Kids and Family öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hallo, wir sind Sabrina und Verena: Mamas, die beim Radio arbeiten, beste Freundinnen, Ende 30 und Mamas von Jonas (*2010), Henri (*2011) und Felix (*2012). In unserem Podcast diskutieren wir die großen und kleinen Hürden im Alltag mit unseren Kindern. Wutanfälle, Geburtsschmerzen aber auch der Umgang mit schwierigen Themen beim „Großwerden“. Wir sind keine Erziehungsexperten. Wir haben auch nicht auf jede Frage die perfekte Antwort. Und wir machen ganz sicher nicht alles richtig, wenn es um ...
 
Von A wie Anziehen bis Z wie Zähneputzen. Ein Podcast für Eltern, die in liebevoller Verbindung bleiben möchten, auch wenn es zu Hause mal anstrengend wird. Kathy Weber von der Kathy Weber Herzenssache ist Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg und arbeitet mit Ansätzen der Bindungspädagogik. Sie erklärt, was Kinder mit ihrem Verhalten ausdrücken wollen und wie Eltern Konflikte so lösen können, dass alle in der Familie das bekommen, was sie brauchen. Ihr Ziel is ...
 
Von Anfang an dabei ist der Eltern-Podcast von Babelli.de. Wir begleiten dich durch die Schwangerschaft über die Babyzeit bis ins Kleinkindalter deines Kindes. Ehrlich, frisch und kompetent berichtet unsere Moderatorin Jana, selbst Mama eines Kleinkindes und erfolgreiche Bloggerin, von den Höhen und Tiefen ihres eigenen Babyalltags. Sie trifft regelmäßig spannende Interview-Gäste, mit denen sie über Sorgen, Probleme und echte Gefühle ganz normaler Eltern spricht. Wir wollen euch zeigen, dass ...
 
Kinderbücher, Zeitschriften & CDs für Kinder Lesen und Vorlesen sind für die sprachliche Entwicklung enorm wichtig und soll vor allem Spaß machen. In diesem kostenlosen Podcast werden gute und lesenswerte Kinderbücher und Autoren von Kinderbüchern vorgestellt. Erstellt von www.kinderbuch-versandhandel.de
 
Loading …
show series
 
Geschichten leben davon, wer sie erzählt. Was aber, wenn Medienschaffende zu einem großen Teil aus ähnlichen kulturellen und sozialen Milieus stammen? Wie differenziert werden sie dann erzählt? Nicht differenziert genug, zeigen die Autor*innen. Von Hadija Haruna-Oelker und Lorenz Rollhäuser www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .. Direkt…
 
"Mama, der Leon nimmt mir immer meine Schaufel weg!" Egal ob Sandkasten-Zank, Schulhof-Raufereien oder das klassische Geschwistergezicke: Wer Kinder hat, kennt Streit - und zwar in allen Facetten. Wann wir uns als Eltern einmischen müssen - und wann wir die Streithähne auch einfach mal sich selbst überlassen können, das wollen wir in dieser Woche k…
 
Interview mit Buchautorin und Dreifach-Mama Ulla Nedebock Wie werden aus unseren Kleinkindern starke Persönlichkeiten, die sich gut im Leben zurechtfinden? Und welche Rolle spielen wir Eltern auf diesem Weg? Mein heutiger Gast, Buchautorin und Dreifach-Mama, Ulla Nedebock sagt: Kinder brauchen Verlässlichkeit, um sich gesund zu entwickeln. Doch wie…
 
Haben Roboter eine Seele? Für Astro Boy, Held der japanischen Popkultur, ist die Antwort klar. In ihrem Dokumentarspiel trifft die Autorin Roboter aus allen Branchen und staunt, wie gut die japanische Gesellschaft sie annimmt. Von Gesine Schmidt www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wie ihr das für euch mit einem Wochenplaner umsetzen könnt Ob beim Zähne putzen, anziehen oder schlafen gehen: In vielen Familien gibt es (nicht nur) um diese Themen immer wieder Konflikte und Tränen. Dabei wünschen wir uns wohl alle einen harmonischen Familienalltag. Auch mein Gast Melanie merkte, dass ihre kleine Tochter sich mit manchen Situatio…
 
FamilieVerstehenGemeinsam mit Dr. Martina Stotz helfe ich dir in dieser und in der vorherigen Folge deine Selbstkritik zu erkennen und zu lernen sie zu verstehen. Außerdem geben wir die Strategien an die Hand, mit denen du dich von ihr befreien kannst und wie du in die Selbstliebe kommen kannst. Martina ist Doktorin der Familien und Entwicklungspsy…
 
In unserem Magazin für Kurzdokus geht es heute um den langen dokumentarischen Atem: Geschichten, die über lange Zeiträume hinweg verfolgt werden. Zusammengestellt von Ingo Kottkamp und Katrin Moll www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur AudiodateiVon diverse
 
Helikopter-Eltern. Latte-Macchiato-Muddis. Insta-Papis. Seid Ihr auch zu alt, zu jung, zu öko oder zu karrieregeil? Sobald wir Mama werden, sind sie sofort da, die Vorurteile der anderen: Was? Kaiserschnitt? Geht doch gar nicht. Du stillst nicht? Fahrlässig. So schnell das zweite Kind? Puuuh, das ist nicht gut. Und überhaupt: Warum gehst du wieder …
 
Interview mit Hebamme Nadine Beermann Was passiert eigentlich im Geburtsvorbereitungskurs? Was sollte ich vor dem Start wissen? Und wie finde ich überhaupt einen guten Kurs? Diese und weitere wichtige Fragen beantwortet heute die erfahrene und sympathische Hebamme Nadine Beermann. Außerdem berichtet sie, wie sich die Kursstunden durch die Corona-Pa…
 
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg - mit Alexandra Reinwarth Ich bin mir sicher, ihr kennt das: Obwohl ihr absolut keinen Bock habt, für das Kita-Buffet selbst gezauberte Leckereien aufzutischen oder noch im Wochenbett die gesamte Schwiegerfamilie zum leckeren Weihnachtsessen zu euch einzuladen, sagt ihr “Ja, gerne”. Dabei wisst ihr genau, was euch …
 
FamilieVerstehenGemeinsam mit Dr. Martina Stotz helfe ich dir in dieser Folge deine Selbstkritik zu erkennen und zu lernen sie zu verstehen. Martina ist Doktorin der Familien und Entwicklungspsychologie und auch als Lehrerin und Elternberaterin tätig. Wir klären, was es mit dem Wolf auf sich hat, welche Wolfstypen es gibt und geben dir eine konkret…
 
Angelika, die als Kind jahrelang missbraucht wurde, ist inzwischen dreißig. Die Spuren bleiben, aber ihr Lebenswille ist ungebrochen. Was kann getan werden, damit sich ihre Geschichte nicht anderswo wiederholt? Von Charly Kowalczyk www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Rosa Prinzessinnen-Tapete versus Gepupse am Esstisch oder Jungs sind besser in Mathe, Mädchen besser in Schönschrift. Es gibt sicherlich einige Klischees, aber auch viele Wahrheiten über den Unterschied bei der Erziehung von Jungs und Mädels.Warum Sabrina und Verena es lieben, Mamas von Jungen zu sein - auch wenn der Sonnenuntergang schon mal wenig…
 
Tipps im Interview mit Christine von Grüngefühle Wenn Familien nachhaltiger leben wollen, dann sind die Ziele erstmal hoch gesteckt. Doch leider enden gute Vorsätze oft schon beim Einkauf im Supermarkt, der Kurzstrecke mit dem Auto oder dem unüberlegten Impulskauf beim Online-Shopping. Ja, ich rede hier auch aus eigener Erfahrung. Und deshalb habe …
 
In den Morgenstunden des 4. Mai 2017 rast ein Auto mit 145 km/h frontal in ein anderes hinein. Vier Menschen sind in den Zusammenstoß verwickelt, einer davon stirbt. Die Angehörigen stehen vor vielen Fragen. Von Egon Koch www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 23.10.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ein ganzes Kinderleben lang wurde Angelika von Familienmitgliedern missbraucht. Bis sie zu Pflegeeltern und später in eine Wohneinrichtung kam. Warum haben Nachbarn, Lehrer und das Jugendamt so lange nicht hingeschaut? Von Charly Kowalczyk www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Und wie ich zu diesem Podcast gekommen bin... Heute wird es persönlich im Podcast! Ich erzähle offen und ungeschönt, wie ich mich als alleinerziehende Mama an den beruflichen Neustart gewagt habe. Denn auch wenn ein Kind manche berufliche Herausforderung mit sich bringt, kann der Nachwuchs der Karriere auch neuen Schwung geben. Warum der bei mir dr…
 
FamilieVerstehenDiese Folge ist der vierte Teil aus meiner „Papareihe“.Ich gebe dir und allen GfK kritischen Vätern und Menschen Impulse, wie ihr einen gemeinsamen Weg mit der GfK finden könnt.Instagram von Papa und Erzieher Jonas Koziorowski:https://www.instagram.com/jonaskozi/?hl=deSponsor dieser Folge: : HelloFreshGib bei der Bestellung den Code…
 
„Das Vierte Reich“ – so sollte eine Dokumentation über den Fortbestand unzähliger Nazikarrieren in der Bundesrepublik heißen. Die Wut darüber begleitete den Autor Thomas Harlan bis zum Tod. Von Beate Ziegs www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 16.10.2021 23:59 Direkter Link zur AudiodateiVon Ziegs, Beate
 
Fünfzig Jahre ist es her, dass die dicken Deutschen auf den zahlreichen Trimm-Dich-Pfaden der Nation genesen sollten. Zum Jubiläum hat die Autorin ihre Turnschuhe ausgepackt und sportelt über die inzwischen moosbewachsenen Fitnesspfade. Von Wiebke Keuneke www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 12.04.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kinderleine, Tracking-App und Smartwatch - Im Mai 2018 haben wir in unserem Podcast schon einmal darüber gesprochen, ob und wie wir unsre Kinder "im Blick haben" oder "an der kurzen Leine halten". Und damals haben wir ausgemacht: In zwei Jahren sprechen wir uns wieder, um zu gucken, wie sich unsere Überzeugungen im Laufe der Jahre verschoben haben …
 
Interview mit Katharina Desery von Mother Hood e.V. Nicht jede Mutter verbindet positive Gefühle und Erinnerungen mit der Geburt ihres Kindes. Belastende oder sogar traumatische Geburtserfahrungen haben ganz unterschiedliche Ursachen. Doch welche Gründe auch immer hinter den negativen Erlebnissen stecken: Sie einfach wegzuschieben ist keine Option.…
 
Vor knapp 40 Jahren wurden die ersten Aids-Fälle identifiziert. Es kam zu Stigmatisierungen gegen Risikogruppen und zu großen Verwerfungen innerhalb der queeren Community. Eine wichtige Rolle spielte der Filmemacher Rosa von Praunheim. Rosa von Praunheim im Gespräch mit Johannes Nichelmann www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038…
 
New York in den 80er Jahren. Ein neuartiges Virus sucht die Welt heim. Rosa von Praunheim trifft in seinem dokumentarischen Hörspiel Freundinnen und Freunde und spricht unverblümt über den Umgang mit AIDS. Von Rosa von Praunheim www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Zur biederen Hausfrau und Mutter gesellen sich im rechten Spektrum Parlamentarierinnen, berufstätige Frauen und solche, die für Frauenrechte eintreten. Gleichzeitig unterstützen rechte Frauen das traditionelle Rollenmodell. Von Eva Schindele www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 05.04.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kinder sind oft unfreiwillig komisch: wenn sie ihre ersten Schritte machen und wie schlafwandelnde Zombies aussehen, wenn sie mit Karottenbrei im Mund niesen müssen oder sich ein Sprichwort falsch merken („Das Leben ist kein Kinderschlecken”). Irgendwann kommt dann der Tag, an dem sie ihren ersten Witz erzählen oder das erste Mal ironisch antworten…
 
Interview mit Kathrin Burri, Doula Was macht eigentlich eine Doula? Diese Frage stellen sich wohl auch diejenigen, die den Begriff schon mal gehört haben. Dabei lohnt es sich, sich über die Arbeit von Doulas zu informieren. Vor allem für die Geburt und die erste Zeit danach kann ihre Unterstützung sehr wertvoll sein. Doch wie genau sieht diese Unte…
 
FamilieVerstehenDiese Folge ist der dritte Teil aus meiner „Papareihe“.Ich gebe dir und allen GfK kritischen Vätern und Menschen Impulse, wie ihr einen gemeinsamen Weg mit der GfK finden könnt.Instagram von Papa und Erzieher Jonas Koziorowski:https://www.instagram.com/jonaskozi/?hl=deSponsor dieser Folge: Blinkist25% auf dein Premium Jahresabo gibt…
 
Ein verfallener Bauernhof in Sachsen-Anhalt. Biggi und Alfred versuchen hier, ein Familienleben mit Biggis Töchtern aufzubauen. Ihre eigenen traumatischen Erlebnisse wollen sie nicht weitergeben, doch die Spannungen nehmen zu. Von Rosa Hannah Ziegler www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 28.09.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Abstand halten, Hände waschen, mit Maske, statt Klassen gibt es Kohorten – Schule 2020 ist anders als wir es kennen. Wir ziehen mal eine Zwischenbilanz. Erst vor ein paar Tagen sind unsere kleinen Schätze stolz wie Bolle mit Ranzen und Schultüte ins erste Schuljahr gestartet, aber schon ein paar Tage später ist von Spaß oder Motivation nicht mehr v…
 
Interview mit den Hebammen Jasmin und Julia von magic9months Obwohl jede dritte Geburt in Deutschland mittlerweile per Kaiserschnitt stattfindet, weiß ich kaum etwas über diesen Start ins Leben. Und ich glaube so geht es nicht nur mir. Um das zu ändern, stehen mir heute die zwei sympathischen Hebammen von magic9months Rede und Antwort. Denn rund um…
 
Die Künstlerin Chris Kraus verliebt sich in den 1990er Jahren hoffnungslos. Über ihr obsessives Begehren und ihr schmerzhaftes Scheitern schreibt sie einen Roman, der Jahre später unverhofft zu einem Kultbuch des Feminismus wird. Von Jean-Claude Kuner www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 21.03.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Interview mit Kinderärztin Dr. Karella Easwaran Entwickelt sich mein Baby gut? Hat mein Kleinkind eine Sprachstörung? Und war es letzte Woche okay, den Fernseher länger als sonst laufen zu lassen? All das sind ganz normale Elternfragen. Wenn unser Kopfkino aus diesen alltäglichen Familienthemen aber katastrophale Folgen für die Zukunft unserer Kind…
 
FamilieVerstehenDiese Folge ist der zweite Teil aus meiner „Papareihe“.Ich gebe dir und allen GfK kritischen Vätern und Menschen Impulse, wie ihr einen gemeinsamen Weg mit der GfK finden könnt.Infos zu Papa Moritz Neumeier:Instagram: https://www.instagram.com/neumeiermoritz/?hl=deYoutube: https://www.youtube.com/channel/UCT8nuuAabPxKnQs6dX92ZgAWeb:…
 
Im internationalen Kokainhandel setzen Drogenhändler gerne auf die Dienste libanesischer Geldwäschenetzwerke. Scheinbar mühelos schleusen sie Millionensummen durch die ganze Welt. Welche Rolle spielen solche Netzwerke in Deutschland? Von Volkmar Kabisch, Jan Strozyk und Benedikt Strunz www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 18.09.2021 23:…
 
und bei Mamas einfach so vorausgesetzt werden! Moderne Väter nehmen Elternzeit, wickeln, füttern, baden und gehen motiviert zum Elternabend im Kindergarten. Was sie dafür bekommen? Überschwänglich viel Lob, vor allem von uns Müttern. Ja, auch wir erwischen uns immer wieder dabei, wie wir Papas verzückt anlächeln, die stundenlang ihr Baby über den S…
 
Interview mit Jessica - betroffene Mama & Schreibaby-Expertin Wenn Babys viel schreien, sich nur schwer beruhigen lassen und kaum in den Schlaf finden, sind junge Eltern oft ratlos. Was fehlt meinem Baby? Mache ich etwas falsch? Und wie sorge ich gut für mein Baby, ohne selbst total erschöpft zu sein? Vor genau diesen Fragen stand auch mein heutige…
 
Helmut hat die meiste Zeit seines Lebens im Knast verbracht. Nun ist er Mitte 60 und will seinen Lebensabend in Freiheit genießen. Aber wie findet man zurück nach Jahrzehnten hinter Gittern? Fünf Jahre lang begleitet das Feature den Versuch einer Resozialisierung. Von Stefanie Grube und Christian Werner www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören b…
 
Den größten Teil seines Lebens hat er in Deutschland verbracht. Jetzt lebt Emrah in einem serbischen Provinzdorf – abgeschoben. Wie kam es soweit? Und wie geht es weiter? Von Johanna Bentz www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: .. Direkter Link zur AudiodateiVon Johanna Bentz
 
Interview mit Lena von KraftvollMama Dieses Gefühl, dass 24 Stunden pro Tag einfach zu wenig sind kennen wir wohl alle. Wenn das Gefühl nicht genug geschafft zu haben aber zum Dauerzustand wird, fühlen wir uns gestresst und überfordert. Und das zeigt sich im im Familienalltag. Wir meckern mehr als wir wollen, sind unzufrieden und erschöpft. Wie kom…
 
FamilieVerstehenDiese Folge ist erste Teil aus meiner „Papareihe“.Ich gebe dir und allen GfK kritischen Vätern Impulse, wie ihr einen gemeinsamen Weg mit der GfK finden könnt.Infos zu Papa Moritz Neumeier:Instagram: https://www.instagram.com/neumeiermoritz/?hl=deYoutube: https://www.youtube.com/channel/UCT8nuuAabPxKnQs6dX92ZgAWeb: http://www.moritz…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login