show episodes
 
Die Hauptakteure Prof. Dr. Tim Bindel und Christian Theis besprechen, skizzieren und diskutieren aktuelle sportwissenschaftliche oder sportrelevante Themen aus der Sicht von zwei Sportpädagogen. Prof. Dr. Tim Bindel (44) ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik. Christian Theis (28) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik und promovi ...
 
Wir sind zwei Dudes, Julian und Daniel... Wir studierten zusammen und wollten mal unseren Horizont erweitern. An der Volluniversität in Mainz setzen wir uns einfach in irgendwelche Vorlesungen rein, von denen wir keine Ahnung haben. Zum Gespräch laden wir uns dann noch einen Gast aus dem Fachbereich ein, damit er uns erklärt, was wir da eigentlich alles nicht verstanden haben... In lockerer Runde wollen wir auch über Vorurteile des Faches reden und das alles nicht so ernst nehmen. Erlebnisse ...
 
Der renommierte und weit gereiste Historiker und Forscher Dr. Christian Cwik hat u.a. bereits an Universitäten wie Harvard, Columbia, Yale, John Hopkins, West Indies, Köln und Wien Geschichte unterrichtet. Jede Woche beantwortet er in diesem Podcast Fragen des Regionalwissenschaftlers Christoph Halm zu einem spannenden historischen Thema und nimmt dabei Bezug auf aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung und zahlreichen wissenschaftlichen Expeditionen. Redaktion: Janna Gutenberg, Dianne Violet ...
 
Psychotherapie hörbar ist ein Audioguide für Psychotherapeut*innen und die die es noch werden wollen. In zunächst zwölf Folgen analog zu einer Kurzzeittherapie stellen approbierte oder in fortgeschrittener Ausbildung befindliche Psychotherapeut*innen um Dr. David Kolar, Jasmina Eskic, Karin Perthes, Vanessa Wolter und Florian Hammerle aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universitätsmedizin Mainz typische kognitiv-verhaltenstherapeutische Interventionen und Techniken in Rollenspielen un ...
 
Mainz.gehört – der Podcast für – über – in Mainz. Mainz hat viele Gesichter. Mal bunt, mal grau. Mal laut, mal leise. Lernt die vielen Facetten der schönen Stadt am Rhein kennen und kommt mit auf die Reise! Nadine und Julia, zwei echte Meenzer Meedsche, nehmen Euch jede Woche mit durch die Stadt zu tollen Menschen, interessanten Events und spannenden Locations. Neue Folge immer am Donnerstag! Keine Vorankündigung oder specials verpassen - folgt uns auch auf: Instagram: www.instagram.com/main ...
 
Im WP Ninjas Podcast bekommst du Unterstützung und Tipps rund um WordPress, damit du es eigenständig und perfekt für deine Zwecke einsetzen kannst!Mit einem Online-Business ist die eigene Website und der heutzutage obligatorische Blog natürlich unfassbar wichtig. Dieser Podcast liefert dir die notwendigen Kenntnisse, damit du nicht unnötig Zeit mit der Technik und WordPress verschwendest.Hier bekommst du Empfehlungen für WordPress Plugins, Ideen und Anregungen, wie du deine Website verbesser ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte widmen wir uns einer der größten Gang Phänomene der Welt: den maras. Die durch ihre auffallenden Tattoos, ihre Zeichensprache und vor allem durch ihre unvorstellbare Brutalität bekannten maras sind vor allem in Nord- und Mittelamerika, aber auch in Teilen Südeuropas weit verbreitet und zählen Schätzungen zu…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte sprechen wir über den Staat Mexiko als Transitland für Waren und Menschen, beleuchten was Migration genau eigentlich bedeutet, wie dieser Begriff gerne auch missverstanden wird, warum es viele Menschen aus der Hemisphäre danach drängt in die USA zu gelangen und welche Bedeutung der Strom an Menschen und War…
 
In unserer ersten Sportart-Episode dreht sich alles um die Leichtathletik. Zudem dürfen wir endlich wieder eine Gästin begrüßen und in Form von Dr. Anne Huber (Universität Mainz) gleichzeitig noch eine wahre Expertin in dieser Thematik. Wir sprechen z. B. über Leichtathletik als Jugendsport, was passiert, wenn es mal nicht mehr „schneller, höher, w…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte beschäftigen wir uns mit dem Ende des Konfliktes zwischen den Westmächten unter der Führung der USA und dem Ostblock unter der Führung der Sowjetunion, der jahrzehntelang die Politik und Auseinandersetzungen auf dem ganzen Globus maßgeblich prägte. Wann der Kalte Krieg eigentlich begonnen hat, welche Höhepu…
 
Vorlesungspodcast (Echte Wissentschaft insight) So könnt ihr uns erreichen bei Fragen, Anregungen oder wenn ihr selbst mal eure Hausarbeit präsentieren wollt:Social Media bocher_daniel auf Twitter und Instagram Tankoff2909 auf Twitter VorlesungsPod auf Twitter campusmainz auf Twitter/Instagram/FacebookEmail: Die Redaktion erreicht ihr unter: news@c…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte reisen wir in den Iran, einem riesigen, wunderschönen und kulturell wie historisch sehr spannenden Land, das in den vergangenen Jahren leider vor allem negative Schlagzeilen macht,…sei es durch das Absprechen des Existenzrechtes an Israel oder der offenen Drohung Atomwaffen herzustellen. Das Verhältnis mit …
 
Bildung bzw. der Bildungsbegriff ist nicht erst seit gestern in aller Munde. Wir widmen uns in dieser Episode einigen Grundverständnissen von Bildung und diskutieren, welche Potentiale der (Schul-)Sport für individuelle Bildungsprozesse bereithält. Was sonst so passiert: Christian schaffte keinen Überschlag mit der Schaukel und Tim erlebte (Arm-)Br…
 
In der zweiten Folge zur Geschichte Israels nehmen wir die Zeit nach der Unabhängigkeitserklärung 1948 genauer unter die Lupe, gehen auf den Unabhängigkeitskrieg, den Sueskrieg, den Sechstagekrieg, den Jom-Kippur-Krieg, den Libanonkrieg und die Intifadas ein. Welche Folgen die Gründung des Nationalstaats in der Region hatte und welche Krisen den Na…
 
Insbesondere Kinder und Jugendliche orientieren sich stark an anderen Individuen, um die eigene Position und das eigene Ich in der Gesellschaft zu verorten. Der Sport, sportliche Systeme und sportiv-mediale Identifikationsfiguren können Folien für den eigenen Lebensstil bereithalten. Was bringt das Ganze mit sich und können die erwarteten positiven…
 
In dieser Folge legen wir den Blick einmal auf ein Land, dessen pure Existenz seit jeher für weltweite Spannungen v.a. auch im Zeitalter des Kalten Krieges sorgte. Die Rede ist vom Staat Israel, der die Region und die ganze Welt seit seiner Gründung im Jahre 1948 in Atem hält. Welche historischen Ursachen der Entstehung Israels zugrunde liegen und …
 
Die Psychotherapieausbildung ist weder ein kurzes, noch ein leichtes oder kostengünstiges Unterfangen. Warum es sich trotzdem lohnt diesen Weg zu gehen, besprechen in der ersten Sitzung der zweiten Staffel Psychotherapie hörbar: Jasmina Eskic, Florian Hammerle, Dr. David Kolar, Karin Perthes und Vanessa Wolter. Freut euch auf spannende Einblicke in…
 
In dieser Folge wagen wir die Reise auf eine von Deutschland 8400km entfernte Halbinsel in Ostasien und sehen uns die Geschichte Koreas und des Koreakriegs näher an, der zwischen 1950 und 1953 über 4 Mio. Menschen das Leben gekostet hat und neben dem Krieg in Afghanistan 1978 bis 1989 und dem Vietnamkrieg zu den größten Stellvertreterkriegen des Ka…
 
Seit dem PISA-Schock zu Beginn der 2000er Jahre und den einhergehenden Lehrplanveränderungen sind Kompetenzen im schulischen Zusammenhang in aller Munde. Den Sportunterricht stellt(e) die Orientierung am kognitiven Kompetenzbegriff vor besondere Herausforderungen. Wir präsentieren in Bezug auf den schulischen Sport einen Überblick über das vielleic…
 
Alles Jüdische wird gerade hübsch kuratiert. Hinter Glas und nicht zum Anfassen. Doch verhindert nicht gerade das eine lebendige Annäherung an das Judentum? Und es gibt immer noch Antisemitismus. Warum ist er so alt und zugleich so aktuell? Gutenbergs Welt widmet sich mal wieder heiklen Fragen. Mit Walter van Rossum…
 
In dieser Folge entführen wir euch an einen wirklich traumhaften Ort in den nördlichen Teil der kleinen Antillen in der Karibik: Grenada. Der kleine Inselstaat, der noch heute Teil des Commonwealth of Nations Großbritanniens ist, gerät 1983 im Zeitalter des Kalten Kriegen kurz in den Fokus der Weltöffentlichkeit als die USA unter Beteiligung der da…
 
Im zweiten Teil unserer Doppelfolge greifen wir viele eurer Rückmeldungen auf, wo, wie und wann ihr das Smartphone grundsätzlich und speziell mit Sportbezug einsetzt. Dabei blicken wir auch auf die Kompetenzen, die (junge) Menschen haben müssen, um sich in den digitalen Welten überhaupt oder zumindest besser zurechtfinden zu können. Was die Schule …
 
In dieser Folge reisen wir ein weiteres Mal im Zeitalter des Kalten Krieges nach Zentralamerika, genauer gesagt nach Nicaragua und nehmen die sandinistische Revolution in Nicaragua, ihren Namensgeber Augusto César Sandino und den berühmten Diktator Anastasio Somoza sowie seinen Clan unter die Lupe, klären was es mit dem Contra-Krieg und der Iran Co…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte sprechen wir über die historische Bedeutung des Militärs in Argentinien, über Juan und Evita Perón, Peronismus und die Militärdiktaturen im 20. Jahrhundert. Außerdem gehen wir auf Spurensuche in der Geschichte um die Entwicklungen in dem südamerikanischen Land zu erklären. Diese ereignisreiche Zeit, wie bzw…
 
Vorlesungspodcast (Bachelor-Edition)Jetzt brand-neu-robiologie: Unsere Folge über Neurobiologie!Daniel und Julian lesen immer schwierigere Science Arbeiten und verstehen dabei immer weniger. Zum Glück gibt es Sophie, die mit Rat, Tat und vor allem Fachwissen beisteht. Eine Diskussion zwischen Formatierung, griechischen Buchstaben und TEV-Protease.U…
 
Wir präsentieren euch Teil 1 unserer ersten Doppelfolge und thematisieren den „Sport auf Abruf“, die sogenannten On-Demand-Kulturen und was das Smartphone damit zu tun hat. Dabei geht es z. B. darum, wo im sportlichen Kontext die mobilen Endgeräte den Menschen unterstützen oder gar ersetzen. Tracking, sharing, playing und socialising sind u. a. die…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte sprechen wir über die Militärdiktatur in Chile unter Augusto Pinochet zwischen 1973 und 1990 und seinen demokratisch gewählten Vorgänger Salvador Allende. Außerdem gehen wir auf Spurensuche in der Geschichte um die Entwicklungen in dem südamerikanischen Land zu erklären. Diese ereignisreiche Zeit, wie bzw. …
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte sprechen wir über die Militärdiktatur in Brasilien, die zwischen 1964 bis 1985 im fünft größten Land der Erde errichtet wurde und dessen Bevölkerung noch heute unter den Folgen dieser Zeit zu leiden hat. Seinen Anfang nahm die Militärdiktatur 1964 durch einen durch die CIA gestützten Putsch gegen João Goula…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte beschäftigen wir uns mit dem längsten Bürgerkrieg der westlichen Hemisphäre: dem bewaffneten Konflikt in Kolumbien. Nach über 60 Jahren bewaffneten Kampf, der eine ganze Gesellschaft in ein Traumata versetzt hat, mehr als 220.000 Todesopfer und über 6 Mio. Vertriebenen hervorgerufen hat, unterzeichneten die…
 
„What the hell is going on here?“ fragte sich nicht nur der bedeutende Ethnologe Clifford Geertz, sondern auch wir in unserer aktellen Episode. Lasst euch von uns mitnehmen auf eine Reise in ethnographische Forschungsperspektiven. Dabei klären wir grundsätzlich, was Ethnographie überhaupt ist, was deren Forschungsfelder charakterisiert und was jede…
 
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte blicken wir auf Zentralamerika in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, genauer gesagt nach Guatemala. Zwischen den Jahren 1960 und 1996 hat sich dort einer der wohl blutigsten und grausamsten Bürgerkriege, dem mehr als 200.000 Menschen zum Opfer gefallen sind, zugetragen. Der Historiker Dr. Christian Cw…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login