In Badenwurttemberg öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Freitags in die Zukunft schauen! Im Gespräch mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Politik, Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft wirft der Zukunftspodcast der Baden-Württemberg Stiftung einen Blick auf die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit Baden-Württembergs. Themen sind aktuelle sowie langfristig relevante Entwicklungen in den Bereichen Forschung, Bildung und gesellschaftlicher Verantwortung sowie Kultur mit Macherinnen und Machern aus Baden-Württemberg.
 
Meeting Point BW_i ist der Podcast von Baden-Württemberg International (BW_i) über Internationalisierung und Innovation. Wir reden über aktuelle Trends in der Außenwirtschaft, Märkte und Länder und wie Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen sich internationalisieren können. Wir reden über Zukunftstechnologien und Erfindungen in Baden-Württemberg, die den Standort im deutschen Südwesten zur Innovationsregion Nr. 1 in Europa machen. Wir reden darüber mit Expert*innen aus der Wirtschaft, Wi ...
 
S
Start-up BW - DER PODCAST

1
Start-up BW - DER PODCAST

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg mit seiner Landeskampagne Start-up BW

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Im Start-up BW Podcast des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg erforschen Steffi Knebel und Matz Kastning, die selbst gegründet haben – das Start-Up Universum. Hier pitchen Beratungseinrichtungen, Acceleratoren, Kommunen oder auch mal ein Start-up. Für Neugründer, Young Talents, Femal Founder, Restarter, erfahrene Gründer und alle, die eine Unternehmensnachfolge anstreben: hier gibt es kompakt und simpel einen Einblick in die Gründungs- und Start-up-Szene Baden-Württembergs. Es gibt Ex ...
 
Loading …
show series
 
Mit Tanja Wolter und Roland Müller Es ist ein Verbrechen, das im Sommer 2007 ganz Deutschland erschüttert hat: Drei junge Menschen locken den 19-jährigen Yvan Schneider bei Stuttgart in eine Falle und prügeln ihn brutal zu Tode. Danach wird die Leiche zerstückelt, in Blumenkübeln einzementiert und im Neckar versenkt. Ein Mord, der an Sinnlosigkeit …
 
Zu Gast: Stefan Hupka Der 16. Oktober 2016 ist ein Tag, der sich ins kollektive Gedächtnis von Freiburg eingebrannt hat. Am frühen Morgen fährt die 19-jährige Medizinstudentin Maria Ladenburger mit ihrem Fahrrad an der Dreisam entlang. Sie kommt von einer Party und möchte zurück in ihr Studentenwohnheim im Osten der Universitätsstadt. Ankommen wird…
 
zu Gast: Ulrike Schleicher Vor mehr als 30 Jahren wühlte der Mord an dem Musikstudenten Rafael Blumenstock die Stadt Ulm auf. Die Leiche des 28-Jährigen war am 4. November 1990 in den frühen Morgenstunden auf dem Ulmer Münsterplatz entdeckt worden – blutüberströmt und mit verstümmeltem Gesicht. Die Mörder hatten ihn mit Tritten malträtiert, 21 mal …
 
zu Gast: Dominique Leibbrand Es ist 23.28 Uhr, als Brigitta Jacobi am 14. Juli 1995 ein letztes Mal an ihrer Arbeitsstelle in einem Gewerbegebiet in Sindelfingen ausstempelt. Etwa eine halbe Stunde später ist die 35-Jährige tot, mit 23 Messerstichen niedergestreckt. Wer hat Brigitta Jacobi ermordet? Diese Frage bleibt trotz mehrerer Augenzeugen übe…
 
zu Gast: Erwin Zoll vom "Hohenloher Tagblatt" in Crailsheim Es ist ein schöner, aber kalter Wintertag im Januar 2020, als sich im Gasthaus "Zum Deutschen Kaiser" in Rot am See die Familie des Wirts trifft, um gemeinsam zur Beerdigung der Großmutter nach Sachsen zu fahren. Dazu kommt es aber nicht, stattdessen passiert in der kleinen Dorfkneipe ein …
 
Mit Rebecca Jacob und Roland Müller Für manche Medien ist sie eine "Furie", für andere die "Feuer-Hexe" von Weingarten. Für Carola E. wurde sogar eigens ein eigener Trakt in der JVA Schwäbisch Gmünd gebaut. Doch ist die Frau wirklich so gefährlich, dass sie vielleicht für immer hinter Gittern bleiben muss? Und was hat sie getan, dass sie die einzig…
 
Unsere Sonderfolge zum Jubiläum So schnell geht ein Jahr vorbei! In unserer Jubiläums-Sonderfolge bieten wir einen Blick hinter die Kulissen, gehen auf Euer Feedback & Kritik ein - und kündigen einige Änderungen für die Zukunft an. Es gib einiges zu erwarten - und es geht auf jeden Fall weiter. Vielen Dank an alle Hörerinnen und Hörer für die Treue…
 
BW_i-Geschäftsführer Christian Herzog über Standortförderung 2.0 Von Berlin nach Stuttgart: Seit August 2020 ist Dr. Christian Herzog Geschäftsführer von Baden-Württemberg International. Hier spricht der promovierte Betriebswirt darüber, welche neuen Angebote die Kunden von BW_i bei der Internationalisierung erwarten können, wie der Bereich Ansiedl…
 
Zu Gast: Jonas Bleeser vom Schwäbischen Tagblatt in Tübingen Es soll der perfekte Mord sein: Über Monate planen zwei Polizistinnen in einem Whatsapp-Chat, den Ehemann von einer der beiden mit Gift aus dem Weg zu räumen. Bis Sibylle (Name geändert) eines Abends wirklich zur Tat schreitet – und ihrem nichts ahnenden Mann eine vermeintlich tödliche In…
 
Zu Gast: Pascal Tonnemacher vom Zollern-Alb-Kurier Es ist das jähe Ende einer mehr oder weniger erfolgreichen Karriere: Am 2. Mai 2019 klicken in der Sparkassenfiliale mitten in der Balinger Innenstadt die Handschellen. Nach einem misslungenen Überfall auf die Bank im Zollernalbkreis nimmt die Polizei den 80-Jährigen Walter M. fest. Schnell stellt …
 
mit Christina Nahr-Ettl von der IHK Heilbronn Franken Der Businessplan steht, ein Bankkonto ist eröffnet und wie geht es jetzt weiter? Was muss man tun, um tatsächlich zu gründen? Welche Rechtsform wähle ich und welche Auswirkungen hat die Wahl: persönlich, finanziell - aber auch rechtlich und steuerrechtlich?Gibt es gewerbliche Besonderheiten? Wan…
 
Zu Gast: Silja Kummer von der Heidenheimer Zeitung Am helllichten Tag fallen am 7. April 2016 vor einem Friseursalon in Heidenheim Schüsse, zwei Männer liegen blutend am Boden, einer von ihnen stirbt im Krankenhaus. Schnell wird klar: Es ist die letzte Eskalationsstufe eines schwelenden “Bandenkriegs” zwischen rivalisierenden rockerähnlichen Gruppe…
 
Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister- Kraut, Ingo Egel (L-Bank), Alexander Sebestény (Bürgschaftsbank), Arndt Upfold (Wirtschaftsministerium), Lukas Möller (DeliBurgers) und Timm Czarnecki (BRC Solar GmbH) sprechen über Corona Hilfsprogramme. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben sowohl etablierte Unternehmen als auch Start-ups mit vol…
 
Prof. Dr. Stephan Dabbert von der Universität Hohenheim über die Stärken der Hochschullandschaft in Baden-Württemberg Weder nur analog noch nur digital: Wie der dritte Weg für Universitäten aussieht, warum die Aktendeckel-Welt verschwinden muss und wo die Vorteile des Hochschulstandorts Baden-Württemberg sind - das sind einige der Themen unseres he…
 
Zu Gast: Reporterin Tanja Wolter Am 7. Oktober 2004 überfallt der Dorfbäcker Alfred B. die Sparkassenfiliale in Siegelsbach im Kreis Heilbronn. Dabei tötet er eine Kundin und verletzt einen Mann und den Bankangestellten schwer. Was dann folgt, ist ein Justiz-Thriller. In einem über ein Jahr langen Indizienprozess wird Alfred B. trotz erdrückender H…
 
mit Christina Nahr-Ettl von der IHK Heilbronn-Franken „Ist ein bisschen wie bei einer Bergwanderung. Sie riskieren, wenn sie hier nicht richtig planen, nicht weniger als ihre Existenz!“ so unsere Expertin Christina Nahr-Ettl von der IHK Heilbronn-Franken. Sie erklärt uns heute im Interview die Basics zum Thema Businessplan. Der Businessplan als Fah…
 
AHK-Geschäftsführer Patrick Brandmaier über die deutsch-französischen Kooperationsmöglichkeiten Frankreich will 30 Milliarden Euro in den nächsten Jahren für die Digitalisierung mobilisieren. Gerade im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) gibt es hier große Chancen für eine Zusammenarbeit mit französischen Start-ups und Forschungsinstitutionen. Patr…
 
Zu Gast: Harald Zigan vom Hohenloher Tagblatt Im Dezember 2010 schockiert ein brutaler Mordfall in einem Dorf im Kreis Schwäbisch Hall ganz Deutschland: Drei Männer und eine Frau quälen einen Mann über Stunden zu Tode. Der Prozess legt einen Abgrund aus Suff, abnormem Sex und Gewalt frei. Wie es so weit kommen konnte, besprechen wir zehn Jahre dana…
 
mit Expertinnen der Agentur für Arbeit sprechen wir über Fördermöglichkeiten Was ist ein Gründungszuschuss (Arbeitslosengeld I) - was ist das Einstiegsgeld (Arbeitslosengeld II)?Arbeitslose, die sich selbständig machen wollen, können einen Gründungszuschuss oder Einstiegsgeld erhalten. Was das jeweils ist und welche Voraussetzungen man mitbringen m…
 
Wir erfahren, warum dieser bundesweit einmalige Wettbewerb so wichtig ist und horchen rein in die Pitches von Städten und Kommunen. Verkehrte Welt - Städte und Gemeinden pitchen vor Gründerinnen und Gründern um den Titel „Gründungsfreundliche Kommune“ zu erhalten. Wir waren live dabei beim Pitch der Kommunen im Rahmen des Landeswettbewerbs für grün…
 
mit Experten von L-Bank und Bürgschaftsbank reden wir über mehr Eigenkapital und Sicherheiten für Gründungen Auf die Frage hin: „Wie kommt man eigentlich an Geld?“ sind wir für euch dahin gegangen, wo das Geld sitzt! Unsere Gäste sind schon „alte Bekannte“, nämlich Ingo Engel von der L-Bank und Alexander Sebestény von der Bürgschaftsbank und MBG. W…
 
Zu Gast: SWR-Reporter Stefan Maier Auch nach mehr als elf Jahren sieht man noch die tiefen Wunden, die der Amoklauf von Winnenden gerissen hat. Wie Opfer, Angehörige und die Schule mit den schweren Erbe umgehen, beleuchten wir in der neuesten Folge „Akte Südwest“. Mit SWR-Reporter Stefan Maier sprechen wir zum Beispiel über Elena. Sie wurde am 11. …
 
mit Experten von L-Bank und Bürgschaftsbank reden wir über Darlehensfinanzierung von Gründungen Auf die Frage hin: „Wie kommt man eigentlich an Geld?“ sind wir für euch dahin gegangen, wo das Geld sitzt! Unsere Gäste sind Ingo Engel von der L-Bank und Alexander Sebestény von der Bürgschaftsbank & MBG. Mit Ihnen reden wir über die Förderprogramme, d…
 
mit Ulrike Hudelmaier vom Verband der Baden-Württembergischen Technologie- und Gründerzentren in Baden-Württemberg In dieser Folge zu Gast ist Ulrike Hudelmaier, die neben Ihrer Funktion als Verbandsvorsitzende zugleich Geschäftsführerin des Startup- und Innovationszentrums der Region Ulm und Neu-Ulm ist. Sie erklärt, was genau ein GRÜNDERZENTRUM i…
 
Baden-württembergische Wirtschaftsrepräsentanz in Tel Aviv nimmt Arbeit auf Baden-Württemberg hat seit Anfang Oktober 2020 eine eigene Vertretung in Tel Aviv. Wie damit die Wirtschaftszusammenarbeit gestärkt wird, warum Start-up-Gründer*innen in Israel das deutsche Wort "Mittelstand" verstehen und welche Marktchancen die Hightechnation bietet, erfa…
 
Zu Gast: Raimund Weible Kaum ein Verbrechen hat Baden-Württemberg so sehr erschüttert wie der Amoklauf von Winnenden und Wendlingen. 16 Menschen sind am Ende des 11. März 2009 tot, elf teils schwer verletzt – und ganz Deutschland ist im Schockzustand. Es ist eine Tat, die das Land verändert: An den Schulen, bei der Polizei, in Politik und Justiz we…
 
mit Jürgen Gomeringer Ihr seid ein Start-Up mit Schwerpunkt im Bereich Green Energy, Green Industry, Green Food oder Green City und auf der Suche nach einem Partner, der euch weiterhilft? Für jede Startup-Phase hat Jürgen Gomeringer vom Green Economy Accelerator von Start-up BW das richtige Programm auf Lager. Die Besonderheit des Accelerators in F…
 
US-Experte Marc Lemcke sieht jetzt die perfekte Zeit für den Eintritt auf den amerikanischen Markt Marc Lemcke, Inhaber der Jule-Consultancy und ehemaliger Daimler-Manager, über die Strukturänderungen in der amerikanischen Wirtschaft durch Corona, die Chancen für baden-württembergische Firmen und warum das Denken als Gemeinschaft so profitabel ist.…
 
mit Daniel Karszt vom CyberLab in Karlsruhe Ihr seid ein Start-up mit Schwerpunkt IT/AI oder IT Security und auf der Suche nach einem physischen wie auch virtuellen Raum, dann hört euch an, was der Accelerator CyberLab aus Karlsruhe zu bieten hat. Egal ob ihr noch in der Vorgründungsphase seid oder bereit zum Durchstarten, Daniel Karszt - Head of C…
 
mit Sonja Wilkens von der Wirtschaftsförderung der Stadt Mannheim Wo soll ich eigentlich mein Start-up gründen? Ist mein Wohnort geeignet oder wo gibt es für mein Start-up „den besten“ Standort? Was können Kommunen und Städte eigentlich für Gründer*innen tun? Exemplarisch starten wir diesmal in Mannheim durch und hören nicht nur jede Menge Vogelgez…
 
mit Gernod Kraft vom RKW Baden-Württemberg Dieses Mal treffen wir im Start-up BW Gründungsuniversum Gernod Kraft vom RKW Baden-Württemberg. Wer ist dieser Partner, hat er galaktische Angebote für Gründer*innen parat und ist er wirklich ein Mittelstandsversteher, Sparringspartner, Wegbegleiter und Möglichmacher? Steffi und Matz fragen für euch nach …
 
mit Markus Schmid von der IHK Ostwürttemberg Ich habe eine tolle Geschäftsidee, aber wie fange ich an? Wen kann ich fragen und kostet das was? Fragen über Fragen… Steffi und Matz sind selbst Gründerin und Gründer und tauchen für euch ein in das unendliche Universum des Gründens. Sie lassen sich erklären was Start-up BW genau ist und erkunden die Er…
 
Zu Gast: Reporter Hans-Uli Mayer Die Städte Ulm und Neu-Ulm waren jahrelang eine Islamisten-Hochburg. Auch der Anführer der Sauerland-Gruppe kam von hier. Die vierte Folge von "Akte Südwest" beleuchtet die Terrorzelle – und die Gefahr, die von ihr ausging. Akte Südwest, S1E4 | "Gotteskrieger" aus Ulm: Die Terroristen der Sauerland-GruppeGast: Hans-…
 
Trailer Im Start-up BW Podcast des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg erforschen Steffi Knebel und Matz Kastning, die selbst gegründet haben – das Start-up Universum. Hier pitchen Beratungseinrichtungen, Acceleratoren, Kommunen oder auch mal ein Start-up. Für Neugründer, Young Talents, Femal Founder, Restarter, erfahrene Gründer und alle, di…
 
Italienische Handelskammer für Deutschland informiert und hilft bei Geschäftsanbahnung Neue Hilfsprogramme, Online-Konferenzen und Einkäufer-Befragungen: Christine Schattner und Ronny Seifert von der italienischen Handelskammer für Deutschland (ITKAM) berichten über den Neustart der italienischen Wirtschaft nach dem Corona-Einbruch im ersten Halbja…
 
Zu Gast: Erwin Bachmann und Silja Kummer Auch zehn Jahre danach ist die Entführung und der Mord an Maria Bögerl eines der mysteriösesten Verbrechen Deutschlands. Der Fall ist bis heute ungelöst - obwohl es um ein Verbrechen geht, das so eigentlich gar nicht funktionieren kann: Eine Entführung am helllichten Tag, mit enormem Risiko, geringem Lösegel…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login