Fuhrungsseminare Fur Neue öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
“Joachim Krausert, weisst du noch, wann du als Führungskraft zum ersten Mal das Gefühl hattest fachlich abgehängt zu werden?” Heute im Gespräch mit Joachim Krausert von DocuWare. Für Joachim stehen die Mitarbeitenden im Mittelpunkt. Das ist praktisch nicht immer einfach umzusetzen, jedoch weiss er, dass seine Leute einfach gut sind. Beeindruckt hat…
 
Womit Führungskräfte ihren Tag verbringen Tatsächlich verbringen die meisten Führungskräfte, die ich kenne, den Grossteil des Tages mit operativen Aufgaben. Das hat in der Regel zwei Ursachen: 1. Das Unternehmen hat Führung nicht priorisiert. Führung wird nicht als eigenständiger und ausfüllender Job betrachtet. Die Führungskraft soll stattdessen b…
 
“Katja Musiol, braucht man eigentlich zwingend Technikkenntnisse, um ein Team von Ingenieuren zu führen?” Heute ein sehr spannendes Gespräch mit Katja Musiol von der invenio GmbH. Katja Musiol führt als Psychologin erfolgreich ein Team von Ingenieuren. Und Katja sagt ganz offen, dass sie selbst über keine tiefergehenden Technikkenntnisse verfügt. B…
 
Noch keine Check-In Fragen für das nächste Meeting? Wer kennt das nicht? Morgen früh steht das nächste Meeting an und du hast noch keine zündende Idee für die Check-In Frage. Kein Grund zur Panik, denn es gibt zwei tolle Inspirationsquellen, die jede Menge kreativer Beispiele für inspirierende Check-In Fragen liefern, egal ob Meeting oder Workshop.…
 
Eine gute Führungskraft zu sein gelingt nur, wenn du dich auch persönlich entwickelst Es gibt viele Tools, Methoden und Instrumente, die du als Führungskraft einsetzen kannst und die dich besser machen. Das wichtigste Führungsinstrument jedoch bist du selbst und es liegt an dir verantwortungsvoll damit umzugehen. Bernhard Burkhart ist Führungskraft…
 
Triff mich und andere tolle Führungskräfte bei unserer X-MAS Leadership Konferenz! Immer weniger Leute haben Bock auf Konferenzen mit anonymen Menschenmassen. Konferenzen, auf denen es gefühlt mehr Aussteller als Führungskräfte gibt. Konferenzen, bei denen es nur um Sales geht. Niemand braucht so etwas! Deswegen treffen wir uns Anfang Dezember zum …
 
Ratschläge sind auch Schläge: Der Volksmund hat nicht immer recht Warum sollen Ratschläge denn Schläge sein? Wikipedia meint dazu, dass Hinweise/Ratschläge vom Gegenüber als Tadel oder Bevormundung aufgefasst werden können. Eben. Da steht “können”. Nicht jeder Ratschlag ist also ein Schlag. Und da steht, dass es auf mich als Ratgeber und auf mein G…
 
“Jede Führungskraft hat die Mitarbeiter, die sie verdient.” Bestimmt hast du diesen Spruch auch schon mal gehört. Was steckt hinter dem Spruch? Und was haben wir als Führungskräfte denn überhaupt verdient? Und ist es unser Verdienst, wenn wir tolle Teammitglieder haben? Über diese und andere Fragen habe ich mich mit Susan Staron unterhalten, die se…
 
Meetings effizient gestalten: Mit diesem Trick erlebt ihr eine konstruktivere Diskussionskultur Andreas sagt in den Meetings ja eh schon wenig. Und kaum hat er begonnen seine Sichtweise zu schildern, wird er auch schon von Markus unterbrochen. Einmal in Schwung ist Markus nicht mehr aufzuhalten. Da er gerne sehr ausschweifend redet und immer wieder…
 
Das Tight-Loose-Tight-Prinzip der Führung: Was wir aus Norwegen über Führung lernen können Als Susanne mich ansprach und fragte, ob sie in meinem Podcast das Tight-Loose-Tight Modell der Führung vorstellen dürfe, fragte ich mich nur “Was für ein Modell? Noch nie gehört.” Also begann ich etwas zu recherchieren und war gleich fasziniert. Dieses Führu…
 
“Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sondern Führungskräfte.” Marcus Buckingham Ich hasse es, wie das Zitat verwendet wird. In dieser Absolutheit ist der Spruch -zumindest aus meiner Sicht- nicht richtig. Denn selbstverständlich gibt es viele Fälle, in denen das Verhältnis zur eigenen Führungskraft zwar super ist, es aber an anderen Faktoren l…
 
Bring love to business: Gehören Liebe und Führung zusammen? Um es vorwegzunehmen: JA. Mit Michael Retzlaff spreche ich darüber, wie Führung und Liebe zusammen gehören. Ja, du hast richtig verstanden: Wir reden über Liebe. Aber tatsächlich nicht über erotische Liebe, es geht also in dieser Folge nicht um Liebesbeziehungen am Arbeitsplatz. Michael ha…
 
Nicht nur für die Produktentwicklung: So kannst du die Empathy Map auch im Führungsalltag einsetzen Vielleicht kennst du Personas und auch die Empathy Map bereits aus der Produktentwicklung z.B. im Rahmen eines Design Thinking Prozesses. Mit der Empathy Map versuchen wir die Empfindungen, Gedanken und Gefühle eines (potenziellen) Kunden zu beschrei…
 
Bastel dir doch deine eigene Smart Formel Klar, die Smart Formel ist nicht schlecht … für eine erste Orientierung beim Thema Ziele formulieren und Ziele vereinbaren. Wie du vielleicht weisst, halte ich das Zielkreuz ja für die bessere Smartformel. Höre dir hierzu auch gerne die Folge 37 an. Aber weisst du was? Noch besser ist es, wenn du dir deine …
 
Lightning Decision Jam: Für die schnelle Problemlösung im Team Schnelle Lösungsideen, dabei einen hohen Einbezug aller Beteiligten. Verkürzte Entscheidungen statt ausufernder Diskussionen. Wenn du als Führungskraft genug hast von Meetings, die zu keinem Ergebnis kommen, dann solltest du dir unbedingt diese Folge über Lightning Decision Jam anhören.…
 
Stellenanforderungen, Kompetenzen und … Arbeitspräferenzen Lust auf Führungsseminare, die rocken? Mit dem Besten aus agil und klassisch? ► Meine Präsenztrainings und Online Seminare im Überblick Mache als Führungskraft den nächsten Schritt: ► Sichere dir hier dein persönliches Gespräch mit mir! Danach wissen wir beide, wie eine Zusammenarbeit ausse…
 
Junge Handwerker müssen sich entwickeln können: Interview mit Erich Goldammer, Geschäftsleiter der Bechert Haustechnik GmbH Mit Erich spreche ich unter anderem über folgende Dinge: Welches sind aus deiner Sicht deine grössten Herausforderungen als Geschäftsleiter eines grösseren Handwerkbetriebes? Was macht Führung im Handwerk aus deiner Sicht beso…
 
Virtuell erfolgreich kommunizieren Auch wenn wir uns innerhalb von zwei Jahren durch Homeoffice und Führung auf Distanz wichtige Kompetenzen aneignen und Erfahrungen sammeln konnten, ist die richtige Kommunikation mit virtuellen Teams nicht immer einfach. In der virtuellen Welt ist Führungskommunikation eben nochmal eine Spur herausfordernder als i…
 
Kommunikation für Führungskräfte ist mehr als miteinander reden Reden kann jede Führungskraft. Irgendwie. Und mal reden wir mehr und mal weniger. Also können wir doch auch kommunizieren. Oder etwa nicht? Tatsächlich besteht die Führungskommunikation natürlich aus viel mehr als nur reden. Führungskommunikation ist daher -aus meiner Sicht- sogar die …
 
Mission erfüllt: Endlich liegt das kostenlose E-Book “Führung kann so einfach sein” für dich bereit zum Abholen. “Du hast soviel Tipps und Ideen, die du in deinem Podcast jeden Monat an Tausende weitergibst. Warum schreibst du nicht ein Buch?” “Ein Buch?” fragte ich ungläubig. “Ja, in dem Podcast steckt ja schon alles drin. Du brauchst doch nur die…
 
5 Tipps, wie du auf smarte Art und Weise eine Feedbackkultur im Team einführst Eine gelebte Feedbackkultur bedeutet, dass sich der Einzelne, das Team und das Unternehmen entwickelt. Es entsteht eine Art KVP, ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess auf den verschiedenen Ebenen. Offenheit entsteht, Vertrauen bildet sich und die Zufriedenheit wächst…
 
Darum kann auch positives Feedback weh tun Wenn ich versuche Interviews auf 30 Minuten zu begrenzen und sie dann doch 45 Minuten dauern, muss es interessante Insights gegeben haben. Danke Sonja für das tolle Gespräch. Worüber wir sprechen und wozu Sonja Lindenberger uns Einblicke gibt: Wie sie die Kompetenz von Führungskräften einschätzt, den Mitar…
 
Konstruktives Feedback muss man üben … und dabei einige Punkte beachten Feedback kann sehr mächtig sein. Wenn wir uns im Team regelmässig Feedback geben, lernen wir uns besser zu verstehen und unser Miteinander zu verbessern. Und obwohl uns Feedback voranbringen kann, weil wir uns persönlich weiter entwickeln, ist vielen doch auch unwohl, wenn sie …
 
So hilft dir das Johari-Fenster dabei, die Kommunikation und das Miteinander im Arbeitsalltag zu verbessern Den Begriff “Johari-Fenster haben die meisten Führungskräfte und Teams schon einmal gehört. Aber was heisst Johari nochmal genau? Das Johari-Fenster ist ein Kommunikationsmodell und wurde von Joseph Luft und Harry Ingham entwickelt. Aus ihren…
 
Warum Vertrauen und Kommunikation die Grundlagen guter Führung sind Ich höre mir ja alle Folgen selbst nochmals an und muss sagen, dass Gespräch mit Nils ist super kurzweilig und abwechslungsreich, dazu locker und natürlich informativ. Worüber wir so sprechen und was Nils Greinert so verrät: Warum Führungskraft zu sein ein echter Traumjob für ihn i…
 
Mehr mitarbeiterorientierte Führung statt Führen mit der Gießkanne «Führe so, wie du selbst geführt werden willst!» Dieses Zitat wird Immanuel Kant zugeschrieben und du bist ihm sicherlich auch schon im Führungsseminar oder auf Social Media begegnet. Die meisten Führungskräfte finden es toll und ich muss zugeben, dass es sich im ersten Moment auch …
 
Dein Leadership Podcast: 100 Folgen von “Führung kann so einfach sein” Wenn du meinen Podcast erst vor kurzem entdeckt hast und dir nachträglich alle Folgen anhören möchtest, dauert es immer länger. Und jetzt haben wir gemeinsam die 100 geknackt. Es ist also soweit: 100 Folgen von “Führung kann so einfach sein”. Und ich bin schon etwas überwältigt …
 
Fünf Punkte, die das tolle Prinzip “Betroffene zu Beteiligten machen” zur Farce werden lassen Der Leitsatz “Betroffene zu Beteiligten machen” klingt nicht nur modern, sondern könnte auch so einfach umzusetzen sein. Wenn man es nur wirklich wollte. In der Berufswelt versuche ich stets nach diesem Prinzip zu handeln. Es ist für mich untrennbar mit ei…
 
Das Problem-Lösungs-Schema macht dort weiter wo das Fischgräten Diagramm aufhört Das Problem-Lösungs-Schema ist eine Methode, die sich für die intensive Bearbeitung eines Problems eignet. Mit Hilfe des Problem-Lösungs-Schemas kann ein Team ein auftauchendes Problem genauer beleuchten, es in Teilprobleme zergliedern, es systematisch beschreiben sowi…
 
Mehr Agilität gibt es nur, wenn du auch ausprobierst Nadine Groschke gibt einen tollen Einblick in verschiedenste Aspekte der Mitarbeiterführung. Sie ist Abteilungsleiterin im Konzernrechnungswesen mit 43 Mitarbeitenden, die sich in fünf Teams organisieren. Man merkt sofort, dass Nadine eine Führungskraft ist, die die Welt mit offenen Augen betrach…
 
Das Ishikawa Diagramm ist ein tolles Hilfsmittel zur Analyse von Problemen Ihr habt ein Problem? Dann folgen oft scheinbar endlose Diskussionen über die möglichen Ursachen des Problems. Das Fischgräten Diagramm, auch Ishikawa Diagramm, bietet eine Struktur zur Problemanalyse und hilft euch dabei die verschiedenen möglichen Problemursachen zu erfass…
 
Gib Zeitdieben keine Chance! Das beste Zeitmanagement ist nutzlos, wenn du es zulässt, dass Zeitdiebe kommen und dir die Zeit stehlen. Jetzt kannst du daneben stehen und beobachten, wie dir die Zeitdiebe die Zeit stehlen. Besser ist es allerdings, wenn du die Zeitdiebe erkennst und den Zeitdiebstahl verhinderst. Schütze dich also von Beginn an. Mac…
 
High Performing Teams und Diversität In diesem spannenden Talk berichtet Julia Kupke von Stryber, warum ihr Diversität in Teams so wichtig ist. Diversität zählt für sie zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren im Business. Jedoch hat Diversität für Julia so gar nichts mit Frauenquote oder Förderprogrammen zu tun. Links zur Folge Julia auf LinkedIn Meh…
 
Dank der ALPEN Methode zu einem besseren Selbst- und Zeitmanagement Die Alpen Methode von Lothar Seiwert ist immer ganz vorne mit dabei, wenn von Selbst- und Zeitmanagement Methoden die Rede ist. Wenn du die Alpen Methode betrachtest, bist du im ersten Moment vielleicht enttäuscht, weil keine bahnbrechenden Neuigkeiten zu entdecken ist. Aber wie so…
 
Verbessere dein persönliches Zeitmanagement mit der Eat that Frog – Methode Betrachte mal dein eigenes Zeitmanagement. Kommt dir diese Situation bekannt vor? Am Morgen, nachdem du den Computer gestartet hast, holst du dir erst einmal einen Kaffee an deinen Schreibtisch. Dann verschaffst du dir schnell einen Überblick über die neuen Mails. Hat inzwi…
 
Einsatz eignungsdiagnostischer Verfahren in der Personalentwicklung Jan Bergner bringt Licht in den Dschungel und berichtet über die Einsatzmöglichkeiten verschiedener eignungsdiagnostischer Verfahren. Folgende Fragen werden in der heutigen Folge beantwortet: Was versteht man eigentlich unter eignungsdiagnostischen Verfahren? Wofür sind Typologie-M…
 
Tipps: Produktiv arbeiten im Homeoffice Nur weil wir inzwischen ein Jahr im Homeoffice arbeiten, heisst das nicht, dass wir zuhause auch produktiv und konzentriert arbeiten. Wir alle wissen, dass zuhause einige Ablenkungen lauern. Manche davon sind eigenverschuldet, andere kommen von aussen. Hier kommen 15 Tipps, wie du zuhause im Homeoffice produk…
 
Welches Menschenbild hast du als Führungskraft? – Theorie X und Theorie Y von McGregor in der Mitarbeiterführung Menschenbilder sind Annahmen und Überzeugungen, wie der Mensch von Natur aus ist, wie er sich typischerweise verhält, wie er reagiert oder was ihn motiviert. Wenn sich ein Mensch entsprechend deinem Menschenbild verhält, verstärkt dies d…
 
Menschlich bleiben in der Krise – Führung in schlechten Zeiten Julien Figur erzählt von seinem StartUp, vom Wachstum bis zur Corona-Krise. Julien sind die Mitarbeitenden sehr wichtig und man spürt, dass dies nicht ein Marketing-Slogan ist, sondern auch in der Führung gelebt wird. Einige Aussagen und Fragen, die wir in unserem Talk beantworten: Du b…
 
Denken mit den Händen – So funktioniert die LEGO® Serious Play® Methode Es gibt einige Punkte, die mich an der LEGO® Serious Play® Methode faszinieren. Man könnte ja meinen, dass diese Methode etwas Kindliches hat, weil wir schliesslich in unserer Kindheit auch mit Lego gespielt haben. Stattdessen ist es eine höchst innovative und auch interaktive …
 
Triff die richtige Entscheidung: Ideen bewerten mit der Aufwand Nutzen Matrix Das Sammeln von Ideen in einem Brainstorming ist oft schnell passiert. Was danach kommt, kann etwas schwieriger werden, nämlich zu entscheiden, welche der neuen Ideen auch tatsächlich in die Tat umgesetzt werden sollen. Helfen kann uns dabei das Einsortieren der Ideen in …
 
Jetzt soll ich auch noch ein Influencer sein? Als Führungskraft aktiv auf Social Media Marius Jansen nimmt heute Stellung dazu, warum es für dich als Führungskraft absolut sinnvoll ist auf Social Media aktiv zu sein. Was meint Marius damit, wenn er von der Führungskraft als Influencer spricht? Für Marius ist klar, dass du als Führungskraft automati…
 
Fragen als Türöffner Fragen sind im Gespräch oft der Türöffner zur Gedankenwelt meines Gegenübers. Gerade wenn du als Führungskraft deine Mitarbeitenden und dein Team coachen und z.B. Veränderungen anstossen möchtest, dann können systemische Fragen das Mittel sein, um mehr Informationen über die Meinungen und Vorstellungen meiner Gesprächspartner:i…
 
Zuhören können und die richtigen Fragen stellen Aus meiner Sicht ist es eine Kunst die richtigen Fragen zu stellen und sie wird leider total unterschätzt. Denn es sind wichtige Führungskompetenzen für dich als moderne Führungskraft und du solltest sie beherrschen, um dein Team in der heutigen Zeit zu führen und zu motivieren. Die richtigen Fragen z…
 
Führung und Agilität: Notwendig, überflüssig oder gar ein Widerspruch? Mit Fabian Schaub spreche ich heute über Agilität und diskutiere mit ihm, ob Führung auch im agilen Umfeld eine Berechtigung hat. Was bedeutet Agilität für Fabian? Für Fabian ist Agilität vor allem eine Haltung; die Haltung offen gegenüber neuen Erkenntnissen zu sein. Damit auch…
 
Diese Trends aus dem letzten Jahr werden auch in 2021 unsere Arbeit prägen Ich sehe drei Trends, die sich in diesem Jahr fortsetzen werden. 1. Arbeit im Homeoffice Ob Pandemie oder nicht: Der Anteil derjenigen, die aus dem Homeoffice arbeiten, wird zunehmen. Es ist nur die Frage, wieviel es sein werden. Natürlich gibt es Unternehmen, die das Homeof…
 
Führung nach Corona: Agil, klassisch oder beides? Mit Roman Gaida spreche ich heute über Führung und in welche Richtung sie sich vermutlich entwickelt. Dabei beleuchten wir auch: Was übernehmen wir von agilen Vorgehensweisen in die Post-Corona-Zeit? Darum ist Reflexion eine wichtige Führungskompetenz. Wo macht Agilität Sinn und wo macht sie keinen …
 
Onboarding von neuen Mitarbeitenden – Willkommen im Team Du weißt spätestens seit dem ersten Teil: Onboarding beginnt nicht erst mit dem 1. Arbeitstag. Es kommt bei der Integration von neuen Mitarbeitenden ganz besonders auf die Phase zwischen Vertragsunterschrift und erstem Arbeitstag an. Hier wird leider häufig viel Potenzial zur Stärkung der emo…
 
Onboarding von neuen Mitarbeitenden – mehr als Visitenkarten und Laptop Ist es wirklich so schwer? Onboarding beginnt nicht erst mit dem 1. Arbeitstag. Leider wird die Phase zwischen Vertragsunterschrift und erstem Arbeitstag völlig unterschätzt. Viele Unternehmen denken sich, dass mit dem unterschriebenen Vertrag ja nichts mehr schief gehen kann. …
 
Agile Führung beginnt mit einem agilen Mindset Es ist unbestritten, dass die Business-Welt im digitalen Wandel unberechenbar geworden ist; Stichwort: VUCA. In dieser Welt werden die Anforderungen an uns Führungskräfte immer umfangreicher: Als Führungskraft sollen wir unsere Mitarbeitenden vermehrt zum Mitdenken bewegen, sie für Aufgaben begeistern …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login