 
Momentan leidet unter der Coronapandemie ja besonders die Kunst- und Kulturszene. Gerade für Studierende in diesem Bereich fallen viele Projekte flach und auch der Konsum von Kultur ist irgendwie schwieriger geworden. Studentin Laura jedoch hat es trotz allem geschafft, ein tolles Projekt auf die Beine zu stellen und arbeitet schon seit mehr als ei…
 
Bei der Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist noch viel Luft nach oben. So auch in der katholischen Kirche. Eine freie Initiative, die sich dagegen einsetzen möchte und unter anderem für einen gleichberechtigten Zugang zu allen kirchlichen Ämtern einsetzt, ist Maria 2.0. Wie die aktuelle Stellung der Frau innerhalb der Kirche aussieht und w…
 
Wenn wir das ganze CO2 was wir in die Luft blasen irgendwie wieder loswerden wollen, dann sind Bäume wichtig - noch besser: ganz viele davon: ganze WÄLDER! Und zwar nicht nur hier bei uns in Deutschland, sondern überall auf der Welt. Zwei japanische Forschende haben sich in einer aktuellen Studie jetzt näher mit der Frage beschäftigt, wie Abholzung…
 
Heute startet das neue Semester. Wie im letzten Jahr werden die Veranstaltungen auch dieses Mal größtenteils digital stattfinden. Für Menschen, die neu an der Uni sind, stellt das eine ganz besondere Herausforderung dar. Neue Stadt, neue Leute, die große Uni - auf den ersten Blick wirkt es schwer, da überhaupt Anschluss finden zu können. Um den neu…
 
Tanzen, Feiern und Grölen. Mal wieder so richtig abgehen - ohne Atemschutzmaske, dafür aber mit ganz viel Körperkontakt. Klingt erstmal wie ein Throwback in die Zeit vor Corona. Für 1500 Feiernde in den Niederlanden ist dieser Traum aber erst vor wenigen Tagen Realität geworden. Dort haben Veranstalter mit einer ganzen Reihe von Events ausprobiert,…
 
Die Corona-Pandemie beeinflusst nach wie vor unser gesellschaftliches Miteinander. Besonders betroffen ist unter anderem auch die offene Jugendarbeit, die ihre Angebote zum Großteil in den virtuellen Raum verlegen muss. Wie das aussehen kann und warum Anlaufstellen wie das anyway in Köln, das sich speziell an jugendliche LSBTIQ* richtet, gerade in …
 
Splash!, Hurricane, Deichbrand, Rock am Ring – aufgrund der Pandemie wurden alle großen Festivals abgesagt. Das wird ein langweiliges Jahr. Denkt ihr! Monster-Redakteur Vinni weiß nämlich, dass ein bestimmtes Festival sehr wohl stattfindet und zwar nicht bloß an einem Unwetter-Wochenende irgendwann im Juni, sondern j-e-d-e-n Tag!…
 
Interview mit Damian Dziwis, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Nachrichtentechnik der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik an der TH Köln. Das Team um das Projekt EarKAR forscht an Augmented Realityanwendungen und hat das Ziel den Klang solcher Anwendungen automatisch an die Räumlichkeiten anzupassen, in denen sich de…
 
Dass beim Verbrennen von Benzin in einem Motor Treibhausgase freigesetzt werden, ist Fakt. Also wie sollten solche Motoren klimaneutral arbeiten können? Genau zu dieser Frage forscht Prof. Dr. Manfred Aiger, Direktor des Instituts für Verbrennungstechnik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Sein Lösungsvorschlag: Synthetische Treibstoffe…
 
„Wiebke, Vivian, Kyrill“ all diese Namen beschreiben Wetterereignisse, oder genauer: Hoch- und Tiefdruckgebiete. Doch wie wird eigentlich entschieden, welche Namen vergeben werden? Und macht es einen Unterschied, ob es sich um einen männlichen oder weiblichen Namen handelt? Diese Fragen hat sich auch unsere Redakteurin Amanda gestellt.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login